Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 34

Thema: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

  1. #16
    fühlt sich hier wohl Avatar von lorenzmeyer
    Registriert seit
    23.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    71

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    hallo,

    vielleicht bin ich auf einem falschen Dampfer.

    Bei meinem Freund klappt es alles ganz einfach:

    MiniWebServer ist bei ihm aktiv, ich gebe in der Adresszeile bei mir seine
    offene IP ein und lande automatisch in seiner Root und kann dort alles sehen was er unter meinem Benutzernamen angelegt hat.
    Es funktioniert alles ganz simpel bei ihm. Das ist ja auch der Grund weshalb ich es nicht verstehe das es bei mir solche prob gibt,
    Wir beide haben x-mal alles verglichen, bei ihm klappt es und bei mir nicht.

    Jörg

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    Ich dachte, daß er deine Dateien sehen kann.
    Firewall angepaßt? Ja, hast du!
    Anderen Port probiert? Weiß ich nicht.
    PC vielleicht dochmal ne feste IP verpassen,
    diese im Router eintragen und den Port von
    außen auf diesen PC weiterleiten.

    _____________________
    Bis zum nächsten Beitrag
    matsch79


    "Was immer du schreibst...schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar, und sie
    werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten!"
    Joseph Pulitzer

  4. #18
    fühlt sich hier wohl Avatar von lorenzmeyer
    Registriert seit
    23.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    71

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    hallo,

    der PC arbeitet mit festen IP.

    Was bedeutet : ,,, diese im Router eintragen und den Port von
    außen auf diesen PC weiterleiten.

    und mache ich das.

    Jörg

  5. #19
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    @Supernature:
    Hilfe! Ich kann kein Handbuch auf der Homepage
    finden, deswegen kann ich es nicht sagen.
    Du weißt es doch bestimmt ...

    @Lorenz:
    Schau mal in dein Handbuch/deine Bedienungsanleitung
    zum Router und Weiterleitung oder Forward oder Port- ...

    Hilfe:
    TCP-Ports im Router für Webserver freigeben
    _____________________
    Bis zum nächsten Beitrag
    matsch79


    "Was immer du schreibst...schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar, und sie
    werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten!"
    Joseph Pulitzer

  6. #20
    fühlt sich hier wohl Avatar von lorenzmeyer
    Registriert seit
    23.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    71

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    Entschuldigung, ich konnte die Begriffe nur nicht richtig einordnen.

    Die Freigabe ist seitdem ich mit dem MiniWebServer beschäftige aktiv.







    Jörg

  7. #21
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    Da steht jetzt wieder Port 80 ...

    dein Link für dein Kumpel:
    IP-Extern:80 ...

    Die externe IP kannst du hier erfahren:
    Wie ist meine IP-Adresse?
    What is my IP?

    Die auf dem Bild ist die Netzwerk-IP,
    die kann dein Kumpel nicht erreichen ...
    Die Einstellung beim Router paßt aber!
    _____________________
    Bis zum nächsten Beitrag
    matsch79


    "Was immer du schreibst...schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar, und sie
    werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten!"
    Joseph Pulitzer

  8. #22
    fühlt sich hier wohl Avatar von lorenzmeyer
    Registriert seit
    23.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    71

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    Hallo @matsch79,

    sei jetzt nicht ungehalten, aber wenn ich bei meinem Freund auf den PC gehe
    dann gebe ich nur seine augenblickliche externe IP ein z.B. 88.74.42.166.

    Ich lande bei ihm auf den PC in der WEBROOT, und sehe das Listing mit den Einträgen.

    Wie ich Dich verstehe müßte ich 80.88.74.42.166 eingeben.

    Gruß Jörg

  9. #23
    Moderator Avatar von Bio-logisch
    Registriert seit
    03.02.03
    Beiträge
    13.020

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    Eine IP besteht aus4 Blöcken, Du hast da 5 aufgeschreiben.

    http://88.74.42.166:80 wäre eine IP mit angegebenen Port (:80), falls Du das meinst.

    Und da kriege ich einen sauberen Timeout, also irgend eine Firewall oder so schlägt dazwischen.

  10. #24
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    @BIO:
    genau so sollte es aussehen.
    Und damit ihr seht, daß es genau so funzt,
    hier mein aktueller Link (für Lorenz:
    mit anderer IP und anderem Port ! ):

    http://**.***.***.***:++++/
    Habe gerade mal einen mit Port 80 eingerichtet:
    http://**.***.***.***:80 oder nur
    http://**.***.***.*** - funzt beides!!
    _____________________
    Bis zum nächsten Beitrag
    matsch79


    "Was immer du schreibst...schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar, und sie
    werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten!"
    Joseph Pulitzer
    Geändert von matsch79 (08.11.06 um 11:38 Uhr)

  11. #25
    fühlt sich hier wohl Avatar von lorenzmeyer
    Registriert seit
    23.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    71

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    meine IP ist jetzt 89.14.19.140

    versucht mich mal bitte zuerreichen.

    Jörg

  12. #26
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    Nöööööööööö, geht nicht.
    Vergleich mal die IP vom PC
    und die IP im Router, vielleicht
    hast du einen Zahlendreher drin und
    leitest ihn nach *** weiter.
    _____________________
    Bis zum nächsten Beitrag
    matsch79

  13. #27
    Moderator Avatar von Bio-logisch
    Registriert seit
    03.02.03
    Beiträge
    13.020

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    Port 80 funktioniert:
    Ich bekomme eine weiße Seite zu Gesicht, also noch kein Inhalt hinterlegt?

    Port 81 ist nichts.

  14. #28
    fühlt sich hier wohl Avatar von lorenzmeyer
    Registriert seit
    23.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    71

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    in meiner WEBROOt ist aber etwas hinterlegt




    Jörg

  15. #29
    Moderator Avatar von Bio-logisch
    Registriert seit
    03.02.03
    Beiträge
    13.020

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    Geht's noch kleiner? Das kann doch kein Mensch lesen
    Wenn ich BRIEF.DOC mit in die Adresszeile schreibe, kriege ich eine 0 kb große (also Leere) Datei.

    Kurz: Da stimmt was nicht mit der Konfiguration. Entweder, der Webserver haut dazwischen, oder der Router ist falsch konfiguriert.

    Match hat ja schon spekuliert, ob Du bei Deiner lokalen IP einen Tipfehler hast. Alternative:
    Mein Router hat neben dem Portforward noch einen Firerwall - Dialog. Ich muss die Ports ein mal Freigeben (in der Firewall) und per NAT auf den Rechner umleiten - doppelte Buchführung also.

  16. #30
    schläft auf dem Boardsofa
    Registriert seit
    23.03.01
    Beiträge
    1.158

    AW: Wer kennt den MINIWEBSERVER ?

    Auf die schnelle habe ich auch den MiniServer gestartet, eine index.htm ins WebRoot-Verzeichnis kopiert, Port freigegeben und glaube ich, dass es geht.
    Die URL (nur kurze Zeit verfügbar): MiniWebServer

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •