Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 48

Thema: [UT2003] Zu hoher Ping!

  1. #1
    »XMAN«

    Frage Zu hoher Ping!

    Hallo, ich habe nach der neu Installation von Windows UT2k3 auch neu Installiert.
    Vor dem neu machen hatte ich einen Hervorragenden Ping bei UT, also nie über 100.
    Jetzt wo ich es neu Installiert habe, ist der Ping immer 200-400.
    Ich habe vieles bei Einstellungen auf Niedrig gestellt und trotzdem hat sich der Ping kaum verändert,
    ich weiss nicht woran das liegen könnte vorher war es immer gut.
    Hat der Ping etwas mit der Internetverbindung oder mit der Geschwindigkeit des PCs zu tun¿?¿
    Habe UT schon 3 mal neuinstalliert.

    Brauche Dringend Hilfe, hier ist meine letzte Hoffnung, hab schon viele andere um Raat gefragt.

    MfG »XMAN«

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Moderator Avatar von chmul
    Registriert seit
    13.08.01
    Ort
    Gossau/ZH
    Beiträge
    15.221

    AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Es werden sich sicher noch Experten zum Thema melden, aber ich tippe mal, dass die Geschwindigkeit des Rechners keinen Einfluss auf den Ping haben dürfte. Aber es gibt einige Einstellungen die sich auf die Internetverbindung beziehen (dazu gibt's auch Freeware-Tools). Wenn man an denen rumdreht, ist vielleicht was zu machen.

    Bei UT gibt's noch den Parameter "Netspeed". Im Menü kannst Du Deine Anbindung einstellen, also Modem, ISDN, Kabel, DSL usw. (zumindest ist das bei UT99 so). Wenn dort was falsches drin steht, wird das wohl auch Auswirkungen haben. Den Netspeed-Wert kann man über die Konsole auch direkt eingeben.

    Aber wie gesagt, wir haben hier ein paar Helden, die sich vermutlich auch noch melden werden...

  4. #3
    »XMAN«

    Achtung! AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Ich habe einen Router, aber hatte ich auch vorher als der Ping gut war.
    Ich hoffe diese Helden kommen schnell.

    Danke für deine Antwort

  5. #4
    gesperrt Avatar von Buri
    Registriert seit
    25.12.01
    Ort
    Ginnungagap
    Beiträge
    2.033

    AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Erstmal ganz auf die doofe -> Was haste denn im Optionsmenü bei "Connection Type" eingestellt ?

  6. #5
    »XMAN«

    Verärgert AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Kabel/ADSL

    Ich habe einen Router, DSL.
    www.wieistmeineip.de zeogt an das ich DSL 768 habe, aber ich habe DSL 1000 bestellt.

  7. #6
    »XMAN«

    Frage AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Bevor ich Windows neuinstalliert habe, hatte ich bei IExplorer 250kbs für zip dateien download und jetzt nur noch manchmal 50-80kbs.
    Ich habe mit Spyware Doctror und Norton Antivirus 2k4+Live.Up.date nichts auf meinem PC entdecken können.

    Endlich ist wenigstens jemand gekommen.
    »DANKE«

  8. #7
    Senior Member Avatar von Gorkon
    Registriert seit
    19.08.02
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.493

    AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Hm. Jetzt ist also die Frage: Liegt es überhaupt an UT, oder stimmt bei deinem System etwas nicht?

    Nachprüfen läßt sich das über die Eingabeaufforderung (Start -> Programme -> Zubehör) und dem Kommando "ping". Schreib dir die IP-Addresse von einem oder mehreren Servern aus und gib in einer Eingabeaufforderung ein

    ping <IP>

    (also z.B. ping 213.239.205.139 ). Ist der Ping auch hier hoch, liegt es am System. Wenn nicht, ist es wirklich eine UT-Einstellung, und wir sehen weiter.

  9. #8
    »XMAN«

    Frage AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Ist denn 20min für 6MB normal bei DSL 1000 Bestellung¿

  10. #9
    »XMAN«

    AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    An den UT einstellungen liegt es 100% »nicht«!
    Außer es liegt am Master Server, dass der mir keinen guten Ping gibt,
    oder nicht¿
    Bitte Antworte!

    MfG »XMAN«

  11. #10
    gesperrt Avatar von Buri
    Registriert seit
    25.12.01
    Ort
    Ginnungagap
    Beiträge
    2.033

    AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Also wenn du früher mit dem INet Explorer 250k hattest, bei DSL1000, dann war das bloß Die Hochrechnung, die viele für Spitzengeschwindigkeit halten, isses aber nicht. Wenn du auf Download klickst, startet der Download sofort, aber erst wenn du auch Speichern geklickst hast, öffnet sich der Timer und der sieht dann, dass der Doenload grade erst gestartet wurde, aber schon 300kbit gedownloaded wurden und schätzt so, dass der User mit 300k Downloaden würde, ist aber nicht so. Daran kannste also nix ausmachen.

    Ich würd sagen auch an der IP wird es nicht liegen, weil dann hätteste ja garkeine Verbindung.

    Du könntest jedoch maol Versuchen mit dem DFÜ-Optimizer deine Packet Settings etc. auf DSL zu optimieren, vielleicht hat ja der irgendein Prog die Standartwerte verstellt und deswegen werden Mini Packets versendet oder ähnliches und dadurch entsteht dann auch ein schlechter Ping.

    Für DSL1000 sind normalweise um die 120-125 kbit/s normal, wenn du diese nie erreichst, würde ich an deiner stelle erstmal versuchen mit dem DFÜ-Optimizer zu optimieren. Falls das nicht geht, musste mal bei deinem Provider anfragen, was los ist, Provider wie z.b. T-Online nehmen sich z.b. das Recht raus, die Geschwindigkeiten zu reduzieren in Engpasszeiten.

    PS : Die erste Frage war übriegns nicht als beleidigung gemeint, aber du glaubst garnicht, was wir hier schon alles erlebt haben, sry

  12. #11
    »XMAN«

    Achtung! AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Ich habe wircklich nicht gewusst ob der Ping mit Internet etwas zu tun hat oder nicht!

  13. #12
    Senior Member Avatar von Gorkon
    Registriert seit
    19.08.02
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.493

    AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    kk, dann mal eine kurze EInführung: Was ist der "Ping"?

    EIn Ping ist sowas wie eine Anfrage an einen Zielserver ("Hallo, jemand da?"). Kann ein UT-Server sein, aber auch ein Webserver oder ein Privat-PC - kurzum alles, was gerade am Internet hängt. Der angefragte Rechner schickt dann eine Antwort ("Jo, bin da"). Dein Rechner ermittelt nun, wie lange es gedauert hat, bis die Antwort eingetrudelt ist - das ist deine Pingzeit (gemessen in Millisekunden).

    Der Ping ist ziemlich unabhängig von der Bandbreite, prinzipiell kriegst du mit ISDN dieselben Ping hin wie mit DSL 3000. Der hängt nämlich hauptsächlich davon ab, wie gut/direkt deine Anbindung zum Ziel ist. Dazu mußt du noch wissen, daß Daten nie direkt von A nach B kommen, sondern immer wieder von Zwischenstationen (Routern)weitergereicht werden. Wenn einer davon sich Zeit läßt mit dem Weiterleiten, hat das sofort Auswirkungen auf die Pingzeit. Wenn die Telekom wieder an ihren Leitungen schraubt, dasselbe. Entsprechend steigt der Ping, wenn die Daten über besonders viele Zwischenstationen geleitet werden oder weite Strecken zurücklegen müssen (winke winke Australien ). Undsoweiter.

    Deswegen mein Vorschlag mit dem Ping aus der Eingabeaufforderung - ist die schnellste und einfachste Möglichkeit zum Rumprobieren.

    btw DSL 1000 bedeutet bis zu 1000 kBit, d.h. 125 kByte pro Sekunde (1 Byte = 8 Bit). Solltest also bei maximaler Geschwindigkeit ein Megabyte in 8 Sekunden ziehen können, 6 MB in unter einer Minute. Probier mal verschiedene Downloads aus, manchmal ist einfach die Gegenstelle schnarchlahm. Wenn du aber überall dieselbe niedrige Geschwindigkeit hast, hats die Telekom/Arcor/werauchimmer verbockt.

  14. #13
    »XMAN«

    Achtung! AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Ich hab mich mal Erkundigt, ein Freund sagte das seit 1-2 Wochen Wireless bei ihm auch total langsam ist, da hat er sich Kabel gemacht und schon ging es dann gut.
    Ich kann leider nicht zu Kabel wechseln.
    Hat jemand Wireless und damit problemme?

  15. #14
    Senior Member Avatar von Gorkon
    Registriert seit
    19.08.02
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.493

    AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Gegenfrage: Kaufst du dir sofort ein neues Auto, wenn das alte rumzickt? ^^

    Nee ernsthaft, bevor du holterdipolter wechselst, solltest du den Fehler erstmal analysieren/verstehen. Wäre z.B. nett, wenn du einfach mal tun würdest, was dir hier vorgeschlagen wird & entsprechendes Feedback gibst. Wenn du nämlich keine Auskünfte gibst, kann dir hier keiner weiterhelfen...

  16. #15
    »XMAN«

    AW: [UT2003] Zu hoher Ping!

    Ich habe davon keine Ahnung bei Eingabeaufforderung, aber ich kann es natürlich mit leichtigkeit machen. Da kam irgendwas k.a. was es kam einfach viel als ich es eingab, da ich k.a. davon habe, must du mir zuerst sagen bzw. schreiben was für eine Information du haben willst damit du mir Helfen kannst.
    Von Ping stand da nichts als ich es eingab!

    »Folge dir auf schritt und Tritt«

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windows und Linux in einem Netzwerk
    Von Jumper im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 29.05.05, 12:41
  2. Ping in UT
    Von Matze87 im Forum Tipp & Tricks & Help
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 11:51
  3. AVM Ken! Hoher Ping bei Online-Spielen
    Von Evil Nui im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.03, 18:50
  4. Hoher Ping
    Von FCGeissbock im Forum Unreal Tournament [SNC] - Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.05.02, 16:40
  5. xDSL Schlechter Ping
    Von -=SubSys=- im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.02, 18:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •