Zwischen Fischmarkt und dem alten Elbtunnel (St. Pauli Hafenstrasse) sind offene Parkplätze (gebührenpflichtig und auch für Wohnmobile). (Ich meine ich habe da 4€ bezahlt)

Von da aus kann man mit einigem Ehrgeiz alles erlaufen. Abhängig von Wochentag und Tageszeit bekommt man sogar mit Glück in der Speicherstadt einen Parkplatz (so war es zumindest noch vor einigen Jahren )

In der Helgoländer Allee konnte man früher auch gut parken, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das nicht mittlerweile alles Busparkplätze sind.

Und, was am Wochenende auch noch geht, wäre die Glacischaussee. Die ist wegen des Hamburger Doms als Parkplatz eingerichtet... (PKW 4€ AFAIR)