Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Löschung von Festplatte

  1. #1
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    16.10.03
    Beiträge
    804

    Löschung von Festplatte

    Hallo,
    kann mir jemand sagen, wie ich die komplette Festplatte (Windows XP) einschl. Daten lösche. Ohne Neuaufspielen. Danke.

    Gruß
    Markus

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    R.I.P. Avatar von SevenSpirits
    Registriert seit
    25.04.02
    Beiträge
    7.853

    AW: Löschung von Festplatte

    DBAN Boot CD erstellen und Festplatte löschen.

    Dann Festplatte in einen anderen PC einbauen und
    mit Eraser drüber gehen.

    Das ist allerdings die Paranoia Methode.

  4. #3
    assimiliert Avatar von Bullabeisser
    Registriert seit
    20.01.07
    Ort
    Aidlingen (BaWü)
    Beiträge
    2.200

    AW: Löschung von Festplatte

    Alternative: CD mit Knoppix (Linux) booten und mit einem anderen System als NTFS, FAT32 formatieren. Denkbar z.B. EXT3 oder Reisser-FS (speziell, wenn der PC bzw. die Platte verkauft werden soll).
    Knoppix kann natürlich auch NTFS und FAT32 für Windows.

    Gruß

  5. #4
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    16.10.03
    Beiträge
    804

    AW: Löschung von Festplatte

    geht das nicht auch einfacher. Da habe ich überall keine Ahnung von.

  6. #5
    R.I.P. Avatar von SevenSpirits
    Registriert seit
    25.04.02
    Beiträge
    7.853

    AW: Löschung von Festplatte

    Recht viel einfacher als mit DBAN oder Knoppix geht's nicht -
    Festplatte ausbauen, zum Schrotthändler und an den Automagneten hängen.

  7. #6
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    16.10.03
    Beiträge
    804

    AW: Löschung von Festplatte

    ich habe eine Boot CD erstellt und mit DBAN gebootet. Erst läuft es. Und dann kommt die Meldung: Kernel panic:Attempted to kill init. Es sieht dann so aus, als ob es nicht weiterläuft.

    Was ist jetzt los, wie geht es weiter?

  8. #7
    R.I.P. Avatar von SevenSpirits
    Registriert seit
    25.04.02
    Beiträge
    7.853

    AW: Löschung von Festplatte

    Kann auf defekte Hardware hinweisen -
    wähle mal den "verbose" Modus aus.

  9. #8
    treuer Stammgast Avatar von user
    Registriert seit
    14.12.03
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    136

    AW: Löschung von Festplatte

    Festplattenhersteller bieten auch Diagnosetools für ihre Festplatten an. Damit kann man auch "Low Level Format" machen, es werden lauter Nullen auf die HD geschrieben und alle Daten überschrieben, also gelöscht.
    Dieses Tool kann man auf Diskette oder CD kopieren und davon booten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.07, 19:28
  2. Programm zur sicheren Löschung von einzelnen Dateien
    Von The Mad Hatter im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.06, 16:31
  3. [Festplatte] 200GB Festplatte von Maxtor
    Von mStein im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 09.01.05, 12:07
  4. [Festplatte] Verkaufe 400 GB Festplatte von hitachi
    Von ventuklotz im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.04, 17:49
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.03, 19:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •