Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: [Hinweis] Datenschutz-Untersuchungen gegen HP

  1. #1
    IT Trainer Avatar von Wolfi
    Registriert seit
    08.01.02
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.960

    Datenschutz-Untersuchungen gegen HP


  2.   Anzeige

     
  3. #2
    assimiliert Avatar von rsjuergen
    Registriert seit
    09.03.01
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    6.034

    AW: [Hinweis] Datenschutz-Untersuchungen gegen HP

    Das kann aber nur passieren, wenn man explizit die Treiber von HP installiert. Die meisten Drucker funktionieren unter W2K/XP aber bereits ganz prima mit den Standardtreibern von MS.

  4. #3
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LX-Ben
    Registriert seit
    14.10.02
    Ort
    Niemandsland
    Beiträge
    433

    AW: [Hinweis] Datenschutz-Untersuchungen gegen HP

    Das kann aber nur passieren, wenn man explizit die Treiber von HP installiert..
    1. Für Linuxe gilt das auch, da protokollbezogene Druckertreiber genutzt werden.
    2. Die HP-Druckertreiber-Zusatzleistungen wie Drucktankanzeige kann man sich
    sowieso schenken, da die Anzeige fehlt 'Düsen demnächst wieder verklebt'
    [bräuchte ich mindestens 4-mal öfter als die Tankanzeige!].
    3. Eine Schweinerei ist das HP-Verhalten trotzdem, so langsam stellt sich der
    Eindruck ein, dass man unter Windows nur noch von Gangstern umgeben ist.
    4. "Die Einwilligung zur Datenübermittlung setzt die freie Entscheidung des
    Betroffenen über die Weitergabe seiner (Verhaltens-)Daten *) voraus."

    Sollte dies nicht hervorgehoben außen auf der Verkaufsverpackung stehen,
    so ist es eine überraschende Klausel und unwirksam und begründet
    Rückgaberecht - neben dem allgemeinen Rückgaberecht innerhalb von
    vier Wochen ohne Angabe von Gründen.

    Die Frage beim Upload wäre, welche Windows-Schlupflöcher genutzt
    werden, damit PersonalFirewalls nicht anschlagen. Oder ist auch die NSA
    an derartigen Daten interessiert und stellt ihre in US-Firewalls integrierten
    Löcher zur Verfügung?!
    ---
    *) Bei Privatrechnern, die überwiegend von einer Person genutzt werden,
    ist von personenbezogenen Daten auszugehen.

  5. #4
    gehört zum Inventar Avatar von SilverSurfer99
    Registriert seit
    01.09.01
    Beiträge
    709

    AW: [Hinweis] Datenschutz-Untersuchungen gegen HP

    Baden-Wuerttemberg klaert Spionage-Frage mit HP

    HP wird kuenftig keine personenbezogenen Daten ueber seine
    Tintenstrahltreiber erfassen. Zuvor war der Hersteller
    beschuldigt worden, ueber das Treiberprogramm "myPrintMileage"
    Tintenverbrauchsdaten und vielleicht auch personenbezogene
    Daten zu erfassen.

    http://www.vnunet.de/sc.asp?s=6&d=1&p=2&a=8405

  6. #5
    Außer Betrieb Avatar von QuHno
    Registriert seit
    15.05.02
    Ort
    "Provinz voll Leben"
    Beiträge
    8.855

    AW: [Hinweis] Datenschutz-Untersuchungen gegen HP

    HP Drucker für den Normaluser Bereich und deren Treiber sind eh der letzte Schrott!

    Ich habe mittlerweile von so vielen Problemen mit denen gehört, dass ich richtig froh bin, keine HP Tintenspritze und keinen Laser von denen zu besitzen. 2 "geschossene" HP Laser waren genug, beide wegen eines blöden Papierstaus
    Seitdem bin ich auf Kyocera und habe keinerlei Probleme mehr, auch nicht mit phone-home!

Ähnliche Themen

  1. [Neuigkeit] HP Photosmart R817 zum Tauchen
    Von Gamma-Ray im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.05, 15:15
  2. [Neuigkeit] HP verklagt Tinten-Refiller
    Von Gamma-Ray im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.05, 23:47
  3. [Debian] Kanotix BH-05 HP Problem -- G E L Ö S T !
    Von pewa im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.04, 23:18
  4. Neuer Drucker von HP - zwiespältiges Gerät
    Von Lollypop im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.01.04, 15:28
  5. [Hinweis] HP nimmt in Zukunft Tintenpatronen von Privatkunden zurück
    Von Wiggel im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.03, 13:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •