Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26

Thema: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

  1. #1
    assimiliert Avatar von Jochen 11
    Registriert seit
    09.01.04
    Ort
    01099
    Beiträge
    2.040

    Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    Hi,
    Ich bekomme seit ein paar Tagen ständig anrufe, ohne dass jemand drann ist. Die Nummer ist unterdrückt. Wenn ich rangehe höre ich immer nur ein leises rauschen, sonst nichts. Nach exakt 7 Sekunden legt die Gegenseite dann immer auf.
    Was könnte das sein und was kann ich dagegen machen? Die nummer ist auch erst ein paar Monate alt und ich habe sie soweit ich weiß nicht an irgendwelche unseriösen Firmen weitergegeben.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Nun ist mir kalt Avatar von oxfort
    Registriert seit
    17.05.06
    Ort
    Im Herzen Westfalens
    Beiträge
    12.404

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    Das könnte der Ehemann Deiner Freundin sein!

    Nee, im Ernst. Es könnten Kinder sein, die mit dem Telefon spielen und zufällig immer die gleiche Nummer wählen oder halt doch ein Wählcomputer, der beliebige Telefonnummern anwählt. Ist der Angerufene lange genug an der Leitung, wird zu einer kostenpflichtigen Hotline weitergeschaltet. Ich lege in solchen Fällen immer sofort auf.

  4. #3
    assimiliert Avatar von Jochen 11
    Registriert seit
    09.01.04
    Ort
    01099
    Beiträge
    2.040

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    also gegen spielende Kinder spricht, dass man 1. nichts hört und 2. die Anrufe immer 7 Sekunden gehen.

  5. #4
    assimiliert Avatar von Jochen 11
    Registriert seit
    09.01.04
    Ort
    01099
    Beiträge
    2.040

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    Ich habe nochma nachgeschaut, die Anrufe kommen immer fast zur gleichen Tageszeit. Kurz nach 15 Uhr kurz nach halb 6 Abends und 22 Uhr

  6. #5
    Bildungsverweigerer Fropopapa Avatar von Cesar
    Registriert seit
    08.08.03
    Ort
    Eggersdorf (bei Berlin)
    Beiträge
    8.152

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    Hast du den Film "The Ring" gesehen?
    Ich hätte die Hosen schon voll

  7. #6
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.460

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    Hängt Dein Telefon direkt an der Dose oder an einer Anlage?
    Bei der Fritz!Box gab es früher mal das Phänomen von Geister-Anrufen.

  8. #7
    dem Board verfallen Avatar von AnnA
    Registriert seit
    13.09.05
    Ort
    OsTsEeKüStE
    Beiträge
    1.603

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    Zitat Zitat von Cesar Beitrag anzeigen
    Hast du den Film "The Ring" gesehen?
    Ich hätte die Hosen schon voll
    .......na du kannst einen ja aufbauen und wirklich Mut machen.

    Im ernst, das ist nicht lustig. Mich tät`s auch beunruhigen und abnerven.

    Nimm die Trillerfpeife und mach mal kräftig nen *Lauten*.
    Ich denke dann iss Ruhe.

  9. #8
    assimiliert Avatar von DerJogi
    Registriert seit
    16.09.07
    Ort
    Fürstentum Lippe
    Beiträge
    6.232

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    Bei einer Bekannten klingelte immer abends um 23 Uhr das Telefon. Wie sich nach dem Studium der Bedienungsanleitung herausstellte, war das jedoch kein Anrufer. Das Telefon verfügt über eine Weckfunktion und die war versehentlich aktiviert.

  10. #9
    assimiliert Avatar von Jochen 11
    Registriert seit
    09.01.04
    Ort
    01099
    Beiträge
    2.040

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    also das Telefon ist ein Handy und hängt an keiner Dose
    Ich habe mal den Anbieter angeschrieben, was man da machen könnte, bisher kam keine Antwort, aber auch keine Anrufe mehr.

  11. #10
    assimiliert
    Registriert seit
    05.05.04
    Beiträge
    2.912

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    Zitat Zitat von DerJogi Beitrag anzeigen
    Bei einer Bekannten klingelte immer abends um 23 Uhr das Telefon. Wie sich nach dem Studium der Bedienungsanleitung herausstellte, war das jedoch kein Anrufer. Das Telefon verfügt über eine Weckfunktion und die war versehentlich aktiviert.
    Von den Illuminaten?

  12. #11
    assimiliert Avatar von DerJogi
    Registriert seit
    16.09.07
    Ort
    Fürstentum Lippe
    Beiträge
    6.232

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    Zitat Zitat von The Mad Hatter Beitrag anzeigen
    Von den Illuminaten?
    Ne, ungeschickte Finger

  13. #12
    assimiliert Avatar von Jochen 11
    Registriert seit
    09.01.04
    Ort
    01099
    Beiträge
    2.040

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    heute hatte ich wieder so einen Anruf, unbekannte Nummer, dann Stille, ich wollte schon wieder auflegen, als sich dann erstaunlicherweise eine Stimme meldete: "Ja hallo hier ist ihr Mobilfunkanbieter, wir hätten da noch ein paar ganz tolle Kneb... , äh Sondertarife für sie und ihre Familie.."
    na ganz große Klasse, erst bekommen sie es nicht gebacken auch mal ran zu gehen wenn ihr Computer mich anruft und dann sowas...

  14. #13
    Nun ist mir kalt Avatar von oxfort
    Registriert seit
    17.05.06
    Ort
    Im Herzen Westfalens
    Beiträge
    12.404

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    Die wählen wohl immer gleich mehrere Rufnummern an, derjenige, der zuerst am Telefon ist, wird zugelabert! Die anderen, die später abnehmen, hören dann natürlich nichts.

    "Ja hallo hier ist ihr Mobilfunkanbieter, ...
    Dabei ist noch nicht mal gesagt/klar, ob es wirklich der eigene Anbieter ist.

  15. #14
    assimiliert Avatar von sanmaus
    Registriert seit
    28.12.05
    Beiträge
    5.209

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    @ Oxfort: Wenn die mehrere Nummern gleichzeitig wählen und ich vor Jochen abnehm, dann kommt bei ihm das normale Rufsignal. Dass er nichts hört, passt in die Theorie nicht rein.

    @ Jochen: Hörst du, dass jemand auflegt oder ist das Gespräch einfach beendet?
    Dass heute so ein Computer am anderen Ende war kann auch Zufall sein ... wird bei dir die Nummer angezeigt? Vielleicht kannst du auch mal genau Zeiten aufschreiben und dann die Polizei drum bitten, zu sehen welche Nummer anruft (sie müssen/dürfen sie dir ja nicht sagen, aber zurückrufen oder sperren oder so)... das wäre meine Möglichkeit, wenns nicht aufhören sollte.

  16. #15
    Nun ist mir kalt Avatar von oxfort
    Registriert seit
    17.05.06
    Ort
    Im Herzen Westfalens
    Beiträge
    12.404

    AW: Ständig Anrufe, ohne dass sich jemand meldet

    Zitat Sanmaus
    @ Oxfort: Wenn die mehrere Nummern gleichzeitig wählen und ich vor Jochen abnehm, dann kommt bei ihm das normale Rufsignal. Dass er nichts hört, passt in die Theorie nicht rein.
    Nee, das glaube ich nicht. Das müsste das gleiche Verfahren sein, als wenn ein Support Dich zurückrufen will, das hatte ich auch schon. Der Support ruft imho auch gleichzeitig mehrere Rufnummern an. Das hatte ich schon, kein Ton.
    Der erste der abnimmt, bekommt evtl Hilfe.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Frage] UT-Classic: Zeichensatz ändert sich ständig
    Von Bio-logisch im Forum Tipp & Tricks & Help
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.06, 16:50
  2. [WinXP] Windows-Installer meldet sich einfach so
    Von AliBaba im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.05, 13:33
  3. [Browser] Internet Explorer 6 meldet sich ab
    Von Cesar im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.05, 21:46
  4. sich ständig ändernde Laufwerksbuchstaben
    Von trail im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.05, 11:38
  5. USB-Drucker will sich ständig installieren
    Von Eintracht im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.02, 15:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •