Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 49

Thema: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

  1. #31
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Smuggler
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    1.248

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Ich hab´das alles jetzt nochmal gelesen und mir ist noch was schnelles für die Verknüpfungen zu den Bildern eingefallen.

    Verfahre doch mal so wie bei den Bildchen, die ich dir hier unten angehängt habe - dann drückst du auf die Schaltfläche mit der URL (die du ja noch stimmig mit Beschriftung versehen kannst) und schon startet dein bevorzugtes Bildbetrachtungsprogramm ....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	grafeurl1.jpg
Hits:	170
Größe:	31,7 KB
ID:	34980   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	grafeurl2.jpg
Hits:	362
Größe:	115,0 KB
ID:	34981  

  2.   Anzeige

     
  3. #32
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Ich bin zu doof!

    Schick mir doch einfach mal deine Datei, wo du die Änderungen gemacht hast.
    Außerdem sieht allein die Formel bei mir schon anders aus als bei dir.


  4. #33
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Smuggler
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    1.248

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Einfach nur flexibel denken ....

    Beachte auch bitte das Tabellenblatt "Hinweise" ....
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. #34
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Zitat Zitat von Smuggler Beitrag anzeigen
    Verfahre doch mal so wie bei den Bildchen, die ich dir hier unten
    angehängt habe - dann drückst du auf die Schaltfläche mit der URL
    (die du ja noch stimmig mit Beschriftung versehen kannst) und schon
    startet dein bevorzugtes Bildbetrachtungsprogramm ....
    Habe ich doch gemacht, schon bevor ich es hier im Forum niederschrieb.
    Irgendwas stimmt da mit meiner portablen Version 2.4 nicht,
    denn in VMware mit installiertem OOO funktionierte es auf Anhieb.

    Danke dennoch.

    Zitat Zitat von Smuggler Beitrag anzeigen
    Beachte auch bitte das Tabellenblatt "Hinweise" ....
    Haste fein gemacht!
    Funktioniert prima, danke für die Mühe und Zeit.



    _____________________

  6. #35
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Smuggler
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    1.248

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Immer wieder gerne.

  7. #36
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Ich schließe einfach wieder hier an mit einer neuen Frage,
    damit ich es schneller wiederfinde im Bedarfsfall.

    Habe hier nun einige *.xls von Einzelverbinbdungsnachweisen.
    Kann die einzeln importieren und zu einer *.xls mit OpenOffice
    zusammenfassen. So weit so gut.
    Nun möchte ich aber eine spezielle Nummer selektiert haben.

    Soll heißen eine bestimmte Rufnummer soll mit allen Angaben,
    also allen Spalten in eine neue Tabelle übernommen werden,
    kann gerne Tabelle 2 in dem selben Dokument sein.
    Und dann möchte ich die Gesprächszeiten und die Verbindungen
    addiert haben, wobei ja die Zeilennummerierung das zweite
    schon übernimmt.
    Da es aber reichlich sind, hätte ich gern oben im fixierten Kopf
    immer die aktuelle Zahl stehen.

    Wie bekomme ich also einzelne Reihen aufgrund eines Feldes
    in eine neue Tabelle?
    Und wie wird das automatisch fortgesetzt so bald der neue
    EVN hinzugefügt wurde?

    Hoffe wieder auf fleißige Mithilfe. Danke!

  8. #37
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    *nach oben schieb*

  9. #38
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Smuggler
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    1.248

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Häng´ doch mal ein Beispiel an ...

  10. #39
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Am liebsten wäre es mir, wenn alle Zeilen mit der besagten
    Nummer kopiert werden und dann vielleicht von Tabelle 2 aus:

    P auslesen, möglichst auch nach Nummernwechsel
    und I entsprechend addieren ... von der "Festnetznummer" in dem Beispiel

    Und dann noch die Summe der Verbindungen addieren.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: zip EVN.zip (455 Bytes, 24x aufgerufen)

  11. #40
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Smuggler
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    1.248

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Gib´ mir mal ein wenig Zeit ... ich komm´ im Augenblick nicht so oft an meinen eigenen PC ... (jaja, die liebe Arbeit) ...

  12. #41
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Smuggler
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    1.248

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Bin noch dran ... mit einigen Verweisfunktionen sollte das ohne Makro zu machen sein ... stay tuned ...

  13. #42
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Smuggler
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    1.248

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Geht noch einfacher ...

    Meinst du so was?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	tabelle.PNG
Hits:	363
Größe:	32,9 KB
ID:	55020  

  14. #43
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Ernst_42
    Registriert seit
    01.03.03
    Ort
    Rheinbreitbach
    Beiträge
    1.104

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Ohne es jetzt auch nur irgendwie probiert zu haben...

    ...also: nur mal so 'ne Idee oder 'n Denkanstoß...


    Konnte man so etwas in Excel nicht mit SUMMEWENN erledigen, wobei man den Vergleichswert auf eine fixe Zelle legt (anstatt zu filtern)?

    Etwas vergleichbares könnte sich doch dann bestimmt auch in OOo finden lassen.

    Grüße

  15. #44
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Smuggler
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    1.248

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    SUMMEWENN gibt´s auch in Ooo ... und damit ginge eine einfache Summenbildung nach dem entsprechendem Auswahlkriterium (kann man ja flexibel über ein Eingabefeld machen).

    Wenn man aber die EVNs je nach Gusto auswerten möchte ist es einfacher eine Pivot-Auswertung zu basteln. Bei Ooo ist das Pendant der "Datenpilot'".

    Vorteil: Absolut "easy" und dauert nur 1-2 Minuten.

    @matsch79
    BTW - zum Summen bilden solltest du Zahlen Zahlen sein lassen und die Zellen nicht als Text formatieren ...

  16. #45
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: OpenOffice - Tabelle mit Funktionen erstellen

    Danke für den Versuch.

    Das Bild oben? Nöööö, habe mit den Filtern nur schlechte
    Erfahrungen gemacht und den ExcelViewer auch wieder
    gekickt, der es einigermaßen beherrschte.

    Die Dateien bekomm ich so von meinem Anbieter, ich habe
    da nichts formatiert. Lediglich die Rufnummern und
    persönlichen Angaben hatte ich editiert.

    Ich weiß gerade nicht, worüber ihr da fachsimpelt, aber
    ich möchte einfach nur eine Auflistung einer bestimmten
    Nummer und dann die Addition der Gesprächszeiten.
    Die nicht pro Monat, sondern kontinuierlich fortlaufend,
    so bald ich den neuen EVN eingefügt habe.
    Auch nach einem Nummernwechsel sollte es gehen, so
    fern dies möglich ist.

    Ich glaube du hast da auch ein "Verständigungsproblem".
    Mit einer Nummer meine ich eine Nummer und nicht eine
    beliebige sich ständig wechselnde.
    Nur die eine ist mir wichtig, der Rest ist egal.
    Es muß also kein Filter oder ähnliches eingebaut werden,
    der das für alle Nummern ermöglicht.
    Ich möchte auch nicht die Summe aller Gespräche haben,
    die steht in der Rechnung, sondern nur die Summe der
    Gespräche zu dieser einen Nummer ... über Monate hinweg.
    Sollte das nach Nummernwechsel nicht gehen oder ich eine
    weitere addiert haben wollen, dann kann das auch Tabelle
    drei und vier werden. Auf jeden Fall aber getrennt von der
    gewünschten Auflistung.
    Getrennt zum besseren Überblick. Denn gemischt bekomm
    ich es ja schon von meinem Anbieter.

    ot:
    Das ich von dem ganzen Kram keine Ahnung habe, habe
    ich gestern wieder gemerkt. Wollte in einer *.ODT ein
    "Textfeld" erstellen, fand aber nichts vergleichbares.
    Über Teamviewer bei jemanden im Word rumgemacht und
    nach einer Minute war es erledigt.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [PHP] PHP & Mysql - Tabelle erstellen
    Von Doerde im Forum Programmierung & Webdesign
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.07, 16:59
  2. [WinXP] Umrandungen bei OpenOffice-Tabelle
    Von bla im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.06, 18:37
  3. [PHP/mySQL] mit php eine tabelle erstellen in mysql
    Von Peppi im Forum Programmierung & Webdesign
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.12.04, 00:39
  4. Fireball.de: Relaunch mit neuen Funktionen
    Von RollerChris im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.02, 14:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •