Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Problem mit G6

  1. #1
    kennt sich schon aus Avatar von ADLER1
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    22

    Verärgert Problem mit G6

    Hallo zusammen,

    Eines vorweg:
    Sitze hinter einem Draytek Router 2600G der auch funzt,und das mit den Ports ist auch alles eingestellt!
    Lief ja vorher auch alles bestens!

    Jetzt zu meinem Problem:

    Musste mein Windows neu aufspielen nach einem Motherboard crash.
    Benutze die aktuellste version des G6.
    Backup der User Accounts und Settings ini zurück gespielt.

    Doch leider nimmt er meine IP Adresse in den einstellungen nicht an ( Domain's IP)

    In Berichte und Reporte bei Default steht:
    04/12/26 21:56:39, failed to listen on 192.168.1.10:21. Error 10048 in function Listen: Bind(192.168.1.10,21): Address already in use.

    Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet!!!

    mfg

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    assimiliert Avatar von MaXg
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.599

    Re: Problem mit G6

    Original geschrieben von ADLER1
    Address already in use.
    Port 21 auf 192.168.1.10 ist bereits belegt.

    Beende den Service, der den Port belegt, dann geht das wieder.

  4. #3
    kennt sich schon aus Avatar von ADLER1
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    22

    AW: Problem mit G6

    Hi MaXg,

    Habe nichts anderes am laufen (Dienst)was den Port 21 benutzt!

    Wie kann ich feststellen was auf welchen Port zugreift,bzw benutzt?

    mfg

  5. #4
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.226

    AW: Problem mit G6

    Wenn Du nichts installiert hast, dann ist es mit ziemlicher Sicherheit der "IIS" von Microsoft, den Du in Systemsteuerung/Software unter "Windows-Komponenten hinzufügen/entfernen" runterwerfen kannst.

  6. #5
    kennt sich schon aus Avatar von ADLER1
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    22

    AW: Problem mit G6

    Moin Supernature,

    Negativ,habe da nichts am laufen!

  7. #6
    der Monarch Avatar von KOENICH
    Registriert seit
    23.04.02
    Ort
    des KOENICHs Thron
    Beiträge
    9.409

    AW: Problem mit G6

    Dann probier erstmal einen anderen Port in G6 aus, um zu sehen, ob G6 an sich funktioniert (wovon ich ausgehe).
    Dann verbinde dich lokal mal mit Port 21 und gucke was dabei raus kommt... meine Vorredner haben soweit nämlich schon Recht, G6 würde ansonsten nicht melden, das der Port schon benutzt würde.

  8. #7
    kennt sich schon aus Avatar von ADLER1
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    22

    AW: Problem mit G6

    @all

    Habe mein Windows XP mit Service Pack2 jetzt zum testen 5 mal neu installiert.
    Definitiv funzt der Port 21 mit dem Server nicht mehr.
    Einmal nimmt er ihn,dann geht es.
    Nach dem Rechnerstart ist wieder sense mit dem Port.

    Router und G6 auf Port 1024 gesetzt,und läuft bis jetzt.

    Weis auch nicht was da los ist!
    Verstehen tue ich das nicht,warum sagt er immer dass der Port 21 von einem anderen Dienst benutzt wird.Habe rein garnichts anderes am laufen als das blanke Betriebssystem!!!
    So langsam habe ich die sch....e voll!

    Habe ne gekaufte Lizenz und es funzt nicht.

    Schitt

  9. #8
    pjan

    AW: Problem mit G6

    Mh, hat die XP-Firewall damit was zu tun? Ist die aktiviert?

    Kannst ggf. auch mal einen Portmonitor laufen lassen. Meine es gibt einen bei sysinternals.com

  10. #9
    kennt sich schon aus Avatar von ADLER1
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    22

    AW: Problem mit G6

    Negativ,

    Ist alles deaktiviert.
    Mich intresiert nur was das sein soll,welcher Dienst auf diesen Port zugreifen soll!
    Ist mir unerklärlich.

    Ist auch nicht das erste mal dass ich den Server bei mir oder bei anderen aufgesetzt habe!

  11. #10
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.226

    AW: Problem mit G6

    Probiere mal folgendes: Öffne ein DOS-Fenster und gib ein:

    telnet localhost 21

    Wenn ein Dienst auf Port 21 läuft, dann wird er antworten - idealerweise sogar mit seinem Namen.

  12. #11
    kennt sich schon aus Avatar von ADLER1
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    22

    AW: Problem mit G6

    Hi,

    Sorry dass ich mich jetzt erst wieder melde,war im Ausland auf Arbeit!

    Also das mit telnet hat auch nichts gebracht.
    Dachte es liegt vieleicht an meinem Windows XP mit SP2.(mittlerweile habe ich es fünf mal neu installiert),war aber negativ.

    Liegt es eventuell an den Router einstellungen!Negativ.

    Jetzt habe ich es rausgefunden warum!
    Es lag doch am Server Programm!!!

    Bei Admin Server Einstellung - Sicherheit - IP Bindung - IP/Maske war ein Stern drinnen auf Port 21!
    Habe es auf 127.0.0.1 und Port 21 gesetzt!

    Und siehe da,er läuft wieder bestens!!!

    Dass von euch niemand darauf gekommen ist,wundert mich schon ein wenig!
    mfg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	admin.jpg
Hits:	125
Größe:	19,8 KB
ID:	6388  

  13. #12
    assimiliert Avatar von MaXg
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.599

    AW: Problem mit G6

    Original geschrieben von ADLER1
    Dass von euch niemand darauf gekommen ist,wundert mich schon ein wenig!
    Hmm.

    Noch immer sind wir nicht an der Programmierung + Weiterentwicklung des Programms beteiligt. -> Machen das aus Spass, bekommen auch kein Geld dafür!

    Schön das du schreibst wie du das Problem bei dir lösen konntest.

    Warum sind wir nicht drauf gekommen?

    Bei der alten Einstellung hat dein Server auf allen verfügbaren IP's gelauscht, jetzt nur noch auf 127.0.0.1.
    Bei dieser Einstellung laufen die wenigsten Server. ( ich glaubs jetzt noch nicht. )
    Deshalb kam wohl auch kein Tip unsrerseits.

  14. #13
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.226

    AW: Problem mit G6

    Der Server konnte an Port 21 auf IP-Adresse 192.168.1.10 nicht gestartet werden - wenn Du 127.0.0.1 als Home-IP vorgibst, funktioniert es. Das bedeutet nichts anderes, als das Du nun herausgefunden hast, wie der Server trotz Deiner verhagelten Netzwerkeinstellungen funktioniert, und weiter nichts.
    Falls Du's nicht glaubst, nimm einen anderen FTP-Server, es wird das Gleiche passieren.

  15. #14
    kennt sich schon aus Avatar von ADLER1
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    22

    AW: Problem mit G6



    1.Der Server lief vorher mit den alten einstellungen 100% .
    2.Hatte mal Serv-U installiert,und der lief auf anhieb!
    Das bedeutet nichts anderes, als das Du nun herausgefunden hast, wie der Server trotz Deiner verhagelten Netzwerkeinstellungen funktioniert, und weiter nichts.

  16. #15
    der Monarch Avatar von KOENICH
    Registriert seit
    23.04.02
    Ort
    des KOENICHs Thron
    Beiträge
    9.409

    AW: Problem mit G6

    Hauptsache es funktioniert; ich äußere mich nicht weiter dazu, alles ist gesagt!
    Da das Problem gelöst ist und das hier jetzt nicht ausarten soll, schließe ich diesen Thread.



Ähnliche Themen

  1. Siemens Gigaset SE515 Router + G6 FTP + Dyndns Problem
    Von Crazee im Forum G6 FTP-Server 3.x
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.11.05, 19:54
  2. Problem mit www2ftp und G6 (?)
    Von harrykan im Forum BPFTP-Server 2.x
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.05, 18:24
  3. [FTP-Server] G6 FTP-server problem
    Von Hansi im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.04, 19:22
  4. Opera 7.21 final ist da
    Von QuHno im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 20:03
  5. Problem mit G6 Ftp-Server
    Von Finger im Forum BPFTP-Server 2.x
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.02.03, 21:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •