Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: WIN2K und UT

  1. #1
    Moderator Avatar von chmul
    Registriert seit
    13.08.01
    Ort
    Gossau/ZH
    Beiträge
    15.197

    WIN2K und UT

    Hallöchen!

    Irgendwie funktioniert da was nicht richtig bei meinem rechner. Seit heute läuft das ding auf 2000 und ich habe vorhin DirectX8.1 und den neuesten treiber für meine graka (ATI Radeon 7500) runtergeladen und installiert.

    Bisher hab ich immer mit der einstellung 'd3d' gespielt, aber das hat überhaupt nicht geklappt. Unter opengl läufts wunderbar. Leider aber viel zu dunkel. Der schieber bei den video settings ist am anschlag und eine eingabe in den preferences > display > brightness bringt auch nix.

    Kann mir jemand helfen?

    Und wo wir schon beim fragen sind:

    1 Wie kann ich das nervige anmelden umgehen? EDIT: HAT SICH ERLEDIGT!

    2 Wie veranlasse ich W2K und meine Fritzcard dazu, zwei kanäle für einen download zu verwenden (unter W98 hiess das 'multilink' und ließ sich einfach so aktivieren).

    3 Woran kann es liegen, dass das laden von internet seiten bei W2K viel länger dauert?

    4 Bei der installation der Fritzcard habe ich auch Software (Fax, Fon, ISDN watch) installiert. Bei jedem systemstart wurden diese programme geöffnet. In der registry (RUN usw.) stand nix und im autostart ordner gab's auch nix. Kennt jemand eine lösung?

    Also, freunde, lasst mich nicht verzweifeln!

    Geändert von chmul (22.02.02 um 01:46 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Moderator Avatar von AlterKnacker
    Registriert seit
    06.03.01
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    18.099

    AW: WIN2K und UT

    Moin chmul,

    das sind ja zwei unterschiedliche Themen in einem Posting, das geht nun wirklich nicht


    Also zum Thema Helligkeit hatten wir schon mal was:
    https://www.supernature-forum.de/sho...&threadid=6137

    Vielleicht hilft Dir das.

    Den zweiten Teil bzgl. Win2K und Fritzcard hab ich mal ins Softwareforum kopiert, da lesen
    das mehr mit Ahnung (Das ist der Vorteil für einen Moderator: Man muss nix wissen,
    nur wissen wo alles steht )

    AK

  4. #3
    Senior Member Avatar von ToSo
    Registriert seit
    06.03.01
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    3.132

    AW: WIN2K und UT

    Moin chmul,

    wenn Du die Helligkeit unter Preferences > Display > Brightness nicht ändern kannst
    versuch es mal über Deinen GraKaTreiber....
    Dort müßtest Du eine Einstellungsmöglichkeit, um die Helligkeit
    unter OpenGL zu erhöhen, haben !? Desktop ( rechte Maustaste ) Eigenschaften, Einstellungen und
    erweiterte Optionen .... unter OpenGL Einstellungen oder so ähnlich??

    Wie war das noch gleich ?? *amKopfkratz* Unterstützt ATI OpenGL voll ?? Ich glaube ja!

    zur Frage2:
    Hast Du Dir die Win2k-Treiber für Deine Fritzcard gezogen??

    zu Frage3:
    k.A. aber geht jedem so Selbst unter WinXP hat es MS nicht hinbekommen,
    an die Surfgeschwindingkeit von Win98/ME ranzukommen!

    zu Frage4:
    Muß aber in der Reg. stehen .... haste wohl nicht richtig nachgeschaut

    Gruß ToSo

  5. #4
    assimiliert Avatar von ShadowMan
    Registriert seit
    10.03.01
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    4.367

    AW: WIN2K und UT

    dann übernehme ich die ISDN Frage.

    Also du instalierst deine Fritzcard. Unter Hardwaremanger müsste dann dieses stehen
    Siehe Anhang!!
    dieses sieht bei 2k ähnlich aus.


    Dann brauchst du wenn du die Karte instalierst 2x mal den Wan Capi Treiber. Und wenn er dich fragt für Soll für jede Leitung mehrfachrufnummernwahl erlaubt werden sagst du ja.

    So nun. Erstelle eine DFÜ.

    Normal Datein eintragen wie immer. Dann hast du unter der DFÜ

    Rechlick auf Eigenschaften dann auf Option.

    Dann findest du unten Mehrere Geräte. Für Kanalbündelung stellst du alle Geräte wehlen ein. Bei normalem Betrieb stelle nur Verfügbare geräte ein.

    Aber es dürfen dazu nur die beiden Wan Capi Treiber instaliert sein. Fals noch ISDn x75 oder der gleichen drinne steht deaktiviere diese.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	isdn1.jpg
Hits:	93
Größe:	35,5 KB
ID:	561  

  6. #5
    assimiliert Avatar von ShadowMan
    Registriert seit
    10.03.01
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    4.367

    AW: WIN2K und UT

    noch ein Anhang da siehste die Driver und die DFÜ Einstellung


    siehe unten:

    nochmal Sorry
    Geändert von ShadowMan (22.02.02 um 15:29 Uhr)

  7. #6
    assimiliert Avatar von ShadowMan
    Registriert seit
    10.03.01
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    4.367

    AW: WIN2K und UT

    das sieht ja schlimm aus das letzte. Sorry bei mir im normalen *.jpg siehts ganz normal aus. Chmul wenn du es willst sag bescheid

  8. #7
    assimiliert Avatar von ShadowMan
    Registriert seit
    10.03.01
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    4.367

    AW: WIN2K und UT

    Letzter Versuch. Sorry wegen diesen vielpostings war keine Absicht
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	isdn2.jpg
Hits:	97
Größe:	69,6 KB
ID:	563  

Ähnliche Themen

  1. XP ++ Win2K ???
    Von Ram im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.12.03, 23:49
  2. [Win2k] DualBoot-System : Win2k und Win2k
    Von CCrunch im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.08.03, 09:10
  3. Frage zum Server
    Von Buri im Forum Unreal Tournament [SNC] - Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.03, 15:09
  4. fehlender Speed bei UT und w2k
    Von MaxTroy im Forum Tipp & Tricks & Help
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.02, 22:16
  5. UT Prob
    Von BO im Forum Tipp & Tricks & Help
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.04.02, 19:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •