Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Abbau ohne Ende

  1. #1
    assimiliert Avatar von rsjuergen
    Registriert seit
    09.03.01
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    6.034

    Abbau ohne Ende

    Agfa wird nun, um überhaupt noch zu bestehen ca. 50% der Belegschaft abbauen (gemeldet heute in den Nachrichten)

    Möbel Erbe schließt sein Verkaufshaus in Schkeuditz (120 Mitarbeiter)

    Otto Versand lagert seine Logistik in Hamburg und Haldensleben aus, damit einhergehend Lohneinbußen bei den Mitarbeitern

    ... und Weltweit werden weiterhin Turnschuhe für ca. 100€ gekauft, für die eine chinesische Näherin 40 Cent erhält!

    Geiz ist geil!

    (drei der Nachrichten stammen von einem Deutschlandweit zu empfangenden TV-Sender, eine von einem regionalen Sender)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Moderator Avatar von Bio-logisch
    Registriert seit
    03.02.03
    Beiträge
    13.010

    AW: Abbau ohne Ende

    Wo kämen wir denn da hin, wenn wir auf dieser Welt noch Menschen bräuchten?
    Die sind doch viel zu unzuverlässig

  4. #3
    Kulturbanause! Avatar von Techy
    Registriert seit
    11.03.02
    Beiträge
    3.060

    AW: Abbau ohne Ende

    Die Menschen werden meist nur noch als Konsument gesehen...

  5. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    07.03.01
    Beiträge
    9.880

    AW: Abbau ohne Ende

    Ich bin sicher, dass jeder Poster Agfa unterstützt....keine Digitalkameras kauft...weiterhin Bilder nicht selber ausdruckt...usw.

    Manche Märkte werden eben kleiner oder brechen weg.
    Da gibt es schlimmere Beispiele.
    Z.B. lädt VW seine Zulieferer ein, mit nach China zu kommen, damit die Teile nicht mehr aus Europa angeliefert werden müssen.

    Gruss
    Tim

  6. #5
    assimiliert Avatar von rsjuergen
    Registriert seit
    09.03.01
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    6.034

    AW: Abbau ohne Ende

    Dabei muß man aber auch sehen, dass der Arbeitsplatzabbau bei Agfa wiederum Mangement Fehler waren, weil man die Zeichen der Zeit schlicht und einfach nicht erkannt hat. z. B. hat man doch Know How im Bereich der Fotopapiere, dies hätte man in den Bereich Druckpapier für Fotodrucker umlenken können. etc. pp.

  7. #6
    Brummelchen

    AW: Abbau ohne Ende

    Du hast GROHE Wasser-Technologie vergessen...

    Ein hochflorierendes Unternehmen seit Jahren - bis 2004...

    Grund: Aktienspekulation

    Hintergrund:
    Grohe Wassertechnologie, im Haushalt bekannt durch Wasserhähne, hat sich international rund um Technologie mit Wasser einen Namen erworben. Also top.

    Anno 2000 hat die Gruppe "BC Partners" eine Fa gegründet mit 300Mill. Eigenenkaptial und 600Mill. Schulden. Damit wurde Grohe aufgekauft, Schulden gingen an beide über, damit hatte Grohe erstmaligst in der Geschichten einen Arsch Schulden.

    2004 verkaufte BC Partners Grohe wieder zu einem Preis von 1500Mill. Zieht man die Schulden von 600Mill. und das eingebrachte Eigenkaptial von 300Mill ab, bleibt ein Erlös von 600 Mill. (vor Steuer). Grohe bleibt der Schuldenberg.
    Damit Grohe nicht schliessen muss, werden ~1200 Mitarbeiter abgebaut seitens der neuen Leitung.

    http://www.faz.net/s/RubBF53424976DC...~Scontent.html

    Kein Einzelfall - und wieder das Management und die Geldgeilheit. Der Bericht kam letzte Tage auch im TV.

  8. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    07.03.01
    Beiträge
    9.880

    AW: Abbau ohne Ende

    Nicht zu verwechseln mit hansgrohe

    Tim

  9. #8
    Brummelchen

    AW: Abbau ohne Ende

    Die beiden Brüder haben gemeinsam verkauft... es ist IMO egal

Ähnliche Themen

  1. [Diskussion] Das Ende von Unreal 2 - Gut oder nicht gut?
    Von Oli im Forum PC- und Videospiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.03, 01:24
  2. Microsoft: Longhorn kommt Ende nächsten Jahres
    Von RollerChris im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.03, 07:57
  3. ZIFF DAVIS MEDIA AM ENDE
    Von SilverSurfer99 im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.02, 23:02
  4. SM: Am Ende hatte er eine Axt im Kopf stecken
    Von -=SubSys=- im Forum Boardsofa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.02, 00:09
  5. Das Ende des Internet
    Von Jim Duggan im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.02, 07:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •