Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 37

Thema: Heikles thema ?

  1. #1
    bekommt Übersicht
    Registriert seit
    10.08.03
    Ort
    Sigmaringen
    Beiträge
    16

    Frage Heikles thema ?

    Hi !
    --
    Des hab ich gestern abend noch in einem anderen board gepostet in dem ich mich öfters mal rumtreibe
    würde nur mal gern wissen was die leute hier darüber denken.
    Wer wissen will was im anderen board noch gesagt wurde darf sich gern bei mir per pm melden
    ich weiß ja nich in wie fern das toleriert wird hier board übergreifend eine diskusion zu führen...
    --


    Also zu erstmal ich war heute mit ein paar freunden in der kneipe.
    Wir sitzen draussen und des auto von meim kumpel mit dem ich gekommen bin steht ca. 30 meter von uns entfernt aber gut sichtbar.
    Wir hocken also draussen labern trinken unser bier und spielen chick (würfelspiel)

    Mein Kumpel wollt grad sagen das er sein auto wegfahren will weil sein auto direkt nebem 4 jahreszeitenbrunnen standt weil da lauter besoffene ausländer rumgegammeln. (es warn ausländer darum sag ichs auch)

    Dann rumgebrühle wir schaun alle hoch in die richtung von seim auto dann stehn da vier araber einer nimmt anlauf und tritt sein rechten seitenspiegel ab.
    Wir rennen natürlich gleich hoch und stressen die erstmal an was des soll ganz klar
    dann packt einer von denen zwei bier flaschen schlägt den boden weg und geht auf und los.
    So einer von ihnen hält ihn zurück und die situation berührtigt sich etwas.
    Wir rufen die Polizei.
    Nachdem ich mir anhörn durfte das ich eine scheiß kartoffel bin und alle deutschen hu**nsohne sind und die uns alle noch Fi**en und platt machen werden
    noch scläge angedroht bekommen hab sind die dann abgehaun kurz darauf sind dann auch schon die Polizisten gekommen.

    So die jungs sind weg und die polizei sucht schon nach 2 von denen. Ok wir gehn aufs rewier da wird uns dann gesagt das wir selber noch nach den suchen können wenn wir wollen.
    Gesagt getan.
    Wir suchen und finden die Jungs
    Polzei angerufen die kommen und nehmen sie fest.
    Dann 1 an halb stunden aufm P.-Revier mit 6 Polizisten (kein scheiß mehr warns nicht wir haben noch mit einem gelabert und der hat gesagt das die einfach zu unterbesetzt sind) warten. So zwei von 3 verhafteten werden laufen gelassen.
    Der der gegen den seitenspielgen von meim kumpel getretten hat und der der mich betroht hat und mit den flaschen auf uns los gegangen ist.
    So, super geil.
    Die nächste zeit kann ich also nich mehr allein durch die stadt latschen.
    Mein kumpel darf übrigens den schaden selber zahlen weil der asylbewerber wie man so schön sagt selber kein geld hat.


    So das war mein donnerstag abend ...

    Aber jetzt mal meine frage warum weden solche leute nicht ausgewiesen ?
    Den Polizisten waren sie bekannt.

    Meiner meinung nach sollte man Asyl bewerber nach der ersten straftat gleich ausweißen !

    Und die einreise nach deutschland einfach erschwären.
    Wer nich vorweißen kann das er es dringend notwendig hat oder nich vorweißen kann das er hier für einen mindestlohn arbeiten kann der sollte einfach nicht reingelassen werden.


    Ich mein ich wohne in einer 10 000 Einwohner stadt. Ich will nich wissen wie es in berlin abgeht.

    Ich glaueb das sehr sehr viele leute genau gleich denken aber uhh das ist ja ein tabu etwas gegen ausländer zu sagen. aber wer sich hier nicht der geselschaft anpassen kann der braucht ja auch nicht hier zu bleiben.

    Kann man nicht eine unterschriften aktion starten die dann der regierung vorgelegt wird damit die sehn das die in diese richtung was tun sollen ?
    Hat sowas überhaupt einen sinn ?

    Ich geh jetzt ma knacken war ein stressiger abend.

    Danke fürs lesen

    cya da_mhh

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Brummelchen

    AW: Heikles thema ?

    Pauschal würde ich das nicht so übers Knie brechen, obwohl ihr dir tendentiell zustimme.
    Wenn er ein politischer Flüchtling ist, ist es IMO nicht so einfach, ihn auszuweisen.
    Einbuchten wäre auch keine Bestrafung, ich würde den schuften lassne gehen für den Spiegel und für die Beleidigung gleich noch mal. Dann ab in einen Benimmkursus für Flüchtlinge (soziale Anpassung etc). Ist keine Besserung zu sehen, dann ab zurück ohne Rückfahrschein.

    Man ist sehr leicht verleitet zu sagen "raus mit dem 'Pack'", weil man doch zuviele eigene (innerdeutsche) Sorgen hat, um sich noch mit solchen Problemen zu belasten. aber mach das mal denen klar, die über die Flüchtlinge "wohlwollend" zu entscheiden haben.



    Das du natürlich mit Angst jetzt durch die Strassen gehen musst ist nicht ok.

    Es heisst immer "Recht haben" und "Recht bekommen" sind zweierlei - trifft voll zu hier.
    Besorg dir Tränengas oder so was harmloses. Oder meide dunkle Gassen. Dein Kumpel wird sicherlich jetzt auch woanders parken.

  4. #3
    Senior Member Avatar von Snacketty
    Registriert seit
    15.03.02
    Ort
    Herzogenbuchsee
    Beiträge
    1.807

    AW: Heikles thema ?

    Vorsicht hier kommt der neutrale Schweizer !!

    Als erstes:

    Das was Euch da passiert ist, ist Scheisse und tut mir Leid für Euch.


    Pauschalisieren ist immer heikel, würde ich das bei Deutschen machen müsste ich auf ein paar Erfahrungen
    mit deutschen Touristen zurückgreifen die sich wirklich nicht immer vorbildlich verhalten haben.

    Mach ich nicht; sonst würd ich mich gar nicht mit Euch abgeben

    Zum Vorfall:

    Wahrscheinlich reicht der Tatbestand ( Spiegelabschlagen ) nicht für eine Festnahme.

    Wahrscheinlich haben bei Euch, wie bei uns, Asylbewerber keine Arbeitserlaubnis.
    Das heisst, das Geld dass sie vom Staat erhalten wird nicht reichen um einen Spiegel zu ersetzen.
    Ist aber wahrscheinlich auch nicht dafür gedacht

    Meine Meinung:

    Asylbewerber die sich hier nicht an die Gesetze halten werden einem beschleunigten Verfahren
    unterzogen und ausgewiesen.

    Eine strengere Gangart beim aufnehmen von Flüchtlingen halte ich für falsch, da man den wirklich Hilfe Suchenden die Einreise unnötig erschwert.

    Allerdings frage ich mich, warum wir nicht alle an die Grenzen stellen die sich hier nicht benehmen, egal
    ob sie das Recht haben hier zu sein.

    Wir hätten dann viel weniger Probleme mit besoffenen Autofahrern, Rasern, Taschendieben, Einbrechern
    und all jenem Gesock das sich nicht an die Regeln in unserer Geselschaft halten können.

    Ich weiss das tönt hart, aber wärs dann nicht viel ruhiger hier ?

  5. #4
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.453

    AW: Heikles thema ?

    @Snacketty
    :daumen

    Es ist immer wieder das gleiche Spiel.

    Wenn ein paar ausländische Mitbürger irgendeine Dummheit machen, steht das gleich als Schlagzeile in der Bild-Zeitung, und es wird nach härteren Asylgesetzen geschrien.
    Aber noch kein Deutscher Gewalttäter wurde bislang des Landes verwiesen

    Und eine Frage hätte ich noch an Dich, da_mhh.

    Wären das Deutsche gewesen mit dem Aussenspiegel, hättest Du dann auch diesen Thread eröffnet ???

    Ich glaube nicht, und genau darüber sollte man nachdenken.

  6. #5
    Senior Member Avatar von Snacketty
    Registriert seit
    15.03.02
    Ort
    Herzogenbuchsee
    Beiträge
    1.807

    AW: Heikles thema ?

    Wenn es ein Schweizer gewesen wäre hätte er eigentlich eine
    Haftpflichtversicherung haben müssen; dieser hätte man
    allerdings erklären müssen er sei gestolpert und hätte so den Spiegel
    mitgerissen

  7. #6
    assimiliert
    Registriert seit
    25.02.01
    Beiträge
    5.886

    AW: Heikles thema ?

    Oder man hätte den Schweizer mit dem Spiegel in voller Fahrt umgemäht, dann zahlt sicherlich die eigene Versicherung ohne die Beiträge zu erhöhen.

  8. #7
    Senior Member Avatar von Snacketty
    Registriert seit
    15.03.02
    Ort
    Herzogenbuchsee
    Beiträge
    1.807

    AW: Heikles thema ?

    Ach Penny, das war jetzt wirklich OT

  9. #8
    assimiliert Avatar von Nipple
    Registriert seit
    23.03.01
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    4.553

    AW: Heikles thema ?

    Wenn sich bei mir zu Hause jemand daneben benimmt schmeiße ich ihn raus. Warum das in unserem Land mit den Asylbewerbern, die sich nicht benehmen können nicht passiert, ist mir ein Rätsel. Wer sich nicht benehmen kann oder will, soll gehen.

  10. #9
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.453

    AW: Heikles thema ?

    Dann sollte aber zuerst einmal der Gastgeber mit gutem Beispiel vorangehen, und das Gefühl habe ich hierzulande leider oftmals nicht

  11. #10
    B.Ohlsen der alte Schwede Avatar von SoKoBaN
    Registriert seit
    17.06.03
    Ort
    Soliraffenland
    Beiträge
    4.651

    AW: Heikles thema ?

    Original geschrieben von Astrominus
    Dann sollte aber zuerst einmal der Gastgeber mit gutem Beispiel vorangehen, und das Gefühl habe ich hierzulande leider oftmals nicht
    Gastgeber? Seit wann muss sich denn der Gastgeber im eigenen Hause benehmen? Ich kann doch bei mir tun und lassen, was ich will.
    Wenn Ausläner in Deutschland Mist bauen, gehören die zumindest eingesperrt oder sofort des Landes verwiesen, auch wenn es sich dabei um Politische Flüchtlinge handelt. Da würde ich sogar sagen, sofort zurück in dein Land mit dir. Wer sich nicht benehmen kann, kann auch nicht erwarten, das ihm mit Freundlichkeit entgegengekommen wird.

    Wenn ich im Ausland bin, kann ich schon eingesperrt werden, wenn ich ein paar stino Steine, Muscheln oder sonnstwas vom Strand mitnehme...
    Somit bin dich dafür, das Ausländer in Deutschland mit der selben Härte bestraft werden müssen, wie es ihr Heimatland mit deutschen Touristen machen würde!

  12. #11
    Senior Member Avatar von Snacketty
    Registriert seit
    15.03.02
    Ort
    Herzogenbuchsee
    Beiträge
    1.807

    AW: Heikles thema ?

    Mich schmerzt es eigentlich genau gleich ob mich nun eine
    schwarze oder weisse Hand schlägt....

    Egal ob der Gastgeber ne schwarze oder ne weisse Hand hat...

  13. #12
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.453

    AW: Heikles thema ?

    Original geschrieben von SoKoBaN
    Gastgeber? Seit wann muss sich denn der Gastgeber im eigenen Hause benehmen? Ich kann doch bei mir tun und lassen, was ich will.
    Axo - Der Gastgeber darf also nach Lust und Laune seine Gäste diskreminieren, und diese müssen sich auch noch bedanken - Na prima.

    Würde man etwas respektvoller miteinander umgehen, hätte sich manches problem schnell von selbst gelöst.

    Und bevor ich falsch verstanden werde:
    JEDER - absolut jeder, ob Deutscher oder nicht, der eine Straftat begeht sollte dafür angemessen bestrafft werden.

  14. #13
    B.Ohlsen der alte Schwede Avatar von SoKoBaN
    Registriert seit
    17.06.03
    Ort
    Soliraffenland
    Beiträge
    4.651

    AW: Heikles thema ?

    Original geschrieben von Astrominus
    Axo - Der Gastgeber darf also nach Lust und Laune seine Gäste diskreminieren, und diese müssen sich auch noch bedanken - Na prima.
    Nu haste mich doch falsch verstanden

    Eigentlich meinte ich, das wenn ich Gäste bei mir habe, zumal wenn das evtl ungebetene sind, ich mir das Recht herrausnehme, meine Gäste für falsch gemachte Sachen zu rügen und auch vor die Tür zu setzen. Wenn meinen Gästen meine Rüge nicht passt, so werde ich sie bestimmt nicht daran hindern, freiwillig mein Heim zu verlassen.
    Ich meinte damit nur, wer sich, wo auch immer, als Gast befindet (und das tun Ausländer für gewöhnlich in Deutschland) dann hat sich zuerst mal der Gast nach meinen Regeln zu verhalten. Der Deutsche in der Türkei z.B. wird da ja auch nicht mit Nachsicht behandelt, nur weil er Gast ist...warum sollte gerade Deutschland den ausländischen Gästen gegenüber besonders nachsichtsvoll sein?
    Aber ich denke mal, wir wissen alle, warum das (obwohl eigentlich falsch) so ist...

  15. #14
    bekommt Übersicht
    Registriert seit
    10.08.03
    Ort
    Sigmaringen
    Beiträge
    16

    AW: Heikles thema ?

    @Astrominus
    Der gründe warum ich es eröffnet habe ist einfach der dass ich
    wissen wollte was über dieses Tabu (?) thema gedacht wird

    Wenns deutsche gewessen wären hätte ich es wahrscheinlich nicht hier auchnoch gepostet da hast du recht aber auf dem anderen board schon.

    Wären es deutsche gewessen wären auch wohl ein paar sachen anderst gelaufen z.B. die beschimpfungen (siehe oben), die freilassung der täter und die winzigkeit das mein kumpel sein spielgen nicht selber hätte zahlen müssen.

    Was Brummelchen geschrieben hat fand ich auch gut vonwegen benimmkurs

    aber trozdem bin ich der meinung das es einfach so aussieht das wenn jemand um asyl bittet es bekommt und dann auchnoch negativ auffällt er des landes verwiessen werden sollte

    Wer wirklich asyl braucht der ist dankbar dafür und würd sich auch sicher der geselschaft in dem masse anpassen wie es nötig ist

    ich schreib nachher nochmal was zum thema muss jetzt aber gehn essen ruft

  16. #15
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.453

    AW: Heikles thema ?

    Mir schwillt bei diesem Thema immer der Kamm, da solche Diskussionen doch immer darauf hinauslaufen, das alle Ausländer Verbrecher sind.

    Wie Snacketty auch schon sehr passend sagte, ich mache keinen Unterschied zwischen einer schwarzen oder weissen Hand die mich schlägt. Auch sehe ich mich weniger als Gastgeber, sondern einfach als Bürger einer Multikulturellen Gesellschaft.

    Ich habe sehr viele ausländische Freunde, auf die ich mich oftmals besser verlassen kann , als auf meine "Landsleute"

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.04, 19:37
  2. [Diskussion] Wie steht ihr zum Thema Tod?
    Von Astrominus im Forum Boardsofa
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.07.04, 14:13
  3. [Diskussion] Es geht um das besagte Thema
    Von Chichu McNugget im Forum Boardsofa
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.12.03, 16:55
  4. Stellungnahme zum Thema Warez
    Von Supernature im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.07.02, 09:18
  5. THEMA DER WOCHE 04/01: Freeware statt Crackz & Warez ?
    Von Supernature im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.04.01, 00:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •