Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 38

Thema: [Frage] Auth an NT Domäne

  1. #1
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    20.04.06
    Ort
    Hochdorf
    Beiträge
    20

    Auth an NT Domäne

    Hallo miteinander,
    ich bin neu hier und habe gleich ne schöne Frage:

    Wie muss ich meine Einstellungen machen, wenn ich die Auth an meinem ADS machen möchte? Hab zwar im Manual nachgelesen, aber es geht immer noch nicht! Kann mir jemand ne Anleitung o.ä. nennen?!

    *edit*
    Ich habe hier einen Windows 2003 Server stehen?!

    Gruß
    Dani
    Geändert von DanielWydler (20.04.06 um 11:06 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.058

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    Hallo und herzlich willkommen
    Versuch es doch bitte mal etwas konkreter zu beschreiben oder poste einen Log-Auszug des Servers, damit wir einen Anhaltspunkt haben.

  4. #3
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    20.04.06
    Ort
    Hochdorf
    Beiträge
    20

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    Hi,
    kein Problem.. also ich habe den FTP Server installiert und habe unter Domain/auth. Bei name TEST, bei Prefix leer gelassen und bei NT-Anmeldung den Hacken gesetzt.
    Dann habe ich einen User angelegt. Der Heißt gleich wieder der NT Benutzer. Beim Nutzer selber habe ich dann auf NT-Auth umgestellt und auch wieder meine Domäne angegeben und den Hacken gesetzt.

    Log aus FTP-Programm:
    530 Login or Password incorrect.

    Log aus FTP-Server:

    06/04/20 11:11:10, 10, 192.168.0.12, , 220 Gene6 FTP Server v3.6.0 (Build 23) ready...
    06/04/20 11:11:10, 10, 192.168.0.12, , USER Daniel
    06/04/20 11:11:10, 10, 192.168.0.12, Daniel, 331 Password required for Daniel.
    06/04/20 11:11:10, 10, 192.168.0.12, Daniel, PASS ****
    06/04/20 11:11:11, 10, 192.168.0.12, Daniel, AUTH "wydler" failed: Anmeldung fehlgeschlagen: unbekannter Benutzername oder falsches Kennwort
    06/04/20 11:11:11, 10, 192.168.0.12, Daniel, login failed.
    06/04/20 11:11:14, 10, 192.168.0.12, Daniel, 530 Login or Password incorrect.
    06/04/20 11:12:12, 10, 192.168.0.12, Daniel, 421 Connection closed, timed out.
    06/04/20 11:12:12, 10, 192.168.0.12, Daniel, disconnected. (00d00:01:01)


    Gruß
    Dani

  5. #4
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.058

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    Wenn Du Dich mit dem Benutzer und dem Passwort lokal im System einloggst, funktioniert es?

  6. #5
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    20.04.06
    Ort
    Hochdorf
    Beiträge
    20

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    Jo..klar!

  7. #6
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.058

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    Den Benutzer gibt es nicht lokal auf dem Rechner, sondern nur auf dem ADS-Server, richtig? Ich vermute mal, dass der Login nicht korrekt umgeleitet wird.
    Kannst Du mal einen Screenshot von den User- uind Domaineinstellungen machen?

  8. #7
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    20.04.06
    Ort
    Hochdorf
    Beiträge
    20

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    Hi,
    siehe hier:




    Gruß
    Dani

  9. #8
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    05.04.06
    Beiträge
    20

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    hi,

    in Deinem ersten Screenshot fehlt der Prefix für den Benutzer.
    Wie im Manual http://www.g6ftpserver.de/handbuch/d...html#Domains.4 zu lesen ist, musst Du ja auch einen FTP-Account anlegen, der stellvertretend für alle Benutzer steht, die sich an der Domäne anmelden.

    gruß
    fromp

  10. #9
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    20.04.06
    Ort
    Hochdorf
    Beiträge
    20

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    Hi,
    ich versteh nur Bahnhof. Könnetst du mir das bitte genau erklären. Bin in sowas noch unerfahren!!

  11. #10
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    05.04.06
    Beiträge
    20

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    puh, da tu ich mich ehrlich gesagt auch schwer ;-)

    Also, wenn sich ein Benutzer am FTP-Server mit seinen Domain-Login-Daten anmelden will, durchläuft er mehrere Stationen. Der FTP-Server leitet die Anmeldeinformationen(Benutzername und Passwort) an die Domäne(bzw. den Controller) weiter, der dann die eigentliche Authentifizierung übernimmt. Der FTP-Server bekommt von der Domäne zurück, ob die Auth. geklappt hat und ob der Benutzer Administrator- oder nur normale Benutzerrechte hat. Hat die Auth geklappt und der Benutzer hat Administratorrechte sucht der FTP-Server nach einem FTP-Account der folgendermaßen benannt ist: <Prefix>Admin. Der Prefix ist der, den Du in den Authentifizierungs-Einstellungen angeben musst(Screenshot1).
    In dem Manual setzen die den Prefix auf "NT_". Die Benutzer für Admins und normale Benutzer hiessen demzufolge "NT_Admin" und "NT_User".
    Leg Dir doch einfach mal diese zwei Benutzer an (mit irgendeiner Freigabe)und setz den Prefix auf "NT_". Dann kannste damit bisl rumspielen.
    Ist etwas komplex, wenns dann an die Rechtevergabe auf FTP- und auf Windows-Seite geht.

    hth
    fromp

  12. #11
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    20.04.06
    Ort
    Hochdorf
    Beiträge
    20

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    Hi,
    jetzt versteh ich schon mehr.DANKE! In welchen Gruppen müssen die beiden NT_ - Benutzer Mitglied sein?! Wie ist das dann mit den Kennwörtern -> leer lassen?!

  13. #12
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    05.04.06
    Beiträge
    20

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    hi,

    die müssen in keinen speziellen Gruppen seien, höchstens Du willst sie halt in Gruppen haben.

    viel erfolg und spaß noch beim spielen

  14. #13
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    20.04.06
    Ort
    Hochdorf
    Beiträge
    20

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    Hi,
    ok...wie siehts mit Passwörter aus?!

    Das kommt jetzt in der Logfile:
    06/04/26 17:02:49, 4, 192.168.0.10, , new connection from 192.168.0.10 on 192.168.0.5:21
    06/04/26 17:02:49, 4, 192.168.0.10, , hostname resolved : W-HW-DANI
    06/04/26 17:02:49, 4, 192.168.0.10, , sending welcome message.
    06/04/26 17:02:49, 4, 192.168.0.10, , 220 Gene6 FTP Server v3.6.0 (Build 23) ready...
    06/04/26 17:02:50, 4, 192.168.0.10, , USER Administrator
    06/04/26 17:02:50, 4, 192.168.0.10, Administrator, 331 Password required for Administrator.
    06/04/26 17:02:52, 4, 192.168.0.10, Administrator, PASS ****
    06/04/26 17:02:52, 4, 192.168.0.10, Administrator, AUTH "test" succeeded, using account "nt_Admin"
    06/04/26 17:02:52, 4, 192.168.0.10, Administrator, login failed.
    06/04/26 17:02:55, 4, 192.168.0.10, Administrator, 530 Login or Password incorrect.

  15. #14
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    05.04.06
    Beiträge
    20

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    hmmm... auf FTP-Server-Seite kann man ja gar kein Passwort vergeben.Verständlicher Weise.
    Hast Du dem nt_Admin auch irgendein Verzeichnis freigegeben?Also in den Zugriffsrechte-Einstellungen im FTP-Server?
    Sonst wüsst ich grad auch nicht auf Anheib weiter.

  16. #15
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    20.04.06
    Ort
    Hochdorf
    Beiträge
    20

    AW: [Frage] Auth an NT Domäne

    Ich habe den beiden NT_ - User ein PW gegeben!!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.02, 23:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •