Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

  1. #1
    treuer Stammgast Avatar von Mandarine
    Registriert seit
    21.04.06
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    118

    Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Hallo,

    ich suche einen 16 Port Switch mit 10/100/1000 MBit (unmanaged). Wer kann mir was empfehlen?

    Sascha

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.452

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Da dürften nur die allerwenigsten hier mit praktischen Erfahrungen dienen können, sowas kommt ja im Heimbereich nun doch eher selten vor.
    Ich schwöre auf D-Link, solide Leistung zu guten Preisen, und die diversen schlechten Meinungen kann ich nicht nachvollziehen, da ich selbst noch nie Probleme hatte.

  4. #3
    Senior Member Avatar von sErPeNz
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Habichtswald
    Beiträge
    4.402

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Für welchen Verwendungszweck?
    LAN Party? Oder soll das Ding Wochen und Monate im Dauerbetrieb irgendwo rödeln?

    Ich denke für ein Wochenende LAN Party kannste mit keinem viel verkehrt machen. Ich kann Cisco nur top empfehlen, aber das wäre sehr over-sized für eine LAN Party

    Nach einem günstigen Netgear oder D-Link würde ich Ausschau halten.

  5. #4
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von OSI-L8
    Registriert seit
    10.05.07
    Beiträge
    1.036

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Also bei den Geräten für kleine Netze kann man eigentlich kaum etwas verkehrt machen. Also bisher konnte ich mich bei Geräten von

    Netgear
    D-Link
    U.S.Robotics
    3Com

    nie beschweren.

    Für große Netze setzen wir i.d.R Cisco ein aber das ist ne etwas andere Liga

  6. #5
    treuer Stammgast Avatar von In2oS
    Registriert seit
    18.12.06
    Beiträge
    105

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Ich kann auch nur D-Link empfehlen.
    Habe mir damals(vor 2 Jahren?) einen von D-Link gekauft.
    Er funzt heute noch und hatte nie Probleme mit dem Switch.

  7. #6
    treuer Stammgast Avatar von Mandarine
    Registriert seit
    21.04.06
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    118

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Zitat Zitat von sErPeNz Beitrag anzeigen
    Für welchen Verwendungszweck?
    LAN Party? Oder soll das Ding Wochen und Monate im Dauerbetrieb irgendwo rödeln?
    Also das Ding soll schon im Dauerbetrieb rödeln. Momentan schwebt mir vom Preis her sowas wie der Netgear GS116 vor ...

  8. #7
    Administrator Avatar von Jim Duggan
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    -=Zänkisches Bergvolk=-
    Beiträge
    7.641

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Also das Ding soll schon im Dauerbetrieb rödeln. .. ...
    Willst Du ein Hochhaus versorgen

  9. #8
    treuer Stammgast Avatar von Mandarine
    Registriert seit
    21.04.06
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    118

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    nö, aber mein Arbeitszimmer mit 3 Anschlüssen, das Wohnzimmer mit 3 Anschlüssen und je 2 Kinderzimmer mit 2 Anschlüssen ...

  10. #9
    Senior Member Avatar von sErPeNz
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Habichtswald
    Beiträge
    4.402

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Wieviele Netzwerkgeräte stehen denn jeweils dort? Wenn Du zwar die Kabel gelegt hast, aber nicht alle Dosen benötigt werden, wäre es ziemlich schwachsinnig einen 16Port Switch zu nehmen und alle freien Anschlüsse zu patchen, wenn nur 8 wirklich genutzt werden.

  11. #10
    treuer Stammgast Avatar von Mandarine
    Registriert seit
    21.04.06
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    118

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Zitat Zitat von sErPeNz Beitrag anzeigen
    Wenn Du zwar die Kabel gelegt hast, aber nicht alle Dosen benötigt werden, wäre es ziemlich schwachsinnig einen 16Port Switch zu nehmen und alle freien Anschlüsse zu patchen, wenn nur 8 wirklich genutzt werden.
    Selbst wenn zur Zeit nur 8 Geräte stehen, warum ist es schwachsinnig jetzt einen 16-Port Switch zu kaufen? Sobald ein Gerät dazu kommt kaufe ich einen großen Switch ... und dann gebe ich Geld doppelt aus.

  12. #11
    Senior Member Avatar von sErPeNz
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Habichtswald
    Beiträge
    4.402

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Wenn es tatsächlich 8 wären, schon. Hast Du Recht, die 8 war aber nur willkürlich gewählt.

    Aber wenn Du pro Zimmer bspsw. nur einen Anschluss nutzt, käme ich auf 4.

    War ja nur ein Denkanstoss

    Hängt der Switch irgendwo im Keller, wo Geräusche keine Rolle spielen?
    Ansonsten: Auf nervige Lüfter achten.


    Preislich steht der Netgear nicht schlecht da

  13. #12
    gehört zum Inventar Avatar von xerxes333
    Registriert seit
    11.05.04
    Beiträge
    724

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    2 x Netgear GS108 wären preiswerter als 1 x 116. Aber du kennst ja deine Anforderungen besser.


    xerxes333

  14. #13
    Kulturbanause! Avatar von Techy
    Registriert seit
    11.03.02
    Beiträge
    3.060

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Bei zwei Geräten hätte er dann aber zwei Geräte + zweimal die Stromversorgung der beiden Geräte.

    um noch einen Punkt ins Spiel zu bringen, die Leistung des Switches:

    Leistungsmäßig reicht die Backplane der günstigen 16 Port Switche auch bei Vollbelegung immer noch aus, um bei hoher Netzlast für 3-4 Ports die volle Bandbreite zur Verfügung stellen zu können.

    Dabei gehe ich auch nicht davon aus, das der Threadersteller tagtäglich große Datenmengen gleichzeitig intern herumschaufelt.

  15. #14
    assimiliert Avatar von MaXg
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.599

    AW: Kaufberatung: 16 Port unmanaged Switch gesucht

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    mir was empfehlen?
    Meine Favoriten für den Heimgebrauch:

    http://www.heise.de/preisvergleich/a238488.html

    http://www.heise.de/preisvergleich/a107451.html

    Eckdaten des Netgear lesen sich besser als der L1, dabei kostet der nur ~ 30,- mehr.

  16. #15
    Erster Beitrag
    Registriert seit
    22.11.07
    Beiträge
    1

    Netgear

    Ich hab mir für ähnliche Zwecke das 116 bei *Werbung* geholt. Reicht aus.
    Geändert von Jim Duggan (23.11.07 um 04:34 Uhr) Grund: Möchten Sie hier werben, schreiben Sie uns an

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Router = Switch/Hub ?
    Von jonathan im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.04, 14:33
  2. crossover oder switch??????
    Von blockwurst im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.03, 14:07
  3. Switch Probleme?
    Von Uzziel im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.02, 15:26
  4. Kaufberatung gesucht
    Von Gandalf im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.01, 14:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •