Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

  1. #1
    Senior Member Avatar von Killerkuno
    Registriert seit
    26.02.01
    Ort
    Deutschland Sued
    Beiträge
    2.573

    Bootvorgang dauert zu lange!

    mein XP braucht beim booten zu lange, d.h. es macht 18 sec. einfach nix.
    ok ist ein SCSI System vielleicht sucht er die Treiber zu lange ?

    Habe auch schon Bootvis eingesetzt.
    hier die Grafik dazu:
    http://www.h-arndt.de/boot.jpg
    im Anhang noch die bootlog.txt
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    assimiliert Avatar von Franz
    Registriert seit
    16.03.02
    Beiträge
    3.822

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Hast du schon das Ereignisprotokoll durchgeschaut?
    Dort gibt es meist bessere Informationen über z.B. nicht gestartete Dienste.

    Grüße
    arcanoa

  4. #3
    Senior Member Avatar von Killerkuno
    Registriert seit
    26.02.01
    Ort
    Deutschland Sued
    Beiträge
    2.573

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Das Erreignisprotokoll ist ohne Fehler.

  5. #4
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Meistens ist das ein Netzwerkproblem, auch (und gerade deshalb) wenn man gar keines hat.

    In DFÜ-Verbindung und / oder LAN-Verbindung
    die Datei- und Drucker-Freigabe für Microsoft-Netzwerke sowie den
    Client für Microsoft-Netzwerke dektivieren (NICHT deinstallieren) hat's bei mir gebracht...

  6. #5
    Senior Member Avatar von Killerkuno
    Registriert seit
    26.02.01
    Ort
    Deutschland Sued
    Beiträge
    2.573

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Könnte sein, aber dann gehen meine Freigaben nicht mehr oder ?

    edit:
    Bringt nichts.
    Habe das System jetzt wieder hergestellt gleich nach der Installation (hatte einen Wiederherstellungspunkt gesetzt)
    War also von Anfang an so !
    Geändert von Killerkuno (29.09.04 um 13:39 Uhr)

  7. #6
    assimiliert Avatar von Franz
    Registriert seit
    16.03.02
    Beiträge
    3.822

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Kommt mir eigentlich erst mal nur noch in den Sinn,
    der Netzwerkkarte eine feste IP zuzuweisen.
    Noch ein anderer Schuß ins Blaue:
    gab's da nicht mal heißere Diskussionen um die Einstellungen ACPI Modus oder/und Standard PC?
    Hier waren auch längere Bootvorgänge Ursache (der Diskussionen).
    Gibt der Gerätemanager evtl. Auskunft über irgendwelche Konflikte?

  8. #7
    Senior Member Avatar von Killerkuno
    Registriert seit
    26.02.01
    Ort
    Deutschland Sued
    Beiträge
    2.573

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Netzwerkkarte hat eine feste IP, Gerätemanager ist auch ok.

  9. #8
    bekommt Übersicht Avatar von andreasd
    Registriert seit
    04.04.06
    Ort
    Haren (Ems)
    Beiträge
    10

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Moin mein Rechner braucht beim Erst-einschalten 3 min und länger, und stürzt bis zum Willkommen Logo meist 2-3 mal ab und startet neu. Keine Fehlermeldung und feste IP-Adresse zugewiesen.

  10. #9
    assimiliert Avatar von HO!
    Registriert seit
    25.12.05
    Beiträge
    2.288

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Moin,
    lass mal TuneUp rüberlaufen, der findet sowas meistens. Es gibt sehr viel, wie man das schneller machen kann.
    Mehr hier oder hier oder hier oder hier.
    Google ist dein Freund.
    Klaus

  11. #10
    kennt sich schon aus Avatar von Eddi22
    Registriert seit
    28.04.06
    Beiträge
    39

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Riecht nach einem Netzwerkfehler. Wie läuft das Netzwerk bei Dir? Hast du überhaupt eins? Ist ein Hub oder Switch dazwischen? Wieviele PC hängen denn an dem Netzwerk?

    Windows benutzt am Anfang seines Bootvorgangs eine gewisse Zeit um sich mit den anderen PCs zu verständigen. Diese Zeit ist in der Registry eingestellt und kann verändert werden. Dazu gibt es diverse Tools... Hab nur im Moment keins im Kopf...

    Desweiteren kann auch eine Software das Problem verursachen. Ist aber in diesem Beispiel wohl nicht der Fall. Windows wurde ja gerade erst installiert... Hast du SP2 drauf? Behebt einige Probleme...

  12. #11
    bekommt Übersicht Avatar von andreasd
    Registriert seit
    04.04.06
    Ort
    Haren (Ems)
    Beiträge
    10

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Moin, Ho, habe alle deine tips durchgescheckt kann Dir aber erst eine Antwort geben ob es was gebracht hat, wenn mein PC mind. einen halben Tag ausgeschaltet,abgekühlt und vollständig (darauf bestehe ich) vom Netz getrennt war.
    Gruß Andy

  13. #12
    bekommt Übersicht Avatar von andreasd
    Registriert seit
    04.04.06
    Ort
    Haren (Ems)
    Beiträge
    10

    Peinlich AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Muß mein Kommentar revidieren. geht der ganze m... wieder von vorne los!
    Geändert von andreasd (31.05.06 um 12:29 Uhr)

  14. #13
    bekommt Übersicht Avatar von andreasd
    Registriert seit
    04.04.06
    Ort
    Haren (Ems)
    Beiträge
    10

    Frage AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Ihr werdet lachen und mich ein wenig für Verrückt halten. Als der Bootvorgabg so lange dauerte und ständig abstürzte, war mein Zimmertemperatur bei etwa 15 Grad. Jetzt wpo der Sommer da ist und die Zimmertemp bei über 22 Grad liegt, bootet der PC unter 60 sec. und keine Abstürze mehr. Was oder welches Teil? kann dafür ver antwortlich sein? Gruß Adreas

  15. #14
    treuer Stammgast Avatar von pegasusHH
    Registriert seit
    29.11.05
    Beiträge
    113

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Mein Notebook läuft auch im Sommer besser - ist wohl ein termisches Problem...mehr weiß ich da auch nicht und kann damit leben.

    Der Tipp mit Tuneup ist gut - außerdem würde ich überflüssige Windows- Dienste abschalten - da gibt es auch ein tool namens Windowsdiensteabschalten (einfach mal googlen).

    Dann unter Ausführen "msconfig" nachsehen, welche Dienste beim Start geladen werden (Windowsdienste ausblenden) und entscheiden, ob Du einige davon wirklich brauchst.

    Oft sind unnütze Dienste z.B. von Nero, CloneCD, Virtual Clonedrive, MS Office, Acrobat vohanden, die bedenkenlos deaktiviert werden können.

    Unter msconfig kannst Du auch nachsehen, welche Programme gestartet werden und ggf. deaktivieren.

    Eine Bootbremse ist außerdem eine Softwarefirewall - die ich nur bei Bedarf einschalten würde - wenn überhaupt (ich benutze gar keine und verlasse mich auf einen aktiven Virenscanner und die Hardwarefirewall im Router).

    Anstonsten auch mal die Festplatte (z.B. O&O Defrag) und die Registry (Tunup) defragmentieren - bringt auch schon viel.

  16. #15
    bekommt Übersicht Avatar von andreasd
    Registriert seit
    04.04.06
    Ort
    Haren (Ems)
    Beiträge
    10

    AW: [WinXP] Bootvorgang dauert zu lange!

    Hey Leute, habe mein PC drei mal bei Media Markt hin gebracht und wurde dreimal zu Acer geschickt. Jetzt läuft mein PC beim Einschalten in unter 30 sec., was haben die endlich geschafft, das Mainboard wurde ausgetauscht unter Garantie natürlich. Nochmals vielen dank für das rege Interesse an meinem Problem und Danke für die tollen und auch wertvollen Tipps. Ich Grüße Euch.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [RedHat] "timeout waiting for DMA" verzögert Bootvorgang
    Von t_matze im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.05, 13:26
  2. [Motherboard] Windows Sysemstart dauert ewig
    Von macleod2 im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.07.04, 22:29
  3. Laaaaanger Bootvorgang
    Von Technocat im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.06.04, 18:03
  4. [WinXP] bootvorgang
    Von monsunx im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.03, 16:24
  5. Wie lange dauert das DVD brennen !
    Von LordSmile im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.07.03, 20:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •