Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 30

Thema: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

  1. #1
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    04.11.03
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    6

    Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Hallo Leute,
    bin neu hier und habe ein größeres Problem, ich benutze noch Win98, habe nach größerem Virenbefall alles wieder reparieren können....so dachte ich ....leider kann ich jetzt meine
    Dateien in Word nicht mehr aufrufen, Excel usw geht....aber beim öffnen der Office-dokumente sagt er mir immer wieder "Das mit der Vorlage verknüpfte Programm konnte nicht gestartet werden, oder das Programm konnte die ausgewählte Vorlage nicht finden"
    Desweiteren kann er die Verknüfung zu winword.exe nicht herstellen und die DLL-Datei MS095.DLL nicht ausführen !!
    Was habe ich getan....wahrscheinlich doch etwas eleminiert
    Wie komme ich wieder an meine Dateien ?



    Skadi

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    gehört zum Inventar Avatar von Stoney
    Registriert seit
    28.03.03
    Ort
    über den Wolken
    Beiträge
    713

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Dämliche Frage: Office bzw. Word schon drüberinstalliert?

  4. #3
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    04.11.03
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    6

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Hi Stoney,
    ist nicht dämlich die Frage....ich bin dämlich weil ich nicht weiß wie....habe nur mein Win98 neu installiert....hat aber nichts gebracht....

    Skadi

  5. #4
    gehört zum Inventar Avatar von Stoney
    Registriert seit
    28.03.03
    Ort
    über den Wolken
    Beiträge
    713

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Leg doch einfach mal deine Office-CD ein, worauf diese dann automatisch starten sollte.
    Danach kannst du auswählen, ob du Features hinzufügen/entfernen, Office reparieren oder Office deinstallieren willst.
    Einfach Häkchen vor Office reparieren setzen und auf weiter klicken. Danach wirst du gefragt, ob neu installiert werden soll, oder eine fehlerhafte Installation erkannt und repariert werden soll. Reparieren auswählen und Office nach Klick auf Installieren machen lassen

    Die Anleitung bezieht sich grob auf Office XP. Abweichungen können sich natürlich bei anderen Versionen ergeben, sollten aber nur marginaler Natur sein.

  6. #5
    assimiliert Avatar von Perry
    Registriert seit
    23.12.02
    Ort
    Z. Zt. Schweinfurt
    Beiträge
    3.173

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Dann installier das Office auch noch neu, wahrscheinlich sind die beiden Dateien durch den Virus zerstört worden.

  7. #6
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    04.11.03
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    6

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    auch auf die Gefahr hin das ich mich hier total zum Deppen mache....Was für'ne Office -CD ?

    Skadi

  8. #7
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von kgm
    Registriert seit
    24.04.01
    Ort
    Hameln
    Beiträge
    1.061

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Word gibt es einmal einzeln, meistens bei Aldi usw-Rechnern oder im
    <<<Office-Paket>>>>> zusammen mit excel Outlook usw.


    Wenn Du keine Office CD´s hast, sind glaubich 4 Stk, dann nimmste einfach
    die Word Cd, dann weiter wie oben beschrieben

  9. #8
    assimiliert Avatar von Perry
    Registriert seit
    23.12.02
    Ort
    Z. Zt. Schweinfurt
    Beiträge
    3.173

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Du mußt doch das Office (Word, Exel, Outlook und evtl. Access und Frontpage) irgendwann mal installiert haben. Diese Programme gehören nicht zum Lieferumfang von Windows.

  10. #9
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    04.11.03
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    6

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Hallo Perry, Stoney und Kgm,
    herzlichen Dank für Eure Tipps, habe meinen PC bei Atelco gekauft vor 3 Jahren, nur die einzelnen Komponenten und hab's mir dann von'nem Kollegen zusammenbauen lassen....der hat auch die Software aufgespielt und mir dann fertig übergeben, darum keine eigenen CD's, lediglich die Treiber für die Hardware.... und WIN98 habe ich als CD gebrannt nach meinem ersten Virenbefall vor 2 Jahren....tja, jetzt rächt sich meine Sorglosigkeit und ich bin aufgeschmissen.....so dachte ich ;-)
    Heut morgen hat mir ein Kollege, dem ich mein Problem geschildert habe, seine Office-CD gegeben und ich werde es heute abend mal versuchen mit dem reparieren....

    Vielen Dank nochmal für Eure schnellen Antworten
    und viele Grüße
    Skadi

  11. #10
    treuer Stammgast Avatar von janoshaza
    Registriert seit
    10.11.03
    Ort
    München
    Beiträge
    136

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Such Dir auf dem Rechner unter F3 die Datei"normal.dot".
    Diese Datei ist expliziet für Word zuständig.
    Vermute Du hast sie zerschossen.
    Lösche dann die Datei und starte Word noch einmal.
    Diese Datei sollte dann wieder erstellt werden von Word und Deine Daten gehen wieder auf.

  12. #11
    assimiliert Avatar von Perry
    Registriert seit
    23.12.02
    Ort
    Z. Zt. Schweinfurt
    Beiträge
    3.173

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    @janoshaza

    Falsch. Wenn du die normal.dot zerschossen hast kannst du trotzdem noch bestehende Dateien öffnen. Die normal.dot ist nämlich nur für neu erstellte Dateien zuständig. Wäre ja auch schlimm wenn ich eine *.doc weitergebe und der Empfänger diese Datei nicht öffnen kann weil seine normal.dot nicht mit meiner übereinstimmt.

    Im übrigen kannst du diese Datei nicht selbst erstellen. Wenn du sie löscht und Word startest wird automatisch eine neue normal.dot mit den MS-Vorgaben erstellt.

    P.S. Du kannst diese Datei natürlich, wenn du es kannst, per Editor ändern. Und auch eine komplett Neue schreiben etc. Aber solange diese Datei beim Start von Word nicht vorhanden ist wird sie automatisch neu erstellt.

  13. #12
    assimiliert
    Registriert seit
    16.12.01
    Beiträge
    8.150

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Perry, das ist ziemlich falsch was Du da sagst, die normal.dot ist eine Vorlage die bei Installation erstellt wird. Du kannst sie aber ändern wie Du willst, z.B. die Schriftart für den Start ändern etc. wie es bei jeder anderen *.dot auch geht.

  14. #13
    assimiliert Avatar von Perry
    Registriert seit
    23.12.02
    Ort
    Z. Zt. Schweinfurt
    Beiträge
    3.173

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Natürlich ist die normal.dot eine Vorlage die bei der Installation erstellt wird. Hast du aber schon mal versucht eine Datei als normal.dot zu speichern? Geht nicht. Du kriegst eine Fehlermeldung das die Datei schon in Benutzung ist. Ist auch Richtig, denn wenn du Word öffnest wird auch die normal.dot geöffnet. Jetzt kannst du aber mit einem Trick arbeiten. Du Erstellst deinen Briefkopf und speicherst ihn als XYZ.dot ab. Dann beendest du Word, löscht die normal.dot und benennst die XYZ.dot in normal.dot um. Anschließend kriegst du bei jedem Start von Word, bzw. bei jedem Klick auf (einfach) neues Dokument deinen Briefkopf als Vorlage. Und ob du es glaubst oder nicht, wenn in den passenden Verzeichnissen keine normal.dot existiert wird von Word automatisch eine neue mit den Grundeinstellungen geschrieben. Auch Jahre nach der Installation.

  15. #14
    assimiliert Avatar von Perry
    Registriert seit
    23.12.02
    Ort
    Z. Zt. Schweinfurt
    Beiträge
    3.173

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Ach so, änderungen an der Standardschriftart etc. werden natürlich in der normal.dot gespeichert. Ohne änderungen an den Optionen allerdings nur auf Nachfrage.

  16. #15
    assimiliert
    Registriert seit
    16.12.01
    Beiträge
    8.150

    AW: [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen

    Probiers einfach mal mit "Speichern unter..." und dann wählst Du Vorlage aus

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [WinXP] Publisher & Word Dateien in pdf zusammen?
    Von Imperator im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.04, 06:54
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.03, 17:00
  3. XP - Excel Dateien öffnen mit Doppelklick...
    Von akim im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.03, 16:32
  4. [Office] XP - kann keine dateien mehr öffnen
    Von akim im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.02, 19:32
  5. [WinXP] Kann keine .Exe Dateien öffnen!
    Von Fox22113 im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.02, 19:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •