Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: [WinXP] Windows XP Bugreport

  1. #1
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.185

    Achtung! Windows XP Bugreport

    Ich hab hier mal so'n paar Dinge zusammen getragen.
    Hoffendlich ist's nützlich.

    ---rOOts---


    Gewaltiges Sicherheitsloch in Windows XP

    In Windows XP ist ein enormes Sicherheitsloch (X1) enthalten. Es ist so groß, dass es alles
    bisher dagewesene in den Schatten stellt. Der Universal Plug und Play Teil von XP, der per
    Default eingeschaltet ist, erlaubt es einem Angreifer den Rechner vollständig zu übernehmen.

    Das geht sowohl im LAN (X2) als auch per Internet. Weitere Vorraussetzungen sind nicht
    erforderlich. Allein durch den Netzanschluss wird der Rechner angreifbar.

    Das gleiche Problem besteht bei Windows 98 und ME, allerdings in abgeschwächter Form.
    Bei diesen Systemen ist UPnP nicht von Haus aus eingeschaltet, bzw. im Fall von 98 in der
    Originalversion gar nicht enthalten.

    Ein Patch für das Loch steht bei Microsoft (X3) zum download bereit. (www.microsoft.com)

    X1 http://www.nickles.de/c/g/144.htm
    X2 http://www.nickles.de/c/g/60.htm
    X3 http://www.microsoft.com/downloads/r...arch&ordinal=3



    AMD Power Now in WindowsXP aktivieren

    Mit diesem Patch (X1) wird die von AMD entwickelte Power Now Technologie des
    Athlon 4 Prozessors mit XP unterstützt.

    Hier ein original Auszug der Microsoft Meldung:

    On mobile AMD Athlon 4 processors, AMD offers a technology called PowerNow! that
    controls your notebook computer's level of processor performance by dynamically adjusting
    its operating frequency and voltage according to the task at hand. At release, Windows XP Home
    and Professional Editions did not have the ability to take advantage of the AMD PowerNow!
    functionality. Laptop computers with the AMD Athlon 4 processor do not have the improved
    battery performance that is offered by the PowerNow! technology.

    mehr dazu hier (X2)

    X1 http://download.microsoft.com/downlo.../EN-US/Q306458
    _WxP_SP1_x86_enu.exe

    X2 http://support.microsoft.com/support.../Q306/4/58.asp


    Bootdisketten

    Was soll ich dazu sagen :-) Die Bootdisketten für Pro/Home halt...

    WindowsXP PRO
    http://www.xp-helpdesk.de/windows/wi..._DE_PRO_BF.EXE
    WindowsXP Home
    http://www.xp-helpdesk.de/windows/wi..._DE_HOM_BF.EXE


    BootVis

    Das Tool aus dem Hause Microsoft optimiert Startumgebung teilweise so,
    dass Windows XP in der halben Zeit startet.

    download + manual
    http://www.xp-helpdesk.de/download/x...igungstool.rar


    Windows XP CD Recording Patch

    Die in Windows XP integrierte Brennfunktion liefert unter bestimmten Umständen fehlerhafte CD´s.
    Dieser Patch behebt dieses Problem.
    http://download.microsoft.com/downlo...P1_x86_DEU.exe


    SafeDisc Windows XP Fix

    Wenn unter Windows XP ein Benutzer über das "Fast User Switching" aktiviert wurde und dieser ein
    kopiergeschütztes Spiel starten wollte, so kam es bisher zur Falschmeldungen, die Original CD einzulegen.
    download http://download.microsoft.com/downlo...datesecdrv.exe


    Patch für UPnP Bug

    Diesen Bug kann ein Angreifer ausnutzen, um seinen Programm-Code auf fremden Rechnern auszuführen.
    Der Redmonder Konzern stellt mehrere Patches zur Beseitigung des Problems zum Download bereit.

    Die Schwachstelle basiert auf dem "Universal Plug and Play ( (UPnP) Dienst. Damit können PC-Benutzer
    Netzwerk-basierte Laufwerke und Dienste nutzen.

    download http://download.microsoft.com/downlo...P1_x86_DEU.exe


    Neustarten von Windows XP FiX

    Dieses Update behebt ein Problem beim Herunterfahren und ist im Artikel 307274 der
    Microsoft Knowledge Base (KB) beschrieben.

    Wenn Sie unter Windows XP im Dialogfeld Herunterfahren auf Neu starten klicken, reagiert
    Windows XP möglicherweise nicht mehr. Das Problem tritt gegebenenfalls auf, wenn Sie den
    Computer mehrmals hintereinander herunterfahren und neu starten. Downloaden Sie das Update
    jetzt, um das Problem beim Herunterfahren zu beheben.

    Systemanforderungen
    Dieses Update ist für folgende Betriebssysteme bestimmt:
    Windows XP Home Edition
    Windows XP Professional
    Verwendung
    Starten Sie Ihren Computer neu, um die Installation abzuschließen.

    http://www.xp-helpdesk.de/download/x...307274_x86.exe


    Product ID FiX

    Dieses Update behebt das Problem "Product ID des Volumenlizenzprodukts wird während der
    Miniinstallation der Systemvorbereitung angezeigt" unter Windows XP und ist in Artikel Q307316
    der Microsoft Knowledge Base (KB) beschrieben.

    Dieses Problem führt dazu, dass während der Installation die Product ID des Volumenlizenzprodukts
    angezeigt wird. Dieses Update muss in Ihrer Setup-Freigabe angewendet werden. Folgen Sie den
    Anweisungen im KB-Artikel, um das Update anzuwenden.
    Systemanforderungen
    Dieses Update ist für folgende Betriebssysteme bestimmt:
    Windows XP Home Edition
    Windows XP Professional
    Verwendung
    Nach der Installation des Updates sind keine weiteren Schritte erforderlich.

    http://www.xp-helpdesk.de/download/x...307316_x86.exe


    Remoteunterstützung in Verbindung mit Netzwerkkarten und Firewalls

    Dieses Update behebt das Problem "Remoteunterstützung stellt möglicherweise bei aktiviertem
    persönlichem Firewall keine Verbindung zu einem mehrfach vernetzten Computer unter
    Windows XP her" bei der Remoteunterstützung und ist in Artikel Q308210 der
    Microsoft Knowledge Base (KB) beschrieben. Remoteunterstützung schlägt möglicherweise fehl,
    wenn sich der Benutzer hinter einem Firewall befindet und über mehrere Netzwerkkarten verfügt.
    Downloaden Sie das Update jetzt, um die Remoteunterstützung hinter einen Firewall und mit
    mehreren Netzwerkkarten zu verwenden.
    Systemanforderungen
    Dieses Update ist für folgende Betriebssysteme bestimmt:
    Windows XP Home Edition
    Windows XP Professional
    Verwendung
    Starten Sie Ihren Computer neu, um die Installation abzuschließen.

    http://www.xp-helpdesk.de/download/x...308210_x86.exe

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.185

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    Remoteunterstützungsverbindung

    Dieses Update behebt das Problem "Remoteunterstützungsverbindung kann nicht hergestellt werden"
    unter Windows XP, das im Artikel Q311889 der Microsoft Knowledge Base (KB) beschrieben ist.
    Wenn Sie versuchen, eine Remoteunterstützungssitzung herzustellen, wird möglicherweise eine
    Fehlermeldung angezeigt, und Sie können die Remoteunterstützungssitzung nicht starten.

    Downloaden Sie das Update jetzt, um sicherzustellen, dass Sie erfolgreich eine Remoteunterstützungssitzung
    herstellen können.
    Unter folgenden Bedingungen kann Remoteunterstützung möglicherweise keine Verbindung und
    dementsprechend auch keine Sitzung herstellen:
    Windows XP wurde auf beiden Computern vom selben Hersteller vorinstalliert.
    Windows XP wurde auf beiden Computern in einer Unternehmensumgebung mithilfe
    von Volumenlizenzierungsmedien vorinstalliert.
    Systemanforderungen
    Dieses Update ist für folgende Betriebssysteme bestimmt:
    Windows XP Home Edition
    Windows XP Professional
    Verwendung
    Starten Sie Ihren Computer neu, um die Installation abzuschließen.

    http://www.xp-helpdesk.de/download/x...81/Q311889.exe


    Verlust von Daten FiX

    Dieses Update behebt das Problem "Verlust von Daten oder Programmeinstellungen nach
    erneuter Installation, Reparatur oder Aktualisierung von Windows XP" unter Windows XP,
    das im Artikel Q312369 der Microsoft Knowledge Base (KB) beschrieben ist. Wenn Sie die
    von einem Computerhersteller vorinstallierte Windows XP-Version aktualisieren, erneut installieren
    oder reparieren, können in einigen Fällen Daten oder Programmeinstellungen verloren gehen.

    Downloaden Sie das Update jetzt, um sicherzustellen, dass keine Daten oder Einstellungen unter Windows XP verloren gehen.
    Anmerkung Dieses Update ist nur für Computer bestimmt, auf denen Windows XP von einem Computerhersteller vorinstalliert wurde.
    Verwendung
    Nach der Installation des Updates sind keine weiteren Schritte erforderlich.

    http://www.xp-helpdesk.de/download/x...79/q312369.exe


    Nicht geprüfter Puffer im SNMP-Dienst FiX

    Dieses Update schließt die Sicherheitslücke "Nicht geprüfter Puffer im SNMP-Dienst ermöglicht
    die Ausführung beliebigen Programmcodes" unter Windows XP und wird im Microsoft Security
    Bulletin MS02-006 beschrieben. Downloaden Sie das Update jetzt, um zu verhindern, dass ein
    Angreifer einen beliebigen Programmcode auf Ihrem System ausführt oder einen DoS-Angriff
    (Denial of Service) auf Ihrem Computer unternimmt.
    Die Sicherheitslücke besteht darin, dass eine Komponente des SNMP-Dienstes (Simple Network
    Management Protocol), die eingehende Befehle interpretiert, über einen nicht überprüften Puffer
    (ein temporärer Datenspeicher begrenzter Größe) verfügt. Wenn eine besonders böswillige Anfrage
    gesendet wird, besteht die Möglichkeit, einen Pufferüberlauf-Angriff auf dem betreffenden System auszuführen.
    Hinweis: Der SNMP-Dienst wird in keiner Windows-Version standardmäßig installiert oder ausgeführt.
    Systemanforderungen
    Dieses Update ist für folgende Betriebssysteme bestimmt:
    Windows XP Home Edition
    Windows XP Professional
    Verwendung
    Starten Sie Ihren Computer neu, um die Installation abzuschließen.

    http://www.xp-helpdesk.de/download/x...67/Q314147.exe


    Hintergrundübertragungsdienst

    Dieses Update bezieht sich auf den Artikel Q314862 der Microsoft Knowledge Base (KB)
    "Das Update für den intelligenten Hintergrundübertragungsdienst ist verfügbar" und betrifft das
    Betriebssystem Windows XP. Downloaden Sie das Update jetzt, um zwei unter Windows XP
    auftretende Probleme des intelligenten Hintergrundübertragungsdienstes zu beheben.
    Das erste Problem besteht darin, dass die Systemdienste in den ersten zwei Minuten möglicherweise
    nicht starten, wenn sich ein Benutzer während eines "Ausstehenden Dienststarts" anmeldet und
    gleichzeitig eine Dateiübertragung ansteht. Das zweite Problem betrifft Windows Me, Windows 98
    und Windows 95. Wenn in den Internetoptionen das Optionsfeld Immer Standardverbindung wählen
    aktiviert war, bevor Sie auf Windows XP aktualisiert haben, verbleibt der intelligente
    Hintergrundübertragungsdienst beim Übertragen einer Datei im Zustand "Verbinden".
    Systemanforderungen
    Dieses Update ist für folgende Betriebssysteme bestimmt:
    Windows XP Home Edition
    Windows XP Professional
    Verwendung
    Nach der Installation der Komponente sind keine weiteren Schritte erforderlich.

    http://www.xp-helpdesk.de/download/x...14/Q314862.exe


    Stop 0xED on mounting volume on IDE drives

    Dieses Update behebt das Problem "Stop 0xED on mounting volume on IDE drives" unter
    Windows XP, das im Artikel Q315403 in der Microsoft Knowledge Base (KB) berschrieben ist.
    Downloaden Sie das Update jetzt, um den Fehler bei Computern mit IDE-Festplatten und
    aktiviertem Cache zu beheben, der verhindert, dass das Dienstprogramm chkdsk.exe beim
    Neustart des Computers ausgeführt wird.
    Systemanforderungen
    Dieses Update ist für folgende Betriebssysteme bestimmt:
    Windows XP Home Edition
    Windows XP Professional
    Verwendung
    Starten Sie Ihren Computer neu, um die Installation abzuschließen.

    http://www.xp-helpdesk.de/download/x...28/q315403.exe


    Eine nicht ordnungsgemäße Verarbeitung von VBScript

    Dieses Update schließt die Sicherheitslücke "Eine nicht ordnungsgemäße Verarbeitung von VBScript
    in Internet Explorer ermöglicht Webseiten das Auslesen von lokalen Dateien" in Internet Explorer 6
    unter Windows XP oder Windows 2000 und wird im Microsoft Security Bulletin MS02-009 beschrieben.
    Downloaden Sie das Update jetzt, um zu verhindern, dass ein Angreifer auf eine nicht sichere Website
    zugreift, um den Inhalt von Dateien auf Ihrem lokalen Computer zu lesen.
    Diese Sicherheitslücke entsteht, da VBScript in Internet Explorer dynamisch erstellt wird. Dies kann
    dazu führen, dass Skripte ungültige Berechtigungen zugewiesen bekommen und die Möglichkeit erhalten,
    Ihre lokal gespeicherten Dateien zu lesen, wenn deren Pfad bekannt ist. Dieses Update verhindert,
    dass ein Angreifer ein VBScript auf einer nicht sicheren Website ausführt, um Dateien auf Ihrem Computer auszulesen.
    Systemanforderungen
    Dieses Update ist für Internet Explorer 6 unter den folgenden Betriebssystemen bestimmt:
    Windows XP
    Windows 2000
    Verwendung
    Nach der Installation der Komponente sind keine weiteren Schritte erforderlich.

    http://www.xp-helpdesk.de/download/x...6/vbs56nen.exe



    Zeitzonenupdate für den Systemmonitor-Dienst

    Beschreibung:
    Dieses Update behebt ein Problem mit den Protokollen der Systemmonitore
    (Performance Monitor und System Monitor) und ist in Artikel Q308276 der
    Microsoft Knowledge Base (KB) beschrieben. Wenn in der Zeitzoneneinstellung für die Monitore
    Ihre lokale Zeitzone festgelegt ist, können die Protokolle nicht angehalten werden. Downloaden Sie
    das Update jetzt, um sicherzustellen, dass Sie die Systemmonitorprotokolle auf Ihrem Computer anhalten können.

    http://support.microsoft.com/support.../q308/2/76.asp


    XMLHTTP Control Update

    Beschreibung:
    Installieren Sie jetzt einen neuen Patch, der Hacker-Zugriffe auf Ihre lokal gespeicherten
    Daten über XMLHTTP verhindert. Das Problem kann auftauchen, wenn Sie versehentlich
    entsprechend manipulierte Web-Seiten besuchen. Betroffen sind hiervon Windows XP und IE6-Benutzer

    http://www.microsoft.com/windows/ie/...44/default.asp


    WinXP UPnP Unchecked Buffer Patch

    Beschreibung:
    Durch eine Schwachstelle im Universal Plug and Play (UPnP)-Dienst können Angreifer
    einen Puffer-Überlauf verursachen und so die Kontrolle über das Windows-System des
    Benutzers erlangen. Außerdem kann einen Angreifer die Lücken nutzen, um eine
    DoS- Attacke zu starten. Der UPnP-Dienst wird bei Windows XP standardmäßig verwendet.
    Bei Windows ME ist dieser in der Regel nur optional installiert, Windows 9x kennt diesen
    Dienst nicht sind aber ebenso betroffen, wenn das Internet Connection Sharing von
    Windows XP auf diesen Systemen bereitgestellt wird. Windows 2000 und Windows NT
    kennen kein UPnP. UPnP wird für Freigaben in Netzwerken benutzt. Weitere Informationen
    finden sich unter MS01-059.

    http://www.microsoft.com/downloads/r...eleaseID=34952



    Sicherheitsupdate MSJavx86

    Beschreibung:
    Dieses Update schließt die Sicherheitslücke "Browserverkehr kann durch
    Java-Applet umgeleitet werden" in Microsoft VM (Microsoft Virtual Machine)
    unter Windows XP und Windows Me (Windows Millenium Edition).
    Diese Sicherheitslücke wird im Microsoft Security Bulletin MS02-013 beschrieben.
    Downloaden Sie das Update jetzt, um zu verhindern, dass ein mit bösen Absichten
    erstelltes Java-Programm ("Applet") unbemerkt den gesamten Browserverkehr an
    den Host des Applets umleiten kann.

    http://v4.windowsupdate.microsoft.co...corporate=true



    USV-Anschluss Patch

    Beschreibung:
    Dieses Update behebt das Problem "USV- Dienst kann nicht gestartet werden"
    unter Windows XP und ist im Artikel Q310437 der Microsoft Knowledge Base (KB) beschrieben.
    Das Problem kann zum Absturz Ihres Computers führen, wenn dieser an eine
    unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) angeschlossen ist. Downloaden Sie
    das Update jetzt, um zu verhindern, dass Ihr Computer bei einem USV-Anschluss abstürzt.

    http://support.microsoft.com/support.../q310/4/37.asp

  4. #3
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.185

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    Und zwei weitere Patches

    Microsoft bietet auf seiner deutschen Webseite zwei neue Patches
    für Windows XP Home und Professional zum Download an.
    Die Updates sollen Probleme mit der Brenn- Engine des Betriebssystems
    und der Netzwerk- Funktionalität beheben.

    Das in Windows XP integrierte CD-Brenn-Tool kann laut Microsoft in
    bestimmten Fällen CD-Rs und CD- RWs erstellen, auf denen Daten
    einer vorherigen Brenn-Sitzung fehlen. Dass kann der Fall sein,
    wenn auf der bereits beschriebenen CD entweder ein Verzeichnis
    oder eine Datei vorhanden sind, die den gleichen Namen haben wie
    neu zu brennende Daten. Weiterhin soll es zu Inkompatibilitäten
    von mit XP beschriebenen MP3-CDs und Hardware-MP3-CD- Playern
    kommen können.

    http://download.microsoft.com/downlo...P1_x86_DEU.exe



    Ein Netzwerk-Problem betrifft laut Microsoft Windows NT 4, 2000
    und XP in den Professional- Versionen. So soll es durch einen
    ungesicherten Speicher-Bereich in einem Netzwerk-Dienst der
    Betriebssysteme möglich sein, einen PC zum Absturz zu bringen
    oder Code auf dem Rechner auszuführen, ohne als lokaler Nutzer
    angemeldet zu sein.

    http://download.microsoft.com/downlo...P1_x86_DEU.exe

  5. #4
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.185

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    Und schon wieder was Neues

    Gratis-Tool von Microsoft spürt Sicherheitslücken auf

    Beschreibung

    Microsoft hat sein Versprechen war gemacht und ein kostenloses
    Programm zu Verfügung gestellt, mit dem Sie Ihr Windows-System
    auf Sicherheitslücken überprüfen können. Der Microsoft Baseline
    Security Analyzer ist leicht zu bedienen und checkt Ihr System
    auf fehlende Patches, "Schwächen" im Dateisystem, schwache Passwörter
    und eine Vielzahl weiterer potenzieller Schwachstellen.
    Für entdeckte Lücken bietet das Programm Abhilfe an.

    Mit dem Microsoft Baseline Security Analyzer (MBSA) Version 1.0
    können Sie Windows NT 4.0, 2000 und XP- Systeme überprüfen;
    Windows 95, 98 und ME werden nicht unterstützt.
    Sie können den Security Analyzer sowohl unter der grafischen
    Bedienoberfläche wie auch auf der Kommandozeile in einem DOS-Fenster
    ausführen.

    Derzeit ist das Programm nur in englischer Sprache verfügbar,
    andere Sprachversionen sollen später folgen. Wir konnten den
    englischsprachigen Analyzer im Test jedoch problemlos mit einem
    deutschsprachigen Windows benutzen.

    Nach dem Start des Programms können Sie zwischen verschiedenen
    Optionen wählen: Sie können einen oder mehrere Rechner gleichzeitig
    überprüfen oder sich ältere Scan-Berichte ansehen.

    Für die Mehrzahl der Benutzer dürfte "Scan a Computer" die richtige
    Option sein. In der Regel können Sie die Voreinstellungen übernehmen
    und sofort auf "Start Scan" klicken. Nach wenigen Sekunden präsentiert
    Ihnen der Analyzer das Ergebnis.

    Der Scan-Bericht wird auf dem Rechner gespeichert und lässt sich
    über das Programm-Menü jederzeit abrufen. Das Programm ist sehr
    benutzerfreundlich und leicht zu bedienen.


    http://support.microsoft.com/default...%20Analyzer%20(MBSA)%20Version%201.0

  6. #5
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.185

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    "Schneewittchen und die sieben Zwerge" unter XP

    Microsoft behebt mit einem Patch ein Kompatibilitäts-Problem von Windows 2000 und XP, wegen dem die DVD "Schneewittchen und die sieben Zwerge" nicht in PC-Laufwerken abgespielt werden konnte. Die Betriebssysteme soll dabei Schwierigkeiten mit dem Datei-Format der DVD gehabt haben.

    Der 230 KByte große Patch korrigiert laut Microsoft einen Fehler des 2000- und XP-Treibers für das Universal Disk Format (UDF). Einige Daten auf der "Schneewittchen"-DVD sollen in diesem Format gespeichert sein, was darin resultierte, dass Audio- und Video-Inhalte des Medium nicht korrekt oder gar nicht wiedergegeben wurden.

    Wie Microsoft schreibt, sind die Schwierigkeiten nur bei der dieser speziellen DVD aufgetreten. User, die Bedenken haben, den UDF-Treiber (UDF.sys) zu ersetzten, rät der Software-Hersteller, auf das Service Pack 1 für XP beziehungsweise 3 für 2000 zu warten - dann sollen mögliche Inkompatibilitäten geprüft und ausgeschlossen sein.

    http://download.microsoft.com/downlo...P1_x86_DEU.exe

  7. #6
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.185

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    Und das ist doch ne Schweinerei

    XP protokolliert lokale und Online-Such-Anfragen

    Der Such-Assistent von Windows XP soll angeblich User bei ihrer Suche nach Informationen auf dem PC und im Internet ausspionieren. Wie das Magazin "The Register" schreibt, werden bei der Nutzung der Funktion die IP-Adresse, die Such-Begriffe und weitere Infos an die Microsoft-Webseite sa.windows.com übermittelt. Zudem werde ein Cookie auf dem User-PC abgelegt, schreibt das Magazin.

    Bei bestehender Internet-Verbindung würden weiterhin Dateien auf dem PC mit den Windows- Servern verglichen, geladen und ersetzt. Es gäbe jedoch keinen Upload von Daten auf Microsoft- Server, schreibt "The Register" weiter. Besteht keine Online-Verbindung, soll der Such-Assistent probieren, sich selbständig ins Web einzuwählen.

    Datenschutz-Aussage wird erneuert
    Bei einer der Dateien die vom Microsoft-Server geladen werden, handelt es sich um den Datenschutz-Hinweis für den Such-Assistenten von Windows XP. Darin schreibt der Software-Hersteller, er protokolliert keine Ergebnisse von Suchprozessen auf dem lokalen Rechner, in lokalen Netzwerken oder Intranets. Alle anderen vom Magazin berichteten Daten - die IP, die Suchbegriffe und weitere Informationen zur Suche - würden von Microsoft gesammelt.

    Microsoft beteuert in dem Datenschutz-Hinweis jedoch, dass die protokollierten Informationen dazu genutzt werden, mit Hilfe anderer Quellen gewonnenen Daten zu vergleichen oder zu kombinieren. Auch ein Rückschluss auf Aktivitäten eines einzelnen Users soll nicht möglich sein.

    Info:
    http://sa.windows.com/privacy/

  8. #7
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.185

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    Microsoft hat 4 neue Updates für Windows XP released

    Englische Erklärung - deutscher Download


    Windows Management Instrumentation Cannot Register Permanent Event Consumer with Dynamic Classes
    This update addresses the "Windows Management Instrumentation Cannot Register Permanent Event Consumer with Dynamic Class" issue in Windows XP, and is discussed in Microsoft Knowledge Base (KB) Article Q319322. Download now to allow registration of permanent consumers.

    Q319322_WXP_SP1_x86_DEU.exe


    WMI AccessCheck Receives Local Administrator
    This update addresses the "WMI AccessCheck Receives Local Administrator`s SID" issue in Windows XP, and is discussed in Microsoft Knowledge Base (KB) Article Q320678. Download now to avoid using the Administrator SID with WMI AccessCheck Method


    Q320678_WXP_SP1_x86_DEU.exe


    Opening Files By Using SMB Takes A Long Time
    When you try to open a file through a network share by using the SMB protocol, the file may take a long time to open. This problem can occur when a Windows XP client also has the file open and owns the oplock to the file. It does not respond to the oplock break request, and because of this, the server waits until the request times out and the other client has to wait for that. Download now to prevent a possible request time out.

    Q309376_WxP_SP1_x86_DEU.exe


    InterActual DVD Playback Application Error
    When navigating through the options menu with the InterActual DVD playback application included with some DVD Video titles, users may experience difficulty viewing the extra features (ie photo gallery) on these DVDs. Download now to prevent these issues from possibly occurring.

    q320552_WXP_SP1_x86_DEU.exe

  9. #8
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    Boah ey,

    die Liste is ja länger wie die XP-Onlinehilfe.......

    jetzt warte ich auf XP mit SP5!

  10. #9
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    28.01.02
    Beiträge
    884

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    Hi,
    Den ganzen Schisslameng mit den Bugfixes hab ich hinter mir,
    da bin ich ja fast schon froh, das XP bei mir auf einmal nicht mehr funzte,
    und ich wieder beim guten alten W2K gelandet bin.

    Ich denk ma z.Z. ist XP was für Bastelfreunde, zumindest meine Erfahrung
    mit XP von Okt. 2001 bis Mai 2002.

    Jedem der seinen Rechner einfach nur ohne Probs kaufen lassen will, kann ich
    nur raten von WIN XP vorerst die Finger zu lassen.

    pogo.d

  11. #10
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    Original geschrieben von pogo.d
    Hi,
    Ich denk ma z.Z. ist XP was für Bastelfreunde, zumindest meine Erfahrung
    mit XP von Okt. 2001 bis Mai 2002.

    pogo.d
    da muß man schon Masochist sein, bei dem Schmarrn noch lang rumzupusseln..

    ein BSOD mit W2k seit März 2000
    und den auch nur wegen des IE6-Deinstallierens...

  12. #11
    Brummelchen

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    pogo/little

    Also die Updates machen nicht mal 10 Minuten aus bei mir, denn Neustarts brauchts dazu nicht. Ich bin halt net blöd und lad mir immer ganz schnell alles runter - meine Updatezeiten lagen am 24.12.01 und dann jetzt bei Ende März. Und XP rennt ohne BSOD, denn ich nicht selber verbockt habe.

    Wer glaubt, XP oder auch 2k kommen ohne den IE aus, der irrt - überlegt einfach mal, worauf das Handling bei diesen OS basiert? Der IE ist doch nur die Endanzeige auf einem Haufen benötigter System-DLL. Nutzt ihr zufällig Office? nur so als Denkanstoss

    Der Vergleich zwischen XP und 2k ist einfach nur affig. 2K verfolgt die strenge NT-Schiene, gestartet bei NT3.51. XP ist die erste Zusammenführung von W9x/ME und 2k.
    VW/Seat/etc haben auch ein und denselben Motor - nur der hat auch ab und zu einen BSOD (black smoke of death)

  13. #12
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    @brummelchen,
    auch w2k kommt natürlich nicht ohne IE aus, ich habe nur den IE 6 deinstalliert,
    wonach der IE 5.5 wieder zum Vorschein kam.

    Es stimmt, daß W2k etwas "behäbig" erscheint (längeres Booten)
    und daß XP geringfügig schneller ist, aber für mich als Nicht-Computer-Spieler
    fällt das nicht so ins Gewicht. Die Programme laufen alle ohne Mucken,
    auch Office 2000, Adobe Photoshop, oder auch nur CoolEdit Pro.

    Auf HD 2 läuft eine von der Software her identische XP-Installation bei mir,
    auch da habe ich keine größeren Schwierigkeiten.
    Was aber manchmal extrem nervt, sind die vielen kleinen Tücken von XP, wie das
    "Vergessen" von Soundkarten- oder Desktop-Einstellungen, machmal Zicken beim
    Herunterfahren und und und.....
    Ich habe XP das "Phone Home" ausgetrieben und auch Alexa entfernt, und seither
    funzt kein Updateversuch mehr. Dies erscheint mir doch etwas seltsam in Bezug auf die
    Behauptung von M$, es würden keine Userdaten abgerufen oder gespeichert / verwendet.
    Ein Versuch, XP mittels TweakUi für XP zu "tunen", endete in einer völligen Katastrophe.

    Windows XP wird aus all diesen Gründen bei mir wohl nicht so schnell Windows 2000
    ersetzen.

  14. #13
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    28.01.02
    Beiträge
    884

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    hi,

    da kann ich LT nur zustimmen, bei mir läuft auch der IE5, den ich allerdings nur in seltenen
    Fällen benutze, (das Teil ist im Netz zu lahm) benutze hauptsächlich den Opera 6.04.
    Was mich an XP am meisten störte waren die Probleme die aus heiterem Himmle ur-
    plötzlich auftauchten und keine erklärbaren Ursachen hatten, z.B.: meckerte XP zuletzt
    immer beim herunterfahren : zu wenig virtueller Arbeitsspeicher, also alle in Frage kommenden
    vor dem Eintreten dieser Fehlermeldung gemachten Änderungen rückgängig gemacht,
    dann war 2- 3 Tage Ruhe und schon gings wieder los.
    Ebenso das nach Hause telefonieren, wer da meint XP das abgestellt zu haben, täuscht sich
    meines Erachtens gewaltig.
    Ebenso kann ich nun mit W2K meine gesamte Hard- und Software wieder vernünftig benutzen
    ohne irgendwelche Fehlermeldungen die meist nie in den Proggis auftraten sondern an ganz
    anderen Stellen diese eigenartigen Betriebssystems.
    Ich glaube man kann allen XP-Usern mit auf den Weg geben:
    Wer suchet der findet (oder auch nicht)
    Was das schnelle Booten betrifft: ich habe da bei W2K keine Probs, trotz Bootvis war XP
    nicht schneller.
    Komischerweise läuft z.B. unter W2K bei mir der Esel endlich auch wieder mit um die 85 KB/s
    Download, bei XP max. 20-25?????

    @little tyrolean: ich benutze den O&O defrag und das Tool O&O Cache, mache mit o&O auch
    regelmäßig Bootdefrag, das wirkt!
    pogo.d

  15. #14
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    Hi, pogo.d.

    O&O Defrag ist ok, O&O CleverCache halte ich für überflüssig...
    zumindest bei mehr als 128 MB bringt's nix mehr.

  16. #15
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.185

    AW: [WinXP] Windows XP Bugreport

    Microsoft Security Bulletin MS02-029 - Unchecked Buffer in Remote Access Service Phonebook Could Lead to Code Execution (Q318138)

    Dieses Update schließt die Sicherheitslücke "Unchecked Buffer in Remote Access Service Phonebook Could Lead to Code Execution (Ein unüberprüfter Puffer im Remote Access Service-Telefonbuch kann zum Ausführen von Code führen)" unter Windows 2000. Diese Sicherheitslücke resultiert aus einem unüberprüften Puffer im RAS-Telefonbuch (Remote Access Service). Downloaden Sie das Update jetzt, um diese Sicherheitslücke zu schließen, indem eine korrekte Eingabeüberprüfung für RAS-Telefonbucheinträge installiert wird.

    Download: hier

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Microsoft Knowledge-Base im Überblick
    Von Gamma-Ray im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.08, 09:17
  2. Microsoft Sicherheitsbulletins des Jahres 2005 in einer Übersicht
    Von Wiggel im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.05, 01:33
  3. [WinXP] Windows XP FAQ
    Von Gamma-Ray im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.01.05, 15:42
  4. Windows XP: Interessante Details zum geplanten Service Pack
    Von RollerChris im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.02, 19:22
  5. Windows XP Bugreport
    Von ---rOOts--- im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.04.02, 21:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •