Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: [Ubuntu] Programm restlos entfernen

  1. #1
    bekommt Übersicht Avatar von Viper_2020
    Registriert seit
    18.09.06
    Beiträge
    11

    Programm restlos entfernen

    Hi,

    und zwar arbeite ich noch net lange mit ubuntu und ich habe ein bissl rumgespielt.

    Habe z.B. Nessus installiert funzt auch alles wunderbar, dann habe ich das Programm installiert, wenn ich nun aber locate Nessus mache wird mir noch jede Menge angezeigt, wie wird man diesen Müll los ?

    thx im voraus

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    assimiliert Avatar von ZuluDC
    Registriert seit
    16.05.03
    Ort
    eth0
    Beiträge
    2.478

    AW: [Ubuntu] Programm restlos entfernen

    ...dann habe ich das Programm installiert...
    Saletti onboard - äehm on Board :-)

    Du meinst vermutlich eher deinstalliert.

    Um ein per apt (auch adept) installiertes Programm zu entfernen würde ich als root in der konsole "apt-get --purge remove Programmname" eintippseln oder es per adept deinstallieren. Eventuell gibt es dann noch einen Ordner in Deinem Homeverzeichnis der zu dem entsprechenden Programm gehört. Diese Ordner haben oft einen Punkt vor dem Namen und werden Dir per Standard in Konqueror/thunar etc. nicht angezeigt. Das kann man aber einstellen in diesen Filemanagern. Wenn die Programme also schon deinstalliert sind kann man diese zugehörigen Ordner problemlos und ohne Bedenken löschen (ausser man hat bei diesen Programmen Voreinstellungen getroffen, die man irgendwann wieder haben will).

    Das generelle Löschen von Ordnern geht mit "rm -r Ordnername"
    Das generelle Löschen von Dateien geht mit "rm Dateiname"

    Lösche aber besser nur wenn Du Dir sicher bist (so gut es geht), dass man etwas "gefahrlos" entfernen kann. Wenn man Etwas im eigenen Homeverzeichnis löscht muss man das nicht unbedingt in der konsole machen, da man ja die Rechte auf diese Dateien besitzt. Man kann die Ordner oder Dateien auch in Konqueror/thunar etc. löschen.

  4. #3
    dem Board verfallen Avatar von Hans- Peter
    Registriert seit
    24.09.01
    Ort
    Frankfurt/M.
    Beiträge
    1.816

    AW: [Ubuntu] Programm restlos entfernen

    Hier geklaut: Bash-Befehle - Datei- und Verzeichnissuche mit find und locate

    locate, slocate und updatedb

    * locate sucht nach Dateien und durchsucht dafür die Datenbank /var/lib/locatedb.
    * Diese wird mit dem Befehl updatedb aktualisiert und konsistent gehalten.
    * Es werden nur Dateien gefunden die in der DB vorhanden sind, d.h.:
    o Es können auch Dateien gefunden werden die bereits gelöscht sind, aber noch in der DB stehen
    o neue Dateien die nicht in der DB stehen werden nicht gefunden
    Aus diesem Grunde muss /var/lib/locatedb muss regelmässig, z.B. durch einem Cronjob, aktualisiert werden!

  5. #4
    treuer Stammgast Avatar von tlx
    Registriert seit
    05.04.04
    Ort
    Tirol / Österreich
    Beiträge
    189

    AW: [Ubuntu] Programm restlos entfernen

    Oder eben händisch:

    sudo updatedb &

    Danach sollte auch alles aktualisiert in der locatedb drinstehen

Ähnliche Themen

  1. Symantec Software (NIS,NAV,NPW & NSW) richtig entfernen
    Von -=SubSys=- im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.03.07, 16:09
  2. Office 2000 restlos entfernen
    Von hoermann im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.05, 23:20
  3. Wie Linux restlos entfernen?
    Von Tequilla im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.03, 22:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •