Seite 80 von 87 ErsteErste ... 3070767778798081828384 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.186 bis 1.200 von 1291

Thema: [Frage] Radfahren

  1. #1186
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.509

    AW: [Frage] Radfahren

    War gestern mal am Hamburger Fluchhafen und hab nen Coffee to fly genossen.
    Sind insgesamt 25km geworden bei nicht zu viel äußerer Wärme, aber trocken war's.

  2.   Anzeige

     
  3. #1187
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.647

    AW: [Frage] Radfahren

    Lange Fahrradtouren können dazu führen, dass der A. wehtut. Bei meinem Rad hält sich das in Grenzen.
    Wenn ich hin und wieder mal jemanden mit Liegerad sehe, dann frage ich mich, ob das gemütlich ist.

    Jetzt gibt es aber ein völlig neues Liegerad, das mir gefallen könnte. Wenn da nicht der Preis wäre.

  4. #1188
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.509

    AW: [Frage] Radfahren

    Hi,

    das wäre nicht mein Rad, aber der Mors ist dort sicherlich entlastet.
    Du kannst ja die Belastbarkeit deiner Kehrseite mal hier testen.
    Mein Saisonhöhepunkt war mal wieder RHH, hier der Bericht zur Runde der großen Mädels und Jungs.
    Alles in allem bin jetzt um und bei 2.000 km/a...... mal sehen ob ich die Saison noch bis zum 31.12. ausdehnen kann.

  5. #1189
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.706

    AW: [Frage] Radfahren

    Dann hol ich diesen Thread mal aus den Tiefen des Forums. Habe mir letzten Herbst das Bergamont Sponsor geholt. Wollte einfach Mal wieder raus und mein altes Supermarkt-Bike war endgültig schrottreif. Seit dem kurbel ich zwischen Rhein und Main hin und her. Heute zur Abwechslung Mal wieder vordere Odenwald. Roßdorf bietet wirklich eine schöne Aussicht. Zudem war auch noch gerade Dorf-Kerb.

    Und? Sonst noch jemand per Drahtesel unterwegs?

  6. #1190
    Nun ist mir kalt Avatar von oxfort
    Registriert seit
    17.05.06
    Ort
    Im Herzen Westfalens
    Beiträge
    12.375

    AW: [Frage] Radfahren

    Nee, leider nicht.
    Fahrrad steht im Keller und jeder der es haben möchte, kann es kaufen.
    Ist erst rund 2 Jahre alt.

  7. #1191
    Liebenswerter Berghutzerich Avatar von weissnix
    Registriert seit
    14.03.06
    Ort
    jetzt Duisburg
    Beiträge
    3.182

    AW: [Frage] Radfahren

    @Keuchhusten

    dein Kommentar Odenwald fühlt sich hügelig an

    Ich fahre nach wie vor so oft sich die Gelegenheit bietet, leider im Moment ein wenig unterbrochen wegen eines Bruches ;-) kleiner Zeh ist kaputt und ist nicht fahrradkompatibel

    Tourenfahrrad und Mountainbike sind regelmässig im Einsatz und es macht nicht nur Spaß sondern tut mir auch gut

  8. #1192
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.706

    AW: [Frage] Radfahren

    Dritter Versuch, diesen Beitrag zu schreiben.

    @oxfort: Körperliche Einschränkungen?

    @weissnix: Roßdorf liegt am Rande des Odenwalds. Und das merkt man ziemlich schnell, wenn man aus der Rhein-Main-Ebene kommt.

    Gute Besserung für deinen Zeh.

    War heute noch mal rund 70 km draußen. Quer durch die Wälder, Felder und Fluren der Landkreise Offenbach und Darmstadt-Dieburg. Mit der Balanciermeile am Rand von Dietzenbach als Ausgleichstraining.

    Im Rhein-Main-Gebiet merkt man schon langsam den Spätsommer. Die Sonne sticht nicht mehr und die Luft ist bei weitem nicht mehr so stickig.

  9. #1193
    assimiliert Avatar von Amon
    Registriert seit
    20.01.05
    Ort
    Elbtal
    Beiträge
    2.489

    AW: Radfahren

    Ich fahre ja bekanntlich nur mit einem Rad und das immerhin regelmäßig vom Bahnhof zur Uni und umgekehrt. Leider ist mir was ziemlich dummes passiert und mein 36 Zoll Einrad, also das mit einer vernünftigen Geschwindigkeit, hat einen Achter. Jetzt muss ich erstmal rausfinden wie ich das wieder repariert bekomme, denn ich glaube nicht, dass gewöhnliche Fahrradgeschäfte einen passenden Zentrierständer dafür haben.

  10. #1194
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.706

    AW: [Frage] Radfahren

    Dann drück ich dir die Daumen, dass dein fahrbarer Untersatz wieder in Ordnung kommt.

    Ich hatte heute einen Tag frei. Also nach Dietzenbach zum Aussichtsturm gegondelt und rauf geklettert. Von dort nach Seligenstadt, dann hoch nach Steinheim und dann wieder zurück. Mit diversen Ausflügen in die Botanik sind rund 90 km und ein extrem wunder Hintern dabei raus gekommen.

    Auch Beine und Knie waren schon mal im besseren Zustand. Dafür kann ich die Rhein-Main-Ebene südlich von Frankfurt/Offenbach langsam abhaken. Alles abgefahren. Das Amerikafeld (eine Enttäuschung) und der Steinheimer Galgen waren so die letzten Landmarken, die mir bis heute noch fehlten.

  11. #1195
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.706

    AW: [Frage] Radfahren

    Meine Woche war bislang schon beschissen genug. Heute endlich den dicksten Brocken aus dem Terminkalender gerollt und was erlebe ich zu Hause? Im Fahrradkeller hat irgendein Spaßvogel in alle Reifen gestochen. Glücklicherweise hatte ich die Reifen gerade aufgepumpt, so dass mein Hinterrad und sogar beide Räder meiner Frau verschont geblieben worden sind. Ansonsten sind fünf Räder auf beiden Reifen platt.

  12. #1196
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.509

    AW: [Frage] Radfahren

    Da ich derzeit auf Usedom weile, darf ich hier radeln (leider konnte ich keines meiner Räder mitnehmen). War gestern und vorgestern in Zinnowitz (je 15 km) und das hat bei Sonnenschein mehr Spaß gemacht als gestern wohl es reichlich kühler war.
    So ein einfaches Herrenrad hat auch was, ist aber hier teilweise eine Herausforderung wenn man die Höhenmeter sieht die hier so anfallen.
    Morgen soll es nach Swinemünde gehen, das wären dann bummelig 80 km als Tagestour.
    Heute geht es mal in die Kaiserbäder (Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin) je nach Lust und Laune, bzw. was das Wetter zulässt.

  13. #1197
    Liebenswerter Berghutzerich Avatar von weissnix
    Registriert seit
    14.03.06
    Ort
    jetzt Duisburg
    Beiträge
    3.182
    Zitat Zitat von Keuchhusten Beitrag anzeigen

    @weissnix: Roßdorf liegt am Rande des Odenwalds. Und das merkt man ziemlich schnell, wenn man aus der Rhein-Main-Ebene kommt.

    Gute Besserung für deinen Zeh.
    @Keuchhusten

    Zweimal DANKE,

    die Sache läuft rund und volle Belastung des betroffenen Fußes ist wieder möglich

    Gegengewicht zum Odenwald ist hier in der Region das Bergische Land,
    Tagestouren vom Wohnsitz Richtung Baldenaysee nach

    Essen Werden

    50 - 80km teilweise mit heftigen Steigungen, machen richtig Spaß

    mit Hügeln kenne ich mich aus

    Gute Fahrt weiterhin

    Jetzt fahre ich zum Landschaftspark Nord

    und zwar hierhin

    schauinsland-reisen Weltrekord-Versuch: Die Sandburg

    es ist fantastisch
    Geändert von Gamma-Ray (01.09.17 um 16:59 Uhr) Grund: Zusammen geführt

  14. #1198
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.706

    AW: [Frage] Radfahren

    80 km mit Steigungen? Da könntest du mich künstlich beatmen.

    Meine letzte 90er-Tour blieb schön in der Rhein-Main-Ebene und selbst danach tat mir da Hintern brutalst weh, als ich mich zum Keltenzug bei Rödermark hoch gekämpft habe.

    Das mit der Sandburg klingt gut.
    Geändert von Keuchhusten (03.09.17 um 11:00 Uhr)

  15. #1199
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.509

    Fröhlich AW: [Frage] Radfahren

    Swinemünde ist gestrichen (rot/weiß), die 65 km von gestern reichen allemal.
    Landschaftlich war es sehr schön und wer sagt Norddeutschland sei flach, fahre gern mal die Strecke Trassenheide-Bansin durch die Wälder parallel zur Küstenlinie.
    Nur nicht irritieren lassen wenn da mitten im Wald Schilder stehen "Radfaher absteigen", 16% Steigung o. ä., wird alles überbewertet.
    Auf der Strecke kann man es lernen E-Bikes zu hassen Hatte mich ja mehr um die Streckenplanung als das drumherum gekümmert und durfte unterwegs feststellen
    das zeitgleich der Usedom-Marathon stattfand, sind echt coole Läufer dabei gewesen. Einen Marathon barfuß laufen und das nicht nur auf Asphalt,
    sondern auch auf Waldwegen mit all dem Zeug das da rumliegt.
    Habe möglichst oft einen Abstecher direkt an den Strand gemacht und es war immer schön und es gab immer wieder anderes zu entdecken bzw jeder Ort hatte seinen speziellen Reiz.
    Ich hatte das Gefühl je dichter man an die Kaiserbäder kam, desto touristischer wurden die Orte.
    Das nicht so mein Ding, aber vielen gefällt das wohl und dadurch habe ich mehr Platz im ursprünglichen....
    Das erste Kaiserbad war Bansin dort gab es ein superleckeres Lachsbrötchen bei "Walter's Fischhütte (sehr rustikal und man fühlte sich ein wenig in die "Vor-Grenz-Öffnungszeit" versetzt)
    Kehrtwende habe ich nach einem kleinen Imbiss an der Seebrücke von Ahlbeck gemacht.
    Der Knabe hinterm Tresen war recht locker drauf und es gab leckeres Bismarck-Brötchen und ne gute Bratwurst zu bezahlbaren Preisen (4,5 €),
    da hätte bei manch anderem nur ne Tasse Kaffee für bekommen.
    Zurück ging es auf der gleichen Strecke, aber gefühlt leichter auch wenn es jetzt richtigen Gegenwind gab wo kein Wald davor schützte.
    Auf jeden Fall eine lohnende Tour gewesen die mit dem eigenen Fahrrad (mit Flickzeug an Bord) noch mehr Spaß gemacht hätte.

  16. #1200
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.706

    AW: [Frage] Radfahren

    Du Quälgeist!

    Mein Urlaub war in Zingst. Mit meiner Frau im Schlepptau, war Prerow die größte Entfernung, die zu schaffen war..

    Ich will trotzdem wieder an die Küste!

Seite 80 von 87 ErsteErste ... 3070767778798081828384 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •