Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 33

Thema: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

  1. #1
    kennt sich schon aus Avatar von pimpe69
    Registriert seit
    23.11.03
    Ort
    rügen
    Beiträge
    39

    Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Ja kleine Frage welchen dieser 3 nutzt ihr und warum, meine persönliche Favs sind Opera und Mozilla Firebird

    Opera:
    - bessere Optionen was Einstellungen betrifft
    - ist persönlicher als der IE, aufgrund der Skins


    Firebird:
    - Darstellung von Websites gut (JPG's und GIF's)
    - wie beim oberen auch gute Einstellungsoptionen

    Ja wie seht ihr das

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Die faule Ruhe selbst! motz Avatar von Hidden Evil
    Registriert seit
    21.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.025

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Ich bin mit Firebird und opera auch sehr zufrieden, jedoch mit opera noch mehr. bei Firebird war immer dieses PlugIn-Installieren, nervte etwas. Opera hingegen alles super. Auch der Mail-Client ist super, brauche ich dieses mist-Outlook nicht mehr.

    Und IE...öhm...ich denke ich spreche (schreibe) für viele hier, wenn ich sage: SCHROTT

  4. #3
    Administrator Avatar von Jim Duggan
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    -=Zänkisches Bergvolk=-
    Beiträge
    7.558

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Original geschrieben von Hidden Evil

    Und IE...öhm...ich denke ich spreche (schreibe) für viele hier, wenn ich sage: SCHROTT
    was ist bei Dir viel 10, 100, 1000??

    Ich nutze IE also bin ich Schrottverwerter.

  5. #4
    assimiliert Avatar von ZuluDC
    Registriert seit
    16.05.03
    Ort
    eth0
    Beiträge
    2.478

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Ich hab hier Firebird und Opera installiert, wobei mein Hauptbrowser die Operndiva ist. Das, weil das Teil schnell und bedeutend sicherer ist als der InternetExplodierer (obwohl ich das Gefühl habe seit der 7.11 von Opera geht das Tempo wieder ein bisschen rückwärts).

    Mich ödet das installen von Patchs derart an, dass ich schon alleine deshalb den InternetExplodierer nicht mehr starte (resp. ich hab ihn deinstalliert mit einem Tool, was aber nur bei w2k mit max. SP1 geht). Hier läuft entweder ein w2k SP1 oder ein XP PRO Corporate SP1 ohne jegliche Patches. Mit dem Explodierer hätt es mir schon längst das System zersägt, da ich nicht immer auf 'umweltfreundlichen & gemeinwohlverträglichen' Seiten im Inet rumbrowse*ggg*.
    Mit Opera hingegen muss ich da wahrlich keine grossen Bedenken haben (klar...ne Firewall und Antivirus hab ich schon installiert).

    Der InternetExplupper in seiner originalen Version ist mittlerweile ein bisschen veraltet. Keine Multi-Tabs, no Popup-blocking.

    Das Gute am InternetExhuminizierer hingegen ist meiner Meinung nach die Fehlertoleranz seiner Engine (kann man als Vorteil oder auch Nachteil anschauen...je nachdem).

    Outlook & OutlookErpresser sind auch Geschichte bei mir, den hier läuft mittlerweilen PhoenixMail.

    Damit hier kein zu negativer Eindruck bezüglich des InternetExtrudierer entsteht noch ein klares Statement zu seinen Gunsten:
    Browsen mit dem IE macht RICHTIG Spass (solange man das nicht im Internet macht) *kicher*
    Geändert von ZuluDC (24.11.03 um 21:16 Uhr)

  6. #5
    assimiliert Avatar von Nipple
    Registriert seit
    23.03.01
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    4.553

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Ich kann ZuluDC´s erstem Absatz nur zustimmen, der Rest naja, wenn mich Patches anöden würden wäre ich Linuxuser

  7. #6
    Außer Betrieb Avatar von QuHno
    Registriert seit
    15.05.02
    Ort
    "Provinz voll Leben"
    Beiträge
    8.856

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    wenn mich Patches anöden würden wäre ich Linuxuser
    Linuxuser patchen nicht — die compilieren immer nur den neuesten Nightly Build Sourcecode
    Der InternetExplupper in seiner originalen Version ist mittlerweile ein bisschen veraltet. Keine Multi-Tabs, no Popup-blocking.
    Gibts aber alles als Aufsatz, nennt sich dann myie crazy browser, oder so...

    BTW: Tempo der Diva: Seit froh, dass ihr nicht den neuen Mailindexierer testen müsst... das dauert Stunden (im wahrsten Sinne des Wortes) hat man mir gesagt...


    Zum Thread-Thema: Ratet mal was ich benutze
    IE und alle Moz Varianten sind einfach zu fett für den kleinen p100 Surfrechner, mit Opera kann ich da eine Menge Geld sparen, da ich die Hardware des Teils nicht updaten muß...

  8. #7
    treuer Stammgast Avatar von sn4ke
    Registriert seit
    13.10.03
    Ort
    Switcherland
    Beiträge
    242

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Original geschrieben von Hidden Evil
    Und IE...öhm...ich denke ich spreche (schreibe) für viele hier, wenn ich sage: SCHROTT
    Noe, wieso denn? Ich benutze IE ganz gerne Er kann Homepages darstellen und das ist eigentlich auch das einzige was ein Browser meiner Ansicht nach können muss.

    Natürlich benutz ich auch lieber Opera weils da noch so ziemlich brauchbare Tools gibt, aber es gibt mir einfach immer noch zuviel Seiten die mit Opera oder Mozilla nicht richtig angezeigt werden. Und das Webdesigner ihre Sites für Opera optimieren, kann mir nun auch keiner erzählen

  9. #8
    Senior Member Avatar von JensusUT
    Registriert seit
    21.05.01
    Beiträge
    10.104

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Au ja, ein Flamethread
    Opera ist einfach eine Philosophie. Entweder man mag ihn oder nicht. Muss ja auch nicht jeder Ferrari fahren....

  10. #9
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.161

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Ein Insider für heise-Leser: Wo bleiben die Tatsachen und Fakten zum Thema?

    Fest steht doch nun mal zweifelsfrei: Mozilla ist besser als der IE und Bananen sind länger als Äpfel!

  11. #10
    assimiliert Avatar von Franz
    Registriert seit
    16.03.02
    Beiträge
    3.822

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Hallo,

    Da ich Extreme - Tabbing betreibe, kommt IE schon lange nicht mehr in Frage.
    Teile wie CrazyBrowser, SlimBrowser oder Netcaptor haben mich nicht überzeugt, weil es eben nur Aufsätze sind.
    Opera eine Philosophie?

    Für mich weniger, weil seit der 6.05er Version (für mich die beste bisher) Opera sehr unhandlich und einstellungsbedürftig wurde.
    QuHno mußte eine übersetzte Sprachdatei nachliefern (Dank an dieser Stelle ), weil die ursprüngliche auf FC basierte (FC = FachChinesisch).
    Allmählich wird Opera was für Insider, weil es einfach zuviele Einstellungsmöglichkeiten gibt,
    deren Sinn (mir als) Operagelegenheitsuser gelegentlich abhanden kommt.
    Eine eindeutige Tab - Funktion suche ich bei Opera heute noch
    (ja, ich weiß, diese Sitzungsgeschichte), überlappend oder gekachelt gibt's als Knopf, aber tabbed oder gesitzt?
    Auf jeden Fall muß ich jetzt für Opera eine ganze Menge nachlesen, was früher noch selbsterklärend war.

    Und deswegen bin ich seit langem bei Firebird gelandet.
    Schnelle Einrichtung, meist sehr sinnvolle PlugIns und mindestens genausoschnell wie die Diva.

    Hoffentlich habe ich Supernature zufriedengestellt und ein paar (unphilosophische?) Fakten geliefert.

    Nebenfrage: Warum heißt eigentlich die Opera 7.21 Version "Final"?

    Grüße
    arcanoa

  12. #11
    Die faule Ruhe selbst! motz Avatar von Hidden Evil
    Registriert seit
    21.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.025

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Original geschrieben von sn4ke
    Noe, wieso denn? Ich benutze IE ganz gerne Er kann Homepages darstellen und das ist eigentlich auch das einzige was ein Browser meiner Ansicht nach können muss.
    ich sagte ja auch nicht 'alle' sondern 'viele' . Hast ja Recht
    Mal nebenbei, war das auch nicht ernst gemeint, aber seit ich Opera habe, lass ich die Finger vom IE.

    PS:
    Also sorry an die, die sich evtl. durch den Kommentar verärgert fühlen

  13. #12
    Senior Member Avatar von JensusUT
    Registriert seit
    21.05.01
    Beiträge
    10.104

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Original geschrieben von Hidden Evil
    Also sorry an die, die sich evtl. durch den Kommentar verärgert fühlen
    Nö, wieso? Das gehört doch zu einem anständigen Browserflame dazu
    Ihr IE- und FB-Säcke

  14. #13
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von precxx
    Registriert seit
    24.11.03
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.377

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Also ich bin auch erst seit kurzem vom Microsuck Internet Destroyer auf die Diva umgestiegen... Und ich werd auch NIEEEEEEEEEEEEEEE wieder zurückgehen!!!
    Viel schneller, mehr Einstellmöglichkeiten, mailserver, gutes PW-System, ........

    mit kommt der Gates nimmer ins Haus

  15. #14
    Außer Betrieb Avatar von QuHno
    Registriert seit
    15.05.02
    Ort
    "Provinz voll Leben"
    Beiträge
    8.856

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Original geschrieben von arcanoa
    Für mich weniger, weil seit der 6.05er Version (für mich die beste bisher) Opera sehr unhandlich und einstellungsbedürftig wurde.
    Einstellungsbedürftig? Hmm... einmal und nie wieder, ansonsten geht doch alles viel einfacher, z.B. grad mal die Buttons da hinziehen, wo man sie haben will usw.
    QuHno mußte eine übersetzte Sprachdatei nachliefern (Dank an dieser Stelle ), weil die ursprüngliche auf FC basierte (FC = FachChinesisch).
    Nein, sie war nicht FC, sie war im österreichischem Beamtendeutsch abgefasst und IMHO ein wenig überübersetzt... (Sorry liebe Österreicher, das geht nicht gegen euch, sondern nur gegen den Übersetzer)
    Allmählich wird Opera was für Insider, weil es einfach zuviele Einstellungsmöglichkeiten gibt,
    deren Sinn (mir als) Operagelegenheitsuser gelegentlich abhanden kommt.
    Als wenn andere Programme weniger hätten Aber da sind sie so gut versteckt, dass man erst garnicht drankommt, siehe prefs,js bei einem anderen Browser und 15(!)Klicks bei einer bestimmten Einstellung beim IE

    BTW: Freu Dich, demnächst kommen bei Opera noch viel mehr Möglichkeiten hinzu
    Eine eindeutige Tab - Funktion suche ich bei Opera heute noch (ja, ich weiß, diese Sitzungsgeschichte), überlappend oder gekachelt gibt's als Knopf, aber tabbed oder gesitzt?
    Ich verstehe nicht, was Du damit meinst...
    Auf jeden Fall muß ich jetzt für Opera eine ganze Menge nachlesen, was früher noch selbsterklärend war.
    Sag was. Ich versuche immer noch die Menü und Dialogtexte so anzupassen, dass man eigentlich nicht nachlesen muss...
    Und deswegen bin ich seit langem bei Firebird gelandet.
    Schnelle Einrichtung, meist sehr sinnvolle PlugIns und mindestens genausoschnell wie die Diva.
    Selbst Firebird ist für meinen Rechner immer noch zu fett, ich mag das alte Schätzchen nicht dem Sondermüll überantworten müssen, solange es nicht unbedingt notwendig ist. Und dann muss ich noch eine extra Anwendung laufen lassen, nur weil ich Mails und News nebenher laufen lassen möchte, Notes gibts auch nicht und einige der demnächts kommenden Erweiterungen wird man auch noch länger bei FB suchen müssen...
    Ansonsten: Was heißt schnelle Einrichtung bei FB: Solange man Opera nur als reinen Browser beutzt, muss man doch fast garnichts einstellen, bitte nicht eine Komplettlösung mit einem Webseitenbetrachter verwechseln...
    Nebenfrage: Warum heißt eigentlich die Opera 7.21 Version "Final"?
    Weil es die finale 7.21 Version war, eine neuere 7.21 Version gab es nicht, danach kam die Version 7.22 raus und dann die Version 7.23

  16. #15
    kennt sich schon aus Avatar von pimpe69
    Registriert seit
    23.11.03
    Ort
    rügen
    Beiträge
    39

    AW: Internet Explodierer vs. Opera vs. Mozilla

    Der Internet Explodierer ist ja auch nur was für leute die nicht sicher surfen wollen Trojaner, Würmer und anderer unmenschen gerne zu besuch haben. deswegen hab ich den explodierer weitesgehend abgeschrieben ausser bei den seiten die viel JavaScript eingebaut haben und die auch interessant und sicher sind.

    Leider muss ich dazu sagen ich habe heute auf der Heise Internetseite gelesen das es in unserem geliebten Opera löcher geben soll, nicht hintertüren groß wie bei gewissen anderen Browser aus Redmont, aber soll in der version 7.23 nicht mehr sein.

    Da mag vielleicht jetzt ein mangel in dem Browser aller Browser aufgetreten sein aber es kommen nicht tag ein tag aus neue dazu

    Mein Gewinner steht fest es ist Opera

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Microsoft Security Bulletin informiert/Download
    Von Brummelchen im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 02.08.10, 19:29
  2. Mozilla 1.7.x installieren
    Von Hinterwäldler im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.04, 12:16
  3. Tools für den Internet Explorer
    Von Wiggel im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.04, 00:13
  4. Die ultimative Mozilla-FAQ ( © Holger Metzger)
    Von JensusUT im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.02, 08:42
  5. Opera <-> Mozilla (ein Operauser testet ;))
    Von JensusUT im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.10.02, 23:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •