Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: PayPal

  1. #1
    gesperrt Avatar von Buri
    Registriert seit
    25.12.01
    Ort
    Ginnungagap
    Beiträge
    2.033

    PayPal

    Hi

    Ich würd gerne mal Wissen, wie eure Erfahrungen mit eBays PayPal System sind.

    Ich frage aus dem Grund, weil ich bei einem Händler aus UK etwas kaufen will, der in seinen Auktionen aber als Zahlungsmethode ausschließlich PayPal angibt und auch wenn es immer wieder heißt, es soll sicher sein, hab ich noch nie von jemandem Gehört, der über PayPal kauft.

    Ich hoffe ihr könnt mir da mit euren Erfahrungen weiterhelfen.

    PS : Aussedem wüsste ich noch gerne, ob man als Käufer nur mit Kreditkarte kaufen kann, oder ob man den Betrag auch von seinem Konto abbuchen lassen kann.

    THX

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Senior Member Avatar von ToSo
    Registriert seit
    06.03.01
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    3.132

    AW: PayPal

    Ich hab' durchweg positive Erfahrungen gemacht......

    Ich ersteigere öfter Sachen bei eBay.com und zahle ausschließlich über PayPal .....

    Allein die Überweisungsgeschwindigkeit ist die Mitgliedschaft wert - man überweist das Geld von seinem PayPal-Konto und Sekunden später ist das Geld auf dem PayPAl-Konto des Verkäufers - egal wohin US, UK ..... auch die Währungsumrechnung funktioniert voll automatisch. (normale Überweisungen über den Teich oder ins europäische Ausland kosten ein Haufen Gebühren und dauern ewig!)
    Die Mitgliedschaft ist für Käufer komplett kostenlos - nix mit Kontoführungs- oder die üblichen Überweisungsgebühren.
    Das Geld überweist du von deinem Giro-Konto oder per Kreditkarte auf dein PayPal-Konto (dauert 3-4 Tage)
    die Rücküberweisung funktioniert genauso reibungslos......


    achte aber darauf, dass teuerere Artikel dem PayPal-Käuferschutz unterliegen - näheres zum Käuferschutz findest du in der eBay/PayPal-Hilfe.

    Außerdem musst du wissen, dass beim Import MwSt beim Zoll fällig wird (zuzügl. Zollgebühren).
    Freibetrag: 45€ aber nur bei Auktionen von Privat zu Privat!

  4. #3
    gesperrt Avatar von Buri
    Registriert seit
    25.12.01
    Ort
    Ginnungagap
    Beiträge
    2.033

    AW: PayPal

    aha, diese Infos sind schonmal ne menge Wert

    Aber n paar Fragen hätte ich trotzdem noch :

    1. Zahlst du bei PayPal über eine Kreditkarte oder ein Konto ?
    2. Wenn ich jetzt also von einem UK Bieter ein Produkt für 6 Pfund ( ca. 8? ) ersteigere, muss ich dann noch zusätzlich Zoll etc. zahlen, oder heißt Freibetrag "bis" 45 frei ?

    THX !!!

  5. #4
    Senior Member Avatar von ToSo
    Registriert seit
    06.03.01
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    3.132

    AW: PayPal

    1. Konto
    2. Kommt drauf an: Wenn der Verkäufer eine Privatperson (daher von Privat zu Privat) ist, hast du diesen Freibetrag bis 45€ - alles darüber wird versteuert. Aber wenn's ein Händler ist, wird ab dem ersten Cent versteuert
    (nette Händler geben sich auch gern als Privatperson aus - und "senken" ggf. auch den Wert des Paketes )

    Ich könnte mich auch irren, denn mein Wissen beschränkt sich auf "Importe" aus den USA, vielleicht sieht's innerhalb der EU anders aus - ggf. mal beim Zoll anrufen

  6. #5
    R.I.P. Avatar von RollerChris
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Spandau
    Beiträge
    8.870

    AW: PayPal

    Die Mitgliedschaft ist für Käufer komplett kostenlos - nix mit Kontoführungs- oder die üblichen Überweisungsgebühren.
    Das Geld überweist du von deinem Giro-Konto oder per Kreditkarte auf dein PayPal-Konto (dauert 3-4 Tage)
    die Rücküberweisung funktioniert genauso reibungslos......
    Das heist also:
    ICh melde mich mit meimnen Realdaten dort an
    kaufe irgendwann was und bezahle mit PayPal uberweise im gleichen Atemzug meine guten Euronen an MEIN Paypal konto.?
    Das ist also gratis?
    Und was ist wenn ich zwei oder drei Tage mir Zeitlasse die Euronen von mein Konto an PayPal zu senden?
    Oder funzt das auch automatisch ber einzug von PayPal
    Ich frage nur weil ich mich bisher davor gescheut habe wegen der "Nebenkosten" bei PayPal. Aber wenn das gratis ist.....
    Nur wer finanziert dann das ganze.
    Und welches PayPal Konto ist empfehlenswert für e-bay und ca. 200,-€ in die USA pro JAhr?

  7. #6
    Senior Member Avatar von ToSo
    Registriert seit
    06.03.01
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    3.132

    AW: PayPal

    @Chris

    Jo, du meldest dich dort mit deinen Real- und Kontodaten an!
    Dann solltest du einen kleinen Betrag auf dein neues PayPal-Konto überweisen, damit Paypal dich als Kontoinhaber "bestätigen" kann.

    Wenn du immer "sofort" das Geld überweisen willst, ist es wichtig, dass du immer den entsprechenen Betrag auf deinem PayPal-Konto hast, ansonsten dauerts halt die Zeit, die die Überweisung von deinem Giro- zum PayPal-Konto in Anspruch nimmt.

    Zeitlassen mit der Bezahlung kannst du dir so lange wie du willst - hauptsache der Verkäufer spielt mit Nee - die Zahlungsoption steht dir schließlich so lange zur Verfügung, bis du bezahlt hast!

    Automatischen Kontoeinzug hab' ich noch nie getest - würde mich auch mal interessieren - ich weiß aber nicht, ob das überhaupt angeboten wird!

    Mit dem Basiskonto können Zahlungen kostenlos gesendet und empfangen werden. Nur bei den PayPal-Premium- und Businesskonten werden geringe Gebühren fällig. Für Käufer ist somit nur das Basiskonto interessant - die anderen Konten wohl nur für Powerseller o.ä.

    Wie sich das ganze finanziert? Einmal durch die Zeitspanne bei Überweisungen auf dein PayPal-Konto (die Bank "arbeitet in der Zeit mit deinem Geld ) und zum anderen durch die Gebühren bei den Verkäuferkonten - außerdem wird eBay ordentlich mitfinanzieren!

  8. #7
    R.I.P. Avatar von RollerChris
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Spandau
    Beiträge
    8.870

    AW: PayPal

    Thx
    Dann werde ich mir so ein Teil wohl doch zulegen, gerade für e-bay scheint es sich zu lohnen auch als verkäufer

  9. #8
    gesperrt Avatar von Buri
    Registriert seit
    25.12.01
    Ort
    Ginnungagap
    Beiträge
    2.033

    AW: PayPal

    Ich werd mich dann auch mal reggen, mal ausprobieren bei einem kleineren Artikel und wenns läuft nutze ichs weiter.

    THX !

Ähnliche Themen

  1. [Hinweis] Massive Verfügbarkeitsprobleme bei Ebay und Paypal
    Von Bio-logisch im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.10.04, 18:35
  2. [Information] PayPal Frage!
    Von Kahless im Forum Boardsofa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.04, 18:00
  3. Hat jemand erfahrung mit PAYPAL??
    Von DukeNukem im Forum Boardsofa
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.02.04, 12:57
  4. [Neuigkeit] PayPal jetzt auch auf Deutsch!!!!
    Von DukeNukem im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.04, 09:03
  5. [Internet allg.] Viren, Würmer + Trojaner Übersicht 2003
    Von Wiggel im Forum Sicherheit am PC
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.01.04, 02:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •