Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: [WinXP] Touchpad Streikt (Acer - Notebook)

  1. #1
    Moderator Avatar von Bio-logisch
    Registriert seit
    03.02.03
    Beiträge
    13.019

    Touchpad Streikt (Acer - Notebook)

    Ich habe hier ein Problem mit meinem Acer - Notebook:
    Das Touchpad reagiert nicht mehr, wenn ich mich als Benutzer root (so habe ich den Administrator genannt) anmelde!

    Es gibt da im Systray unten Links so ein Symbol für das Touchpad.
    Wenn man dort mit der rechten Maustaste draufklickte, dann sah man dort einen Haken ohne irgend welchen Text dahinter, den habe ich weggeklickt.

    Und nun ist nur noch ein rotes Kreuz durcht das Touchpadsymbol und nix tut sich mehr !
    Ich kann auch keine andere Maus anschließen, das Gerät hat nur USB - Anschlüsse und ich besitze keine passende Maus

    Bei Linux würde ich in so einem Fall auf die Konsole tty2 wechseln und einfach mit vi die Datei /etc/X11/XF86config editieren, aber bei diesem OS gibt es ja weder eine richtige Konsole noch einen gescheiten X - Server

    Also, hat jemand eine Idee, wie ich das hinkriege ohne gleich das ganze System neu aufzusetzen?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    gehört zum Inventar Avatar von Fairy
    Registriert seit
    23.11.02
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    737

    AW: [WinXP] Touchpad Streikt (Acer - Notebook)

    Beim Kauf deines Notebooks war doch sicher Software dabei, wahrscheinlich war sie schon vorinstalliert. Im Menü Programme muss ein Programm dabei sein das so ähnlich wie "Notebook-Setup" oder "Action-Setup" heisst.
    Da solltest Du solche Einstellungen vornehmen können.

    Da ich kein NB habe, hab ich mir das so erklären lassen, vielleicht klappts ja.

    Ausserdem soll es im Bios eine Einstellung zum Touchpad geben.

    greetz Fairy

  4. #3
    Moderator Avatar von Bio-logisch
    Registriert seit
    03.02.03
    Beiträge
    13.019

    AW: [WinXP] Touchpad Streikt (Acer - Notebook)

    Danke, aber ich habe jetzt eine andere Lösung gefunden:
    Ich habe mir eine USB - Maus gekauft und damit das Touchpad wieder eingeschaltet.
    Aber allem Anschein nach gibt es bei der Kiste tatsächlich keine andere Möglichkeit als ein externes Eingabegerät um das interne wieder anzuschalten

    Trotz dem Danke

    PS: Ich hatte das Thema schon aus gutem Grund im Forum Windows gepostet:
    Unter Linux hat es die ganze Zeit über funktioniert

Ähnliche Themen

  1. DVB-t - Tuner des ALDI MEDION Notebook MD 42200
    Von AlterKnacker im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.05.05, 12:51
  2. Mobiles Fernsehen per Notebook
    Von AlterKnacker im Forum Unterhaltungselektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.04, 13:07
  3. Notebook oder PC pro und kontra!!!
    Von Satan im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.07.04, 14:35
  4. Kaufberatung Notebook Acer Travelmate291Lci
    Von LordSmile im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.03.04, 01:25
  5. [Grafik] Acer Notebook!Digi Cam anschließen??
    Von Cardinal im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.12.03, 13:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •