Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: verkaufe alten PC, aber wieviel darf ich verlangen??

  1. #1
    chepetto

    verkaufe alten PC, aber wieviel darf ich verlangen??

    Hallo leute

    Ich tu mir beim Schätzen wirklich schwer u. da sich für den PC eine gute Freundin interessiert will ich nicht zu viel verlangen bzw. ihn quasi auch nicht herschenken

    pc schaut so aus:

    Prozessor PII 400 MHZ
    MB Abit BH6
    Netzteil Standard Netzteil 230W
    Festplatte IBM DTTA 351010, 10 GB, 5200 rpm
    Ram PC100 128 MB, PC133 128 MB
    Sound Sounblaster PCI 128
    Gehäuse Standard Midi Tower
    Grafik Elsa Ereasor II
    Standard Floppy LW
    CD-Rom Asus 40X
    Keine Tastatur, keine Maus, kein Bildschirm!
    PC wurde 99 gekauft, also 2 Jahre genutzt

    Wäre wirklich sehr dankbar, wenn sich der eine od. andere kurz gedanken macht, was hier für angemessen wäre.

    Rein gefühlsmäßig sind ca 600 DM ok find ich, was meint ihr?

    grüsse
    chepetto

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    assimiliert
    Registriert seit
    25.02.01
    Beiträge
    5.886

    AW: verkaufe alten PC, aber wieviel darf ich verlangen??

    Bisschen hoch angesetzt glaube ich. Mehr wie 400 sind glaube ich nicht drin.

  4. #3
    assimiliert Avatar von ShadowMan
    Registriert seit
    10.03.01
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    4.367

    AW: verkaufe alten PC, aber wieviel darf ich verlangen??

    naja wieviel hast du anfangs für bezahlt? Aber würde auch sagen 350-400DM, nicht zu viel und nicht zuwenig.

  5. #4
    Senior Member Avatar von Killerkuno
    Registriert seit
    26.02.01
    Ort
    Deutschland Sued
    Beiträge
    2.573

    AW: verkaufe alten PC, aber wieviel darf ich verlangen??

    Am besten schreib ihn in der Zeitung aus für 500.- DM
    müsste schnell weg sein.
    Also bei uns werden solche PC´s mit 500.- DM gehandelt und eine Woche später tauchen die nicht mehr auf

  6. #5
    assimiliert Avatar von rsjuergen
    Registriert seit
    09.03.01
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    6.034

    AW: verkaufe alten PC, aber wieviel darf ich verlangen??

    Also ich denke mal 600,--DM sind vielleicht etwas überzogen. Falls Du ein Zocker bis kannste den Rechner ja auch bei ricardo, ebay oder woanders versteigern. Habe jetzt bei Yahoo! ein Board für 10,--DM reingestellt, welches dann für 200,--DM den Besitzer gewechselt hat!

    Übrigens: nicht ist schneller als der Preisverfall bei HW. Kaufste 'nen Rechner für 2000,--DM und biste zur Ladentür 'raus, ist er nur noch die Hälfte wert!

  7. #6
    chepetto

    AW: verkaufe alten PC, aber wieviel darf ich verlangen??

    Morgen!

    vielen dank für eure beiträge, bin wohl wirklich etwas zu hoch mit meinen 600,

    @ShadowMan
    bezahlt hab ich damals 1700 DM, schöner wertverfall was? ;-)

    ich werds mal mit 500 DM probieren u. mir einen verhandlungsspielraum von 50-70 Mark einräumen.
    Ich denk mal dass jene leute die öfters bei Online Auktionen schmöckern bzw. eine Ahnung von dem enormen Preisvervall bei PCs haben keine 400 Mark zahlen würden, das habt ihr mir ja bestätigt. Bei "Normalbürgern", die Sachen aus nem normalen Kleinanzeiger rauskaufen, ist glaub ich schon etw. mehr drinnen.
    Blöd nur dass ich meine Freundin schwer einschätzen kann wie intensiv sie sich erkundigt hat ;-)

    grüsse
    chepetto

  8. #7
    treuer Stammgast Avatar von DarkFire
    Registriert seit
    26.02.01
    Ort
    Baden
    Beiträge
    232

    AW: verkaufe alten PC, aber wieviel darf ich verlangen??

    Ich denke auch so um die 500DM werden sicherlich noch drin sein.

    so zum vergleich, was man für ca 850,-DM neu bekommt:

    Intel Celeron 700
    Arbeitsspeicher 128MB SDRAM
    Festplatte 10GB EIDE Seagate
    Laufwerke DVD 8x / 40x, IDE
    Modem 56k Intern
    Netzwerk 10/100 intern (Realtek Chipsatz)
    VGA onboard 8 MB + TV+Out
    Sound 3D Sound
    Tastatur Infrarot mit Mausfunktionen
    Fernbedienung Infrarot mit Mausfunktionen
    Software Windows 98
    Sonstiges 1 x seriell, parallel (EPP/ECP), 2 x USB, CE
    Geändert von DarkFire (13.11.01 um 12:19 Uhr)

  9. #8
    assimiliert Avatar von rsjuergen
    Registriert seit
    09.03.01
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    6.034

    AW: verkaufe alten PC, aber wieviel darf ich verlangen??

    Ich weiß nicht wie intensiv Du Dich mit Compting befasst, aber so ein Rechner läßt sich natürlich auch noch gut als Router/File- und Druckserver verwenden, etwas Platz vorausgesetzt!

  10. #9
    chepetto

    AW: verkaufe alten PC, aber wieviel darf ich verlangen??

    @rsjuergen

    ich kann den PC absolut nicht mehr gebrauchen. Er steht schon seit mehr als 1 monat blöd herum

    @DarkFire

    danke für dein Posting, die Angaben werd ich in meiner Rechnung berücksichtigen!

Ähnliche Themen

  1. Game of the Year 2004 Vorbereitungen - Welche Games?
    Von Oli im Forum PC- und Videospiele
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.12.04, 14:16
  2. Convar kündigt Vollversion von Clone-Max zum Gratis-Download an
    Von RollerChris im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.03, 16:46
  3. [Festplatte] einen alten pc, neue platte rein, EIDE
    Von nanx im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.02, 07:51
  4. Wieviel kann man dafür verlangen?
    Von Kamikaze im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.03.02, 14:46
  5. Wieviel Zeit verbringt ihr vor dem PC ?
    Von Buri im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.02.02, 10:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •