Übersetzungshilfe Photoshop

QuHno

Außer Betrieb
Problem: Mein Photoshop CS2 spricht nur Deutsch mit mir und ich muss eine kleine Anleitung für einen Briten schreiben, der leider kein Deutsch spricht und auch keinen Photoshop, sondern Paintshop Pro benutzt, deswegen kann er mir auch nicht einfach einen Screenshot seiner Menüs zusenden, damit ich vergleichen kann...

Das Meiste hat auch prima funktioniert, aber bei den Ebenenmodi hänge ich völlig in der Luft, denn z.B. "umgekehrt multiplizieren" übersetzt sich leider nicht mit "multiply inverted" oder "reverse multiply" sondern mit "screen". Das habe ich gerade so eben noch herausgefunden - aber der Rest?

Kann mir bitte ein Benutzer einer englischsprachigen Photoshop Version den selben Ausschnitt hier als Anhang posten?

(Muss nicht unbedingt PS CS2 sein, ich glaube da hat sich seit PS 5 nicht viel geändert)
 

Anhänge

  • photoshop.png
    photoshop.png
    14,5 KB · Aufrufe: 97

QuHno

Außer Betrieb
Link 1: Nein, leider nicht. Ich weiß, dass es die unterschiedlichen Mix-Möglichkeiten gibt, aber die werden da nicht erwähnt - zumindest habe ich sie nicht gefunden.

Link 2: Leider auch nicht...

Mein Problem ist einfach, dass ich erstmal wissen muss, wie die englischen Bezeichnungen in Photoshop heißen, den Rest finde ich dann schon bzw. kann ich mit dem anderen abklären.

Ich hatte ihm eine Filterdatei gebaut, die den Vignettierungseffekt eines seiner Weitwinkelobjektive ausgleicht, das hat auch soweit funktioniert und nun sollte es an ein paar andere kleinere Fehlerchen gehen, die dadurch entstehen - z.B. eine etwas verminderte Sättigung am Rand, die man bequem ausgleichen kann. Leider brauche ich dazu die genaue Bezeichnung für die Art des Mischens der Ebenen, denn das geschieht über die "etwas fortgeschritteneren" Mischungsmöglichkeiten der Layer. Paintshop Pro kann das was dafür benötigt wird genau wie Photoshop, aber leider spreche ich kein Bildbearbeitungs-Fachenglisch, deswegen kann ich es ihm nicht erklären ...
 

QuHno

Außer Betrieb
Der ist auch nicht schlecht, hab da auf Anhieb eine Sache gefunden, die ich so noch nicht kannte bzw. nicht verwendet habe - praktische Sache das, man kann eben nie genug Photoshop Dokus haben :D
 
Oben