Ergebnis 1 bis 13 von 13
Danke Übersicht7Danke
  • 1 Beitrag von Techy
  • 1 Beitrag von Kabelmichi
  • 1 Beitrag von Bullabeisser
  • 2 Beitrag von Supernature
  • 2 Beitrag von ditto
Thema: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden Hallo Leute, seit Tagen habe ich das Problem das mein Googlechrome -Browser von alleine aufgeht und mir eine Meldung angezeigt ...
  1. #1
    kennt sich schon aus Avatar von Hickture
    Registriert seit
    13.01.02
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    46

    Frage Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Hallo Leute,
    seit Tagen habe ich das Problem das mein Googlechrome -Browser von alleine aufgeht und mir eine Meldung angezeigt wird!
    Microsoft Security Essentials findet aber nach angestoßener überprüfung nichts.
    Ich lasse auch jede Woche einmal automatisch den Scanner im Modus Vollständig über dem rechner laufen.
    Mann kann die Seit wieder schliessen und es bleibt dann erstmal ne weile weg.
    Aber es ist doch nervig und ich finde auch im Internet nichts darüber.
    Wenn man der Seite gehorcht und klickt wird man zur Downloadseite von Kaspersky und ander Virenscanner gelotst.

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Liebe Grüße

    Hickture
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden-meldung.jpg  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    15.564

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Ich hab die Startseite geändert.

  4. #3
    kennt sich schon aus Avatar von Hickture
    Registriert seit
    13.01.02
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    46

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Meine Startseite ist google und soll es auch bleiben.
    von daher Danke für die Info, aber so kann ich das Problem nicht lösen!

  5. #4
    Kulturbanause! Avatar von Techy
    Registriert seit
    11.03.02
    Beiträge
    3.059

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Du hast dir irgendwelche Adware oder Nagware eingefangen.
    Ggf. einen Scandurchlauf mit Spybot S&D von Download Spybot | Spybot © ? - Search & Destroy durchführen, in der Hoffnung das dieser was findet.
    Hickture bedankt sich.

  6. #5
    gehört zum Inventar Avatar von Kabelmichi
    Registriert seit
    22.03.12
    Beiträge
    647

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Auch wenn meine Antwort dir jetzt nicht viel hilft:
    Leg dir mal einen anderen Scanner zu. Vielleicht sogar einen kostenpflichtigen ( 3 Jahre ESET = 20.-)

    Virenscanner Vergleich: Test der besten Antivirenprogramme 2014 schau mal neben die Zahl 19

    und noch nen bissle tiefer steht das:

    Erneut schlechte Noten für Microsofts Security Essentials
    Als besonders schlecht (Platz 19) erwies sich unserem Virenscanner Test, der kostenlose Virenscanner "Security Essentials" von Microsoft. In unserem Test erkannten der Virenscanner nur 47 Prozent der aktuellen Schädlinge und erreicht damit lediglich die mageren Ergebnisse, wie sie bereits von diversen Testlaboren ermittelt wurden. Weder der Virenschutz, noch die Bedienung ist erfreulich. Microsoft kommt mit seinem Produkt Microsoft Security Essentials nicht aus der Kritik heraus.

    Auch Microsoft rät inzwischen zu Konkurrenz-Produkten. Zitat: “Microsoft sees MSE as a first layer of protection and advises Windows users to use a third-party antivirus instead”.
    Hickture bedankt sich.

  7. #6
    kennt sich schon aus Avatar von Hickture
    Registriert seit
    13.01.02
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    46

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Hätte nicht gedacht, das ich mit Microsofts Security Essentials soweit unten lande.
    Ich überlege mir nun doch ob ich nicht auf einen anderen vlt. auch kostenpflichtigen Virenscanner umsteige!
    Danke für die Info!

  8. #7
    assimiliert Avatar von Bullabeisser
    Registriert seit
    20.01.07
    Ort
    Aidlingen (BaWü)
    Beiträge
    2.194

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Anmerkungen von mir:

    Fahre seit Jahren privat auf ges. 5 PC's der Familie AVG. Der nutzt die Engine von Kaspersky. Beide sind etwa gleich einzustufen wobei ich Kasperky als zu "restriktiv" empfinde (hab ich in der Firma auf allen Clients - Netzwerkversion).
    Und für Malware und anderen Schrott nutze ich Malwarebytes Antimalware. Die Free-version reicht völlig aus.

    Und lass bitte m.E. die Finger von Spybot. Das Gerödel hat mir früher so manche Kiste zerlegt weil es ins System eingreift. Malwarebytes tut das nicht und arbeitet absolut zuverlässig.

    Und als Browser nutze ich immer mehr "Iron" von SR Ware (Chrome-Clon). Klein, schnell und recht unanfällig - was man leider von Firefox nicht mehr behaupten kann.
    Hickture bedankt sich.

  9. #8
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.003

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Hier haben wir es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht mit einem Virus zu tun, sondern wie Techy schreibt, mit Adware/Nagware. Vermutlich ist die mit irgendeiner Software-Installation ins System gelangt. Wirklich gefährlich ist das nicht, aber natürlich lästig.
    Die Meldung soll den Nutzer schockieren und ihn dazu verleiten, die Warnung anzuklicken.
    Dies wiederum wird zum Download eines kostenpflichtigen Programms führen, welches den Fehler angeblich beseitigt, in Wahrheit aber gar nichts kann. Es geht da nur um Abzocke.
    Kannst Du noch sagen, wann die Meldung erstmals aufgetaucht ist?
    Wenn Du kurz vorher irgendwelche neue Software installiert hast, dann steckt der Übeltäter wohl da mit drin.
    Schpaik und Hickture bedanken sich.

  10. #9
    kennt sich schon aus Avatar von Hickture
    Registriert seit
    13.01.02
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    46

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    @Supernature:
    leider keine Ahnung wann das das erste mal auftrat. Könnte mich auch nicht erinnern bewusst etwas installiert zu haben!
    Die Meldung kommt auch bisweilen nur sporadisch wenn der Rechner an ist und auch selbst wenn ich meinen Browser gar nicht geöffnet habe!

  11. #10
    kennt sich schon aus Avatar von Hickture
    Registriert seit
    13.01.02
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    46

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Zitat Zitat von Bullabeisser Beitrag anzeigen
    Anmerkungen von mir:

    Fahre seit Jahren privat auf ges. 5 PC's der Familie AVG. Der nutzt die Engine von Kaspersky. Beide sind etwa gleich einzustufen wobei ich Kasperky als zu "restriktiv" empfinde (hab ich in der Firma auf allen Clients - Netzwerkversion).
    Und für Malware und anderen Schrott nutze ich Malwarebytes Antimalware. Die Free-version reicht völlig aus.

    Und lass bitte m.E. die Finger von Spybot. Das Gerödel hat mir früher so manche Kiste zerlegt weil es ins System eingreift. Malwarebytes tut das nicht und arbeitet absolut zuverlässig.

    Und als Browser nutze ich immer mehr "Iron" von SR Ware (Chrome-Clon). Klein, schnell und recht unanfällig - was man leider von Firefox nicht mehr behaupten kann.
    Hab mit Malwarebytes 54 infizierte Dateien gefunden und entfernt! Hoffe das jetzt Ruhe einkehrt!
    Vielen Dank nochmal für die Hinweise!
    Ich warte die nächsten Tage mal ab und hoffe das es das gewesen ist!
    Gebe auf jeden Fall nochmal ne Rückmeldung!

  12. #11
    ditto

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Hab mit Malwarebytes 54 infizierte Dateien gefunden und entfernt!
    Wo bleibt das Protokoll?

    Weiterhin bitte ausführen:
    Downloading AdwCleaner

    Im übrigen ist jeder Browser mit den gleichen Vorsichtsmassnahmen zu betreiben. Allerdings gab es diese Tage gezielte Angriffe auf alle Browser (pwm2own) und alle waren bedenklich. Daher gibt es von mir die eindeutige Empfehlung, die kommenden Updates (auch zu Firefox am voraussichtlichen 18.3.) zu installieren.

    Spybot ist nicht wegen der Bitdefender-Engine sinnfrei, sondern wegen der weiteren Schutzmechanismen wie TeaTimer und Immunisation, die andere AV-Software aushebelt oder blockiert sowie Sicherheitupdates blockiert. Früher war es noch klein, aber wegen BitDefender ist ein aufgeblähtes irgendwas mit >60mb Installationsdatei und damit genau so belastend wie andere AV-Software. Für gelegentliche Scans sind Malwarebytes Free und AdwCleaner ausreichend. Allerdings schaffen es viele unbedarfte Benutzer, sich u.a. obigen Dreck durch Standardinstallationen sowie die falschen Häkchen ins System zu schleusen. Das obig gezeigte fällt sogar unter die Kategorie "Rogue" und somit doppelt gefährlich, weil es fast immer zum Kauf von weiterer dubioser Software auffordert, um die vermeintlichen Bedrohungen zu entfernen. Mumpitz, denn fängt Benutzer sich gleich noch mehr Schrott ein, teilweise sogar echte und fiese Trojaner - dann hilft nur die Radikallösung. Und je nachdem, was deine Protokolle anzeigen, liegt so eine Option auch im Bereich des Möglichen.

    Du solltest übrigens auch in Chrome Adblock und NoScript benutzen!

    MfG
    Schpaik und Hickture bedanken sich.

  13. #12
    kennt sich schon aus Avatar von Hickture
    Registriert seit
    13.01.02
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    46

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Hallo Allerseits,
    das Problem ist behoben!
    Seit Tagen keine Meldungen mehr über Fehler im System o.ä.!
    Noch einmal vielen Dank für die Tipps und Informationen zu diesem Problem!

    MfG
    Hickture

  14. #13
    ditto

    AW: Systemalarm Ein Fehler wurde in ihrem System gefunden

    Entschuldigung, ich wollte dir nicht zu nahe treten. Wer kann den ahnen, dass du wider deiner Fragestellung solche Protokolle perfekt deuten kannst als absolut zuverlässig nimmst. Meine Ironie dazu bekommst selbstverständlich gratis dazu.

Ähnliche Themen

  1. Es wurde kein Flash-PlugIn gefunden
    Von JürgenB im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.10, 13:59
  2. Meldung: Scriptdatei vbe.vbe wurde nicht gefunden!
    Von ju_r im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.07, 20:07
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.07.07, 09:23
  4. So wurde Saddam gefunden
    Von Simmel im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.04, 12:22
  5. die seite wurde nicht gefunden...
    Von timtaya im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.04, 20:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55