Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Toshiba Fernseher

  1. #1
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    23.01.08
    Beiträge
    6

    Toshiba Fernseher

    hallo leute, ich weiß sowas in der art wurde hier schon besprochen aber es sind bei mir doch noch etwas andere 'beschwerden' !Also hab nen toshiba röhrenfernseher bei mir in meinem keller (luftfeuchtigkeit ist aber ok!), und seit einiger zeit kommt es vor, dass das bild vertikal von aussen nach innen ein wenig zuckt. Allerdings immer nur ganz leicht und es ist fast nur im randbereich zu sehen, der restliche bildteil ist davon kaum betroffen! Immer dann wenn das bild zuckt gibt es zeitgleich ein knisterndes/knackendes geräusch das ganze is dann auch meist so das es mehrmals ganz schnell hintereinander zuckt und knistert, allerdings ist das nicht jedesmal wenn ich das gerät anhabe! Gibt auch tage wo alles in ordnung ist bzw. die störungen nur sehr selten sind. Hab gelesen das mal jemandem bei nem ähnlichen problem gesagt das es an dreck im tv liegen könnte, ist es möglich das es bei mir das gleiche prob ist?

    danke schonmal für die hilfe!!

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.216

    AW: Toshiba Fernseher

    Hallo und willkommen
    Klingt ähnlich wie mein Problem:
    https://www.supernature-forum.de/unt...reparatur.html
    Leider hab ich noch keine Rückmeldung aus der Werkstatt, aber ich werde sie auch hier posten, sobald ich etwas erfahre.

  4. #3
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    23.01.08
    Beiträge
    6

    AW: Toshiba Fernseher

    ja genau denke auch das es ein ähnliches prob ist!!Kann jetz nachdem ich das gerät nochmal angestellt habe noch dazusagen dass das bild nur auf der rechten seite zuckt und hab auch den eindruck das es sich bei verschiedenen farben verändert, soll heißen wenn das tv bild schwarz ist zieht sich die rechte seite ca 1 cm nach innen bei hellen farbtönen ist es wieder richtig. so gezuckt hat es heute garnich (hatte auch nur 10 min an).

  5. #4
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.216

    AW: Toshiba Fernseher

    Für Dich leider und zum Glück für mich:
    https://www.supernature-forum.de/unt...tml#post721683

  6. #5
    Brummelchen

    AW: Toshiba Fernseher

    Da bricht die Hochspannung ein, das kann der Zeilentrafo sein, muss aber nicht.
    Ist er es, wird es teuer. Oder kalte Lötstellen, die kosten Zeit=Geld.
    Dreck ist lästig, diese Staubschichten bilden eine Art Wärmeisolierung, woran
    meistens Halbleiter oder Kondensatoren kaputt gehen durch ungenügende
    Luftzirkulation. Es hilft, den TV einmal im Jahr zur Reinigung zu geben
    In eine TV-Reparatur natürlich).
    Geändert von Brummelchen (27.01.08 um 10:01 Uhr)

  7. #6
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    22.11.03
    Beiträge
    46

    AW: Toshiba Fernseher

    Zitat Zitat von Brummelchen Beitrag anzeigen
    Da bricht die Hochspannung ein, das kann der Zeilentrafo sein, muss aber nicht.
    Da wage ich es mal zu widersprechen, wenn die Hochspannung einbricht, dann wird das Bild größer - nach allen 4 Richtungen.
    Kann dennoch sein, wenn die Hor. -Endstufe kurz aussetzt bricht nicht nur die Hochspannung sondern auch die Hor.-Ablenkung ein.

    würde eher auf eine kalte Lötstelle tippen, oder ein oxidierter Ablenkstecker etc.
    Da gibt es zu viele Möglichkeiten für eine sinnvolle Ferndiagnose.
    Kann auch noch ein Funkenüberschlag am Focus oder an der BiRö-Platte sein, braucht nur die Regelung kurz aus dem Takt zu bringen...

    Wenn man den Fehler "hören" kann, dann hat auch der Laie eine gewisse Chance die Ursache zu finden - setzt natürlich voraus, dass man das geöffnete Gerät in Betrieb nimmt.

    Ich verzichte 'mal auf die üblichen Warnungen vor der Hochspannung blablabla....
    Solange man die Finger draußen läßt kann man das Gerät auch mal ohne Rückwand einschalten.

    Staub und Luftfeuchtigkeit kann schon mal die Ursache für Spannungsüberschläge sein, ist aber eher selten wenn der Kniest nicht gerade fingerdick drinsteht...

    Gruß
    CForce

Ähnliche Themen

  1. [Prozessor] Toshiba Portégé R200
    Von Abschirmer im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.07, 20:06
  2. Bluetooth Toshiba Notebook
    Von sanmaus im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.06, 06:39
  3. Toshiba E740 PocketPC Handheld
    Von Buri im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.04, 18:06
  4. Toshiba DVD-Rom SD-C2102
    Von BREX im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.04, 18:57
  5. [CD-ROM/Brenner] Toshiba SD-R5002
    Von rsjuergen im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.03, 00:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •