Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: mehrere Verzeichnisse für einen User???

  1. #1
    commsteve

    Frage mehrere Verzeichnisse für einen User???

    Hab mir die Anleitung zwar schon ein paar 1000 mal durchgelesen, steige da aber immer noch nicht so richtig durch, wie man mehrere Directories freigibt.
    Also, möchte für einen User zwei Verzeichnisse freigeben: zb. "Dir1 auf c:/" und "Dir2 auf d:/". Aber wie mache ich das jetzt. Ich kriegs irgendwie immer nur hin, dass mein Home-Directory (Dir1 auf c:/)angezeigt wird.
    Hab da noch irgendwas gelesen, von wegen "create shortcut in home directory". Trotzdem steig ich da nicht so richtig durch.
    Ich hoffe, ich hab mich einigermaßen verständlich ausgedrückt und dass mir irgendjemand das mal genauer erklären kann.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.220

    AW: mehrere Verzeichnisse für einen User???

    Hallo commsteve, herzlich willkommen!!

    Hast Du das hier denn auch schon gelesen?
    https://www.supernature-forum.de/sho...&threadid=6048

  4. #3
    bekommt Übersicht
    Registriert seit
    16.04.02
    Beiträge
    10

    AW: mehrere Verzeichnisse für einen User???

    Hi,

    ich hätte auch nochmal ne Frage dazu:
    Ich habe dein Tutorial gelesen und auch verstanden hoffentlich.
    Was mir daran nicht gefällt, ist das die links.txt Datei für alle die sich einloggen sichtbar ist.
    Kann man das irgendwie ändern ?


    Noch eine andere Frage dazu:
    Ich möchte einmal account Zugriff auf 2 Partitionen geben, ohne das derjenige sieht das es 2 Partitionen/Verzeichnisse sind `?
    Ist das möglich ?

  5. #4
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.220

    AW: mehrere Verzeichnisse für einen User???

    Erstmal Hallo und herzlich willkommen
    Die links.txt muss nicht zwingend sichtbar sein. Du kannst sie weissgottwo auf Deinem Rechner platzieren, wichtig ist nur, dass der User Leserechte auf das Verzeichnis hat. Liegt das Verzeichnis ausserhalb des FTP, dann müsste der User schon den genauen Pfad wissen, um die links.txt zu finden. Das ist sehr unwahrscheinlich.

    Du kannst Zugriffe auf verschiedene Partitionen und auch auf physikalisch verschiedene Festplatten einrichten, aber es gibt immer zwingend nur ein Home-Directory.

  6. #5
    bekommt Übersicht Avatar von Bimbo Frogger
    Registriert seit
    23.04.02
    Beiträge
    12

    AW: mehrere Verzeichnisse für einen User???

    Grüß Gott erstmal!

    Also ich mache das bischen anders, und zwar wie folgt:

    1. Neues leeres Verzeichnis im Win-Explorer anlegen (muss nicht sein, finde ich aber irgendwie übersichtlicher), welches später zum Home-Directory für den User wird.

    2. Dieses Verzeichnis nun im User-Setup vom BFTP-Server dem User hinzufügen, sollte dann eigentlich als "home dir" eingestellt sein, was sich ja per rechter Maustaste prüfen und gegebenenfalls andern lässt.

    3. Nun noch die Verzeichnisse hinzufügen, auf die der User zugreifen können soll, und dann per rechter Maustaste "create shortcut in homedirectory" anklicken.

    4. Nicht vergessen die gewünschten zu Rechte vergeben.

    5. Zu "Links&Messages" wechseln und dort folgende Punkte mit einem Haken versehen:
    a) Links to add to directory
    b) Treat as virual directories
    c) Resolve Windows-Shortcuts


    ... spricht doch nichts dagegen, oder habe ich etwas mißverstanden!?

    Gruß
    Bimbo Frogger

  7. #6
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.220

    AW: mehrere Verzeichnisse für einen User???

    Nein, dagegen spricht natürlich überhaupt nichts. Einen klitzekleinen Nachteil hat es aber dann doch. Manche FTP-Clients sind nicht in der Lage, diese Shortcuts aufzulösen, auch wenn es serverseitig so eingestellt ist. Bei CuteFTP muss man erst die entsprechende Einstellung ändern, damit es funktioniert.

Ähnliche Themen

  1. [Server] Fragen zum Tutorial "Linux FTP-Server mit Glftpd"
    Von olddoggy im Forum Top-Themen und Anleitungen
    Antworten: 365
    Letzter Beitrag: 05.08.13, 22:54
  2. User können nicht auf Verteichnisse zugreifen :(
    Von sebiv8 im Forum BPFTP-Server 2.x
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.01.04, 20:54
  3. Anmeldetext!
    Von K_U_L im Forum BPFTP-Server 2.x
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.02, 17:08
  4. G6 und Flash FXP
    Von CrawlWarner im Forum BPFTP-Server 2.x
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.12.01, 10:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •