1,8 gb frei .. ???

snoop

chronische Wohlfühlitis
hallo!

ich habe folgendes problem unter windows 98 se:
(ich weiss, dass das problem auch bei anderen versionen auftritt)

vorhin kam bei einem download die meldung, dass das laufwerk c: voll sei und somit kein platz zum speichern der datei ist. ich solle doch mein laufwerk mal aufräumen und einige dateien löschen. ( 'datenträberbereinigung' )

wenn ich nun über den explorer die eigenschaften von laufwerk c: abfrage, sehe ich dort, dass angeblich noch 1,8 gb frei und nur 2,2 belegt sind. in wirklichkeit sieht's aber so aus, dass die 4 gb fast randvoll sind!!

wenn ich nun scandisk laufen lasse, werden die werte wieder richtig angezeigt! ich habe das problem aber so gut wie jeden tag! gibt es keine andere lösung, wie man das beheben kann? ständig diese falschen angaben, das ist einfach belastend!

wenn ich wissen will, was noch auf dem laufwerk frei ist, müsste ich ja immer scandisk vorher durchlaufen lassen, um sicher zu gehen, dass nicht wieder so ein mist angezeigt wird.. :(

mfg mario
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ein randvolles Systemlaufwerk ist höchst ungesund. Selbst wenn der Auslagerungsdatei eine feste Größe verpasst wurde, erstellen und verändern laufende Programme ständig irgendwelche temporären Dateien. Wenn dabei ständig an der Speichergrenze gekratzt wird, ist es nicht verwunderlich dass es zu Fehlern auf dem Datenträger kommt.
Du wirst also nicht umhin kommen, mal richtig gründlich aufzuräumen, damit wieder ein paar hundert MB frei werden.
 

rsjuergen

assimiliert
Als günstig erweist sich, (ich habe es zumindest unter XP so gemacht, was auch unter 98 geht), die Auslagerungsdatei nicht vom System festlegen zu lassen und diese auf eine andere Partition zu schieben, die eventuell nicht so belastet ist, wie die Systempartition.
 

snoop

chronische Wohlfühlitis
Ok! *THX*

Also die Auslagerungsdatei ist festgesetzt und liegt auf C: ...hab mal gelesen, dass es am besten sein soll, die Auslagerungsdatei im Stammverzeichnis des SystemLaufwerkes abzulegen.

Es wäre kein Problem, immer > 500 MB freizuhalten ... ich werd's mal versuchen! Sollte es nicht klappen, meld ich mich nochmal! ;)
 
Oben