Seite 4 von 87 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 1291

Thema: [Frage] Radfahren

  1. #46
    assimiliert Avatar von Aggi
    Registriert seit
    04.06.05
    Ort
    SH
    Beiträge
    2.424

    AW: [Frage] Radfahren

    Ich kann Regen halt nicht ausstehen, basta

    Mit Berge runterdonnern hat man hier im hohen Norden so seine Schwierigkeiten.
    Davon haben wir nicht so viele

    Das Gary Fisher Fat Possum würde mich wirklich reizen.
    Die Rahmenform wollte ich schon immer haben.

  2.   Anzeige

     
  3. #47
    assimiliert Avatar von sanmaus
    Registriert seit
    28.12.05
    Beiträge
    5.209

    AW: [Frage] Radfahren

    Sieht ziemlich schwergewichtig aus... wieviel wiegt das?

  4. #48
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: [Frage] Radfahren

    Details mit Gewicht und stark reduzierem Preis:
    Gary Fisher Fat Possum LX (2006)

    MountainBIKE - TEST, TRAILS & ACTION - Gary Fisher Fat Possum

    Bild von hier:
    Gary Fisher Fat Possum LX (2006)

    Gary Fisher Fat Possum XT (2006)

    englischer Bericht:
    Gary Fisher Fat Possum Review

    Ich freu mich, daß es euch gut geht!

  5. #49
    assimiliert Avatar von ZuluDC
    Registriert seit
    16.05.03
    Ort
    eth0
    Beiträge
    2.478

    AW: [Frage] Radfahren

    Ich weiss gar nicht was alle an Bikes finden, deren hinteres Federbein in das vodere Rahmendreieck zu liegen kommen. Insofern gefällt mir auch das Bike von sanmaus ned wirklich - aber mir muss es ja auch ned gefallen. Die beste Schwinge im Bezug auf Gewicht, Funktion und Optik hatten eh die alten Cannondales.

    Auch das Gary Fisher hat das Federbein im Gemüse drin - wobei es mir schon nach einer ganz anderen Liga aussieht. Trotzdem ist das Gary Fisher echt ein Hammerteil. Es hat fast schon Ähnlichkeit mit dem Demo 8 von Spezialized und das ist erste Sahne - aber halt schon Downhill und geschätzte 18-20kg.

    Wer sein Bike wirklich sehr gerne hat fährt nicht in Schlamm und Regen - oder ist einfach zu faul um es zu putzen (wie ich *gg*)

  6. #50
    gehört zum Inventar Avatar von Futzi
    Registriert seit
    25.10.04
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    601

    AW: [Frage] Radfahren

    Zitat Zitat von ZuluDC
    Auch das Gary Fisher hat das Federbein im Gemüse drin - wobei es mir schon nach einer ganz anderen Liga aussieht. Trotzdem ist das Gary Fisher echt ein Hammerteil. Es hat fast schon Ähnlichkeit mit dem Demo 8 von Spezialized und das ist erste Sahne - aber halt schon Downhill und geschätzte 18-20kg.
    Da kann ich dir nur zustimmen sieht echt dem Demo 8 Ähnlich! Laut erstem Link von matsch79 soll es aber ein All Mountain sein und wiegt "nur" 14,2 KG

    @Aggi
    Sieht nicht schlecht aus aber was willst du in deiner Gegend mit so einem Bike? Damit wirst du im Flachland nicht glücklich!

    @ Sanmaus
    Da hast du aber einen teuren Geschmack.
    Wippverhalten ist auch auf den Dämpfer bezogen. Was hast du für Komponeten dran.

  7. #51
    assimiliert Avatar von Aggi
    Registriert seit
    04.06.05
    Ort
    SH
    Beiträge
    2.424

    AW: [Frage] Radfahren

    Ich schrieb ja auch, daß es mich Reizen würde
    Erstens hab ich nicht das Geld über und wirklich brauchen tue ich es auch nicht.
    Mein oller Hobel fährt ja noch.

    Mir gefällt halt der Gesamteindruck.
    Ein bischen Träumen sei mir bitte vergönnt.

    Habe heute übrigens auch wieder ne kleine Runde durchs Wäldchen an der Küste gedreht.

  8. #52
    assimiliert Avatar von sirmes
    Registriert seit
    20.07.06
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    2.217

    AW: [Frage] Radfahren

    ch weiss gar nicht was alle an Bikes finden, deren hinteres Federbein in das vodere Rahmendreieck zu liegen kommen.
    Und ich weiß nicht, was die Leute an einem Vollgefederten Fahrrad gut finden. Mehr Gewicht, mehr Teile, die kaputt gehen können und höherer Preis. Und außer bei Downhill ist die Hinterradfederung meiner Meinung nach ziemlich unnütz. Und durch den Wald komm ich auch mit meinem Starrrahmen super. Nur die Federgabel möcht ich nicht mehr missen. Mit meinem alten Hardtail hats mich in der Heide mal schön vom Weg geschmissen, weil das Vorderrad nicht mehr zu kontrollieren war. Wär wohl mit Federgabel nicht passiert. Aber in der Heide isses ja schön weich. Moos sei Dank

  9. #53
    assimiliert Avatar von sanmaus
    Registriert seit
    28.12.05
    Beiträge
    5.209

    AW: [Frage] Radfahren

    14 kg ... stolzes Gewicht!

    Wäre mir ein bisschen schwer, aber kommt ja auf den Anwendungszweck an. Wenn ich mich die Berge mit m Lift hochziehen lass, wie die ganzen Downhiller, is mir mehr Gewicht auch lieber
    Geändert von sanmaus (22.04.07 um 00:13 Uhr)

  10. #54
    assimiliert Avatar von ZuluDC
    Registriert seit
    16.05.03
    Ort
    eth0
    Beiträge
    2.478

    AW: [Frage] Radfahren

    Und ich weiß nicht, was die Leute an einem Vollgefederten Fahrrad gut finden. Mehr Gewicht, mehr Teile, die kaputt gehen können und höherer Preis. Und außer bei Downhill ist die Hinterradfederung meiner Meinung nach ziemlich unnütz
    Stimmt, mehr Gewicht, mehr Teile und erst noch teuer...tja - aber VIEL bequemer. Ich hatte 2 richtig starke Kuwahara-Bikes ohne Federung, 3 Rennräder und vorher sicher noch 2 oder 3 Räder ohne Federung. Alles gut und recht - sitzt man aber einmal auf einem Rad mit RICHTIG GUTER Federung (ja - das kostet Geld) weiss man was das heisst. Meine Eier sind glücklicher denn je :-)
    Hey, ich kann Ein- und Ausschwingverhalten des hinteren Federbeins regeln: von praktisch nicht federn über bockiger Esel bis Megaweichdämpfung mit Nachschwingung. Klar kostet dieses Federelement fast soviel wie ein ganzes günstiges Rad (400€), aber ich war halt zur rechten Zeit am richtigen Ort resp. hatte richtig Schwein und kriegte es zum Lachpreis (55€). Ich will nix anderes mehr und ja - mein Bike hat wie auf dem Bild mit gefüllter Satteltasche 16.5kg. Schwer wie Sau sagt fast jeder - selbst der Freak in dem Fahrradladen, welcher das Teil repariert oder revidiert wenn was ist.
    I wo - alles dummes Geschwätz! Wenn ein Bike exzellent eingestellt ist und von alleine rollt kostet mich das nicht mal ein Lächeln - ich hab ja keine 2.5 Reifen drauf deren Rollwiderstand mich umbringt. Das meiste Gewicht macht bei meinem Bike eh die Vordergabel - ist ein Downhillmodell vom Jahre 2001 oder so. Ich finde das Teil voll geil - echte zeitgemässte Downhiller schmunzeln über das Gäbelchen aber nur noch - die Entwicklung ist eben nicht stehengeblieben.

    Ich bin aber auch nur ein Weichei - heute waren es schlaffe 3.5h mit dem Traktor (so nennt ein Kumpel von mir mein Rad *gg*). Müde - nö - das Rad rollt zu gut; da müsste es schon so schwer sein wie ein Downhiller....also gegen 20kg...nur haben diese meist nur eine Scheibe vorn und sind somit keine Allrounder.

  11. #55
    R.I.P. Avatar von maetes
    Registriert seit
    12.08.06
    Ort
    Menden
    Beiträge
    493

    AW: [Frage] Radfahren

    Radler

    Zitat Sanmaus: 14 kg ... stolzes Gewicht!
    Wäre mir ein bisschen schwer,...
    Habe mein 'Pferd' grad mal gewogen; 18kg, ohne Lenkertasche.
    107kg mit mir und dem leeren Futterbeutel.
    maetes hat einen Scheiß-BMI, das ist offensichtlich. Aber das kann man ja ändern, oder? Der nächste Ausritt geht garantiert ohne Frikadelle, ohne Mettwurst und ohne Schnitzelbrötchen über die Bühne.
    Zitat ZuluDC: Ich bin aber auch nur ein Weichei...
    Ich auch und ich fühle mich eben auf der Straße, oder auf zumutbaren Radwegen zu Hause. Zu diesem Thema gibt es eine Petition an unsere 'Lenker' in Berlin - Titel: Abschaffung der Radwegebenutzungspflicht. Hier der entsprechende Link: http://http://itc.napier.ac.uk/e-Petition/bundestag/view_petition.asp?PetitionID=395
    (Ist zwar ein http zuviel, funktioniert aber trotzdem. Ich lerne noch...)

    Hier erst einmal ein dickes Dankeschön allen, die bei diesem Thread mitmachen!!!

    Wenn ich die eine, oder den anderen im übertragenen Sinn vom Sofa holen konnte, dann macht mich das doch schon ein bisschen stolz.
    Dem Sofa-Team und allen Machern des SNF: "Danke", ich fühl mich wohl hier. Gute Arbeit

    In diesem Sinne
    Gruß maetes

  12. #56
    assimiliert Avatar von Aggi
    Registriert seit
    04.06.05
    Ort
    SH
    Beiträge
    2.424

    AW: [Frage] Radfahren

    @sanmaus
    14kg für ein Fully finde ich nicht gerade viel.
    Mein jetziges wiegt auch etwas über 14kg.

    Ein Hardtail wäre leichter, aber wie ZuluDC schon schrieb, nicht so schön bequem

    Um folgendes nochmal kurz aufzugreifen:
    Zitat Zitat von ZuluDC
    Ich weiss gar nicht was alle an Bikes finden, deren hinteres Federbein in das vodere Rahmendreieck zu liegen kommen.
    Ist das bei Deinem nicht auch der Fall? Der Rahmen ist nur etwas anders gebaut.
    Prizipiell liegt der Dämpfer bei Deinem Bike auch im Rahmendreieck.

    Ich wüßte nicht wie es anders möglich ist, so etwas zu konstruieren.
    Aber ich laß mich gerne aufklären.

  13. #57
    assimiliert Avatar von sanmaus
    Registriert seit
    28.12.05
    Beiträge
    5.209

    AW: [Frage] Radfahren

    Zitat Zitat von Aggi
    @sanmaus
    14kg für ein Fully finde ich nicht gerade viel.
    Mein jetziges wiegt auch etwas über 14kg.
    Der Rahmen vom Rocky wiegt grad mal 2,4kg. Insgesamt komm ich schätzungsweise auf 10 kg rum... ich wiegs mal später.

    Wenn ich dann bedenk, dass mein Laptop 2,6 kg wiegt

  14. #58
    assimiliert Avatar von sirmes
    Registriert seit
    20.07.06
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    2.217

    AW: [Frage] Radfahren

    Groß zum fahren bin ich heute nicht gekommen. Aber immerhin hat mein Fahrrad seinen verdienten Frühjahrsputz erhalten. Und ein bischen an der frischen Luft wars auch . Hier mal ein Bild von meinem Fahrrad mit idyllischem Hintergrund:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Frühjahr 07 an der Elbe (2).jpg
Hits:	179
Größe:	167,3 KB
ID:	17757  

  15. #59
    assimiliert Avatar von sanmaus
    Registriert seit
    28.12.05
    Beiträge
    5.209

    AW: [Frage] Radfahren

    Sieht hübsch aus, sirmes...!

    Hier mal ein Bild, wie mein Bein nach m Biken heute aussieht.

    Ja, ich hatte Spaß
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG002.JPG
Hits:	182
Größe:	101,4 KB
ID:	17758  

  16. #60
    Brussels Sprouts Avatar von HopiNethou
    Registriert seit
    30.10.04
    Ort
    Gevelsberg
    Beiträge
    1.791

    AW: [Frage] Radfahren

    Irgendwie sieht das seeehr seltsam aus, sanmaus
    Von wo nach wo hast du das bitte fotografiert? *fg*

Seite 4 von 87 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •