Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 113

Thema: CERN Experiment?

  1. #76
    Senior Member Avatar von Feroxx
    Registriert seit
    21.06.01
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    3.791

    AW: CERN Experiment?

    Zitat Zitat von QuHno Beitrag anzeigen
    Gibt's eigentlich mittlerweile eine Erklärung, warum alle Sonden - egal ob Voyager oder Pioneer, die mittlerweile die Grenzen unseres Sonnensystems überschritten haben (naja, irgendwie noch nicht so wirklich ) entgegen aller Berechnungen, die anhand der üblichen Gravitationsformeln gemacht wurden (egal ob Quanten oder Relativität), so merkwürdig verlangsamt wurden?
    Ich meine, es gab eine Theorie mit der umregelmässigen Abstrahlung von Wärme, weil das Ding rotiert oder so. Ich kann aber gerade keinen Link dazu finden.

  2.   Anzeige

     
  3. #77
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    26.05.06
    Beiträge
    151

    AW: CERN Experiment?

    Zitat Zitat von QuHno Beitrag anzeigen
    Gibt's eigentlich mittlerweile eine Erklärung, warum alle Sonden - egal ob Voyager oder Pioneer, die mittlerweile die Grenzen unseres Sonnensystems überschritten haben (naja, irgendwie noch nicht so wirklich ) entgegen aller Berechnungen, die anhand der üblichen Gravitationsformeln gemacht wurden (egal ob Quanten oder Relativität), so merkwürdig verlangsamt wurden?
    Der Sonnenwind treibt nicht mehr, seitdem die Schockzone erreicht wurde. Jetzt hat die ISM das Ruder übernommen und bremst die Sonden ab.

    (Nein, keine Sonnensegel.)

  4. #78
    Moderator Avatar von Bio-logisch
    Registriert seit
    03.02.03
    Beiträge
    13.012

    AW: CERN Experiment?

    ISM = Interdtellar Matter?

  5. #79
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    26.05.06
    Beiträge
    151

    AW: CERN Experiment?

    Zitat Zitat von Bio-logisch Beitrag anzeigen
    ISM = Interdtellar Matter?
    Ja. Aber Vorsicht, #77 ist nicht 100%ig ernst zu nehmen.

  6. #80
    Außer Betrieb Avatar von QuHno
    Registriert seit
    15.05.02
    Ort
    "Provinz voll Leben"
    Beiträge
    8.856

    AW: CERN Experiment?

    Und wieso wurden die Sonden dann langsamer?
    Ich dachte immer, dass bei Wegfall einer externen Kraft die Beschleunigung im All gleich NULL wäre...

  7. #81
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Ort
    β Aquarii
    Beiträge
    7.558

    AW: CERN Experiment?

    Zitat Zitat von QuHno Beitrag anzeigen
    Und wieso wurden die Sonden dann langsamer?
    Ich dachte immer, dass bei Wegfall einer externen Kraft die Beschleunigung im All gleich NULL wäre...
    Hat dabei schon mal jemand an die Auswirkungen der sogenannten, theoretisch vorhandenen, Oortschen Wolke gedacht? Hier hätten wir dann jene externe Kraft. Und sollte diese Wolke tatsächlich existieren, wer sagt denn in diesem Fall, dass sie gleichmäßig verteilt ist?

  8. #82
    Außer Betrieb Avatar von QuHno
    Registriert seit
    15.05.02
    Ort
    "Provinz voll Leben"
    Beiträge
    8.856

    AW: CERN Experiment?

    Die würde aber eher beschleunigen, da dann unheimlich viel Material (relativ unheimlich, bestimmt 0,001g/km^2 ) draußen wäre, was durch seine kombinierte Gravitationswirkung eher beschleunigen müsste...

  9. #83
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Ort
    β Aquarii
    Beiträge
    7.558

    AW: CERN Experiment?

    Das dachte ich mir eigentlich auch so. Diese Oortsche Wolke soll ja angeblich nahezu isotrop um unser System verteilt sein. Die (negative) Beschleunigung wäre natürlich extrem gering. Wie hoch ist diese bei den fraglichen Sonden eigentlich?

    Eine weitere mögliche Erklärung könnte sich aus der Frage ergeben, wie genau sind eigentlich die Messungen, z.B. in Bezug auf die Materie-Dichte und -Verteilung im freien Raum? Bei den hohen Geschwindigkeiten der Sonden können höhere, evtl. lokale, Werte durchaus Auswirkungen zeigen. Gerade im astronomischen Bereich wurden frühere Messwerte schließlich schon oft revidiert.

  10. #84
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    26.05.06
    Beiträge
    151

    AW: CERN Experiment?

    Zitat Zitat von QuHno Beitrag anzeigen
    Und wieso wurden die Sonden dann langsamer?
    Ich dachte immer, dass bei Wegfall einer externen Kraft die Beschleunigung im All gleich NULL wäre...
    Warum sprichst Du der ISM jeglichen Impuls ab?
    Geändert von char0n (19.10.08 um 19:44 Uhr)

  11. #85
    Senior Member Avatar von Feroxx
    Registriert seit
    21.06.01
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    3.791

    AW: CERN Experiment?

    Ich dachte immer, die Oortsche Wolke besteht eher aus Geröll - das würde ja doch eher ein Versicherungsfall als eine Verzögerung werden.

  12. #86
    Außer Betrieb Avatar von QuHno
    Registriert seit
    15.05.02
    Ort
    "Provinz voll Leben"
    Beiträge
    8.856

    AW: CERN Experiment?

    Aber dennoch wäre ein Gramm Geröll pro Kubikkilometer wahrscheinlich das Maß aller Dinge in der Oortschen Wolke - wenn die Dichte über alles überhaupt so groß ist.

    Das ist ungefähr so, wie beim Asteroidengürtel - nur nicht so dicht gepackt. Die Wahrscheinlichkeit, dort etwas nicht zu treffen, ist bestimmt >1Mio Mal größer als die, etwas zu treffen

    Die Umlaufbahn um die Erde ist deutlich dichter mit Trümmern belegt

  13. #87
    assimiliert Avatar von Lollypop
    Registriert seit
    30.07.01
    Ort
    Leckerland
    Beiträge
    6.232

    AW: CERN Experiment?

    "Ihre grundlegenden Relationen sind nichtlokal in Bezug auf den annähernden Begriff der Lokalität, der sich in dem Maßstab ergibt, in dem es geometrisch sinnvoll erschiene, von lokalisierten Dingen zu sprechen."

    Na das ist doch endlich mal eine klarverständliche Aussage, wie das alles funzt. Ein Hoch, dem Lee. Der sollte Perry Rhodan lesen.

  14. #88
    chronische Wohlfühlitis Avatar von Buccaneer
    Registriert seit
    15.08.02
    Ort
    Haan / Bergisches Land
    Beiträge
    826

    AW: CERN Experiment?

    ot:


    Wie Passend dazu, mein "neues" Lieblings Zitat:

    "Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild.
    Und die besteht nun mal, wer wüsste das nicht,
    aus: Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht!"
    Jaja...die Ärzte haben schon was



    Ich finde das Ganze auf jeden Fall hochinteressant. Die Frage, die sich mir immer bei solchen
    Großprojekten allerdings stellt, ist: "Wofür mag das gut sein?". Nicht falsch verstehen - ich bin ein
    Wissenschaftsliebhaber und speziell Astrophysik hat es mir angetan (auch wenn ich den Großteil nicht wirklich verstehe), aber manchmal denke ich, wir sollten uns lieber erst mal auf unsere eigene Kugel konzentrieren.
    Wenn wir die dann begriffen haben, dann können wir uns ja um den Rest kümmern.

    Jemand hat einmal gesagt: "Wir wissen mehr über den Mars als über unseren eigenen Ozean".
    Ehrlich gesagt, finde ich das schon ein wenig erschreckend.
    Geändert von Buccaneer (21.10.08 um 11:13 Uhr)

  15. #89
    Außer Betrieb Avatar von QuHno
    Registriert seit
    15.05.02
    Ort
    "Provinz voll Leben"
    Beiträge
    8.856

    AW: CERN Experiment?

    Zitat Zitat von Buccaneer Beitrag anzeigen
    Die Frage, die sich mir immer bei solchen Großprojekten allerdings stellt, ist: "Wofür mag das gut sein?".
    Genau dafür, wofür die Wissenschaft immer gut ist:
    Um zu beweisen, dass eine Theorie nicht stimmt, denn das ist, entgegen der landläufigen Meinung, die Hauptaufgabe der Wissenschaft...

    Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung brauchen wir natürlich, um den Sinn des Lebens zu finden, unsere Position auf das Ganze ins rechte Licht zu rücken oder, etwas genauer:

    Um eine unserer selbstgebastelten Geschichten, mit der wir die Erde, den Lauf der Dinge und unser Dasein zu erklären versuchen, auseinander zu nehmen, damit wir nicht Gefahr laufen, Mechanismen und Ideen ontologisch zu personalisieren, wie wir es immer wieder tun (Götter, "Das ist wissenschaftlich bewiesen", usw.) oder es als "Wahrheit" in ein Kästchen einzusortieren. Keine einzige wissenschaftliche Untersuchung hat jemals eine Wahrheit hervor gebracht, sondern immer nur bewiesen, dass etwas, was wir vorher geglaubt haben, falsch ist ("Die Erde ist eine Scheibe und die Sonne läuft um sie herum", "Gegenstände, die man nicht mehr antreibt, kommen irgendwann zum Stillstand") ...
    (...) aber manchmal denke ich, wir sollten uns lieber erst mal auf unsere eigene Kugel konzentrieren.
    Das geht nicht. Unsere Kugel ist nicht isoliert vom Rest. Ohne den Rest gäbe es die Kugel nicht so, wie sie heute ist. Es geht nur alles oder nichts. Stell Dir mal vor, es gäbe z.B. keine Sonne
    Jemand hat einmal gesagt: "Wir wissen mehr über den Mars als über unseren eigenen Ozean".
    ...was für sich alleine genommen vollkommener Quatschkram bzw. aus dem Zusammenhang gerissen ist.

    Einmal in den Taucheranzug geschwungen und ins Meer getaucht und jeder von uns weiss mehr über den Ozean, als alle Wissenschaftler zusammen über den Mars. Nur weil 99,9% des Volumens des Ozeans unerforscht ist, heißt das dennoch nicht, dass wir wenig darüber wissen, wir wissen halt nur noch nicht alles darüber.

    Zum Vergleich: Wir wissen gerade einmal etwas über das Aussehen des Mars und etwas genauer über 100m²(?) Oberfläche - der Rest sind Schlüsse aus dem Vergleich mit der Erde anhand derer wir uns eine nette Kindergeschichte zusammenreimen, denn wir haben letztendlich nichts anderes zum vergleichen und versuchen es dennoch zu erfassen oder zumindestens eine für uns erfassbare Erklärung abzugeben.

  16. #90
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von qubit
    Registriert seit
    03.08.06
    Beiträge
    1.192

    AW: CERN Experiment?

    QuHno hat natürlich Recht. Für weitere Fragen empfehle ich außerdem die neue Ausgabe von "Edge": Bewusstsein und Universum: Realität existiert auch ohne uns - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wissenschaft

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Frage] Experiment Gamepad: Wie könnt ihr mit den Dingern spielen?
    Von Bio-logisch im Forum Trackmania [SRC] - Forum
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 08.08.08, 14:12
  2. Ein interessantes Experiment im Weihnachts-Stress
    Von Supernature im Forum Boardsofa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.12.03, 14:47
  3. ongoing experiment...current state
    Von TBuktu im Forum Boardsofa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.03, 23:54
  4. FZ Karlsruhe: Schaltstelle für CERN-Grid-Netzwerk
    Von RollerChris im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.02, 18:54
  5. das 12000volt experiment
    Von jabberj im Forum Unreal Tournament [SNC] - Forum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.02.02, 14:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •