Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 129

Thema: Das beste Antivirenprogramm?

  1. #31
    gehört zum Inventar Avatar von Chom
    Registriert seit
    07.11.07
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    726

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    man braucht aber gar nicht antibot und so software die meisten neuen haben diesen teil der überwachungs software in ihrer suite drin ich benutze Kaspersky CBE 7.x und da ist das mit drinnen.

  2.   Anzeige

     
  3. #32
    kennt sich schon aus Avatar von semmelbrösel
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Eberbach
    Beiträge
    32

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    Weils auch Quark ist, zwei solcher Programme laufen zu haben, die behindern sich nur
    gegenseitig.
    Diese Aussage ist nicht allgemeingültig und im Falle von KAV + ThreatFire oder Antibot ziemlich weit hergeholt.

    Man wird in dem Moment verarscht, weil es nie 100% Sicherheit dabei
    geben kann
    Das stimmt sicher, dennoch kann die richtige Kombination zweier Programme den Sicherheitsfaktor erhöhen.
    Ich habe Tests mit div. Rootkits durchgeführt die von Kaspersky nicht entdeckt, jedoch vom jeweiligen zweiten Programm sehr wohl erkannt wurden.

  4. #33
    kennt sich schon aus Avatar von Tempelritter
    Registriert seit
    14.03.06
    Ort
    Großenenglis
    Beiträge
    41

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    ...ich habe nach stöbern im Forum mir einmal das AVAST angeschaut und finde das ganz interesant und habe es mir geholt.

    ICh finde zwar das Bedinteil als Radio nicht so ganz mein geschmack aber von der Bedinbarkeit nicht schlecht, und d das was ich so gelesehen habe soll es wohl auch ein Tick besser sein als das Antivir was ich vorher hatte, auf jeden fall finde ich gut das die Updates Automatisch gehen und ich auch Akustisch informiert werde wenn das passiert ist.

    Ob es jetzt besser oder schlechter oder genauso gut ist kann ich nicht beurteilen so viel Ahnung habe ich auch nicht .

  5. #34
    assimiliert Avatar von Franz
    Registriert seit
    16.03.02
    Beiträge
    3.822

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    ICh finde zwar das Bedinteil als Radio nicht so ganz mein geschmack aber von der Bedinbarkeit nicht schlecht,
    Vermutlich hat ein Virus deine Tastatur befallen.
    Zumindest kann man die Symptome wunderbar ablesen.

    Wenn es dir um die Oberfläche und Bedienbarkeit eines
    Sicherheitsprorgramms geht, schlage ich Norton Internet Security vor.
    Die hat eine, die man weder bedienen muß und darf, noch kann.

    Zurück zum Thema:

    These 1:
    Absolute Sicherheit gibt es nicht.

    These 2:
    Sicherheitsprogramme sind nur so gut, wie dessen Programmierer.

    These 3:
    Das trifft auch für Malware zu.

    These 4:
    Werbung braucht jede Firma.

    These 5:
    Auch Calgon ist eine Firma.

    These 6:
    Ohne Wissen, welche Gefahren drohen, gibt es keinen Schutz.
    Auch nicht von AntiViren - Firmen.

    These 7:
    Jede Firma durchläuft eine Gratwanderung zwischen Benutzfreundlichkeit
    und hoher Sicherheit.

    These 8:
    Je niedriger der Eingriff des Benutzers in die Reglemementierung in den
    Internetverkehr sein soll, desto umfangreicher ist das
    Sicherheitsprogramm.

    These 9:
    Der Benutzer muß darauf achten, seine Sicherheitssoftware auf dem aktuellen Stand zu halten.

    These 10:
    Auch dann gibt es keine 100%ige Sicherheit und benutzerfreundliche Oberfläche.

    These 11:
    Aufgrund der Auseinandersetzung mit diesem Thema sollte der Benutzer des Lesens mächtig sein.

  6. #35
    kennt sich schon aus Avatar von Tempelritter
    Registriert seit
    14.03.06
    Ort
    Großenenglis
    Beiträge
    41

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    ...hatte ich auch schon, jetzt nicht mehr.

    ...nach soviel dafür und wieder und 1000000 Meinungen habe ich mich jetzt dafür entschieden was in dem Forum gelesehn habe, für eienen Gott muss ich mich ja entscheiden.

    (bin in der Kirche mich entschuldigen)

  7. #36
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    Zitat Zitat von Bullabeisser Beitrag anzeigen
    Gut daran ist, dass er ein- und ausgehende Mails prüft und schon so Viren und Co. blockt.
    Schon -
    aber da ist einige Feinarbeit nötig,
    bei mir wurden bestimmte Adressen als SPAM gekennzeichnet, die ganz bestimmt keiner waren.
    Ansonsten:
    AVG: Sehr brauchbar und vor allem ein erstklassiger und schneller Kundendienst (nur in English),
    wenn's mal wo hakt.

    Die Version 8.0 noch ist etwas beta, deshalb bleibe ich vorläufig bei 7.5...

  8. #37
    assimiliert Avatar von Timelord
    Registriert seit
    06.04.07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.781

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    Die Version 8.0 noch ist etwas beta, deshalb bleibe ich vorläufig bei 7.5...
    Leider geht da dauernd die Werbung für Version 8 auf ... glücklicherweise im Hintergrund.

    Bei Antivir hat es mir nicht mehr gefallen, als vor einigen Versionen (ich glaube es war v6, bin mir aber nicht ganz sicher) das automatische Update ausschliesslich im Vordergrund startete - schwups, das Vollbild eingestellte Oblivion war nur noch im Fenster - und der altersschwache Rechner damals unbedienbar. Seitdem will ich von Antivir nichts mehr wissen.

    Bei der Effizienz habe ich schon einige Unterschiede erlebt - mal ist der eine Scanner besser, mal der andere. Zusätzlich zu den bereits genannten Programmen empfehle ich daher in regelmässigen Abständen einen Onlinescanner (eines anderen Herstellers) zu nutzen.

  9. #38
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    Zitat Zitat von Timelord Beitrag anzeigen
    Zusätzlich zu den bereits genannten Programmen empfehle ich daher in regelmässigen Abständen einen Onlinescanner (eines anderen Herstellers) zu nutzen.
    Das ist sowieso Pflicht,
    und Online Virus Scan Trend Micro HouseCall ist ein sehr gutes Tool dafür.
    Bei mir hat es nie etwas gefunden,
    denn ich hatte in meiner ganzen Online-Laufbahn nur einmal einen Trojaner auf einem meiner Computer,
    und den hat mir mein Computerfuzzi (möglicherweise) unwissentlich
    mit der ganzen CrapWare auf den neuen Rechner installiert.
    AVG 7.5 hat die explore.exe sofort gekillt, noch bevor eine Internetverbindung eingerichtet war.

  10. #39
    Außer Betrieb Avatar von QuHno
    Registriert seit
    15.05.02
    Ort
    "Provinz voll Leben"
    Beiträge
    8.856

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    Hier noch ein paar Hinweise auf weitere Online Scanner, am besten gleich die ganzen Artkel durcharbeiten

    XP & Vista Sicherheit: Wichtige Schutzmaßnahmen


    edit: Ich lese hier immer wieder, dass Avast diese Klickibunti Radio Oberfläche hat: Das kann man abschalten (Stichwort: aktiviere Skins [ ] ) und zur Classic Ansicht zurückkehren, die IMHO viel übersichtlicher ist.

    Wer selbst diese Einstellung nicht findet, findet wahrscheinlich auch den Rest nicht und ist unter Umständen mit einem anderen - einfacher zu bedienenden - Produkt besser bedient.
    Geändert von QuHno (14.06.08 um 12:03 Uhr) Grund: Ergänzung

  11. #40
    Brummelchen

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    Wieder ein aktueller Test, veranlasst durch VB100 bei AV-Test.org:
    Virus-Bulletin

    Da das ganze etwas "unsortiert" ist - ich hab da schon mal was vorbereitet

    Aus meiner Sicht:
    - es gibt eine Top 8
    - 3 Wackelkandidaten
    - oberes Mittelfeld
    - unteres Mittelfeld
    - Loser (ab VirusBuster)

    Aus eigener Erfahrung:

    ► AVK nutzt zwei Engines - damit wird zwar die Erkennungsrate extrem hoch,
    aber der Rechner wird auch extreeeem ausgebremst.

    ► Avira (Premium) erwartet weit oben, glänzt aber auch durch Fehlmeldungen.
    In bestimmten Bereichen kann das zu erheblichen Irritationen führen, die doch
    zuweilen recht nervig sind. Man sollte sich dann anderweitig behelfen können,
    bevor man rumheulen geht. Ansonsten ist soweit nichts auszusetzen.


    ► Norton 2009 belegt, dass es wieder aufwärts geht für Symantec.
    Die Meinungen sind unterschiedlich - von "Bremse" bis "akzeptabel", wobei
    ich hier eher für den Kandidaten vote.

    ► Im Mittelfeld sticht niemand sonderlich hervor, die Erkennungsraten sind ok.

    ► enttäuschend: Eset. Hat in der Tat einen leichten Durchhänger, denn die gängigen
    Erkennungsraten lagen sonst immer bei ~98%.
    Was ich definitv nicht bestätigen kann, ist das ++ bei den false positiv.
    Eset v3 nervt extrem rum bei bestimmten Dateien. (eine Gegenprobe zur v2 steht aus)
    Ansonsten ein recht verträgliches Produkt, die v3 benötigt allerdings etwas mehr
    Performance als die v2. Signaturen sind dieselben.

    ► McAfee hat verfolgt eigene Wege. Die Scan-Engine war eher durchschnittlich, da haben
    andere die Nase vorn. Allerdings biete McAfee andere Optionen bei der allgemeinen
    Systemsicherheit, gerade bei den Enterprise-Versionen, die sonst niemand hat.
    Bei der Security Suite geht der Av-Scanner etwas unter, da sucht man sich eher nen
    Wolf oder vergeblich nach speziellen Einstellungen.

    ► VirusBuster - Outpost verwendet diese Engine. Klares NO-GO, dafür sind die einfach zu mies.

    ► Interessant: WebWasher-GW. Eine Art Shootingstar 2008. "GW" würde ich als "Gateway"
    auslegen, allerdings finde ich akut keinerlei infos darüber.

    PS Ergebnis des vorherigen Tests
    http://blog.chip.de/0-security-blog/...eich-20080310/

    .
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  12. #41
    nicht mehr wegzudenken Avatar von hexenmeister69
    Registriert seit
    05.09.08
    Ort
    Datennirvana
    Beiträge
    301

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    Hallo Brummelchen,

    WebWasher war eine Art Werbeblocker (mehr Infos: Webwasher ? Wikipedia, die freie Enzyklopädie)

    Webwasher-GW findest Du heute unter Web Security for anti-spam and anti-virus protection, spam blocking, and content protection: Secure Computing

    Gruß - der hexenmeister69

  13. #42
    Brummelchen

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    Was WebWasher früher war, weiss ich, wurde von Siemens entwickelt
    Und heute ist das diese komplette Suite? oder nur die AV-Auskopplung?
    Der Begriff "GW" kommt da nicht sonderlich vor

  14. #43
    Außer Betrieb Avatar von QuHno
    Registriert seit
    15.05.02
    Ort
    "Provinz voll Leben"
    Beiträge
    8.856

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    Vielleicht sind die gemeint: Webwasher - A Secure Computing Product

    Sieht verdammt nach einer reinrassigen GateWay Lösung aus, zumal auf der Seite auch die AV-Test Ergebnisse als Referenz herangezogen werden ...

    Ich finde Gateways eh Klasse: Was erst garnicht auf den Rechner kommt, kann darauf auch keinen Schaden anrichten.

  15. #44
    Brummelchen

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    Neuer Test - neues Glück?

    Nein, wohl eher nicht.
    http://www.av-comparatives.org/seiten/comparatives.html

    Die Liste (PDF-Report, August) ist nicht ganz so umfangreich wie die von VB100,
    jedoch ähneln sich die Ergebnisse.

    ► Avia, GDATA ganz oben
    ► Kaspersky, Eset, AVG, Bitdefender, FSecure im Mittelfeld
    ► Als Absteiger Sophos, Norman, Microsoft, McAfee Home

    Interessant ist die extreme Lücke zwischen McAfee Enterprise (mit ganz oben)
    und McAfee Home (ganz unten). Man sollte meinen, aber dem ist wohl nicht so.

    Fehlmeldungen - wo viel erkannt wird auch viele Meldungen kommen, wieder mal Avira.
    McAfee und MS haben fast keine, aber deren Erkennungsrate ist auch alles andere als prall.
    zwischen 1 und 30 die typischen Kandidaten - Eset, Kaspersky, Bitdefender usw, wobei
    Avast und Gdata mit 47/62 glänzen, bei Gdata aber nicht weiter wunderlich, weil hier
    ja immer noch zwei Engines werkeln, Avast mit einer Engine recht hoch. Topper ist
    Sophos - deren Erkennungsrate aber eher mittelprächtig.

    Mein Liebling Eset - es bewahrheitet sich, dass die allgemeine und persönliche Erfahrung
    dazu mehr und mehr bestätigt wird: ihr seid nicht mehr so toll und zehrt am Bonus
    der Vergangenheit. Dazu die neuerliche Preisgestaltung (teurer).

  16. #45
    chronische Wohlfühlitis Avatar von hoermann
    Registriert seit
    19.12.02
    Beiträge
    889

    AW: Das beste Antivirenprogramm?

    Bis vor kurzem war AVIRA Security Suite mein Favorit.
    Es meldete sich in der Tat öfter mit Fehlalarmen aber das hielt sich in Grenzen.
    Was aber gar nicht geht, ist der Umstand dass alle Personalversionen von AVIRA keinen Netzwerkverkehr scannen!
    Das musste ich dann bei Besuch eines Gastrechnsers live erleben... :


    Seitdem erstmal nod32 v3.

    Mal sehen was die Zukunft bringt.

    MfG

    Hoermann

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Help] Welches ist das beste Onlinegame im Moment?
    Von woernersen im Forum PC- und Videospiele
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.07.15, 14:32
  2. Welches ist das beste Linux?
    Von dr.gammel im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.05.08, 13:41
  3. das beste für die Augen
    Von Meloni im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.03, 08:32
  4. Welches ist das beste Annonymitäts Programm ?
    Von Buri im Forum Sicherheit am PC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.03, 10:44
  5. Welches Windows ist das beste?
    Von Der Guru im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.05.02, 11:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •