Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: LCD an PC anschließen

  1. #1
    treuer Stammgast Avatar von user
    Registriert seit
    14.12.03
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    136

    LCD an PC anschließen

    Ich habe nun meinen neuen LCD Sharp Aquos 42 X20 mit einem DVI-HDMI Kabel an den PC angeschlossen. Ich kriege es nicht hin, die Anzeigen richtig zu konfiguieren. Wer kann mir helfen?
    Die Graka ist eine 8800GT, das Kabel von Schwaiger Typ HDMID 1550.
    Ich habe zwar jetzt das Desktopbild auf dem LCD, aber kein Symbole, und kann auch keine Videos etc. anschauen. Der Grafiktreiber ist der 175.16
    Sollte ich einen neueren installieren?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    assimiliert Avatar von Amon
    Registriert seit
    20.01.05
    Ort
    Elbtal
    Beiträge
    2.569

    AW: LCD an PC anschließen

    Ich schließe meinen Laptop immer per VGA an den LCD und da stelle ich ein "Desktop auf zweitem Monitor erweitern", dann habe ich auch das nackte Hintergrundbild auf dem TV und dann schiebe ich das Fenster vom Videoplayer einfach nach rechts auf den TV und mach Vollbild.

    Hm naja, wenn du gar keinen PC Monitor da hast sondern nur den TV angeschlossen, ist diese Methode natürlich hinfällig.

  4. #3
    treuer Stammgast Avatar von daGroove
    Registriert seit
    01.07.08
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    158

    AW: LCD an PC anschließen

    die videos kommen normalerweise NUR auf dem 1. display...

  5. #4
    treuer Stammgast Avatar von user
    Registriert seit
    14.12.03
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    136

    AW: LCD an PC anschließen

    Den PC-Monitor habe ich weiterhin angeschlossen.
    Bei meinem Röhren-TV konnte ich über den Grafiktreiber es so einstellen, dass ich über den Fernseher das gleiche Bild hatte wie beim Monitor. Auch Videos konnte ich gleichzeitig am TV und PC-Monitor sehen.

  6. #5
    chronische Wohlfühlitis Avatar von duffguy
    Registriert seit
    07.09.07
    Beiträge
    964

    AW: LCD an PC anschließen

    Bei ATI Grafikkarten nennen die das 'Theatermodus' im Controlcenter des Treibers.

    Vielleicht hat das der nVidia auch so ähnlich?

    Probier mal mit der Maus an allen vier Seiten aus dem Bild zu fahren.
    Erscheint der Zeiger dann auf dem LCD?

    hth

    duff

  7. #6
    treuer Stammgast Avatar von daGroove
    Registriert seit
    01.07.08
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    158

    AW: LCD an PC anschließen

    "vollbildvideo" bei nvidia... wo der aber in den neuen treibern ist, weiss ich auch ned, da ich nen alten verwende... die neuen find ich mies...

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsberichte zu TV,16:9,4:3,LCD etc.
    Von Cardinal im Forum Unterhaltungselektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.06.06, 23:14
  2. LCD-TV gesucht!
    Von KOENICH im Forum Unterhaltungselektronik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.05.05, 19:50
  3. Bildschrimschoner am LCD Fernseher
    Von JEZ im Forum Unterhaltungselektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.05, 22:38
  4. LCD Display anschliesen
    Von MasterOD im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.03, 00:31
  5. PC-> LCD Display
    Von chrith im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.05.03, 01:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •