11.11 - Wer war feiern?

x45

chronische Wohlfühlitis
Hallo Leute!

Ich wollte mal wissen wer hier den 11.11. angemessen gefeiert hat?
Wir wollten gestern eigentlich nur gemütlich einen trinken gehen, und dann ist das ganze ein wenig ausgeufert. Jetzt habe ich meine gerechte Strafe erhalten...

Wie wars bei euch?
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Blackthorne schrieb:
In Düsseldorf???? Ihr habt doch noch nicht mal richtiges Bier!

:)

doch... aber wir sind später am Abend trotzdem auf hochprozentiges umgestiegen
alc.gif
 

x45

chronische Wohlfühlitis
was ist das denn hier für eine Anti-Alt-Stimmung? :D Bei uns in unserem schönen Düsseldorf und mit unserem wohlschmeckenden Alt, gibt es auch noch andere Biersorten... ;)
 
F

FCGeissbock

Gast
Blackthorne schrieb:
In Düsseldorf???? Ihr habt doch noch nicht mal richtiges Bier!

:)

Recht hast Du! (y) (y) (y)

Zum Thema...
Ich wolle um 11:11 Uhr am Alter Markt mit den anderen einen draufmachen, ging aber nicht wegen Arbeit und so...
Naja, dafür haben wir auf Arbeit ein Fass aufgemacht, war auch nicht schlecht :)
 
G

Gast5065

Gast
Alt schmeckt doch sehr lecker (y)
Gibts im hohen Norden nur nicht. Ausser halt Diebels etc.
 

Jumper

Senior Member
Ich war auffem Heumarkt....... da war Party pur....... ;) besonders im VIP -. Bereich ( wo ich durch einen Freund immer rein komme )
 

t_matze

Senior Member
11.11.? Für mich kein sonderlich besonderes Datum. Bekannte von mir haben geheiratet (um 11:11 Uhr :ROFLMAO:), und ich saß bei einem Finanzberater... :sleep
 

Skalp

assimiliert
Ich will ja hier nirgends anecken aber ich finde diese "5 Jahreszeit" und alles was es damit zutun hat einfach nur wiederlich.
Wenn ich diese Leute in ihren langweiligen Komstümen sehe, die sie jedes Jahr erneut tragen und ihre besoffen-künstliche Freude ausbrüllen bekomme ich richtig Panik.
Wenn ich die fetten Frauen mir anschau die sich in "mir vieel zu große" aber für sie trotzdem zu enge Clownssachen pressen. Boah nee.
Die stolzen Prinzen und Prinzesschen die sich küren lassen, gehören gehängt samt Dreiecksmütze oder was die da immer tragen.

Die Büttenredner, die sich anhören als würden streben müssen wenn, sie ihre Reden nicht in diesem elendendigen, standardiesiertem Versmaß den fetten Jecken vorheulen würden. << Die gehören erschossen

TÄTÄÄ TÄTÄÄ TÄTÄÄÄÄ



HELLAAF
 

schrotti

assimiliert
@Skalp
Hast Du beim letzten Faschingsumzug keine Kamellen abbekommen? :D
Wer wird denn so miesepetrig auf uraltes, rheinisches Kulturgut herabschauen, und außerdem, keiner kam früher den Herrschenden je näher als der Narr.

Wenn unsere Politiker nur einen Bruchteil dessen beherzigt hätten, was so in den Faschingsumzügen und Prunksitzungen karikiert wird, ständen wir wahrscheinlich jetzt anders da! ;)

Also, Ein spezieller Narhalla-Marsch für Dich und ... wolle mer'n reilasse?! Täfftää, Täfftää, Täfftää!! :angel

gruß schrotti :) :)
 

Skalp

assimiliert
Die Kammele kannst doch nicht essen.
Sonst sagen immer alle, du darfst nicht essen was auf dem Boden lag und da reißen sich die Bürgerchens um jedes Bombole was in den Dreck gefallen ist.
Früher war ich immer so frech und hab den Süßkram oder was da auch immer geflogen kam zurück auf den Wagen geschmissen.

Vielleicht kann ich meinen Hass gegen diese Gesellschaft etwas erklären. Ich hatte einmal eine Freundin, die war Funkenmariechen. Die hat es doch tatsächlich geschafft mich auf so eine Stunk-...äähhm Prunksitzung mit zu schleifen.
Und so saß ich geschlagene 4 Stunden neben halbbesoffenen Clowns, Draculas, Nonnen, Nutten die Männer waren und noch neben allerlei anderem, nicht zu indentivizierendem Getier, konnte mir die ewigen Grinsegesichter der Funkentussis reinziehen und den berauschenden Büttenreden lauschen.

Nee sorry das ging zu weit. Seit diesen 4 Stunden habe ich eine derart hohe Abneigung gegen alles was es damit auf sich hat. Man kann sogar von einer Phobie sprechen ;)

Den deutschen Kanreval kannst du doch in die Tonne kloppen. Nur dummes Gesaufe und bunte Schreihälse

Anderes sieht es aus wenn ich nach Rio schaue oder Italien, - das hat Charme
 

schrotti

assimiliert
Okay, Don Kamello! :ROFLMAO:

So provoziert man @Skalp mal wieder zu einer seiner unverwechselbaren, lebensprallen Stories ... war diesmal bloß etwas kurz geraten! ;) (y)
Es fehlte leider noch der Abschluss des Abends nach der Prunksitzung. :D :angel

gruß schrotti :) :)
 

Grainger

Praktizierender Atheist
Irgendwie muss ich Skalp aber schon recht geben.
Ich kann mich auch besaufen ohne Spass dabei zu haben :D

Aber mal im Ernst: Fasching ist auch nicht so meine Sache, diese Art der spießbürgerlichen Fröhlichkeit, der ewig gleichen und doch nie richtig lustigen Büttenreden, der immer dümmlicheren Fastnachtslieder, usw.

Einfach nicht mein Ding.

Ich muss ja auch nicht dabei mitmachen.
Aber wem es Spaß macht dem gönne ich es auch ;)
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Ok, ich muss ja zugeben, das Karneval die meisten Leute sich richtig schön assi benehmen. Aber da ist das Bier immer schön billig, und man trifft immer nette Leute, und hat richtig viel Spass. Mann, freue ich mich auf Rosenmontag... :D
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Die Vorbereitungen auf den Rosenmontagszug laufen schon auf vollen Touren.
 

Anhänge

  • Karneval.JPG
    Karneval.JPG
    44,4 KB · Aufrufe: 283
Oben