Seite 85 von 85 ErsteErste ... 35758182838485
Ergebnis 1.261 bis 1.274 von 1274

Thema: [Frage] Radfahren

  1. #1261
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.473

    AW: [Frage] Radfahren

    Mensch, der auch handelt wenn ich umkippe, ein gutes Gefühl.
    Ja, Ablenkung tut gut, macht das Hirn frei und "zufriedener".
    Bewegung an der frischen Luft ein nicht zu missachtener Punkt auf dem Weg zur Gesundung.
    Geändert von Mohima (04.09.18 um 10:43 Uhr) Grund: Ich streiche ein z

  2.   Anzeige

     
  3. #1262
    Liebenswerter Berghutzerich Avatar von weissnix
    Registriert seit
    14.03.06
    Ort
    jetzt Duisburg
    Beiträge
    3.182

    AW: [Frage] Radfahren

    Zitat Zitat von Keuchhusten Beitrag anzeigen
    Mein Hinterrad ist wieder ok. Der Marathon Plus von Schwalbe ist zwar scheiße teuer, aber wenigstens kann ich a) wieder fahren und b) brauche jetzt endgültig keine Angst mehr vor bösem Split haben. Dumm nur, dass ich heute nicht fahren konnte.
    Mit schweineteuer hast du recht, die PlusReifen sind wirklich sehr gut, aber ich habe mir auch damit im vergangen Jahr einen Plattfuß eingefangen, nach kurzfristiger Nutzung von ca 3 Wochen - ich stinksauer - wollte direkt reklamieren, habe aber erst einmal nach dem Übertäter gesucht, Handschuhe an und Innenseiten des Mantels abgetastet mit dem Resultat - Fund eines ca 5mm Metallstiftes, Stärke einer dünnen Stecknadel, der da mühelos durchmaschiert ist.

    Ich bin mir bis heute nicht sicher ob ich mir dieses Teil einfahren habe (was durchaus möglich ist, ich fahre auch gelegentlich in Industriebrachen herum) oder ob mir ein unfreundlicher Mensch dieses Teil reingedengelt hat.

    Schlauch geflickt, alles wieder im Einsatz und seitdem ohne Komplikationen

  4. #1263
    Liebenswerter Berghutzerich Avatar von weissnix
    Registriert seit
    14.03.06
    Ort
    jetzt Duisburg
    Beiträge
    3.182

    AW: [Frage] Radfahren

    Zitat Zitat von weissnix Beitrag anzeigen
    Übertäter
    Übeltäter

  5. #1264
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.609

    AW: [Frage] Radfahren

    Hmmm, also ein Fahrradhändler meinte mal, dass da außer wirklich üblen Nägeln nichts durchgeht. Andererseits wollen die ja auch verkaufen.


    Schade, dachte, dass ich zumindest die Sorge los sei. Hatte auf meinen Touren ja schon so einige Schäden. Naja, ich rede mir jetzt einfach mal ein, dass die immer noch besser sind als die Road Cruiser. Dann fahr ich sorgenfreier.
    Geändert von Keuchhusten (04.09.18 um 09:59 Uhr)

  6. #1265
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.473

    AW: [Frage] Radfahren

    Auf meinem "Fitnessrad" habe ich die Marathon (ohne Plus 1" Breite) als Winterreifen drauf.
    Auf die Pannensicherheit lasse ich nichts kommen, der gefühlte Rollwiderstand ist aber wesentlich
    höher als bei den Grand Prix 4000s in 28er Breite.
    Da ich dies Jahr zu faul war die Sommerreifen aufzuziehen genieße ich den Trainingseffekt und die
    erhöhte Pannensicherheit ganzjährig.

    Zitat Zitat von Keuchhusten Beitrag anzeigen
    Hmmm, also ein Fahrradhändler meinte mal, dass da außer wirklich üblen Nägeln nichts durchgeht. Andererseits wollen die ja auch verkaufen.
    Meine Lebenserfahrung ist das sich der Mehrpreis zu anderen, günstigeren Reifen spätestens bei einer Reifenpanne bei -3° und kühler relativiert.
    Laufleistung ist auch sehr gut und die Pannensicherheit hält bis zum Ende.
    Bisher hatte ich drei Pannen mit Marathon/Plus:
    Speiche die von innen durchgestochen hat.
    Schaden an der Flanke nach Überquerung/Abrutschen einer scharfkantigen Betonkante im spitzen Winkel.
    Lauffläche durchstochen durch die Spirale eines Korkenzieher (komischer Zufall).
    Keine Schäden durch Glassplitter, Draht, Splitt, Nägel, daher weiterhin meine erste Wahl/Empfehlung!

    Wir fahren die Marathon auf allen unseren Fahrrädern, alle Räder? nicht wirklich alle, der Cyclo-Crosser hat Stollenreifen mit dem geringeren Pannenschutz
    (Faltreifen) und da passiert im Gelände eher was. Obwohl da vier Flankenschäden, einmal Glasscherbe in der Lauffläche im Wald nicht so ungewöhnlich ist.
    Für Schisser wie mich gibt es die auch als Spikes, macht im Winter Spaß.

  7. #1266
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.473

    AW: [Frage] Radfahren

    Zum Ende September geht's ja nach Graal-Müritz zur AHB und da wollte ich mal fragen ob ihr Tipps für Touren/Ziele habt.
    Ich wollte ein Fahrrad mitnehmen und die Gegend dann per Rad erkunden (20-50 km max), alles andere müsste ich per Auto machen.

  8. #1267
    Liebenswerter Berghutzerich Avatar von weissnix
    Registriert seit
    14.03.06
    Ort
    jetzt Duisburg
    Beiträge
    3.182

    AW: [Frage] Radfahren

    Zitat Zitat von Keuchhusten Beitrag anzeigen
    Hmmm, also ein Fahrradhändler meinte mal, dass da außer wirklich üblen Nägeln nichts durchgeht.
    Mach dir keine unnötigen Gedanken, das Teil war zwar kein Nagel, aber durchaus übel!

  9. #1268
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.609

    AW: [Frage] Radfahren

    Zitat Zitat von Mohima Beitrag anzeigen
    Zum Ende September geht's ja nach Graal-Müritz zur AHB und da wollte ich mal fragen ob ihr Tipps für Touren/Ziele habt.
    Ich wollte ein Fahrrad mitnehmen und die Gegend dann per Rad erkunden (20-50 km max), alles andere müsste ich per Auto machen.
    So, also die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst liegt in der von dir angegebenen Schlagdistanz. Einfach von Graal-Müritz aus stumpf Richtung Osten an der Küste entlang.
    Ich kenne die Halbinsel auf dem Fahrrad vom Leuchtturm Darß bis hin zur Ostspitze. Wie die Strecke von Graal-Müritz bis dorthin aussieht, hab ich keine Ahnung.

    In dem mir bekannten Bereich gilt: Alles bretteben. Nur im Darßwald ruckelt es auf billigen Leihrädern gerne mal, da es dort Sandlöcher hat. Rettungstechnisch sind auch die meisten Waldwege breit genug für den Krankenwagen, zumal rund um den Leuchtturm zwar alles Naturschutzgebiet ist, aber der Turm selbst touristisch erschlossen ist. Und Rettungshelis dürften die trotz der Landlage schon allein wegen der Seenotrettung haben. Damit wäre der legendäre Darßer Weststrand für dich in Schlagdistanz. Ein sehr schöner Naturstrand, der sich auch lohnt, wenn du nicht schwimmen willst. Ende September ist die Ostsee ja nicht mehr so warm. Musst halt nur in Kauf nehmen, dass dir dort neben Spaziergängern und Textil-Badegästen auch nackte Menschen über den Weg laufen können. Der Weststrand ist in der Hinsicht "gesetzlos".

    Proviant müsstest du dir mitnehmen, da ich nicht weiß, ob das Restaurant beim Leuchtturm in der Nachsaison noch offen ist.

    Auf dem Weg dorthin liegt Ahrenshoop. Wir haben es dieses Jahr leider nicht dorthin geschafft, soll aber auch sehr schön sein.

    Die Orte Prerow und Zingst östlich von Darß sind reine Badeorte. Sehr hübsch, aber für Fahrradtouris vermutlich eher langweilig. Du hast dann aber halt mal Infrastruktur, um was zu essen oder einen Andenkenladen aufzusuchen. Das Naturschutzgebiet im Osten der Insel ist ebenfalls hübsch, aber nicht spektakulär.

  10. #1269
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.473

    AW: [Frage] Radfahren

    Dankeschön, das liest sich gut und passt zu dem was man mal gehört (und wieder verdrängt) hat!
    Das mit den Nackerten werde ich es auch überleben und bei Zeit und Lust einfach mitmachen.

    Früher sind wir ja mit dem Fahrrad für ein Wochenende nach Rerik, Wismar oder Kühlungsborn gefahren.
    Das waren dann zweimal ~ 170km und man hat viel gesehen und Spaß gehabt.
    So mit bis zu 35 Fahrern in Zweierreihe auf den Landstraßen SH/MV, war echt ein Erlebnis.

  11. #1270
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.609

    AW: [Frage] Radfahren

    Zitat Zitat von Mohima Beitrag anzeigen
    Dankeschön, das liest sich gut und passt zu dem was man mal gehört (und wieder verdrängt) hat!
    Das mit den Nackerten werde ich es auch überleben und bei Zeit und Lust einfach mitmachen.
    Schäme dich! Als bekennender Spießer solltest du solche Unsichtlichkeiten streng verurteilen!

  12. #1271
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.609

    AW: [Frage] Radfahren

    Mein Steiß brennt!

    Wieso?
    Gestern seit Ewigkeiten mal wieder einen Sporttag gemacht.
    Morgens zwei Kilometer im Hallenbad (Warmbadetag bei 29 Grad) runtergeschwommen und dann auf den Bock.

    Ich bin mal wieder in das Naturschutzgebiet Mönchbruch südlich vom Frankfurter Flughafen.
    Sehr schön, aber a) rattenkalt und b) bin ich nichts mehr gewöhnt.
    Früher war das ne kurze Tour, wenn ich keine Zeit hatte. Gestern bin ich auf dem Rückweg fast gestorben und mein Sitzapparat war trotz Radlerunterhosen danach nur noch Feuer.

    Aber letztendlich war es genau das Richtige. Meine Muskulatur wurde endlich mal wieder durchgestreckt. Die war nämlich total im Eimer.

    Es ist echt scheiße, dass ich nicht der Typ für Gymnastik bin. Jeden Tag leichte Dehnübungen und ich hätte nur halb so viel Probleme. Aber bei mir muss es irgendwas sein, wo ich aus dem Haus komme und mich entweder in der Natur oder im Wasser bewege. Und da ich auch für Joggen nicht so der Typ bin, läuft es entweder auf Märsche durch den Wald hinaus oder dann, wenn Zeit ist, auf den Bock oder das Becken.

    Anbei ein Foto von der Winterlandschaft beim Bornbruchsee südlich von Mörfelden. Im Sommer würde ich allerdings dort nicht hingehen. Der Weg dort führt direkt in den wilden FKK-Bereich. Allerdings ist das dort eher ein FKK Plus-Bereich. Für alle, die an was Unverbindlichem mit Zuschauern Interesse haben.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bornbruchsee bei Mörfelden.jpg
Hits:	17
Größe:	271,9 KB
ID:	88012  

  13. #1272
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.609

    AW: [Frage] Radfahren

    So, müde und kaputt, aber Muskeln und Steiß brennen bei weitem nicht so, wie vor einer Woche.

    Heute wieder brav meine 2 km geschwommen und dann auf den Bock.

    Heute ging es in den Frankfurter Oberwald. Zuerst zum Königsbrünnchen, einer Eisenoxidhydrat- und Schwefelwasserstoff-haltigen Quelle. Danach am Monsterspecht vorbei zum Goetheturm. Ja, er steht wieder. Zwar zuerst also Provisorium, aber der Neubau ab 2019 soll dann doch wieder "etwas" größer werden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Goetheturm bei Frankfurt.jpg
Hits:	15
Größe:	289,6 KB
ID:	88062   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Königsbrünnchen bei Frankfurt.jpg
Hits:	15
Größe:	329,3 KB
ID:	88063   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Specht im Frankfurter Oberwald.jpg
Hits:	14
Größe:	290,3 KB
ID:	88064  

  14. #1273
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.609

    AW: [Frage] Radfahren

    So, gestern die erste Tour seit Anfang des Jahres. Gefühlt die erste Tour in diesem Jahr. War sehr schön. Bin bis zum Wald östlich von Rüsselsheim (Stammsitz von Opel) gekommen. Bin aber auch eher ziellos durch die Gegend gebolzt. Die Vögel haben wunderschön gesungen und die Sonne war warm. Allerdings habe ich, trotz vieler Pausen, gemerkt, wie mies meine Kondition ist. Brutto war ich fünf Stunden draußen, netto wohl so dreieinhalb Stunden im Sattel. Ich war danach so etwas von tot! Dafür habe ich heute keinen Muskelkater, was mich persönlich sehr überrascht.

    Ein Problem bleibt: Ich habe in meinem Umfeld so langsam wirklich alles abgefahren.

  15. #1274
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.609

    AW: [Frage] Radfahren

    Meine Kondition wird langsam wieder besser. Ich habe damit begonnen, kleinere Ziele abzufahren. Z. B. der Bernhards-Brunnen bei Darmstadt oder die Baustelle für den neuen Teilchenbeschleuniger. Sehr schön war das Grüne-Soße-Denkmal in Frankfurt Oberrad mit Blick auf die Skyline.

    Mein Bergamont begleiet mich dabei treu. Allerdings war ich gestern froh, meine kleine Werkzeugtasche dabei gehabt zu haben. Die Vorderlichtaufhängung beim 2016er Sponsor ist leider einer der Punkte, wo sich der sehr günstige Preis dieses Modells bemerkbar macht.

Seite 85 von 85 ErsteErste ... 35758182838485

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •