Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 34

Thema: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

  1. #1
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    17.12.01
    Beiträge
    30

    Wie Schreibschutz entfernen

    Wie kann ich den Schreibs.entfernen Jedesmal wenn ich in
    entfernt habe ist er beim nächsten mal wieder da
    Wie kann man das dauerhaft entfernen
    Meine natürlich bei XP

    Grus her265

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Chef-Hypochonder Avatar von koloth
    Registriert seit
    28.09.01
    Ort
    Mostindien
    Beiträge
    6.506

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    ich könnte mir vorstellen, dass es an der Systemwiederherstellung liegt.
    Ist aber nur eine Vermutung, bin kein XP-Nutzer.

  4. #3
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    17.12.01
    Beiträge
    30

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    Systemw.habe ich Deaktiviert kostet zu viel Speicherplatz

    Grus her265

    Ps Hatte die Frage schon in anderen Foren gestellt und bis heute
    keine Lösung bekommen

  5. #4
    Administrator Avatar von Jim Duggan
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    -=Zänkisches Bergvolk=-
    Beiträge
    7.558

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    Hallo,

    Ich nehme an das liegt am Windows Dateischutz von XP.
    geänderte Dateien werden aus den Cache wieder installiert.

    Versuche mal: Eingabeaufforderung--->gpedit.msc eingeben-->OK--->Richtlinien für Lokale Computer-->Administrative Vorlagen--->System-->Windows Dateischutz----->Überprüfung für Windows Dateischutz festlegen-->Deaktivieren.

    Ist aber Dein eigenes Risiko, wenn Du jetzt eine wichtige Systemdatei zerschiest, wirst Du wahrscheinlich nicht um eine Neuinstallation herrumkommen.

  6. #5
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    17.12.01
    Beiträge
    30

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    Daran liegts auch nicht habe es deaktiviert neustart alles beim Alten

    Grus her265

  7. #6
    gehört zum Inventar Avatar von SilverSurfer99
    Registriert seit
    01.09.01
    Beiträge
    709

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    "Wie kann ich DEN Schreibschutz bei XP dauerhaft entfernen? Jedesmal wenn ich in entfernt habe ist er beim nächsten mal wieder da!"

    Gern würde ich erstmal das Problem verstehen - betrifft der Schreibschutz alle Dateien, Verzeichnisse oder nur einzelne oder nur bestimmte Dateigruppen? Mit dieser Kenntnis lässt sich ein einfacher und anpassbarer Batch-Script gestalten - also geauere Infos erforderlich.

  8. #7
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    17.12.01
    Beiträge
    30

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    der Schreibschutz besteht in allen WinXP Ordnern. Ich möchte den Schreibschutz bei allen Ordnern entfernen. Wie geht das.

    gruß her265

  9. #8
    gehört zum Inventar Avatar von SilverSurfer99
    Registriert seit
    01.09.01
    Beiträge
    709

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    XP-SCHREIBSCHUTZ - Antwort Schritt für Schritt:

    1. Unter Normalbedingungen gibt es NICHT DEN SCHREIBSCHUTZ für alle WinXP-Ordner.

    2. Wahrscheinlich zielt die Frage hierhin:
    Beliebigen Ordner öffnen - Extras - Ordneroptionen - Ansicht -
    und folgende fünf Einstellungen überprüfen.

    Häckchen ENTFERNEN bei:
    Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden [Pos. 6]
    Geschützte Systemdateien ausblenden [Pos. 7]
    Versteckte Dateien und Ordner ausblenden [Pos. 16]

    Häckchen SETZEN bei:
    Inhalte von Systemordnern anzeigen [Pos. 8]
    Alle Dateien und Ordner anzeigen [Pos. 15]

    WICHTIG: Wenn alle Positionen geändert sind - die Schaltfläche ÜBERNEHMEN anklicken.

    3. Generell können alle Dateien mit folgendem Konsolen-Befehl sichtbar gemacht sowie der Schreibschutz entfernt werden:

    Start - Ausführen - CMD.exe - ATTRIB -r -s -h %windir%\*.* /S <--' [Enter] - EXIT

  10. #9
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    17.12.01
    Beiträge
    30

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    Wahrscheinlich reden wir aneinander vorbei
    Ich meine Ordner rechts anklicken Eigenschaften Attribute Schreibschutz aufheben
    macht man das Häckchen raus klickt auf übernehmen macht er das anstandslos
    beim nächsten rechtsklick auf denselben Ordner ist der Schreibschutz wieder
    aktiviert

    grus her265

  11. #10
    gehört zum Inventar Avatar von SilverSurfer99
    Registriert seit
    01.09.01
    Beiträge
    709

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    1. Je genauer die Fragen, desto genauere Antworten sind möglich. Hallo Her265, das ist nicht ironisch sondern ernsthaft gemeint. Alles mit Hand und Fuß wird mit Supernature-Sachkompetenz solange gedreht und gewendet, bis die Community wieder durchblickt, also schneller zur Sache kommen!
    2. FAT32 - StandAlone-PC:
    ..\Windows-Ordner mit rechter Maustaste angeklickt - Eigenschaften
    - Häckchen im Feld Schreibgeschützt ausgeklickt - Übernehmen - Änderungen für diesen Ordner, Unterordner und Dateien übernehmen - OK bestätigt - Anzeige 'Restdauer 13 Minuten [waren aber nur 20 Sekunden] - 7.374 Dateien, 323 Ordner - OK und fertig.
    3. Überprüfung0:
    ..\Windows-Ordner mit rechter Maustaste angeklickt - Eigenschaften - das gleiche Bild wie in Ziffer 2 - also scheinbar nichts geändert.
    4. Überprüfung1 per Konsole:
    Start - Ausführen - CMD.exe eintippen, Enter-Taste drücken - ATTRIB %WINDIR% eintippen, Enter-Taste drücken - Anzeige ' E:\WINDOWS' Enter - also keinerlei Attribute mehr vorhanden - EXIT eintippen, Enter-Taste drücken.
    5. Ergebnis: Diese XP-Oberflächenfunktion ist unter 'ulkige Fehlanzeige' abzuhaken, die Konsolen-Überprüfung zeigt, was REAL unter der Motorhaube vorhanden ist. Insofern wird von Her265 ein weiterer 998. XP-Bug der Öffentlichkeit zur Kenntnis gegeben. Offene Frage: Soll Her265 direkt an Billy Gates schreiben? Hat wer die aktuelle Mail-Adresse?

    Auswirkungen: Ausser Irritierung des Anwenders habe ich bisher keine Nebenwirkungen bemerkt, werde ich aber im Auge behalten. Falls jetzt mal wieder jemand/jefrau Linuxe ins Gespräch bringt, ein Zitat von unserem jüngeren Sohn: "Wer mal in die zahllosen Linux-Quelltexte einsteigt, da gibt es noch ganz andere Möglichkeiten als bei Windows'en."

    Grüße
    SilverSurfer99

  12. #11
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    17.12.01
    Beiträge
    30

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    Habe es genau so gemacht wie angegeben alles beim alten mus ich doch vieleicht
    eine Mail an Billy Boy schicken

    Grus her265

  13. #12
    Erster Beitrag
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    1

    Traurig Schreibschutz

    Habe auch das gleiche Problem.

    Habe aber folgendes noch feststellen können:
    Wie gesagt alle ordner sind schreibgeschüzt.
    Wenn ich nun zb. auf dem Desktop einen neuen ordner anlege dann ist dieser, warum auch immer, schreibgeschüzt. Der ordner lässt sich dann auch wieder löschen. Verschiebt mann ihn aber über Drag&Drop in ein anderes Verzeichniss, dann ist er nicht mehr zu löschen.

    Wurde eigendlich nun eine Lösung gefunden?

  14. #13
    Erster Beitrag
    Registriert seit
    21.10.03
    Beiträge
    1

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    moin!

    habe auch dieses Problem und zwar seit dem ich XP-AntiSPY installiert habe

    ich programmiere mit Microsoft Visual Foxpro und dort habe ich deswegen echt viele viele Probleme z.b. viele einstellungen kann ich nicht speichern und ...

  15. #14
    nicht mehr wegzudenken
    Registriert seit
    24.06.03
    Beiträge
    478

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    Normalerweise ist das mit dem Schreibschutz bei XP nur ein kosmetisches Problem. Schaut man sich die Attribute eines beliebigen Ordners unter XP an, so ist dort immer ein Hacken bei "Schreibgeschützt" drin. Dieser ist dann aber meist etwas gräulicher als ein normaler Hacken.

    Meine Erklärung dafür ist, daß dieser hellere Hacken anzeigt, daß sich in dem Ordner schreibgeschützte Dateien befinden. Da unter XP eigentlich kein Ordner richtig leer ist, sondern immer irgendwelche versteckten Konfigurationsdateien des Ordners enthält, ist dieser hellere Hacken dann ebend immer da.

    @Soal
    Daß du den Ordner nach dem verschieben nicht löschen kannst, liegt sicher daran, daß er durch diese Aktion noch von Windows als verwendet gekennzeichnet ist und somit zum löschen gesperrt wird.


    salayna

  16. #15
    assimiliert Avatar von Lollypop
    Registriert seit
    30.07.01
    Ort
    Leckerland
    Beiträge
    6.232

    AW: [WinXP] Wie Schreibschutz entfernen

    Bei der ganzen Scheiße zu der Schreibschützerei ist eines hier noch nicht erwähnt: daß es eine ganze Latte von Dateien gibt, die nicht zu löschen sind, weil angeblich ein Anderer das Teil noch in Verwendung hat.
    Beispiel: in einem Ordner liegt eine RAR. Ich öffne die RAR, schaue an was darin rumgammelt und mache sie wieder zu. Das Zeug paßt mir nicht, ich will den Ordner löschen und, siehe da, es geht nicht, weil die Meldung kommt: ein anderer bla bla bla ... obwohl alles geschlossen ist. Und Du kannst da ruhig den Schreibschutz entfernen, das nützt nix. Manchmal hilft es, die Dateien in dem Ordner zu löschen und dann erst den leeren Ordner. Aber eben nicht immer und dann haste einen leeren Ordner rumgammeln, der sich erst nach neuem Booten löschen lässt. Noch nicht mal Benutzerwechsel hilft da. Und bei mir läuft nix Firewall, nix Virenproggi u.s.w. Also der, der mir DEN Tip gibt, daß ich alles immer löschen kann, ohne die Meldung, daß das Proggi noch von einer anderen Anwendung benutzt wird, bekommt ein Küßchen. Wer es nicht selbst will, kann seine Frau schicken.....

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Symantec Software (NIS,NAV,NPW & NSW) richtig entfernen
    Von -=SubSys=- im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.03.07, 16:09
  2. [WinXP] Schreibschutz entfernen geht nicht
    Von Andymon3 im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.05, 21:32
  3. [Viren/Trojaner] Download.Ject aufspüren und entfernen
    Von Wiggel im Forum Sicherheit am PC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.04, 10:11
  4. Schreibschutz entfernen???
    Von karabey im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.04, 09:28
  5. [WinXP] Hardware sicher entfernen
    Von Slaughter im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.02, 23:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •