Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 36

Thema: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

  1. #1
    dem Board verfallen Avatar von -=SubSys=-
    Registriert seit
    24.01.02
    Ort
    Matrix
    Beiträge
    1.955

    Nachricht Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    eMule 0.24a

    Änderungen:

    - Dirus: Fehler behoben, der das Source Sharing erst möglich gemacht hat wenn man zumindest ein vollständiges Teil der Datei hatte!
    - Unk: Friend Upload Slots können nun an/ausgeschalet werden
    - Unk: Intelligentes Handling von niedrigen IDs, die beim Reconnect auftreten.
    - Unk: "Safe Connect" Option. (eDonkey2000-mässiges Verbinden zu Servern. Fast Connect gibt es nicht mehr)
    - Unk: Nach einem Reconnect wird die Suche nach Quellen fortgesetzt.
    - Dirus: Fehler behoben, der eine falsche Reihenfolge beim Laden der Spaltenköpfe verursachte.
    - Dirus: Fehler behoben, der einen Absturz verursachte wenn man von Hand falsche table Werte in die .ini geschrieben hatte.
    - Dirus: Fehler behoben, der die Komprimierung von Source Sharing paketen verhindert hat.
    - Dirus: Clients mit fertigen Downloads können nun auch Quellen für diese Datei mit anderen teilen. Eine Liste von Quellen wird aus der Uploadqueue erstellt. (Eine noch intelligentere Lösung der Quellenauswahl wird später noch nachkommen)
    - Dirus: Von den part.met Dateien werden nun Backups erstellt bevor sie geändert werden. Die Backups werden gelöscht wenn die part.met sicher auf Festplatte geschrieben und geschlossen wurde. Beim laden der part.met Dateien wird aussderdem nach einem möglichen Backup gesucht. (Dies sollte in Zukunft zerstörte Downloads nach einem schweren Systemabsturz vermeiden helfen.)
    - Juanjo: Kommentare und Bewertung von Dateien [Dank an pitap für Codeteile]
    - Unk: Der Hauptbildschirm zeigt nun Benutzer- und Dateienanzahl von dem Server, auf dem man eingeloggt ist. Ausserdem wird eine grobe Schätzung der Gesamtzahl von Benutzern/Dateien im eDonkey-Netzwerk angezeigt.
    - Juanjo: Kleine Schliessen-Buttons bei den Suchergebnissen [Dank an enkeyDev]
    - Ornis: Idee von [eMule+] für die Sortierung der Quellen nach Queue Rank implementiert.
    - Unk/Dirus: Freunde können nun auch manuell hinzugefügt werden.
    - Unk: Kleine Veränderungen an der IRC Oberfläche
    - Unk: IRC: wenn ein anderer eMule Client im selben IRC channel ist, kann man diesen als Freund in die Liste aufnehmen.
    - Unk: Die Ratio für Up/Download ist nun genau wie in eDonkey..
    - Unk: Diverse Bug und GUI Fixes. Verschiedene Codeteile von Mods sind eingeflossen.
    - Unk: Die Behandlung der Zwangstrennung von Lugdunum-Servern, wenn man eine lowID beim Reconnect erhält, wurde verbessert.
    - Unk: Die Verwendung des Assistenten hat die Statistik Graphen nicht aktualisiert.. Behoben.
    - Unk: Vielleicht wurde das lowID Problem nach dem ersten Connect behoben.
    - Ornis: manuelles Hinzufügen von Freunden in die Liste (über Popupmenü in der Friendlist)
    - Juanjo: "Dateien auflisten" in Konextmenu von Quellen hinzugefügt. (Man kann nun die Dateien von anderen Usern einsehen, ohne sie extra dafür in die Friendlist aufzunehmen)
    - Unk: In Zukunft erscheinende Serverversionen werden ein ServerStatus Paket unterstützen, welches Inkompatibel mit vorherigen eMule Versionen ist. Behoben.
    - Unk: Anzeige der maximal zulässigen User auf einem Server in der Serverliste.
    - Unk: Bei fehlgeschlagener Verbindung zu einem Server wird der richtige Grund nun genannt (Server ist voll usw..)
    - Unk: IRC: Channel Tabs wurden verwechselt beim Verlassen eines Channels. Behoben.
    - Dirus: GDI Ressourcen Leck behoben.

    Download
    Geändert von -=SubSys=- (25.12.02 um 14:36 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    dem Board verfallen Avatar von -=SubSys=-
    Registriert seit
    24.01.02
    Ort
    Matrix
    Beiträge
    1.955

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    eMule 0.24b

    Verbesserungen:

    - Fehler korrigiert der eMule dazu veranlasst hat nach einer gewissen Zeit die selbe Person nach Quellen zu Fragen anstelle einer anderen
    - Fehler korrigiert der es eMule erlaubt hat zu oft auf Quellen-Sharing Anfragen zu Antworten (so oft wie angefragt) anstatt nach einem voreingestellten Limit
    - Fehler korrigiert der Leute, die UDP zum Quellen-Anfragen benutzen, daran gehindert hat Quellen mit Vollständigen Dateien zu bekommen
    - Verändern der Max Quellen pro Datei Fehler korrigiert
    - Höchste und Release Priorität Fehler korrigiert
    - Suchergebnisse zu einer Suchliste ohne Reiter hinzufügen korrigiert
    - Einige der Verbindungs-Statistiken wurden nicht Aktualisiert während man nicht im Statistik- Fenster war... Korrigiert
    - Absturz korrigiert der bei einer beschädigten part.met auftreten kann
    - Fehler-Korrektur übernommen die es bei manchen Sprachen verhindert dass unter Umständen in Feldern Datenmüll angezeigt wird. (von pooz)
    - Absturz korrigiert, der durch angehaltene/ abgebrochene Dateien den Download-Listen- Überprüfer und die Liste der Freigegebenen Dateien beschädigt hat
    - Teil-Korrektur um zu verhindern dass man selbst zur Quellen-Liste hinzugefügt wird wenn uns jemand als Quelle zurückgeschickt. (Code-Teile von Lord KiRon)

    Änderungen:

    - Quellen-Austausch mit Komprimierung aggressiver gemacht
    - Verbindungsversuche neu Starten beim Erreichen des Serverlistenendes

    Neues:

    - Statistik hinzugefügt: Client-Versionen (Anzahl der Clients die die neuesten 4 eDonkey/ eMule Versionen benutzen) [xrmb]; Server- Belegung (%-Anteil von Benutzern auf Server mit bekanntem Benutzerlimit)

    Installer:

    http://prdownloads.sourceforge.net/e...r.exe?download

    binaries:

    http://prdownloads.sourceforge.net/e...b.zip?download

    sourcecode:

    http://prdownloads.sourceforge.net/e...e.zip?download

  4. #3
    dem Board verfallen Avatar von -=SubSys=-
    Registriert seit
    24.01.02
    Ort
    Matrix
    Beiträge
    1.955

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    Test: emule 24b

    Testdauer 1 Stunde

    Systemdaten:
    Windows XP + SP1 + ohne Bandbreitenbeschränkung, AMD 1000 Duron, ExpressNet DSL 768/128, Firewall NIS 2002

    emule:
    Max Connection: 2500, 1000 max Quellen je Datei, Clientport: 80, ID 3206724012, Server: www.Don1.de, ip: 80.145.125.33:4661, Limits: DL 96 und UL 10, Prioritäten bei Dateien: Auto

    Fazit:
    Das Ergebnis haut mich zwar nich aus den Socken, so wie man es an der Statistik sieht. Er kommt zwar langsam auf Touren, aber mehr im Schneckentempo. Was mir auffält sind die nicht gebrauchen Teile einer Datei, die man bis jetzt immer noch nicht entfernen kann (Außer in der Tarod Version). Er hat zwar zu anfang ne Gute ip gehabt, die auch im nachhineinen alles Blau gemacht hat, nur half das nicht viel. Mir ist auch aufgefallen, dass die Version einen ausgleich zwischen up und download nicht schafft. Bei ausgereiften upload schmierte mein D-Load regelrecht ab. (UpLoad = Konstante 10KB, Download = wacklig 10-20KB)

    Schluss:
    Eine gute Alternative is da immer noch die Tarod-Version. Auf die kann ich mich immer verlassen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	emule24b_statistik2.jpg
Hits:	390
Größe:	88,4 KB
ID:	1837  

  5. #4
    gehört zum Inventar Avatar von FormA
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Zwischen Schwaben und Schweizern ... :-/
    Beiträge
    673

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    Original geschrieben von -=SubSys=-
    Test: emule 24b

    Testdauer 1 Stunde

    Systemdaten:
    Windows XP + SP1 + ohne Bandbreitenbeschränkung, AMD 1000 Duron, ExpressNet DSL 768/128, Firewall NIS 2002

    emule:
    Max Connection: 2500, 1000 max Quellen je Datei, Clientport: 80, ID 3206724012, Server: www.Don1.de, ip: 80.145.125.33:4661, Limits: DL 96 und UL 10, Prioritäten bei Dateien: Auto

    Fazit:
    Das Ergebnis haut mich zwar nich aus den Socken, so wie man es an der Statistik sieht. Er kommt zwar langsam auf Touren, aber mehr im Schneckentempo. Was mir auffält sind die nicht gebrauchen Teile einer Datei, die man bis jetzt immer noch nicht entfernen kann (Außer in der Tarod Version). Er hat zwar zu anfang ne Gute ip gehabt, die auch im nachhineinen alles Blau gemacht hat, nur half das nicht viel. Mir ist auch aufgefallen, dass die Version einen ausgleich zwischen up und download nicht schafft. Bei ausgereiften upload schmierte mein D-Load regelrecht ab. (UpLoad = Konstante 10KB, Download = wacklig 10-20KB)

    Schluss:
    Eine gute Alternative is da immer noch die Tarod-Version. Auf die kann ich mich immer verlassen
    Vielen Dank dass du dich bereit erklärt hast, die neuen Emule Clients zu testen. Aber nimm es mir bitte nicht über wenn ich sage, dass Tests von einer Stunde nicht repräsentativ für den jeweiligen Client sind.
    Die Zeiten, indenen man Emule einfach einschaltete und sofort 80k Download hatte sind halt vorbei. Ich für meinen Teil benutze die 0.23b - meistens sieht es bei mir so aus, dass ich über einen Zeitraum von etwa einer knappen Stunde nur sehr wenig oder gar nichts beim Download tut während ich beim Upload konstant am Maximum bleibe. Aber dann kommt langsam aber sicher Schwung in die Bude und ich habe dann immer zwischen 20 und 75k an Download. Sicherlich ist das aber noch von den Verbreitungsgrad der Files abhängig, die ich ziehen will, das sollte jedem klar sein .....

    Ab und zu passiert es mir auch, dass ich Emule einschalte und sofort einen Download von 50k habe - das ist aber sehr selten .....

    Ein Kumpel von mir benutzt den gleichen Emule Client wie ich, hat die selben Einstellungen und ich die selben Routereinstellungen. Er bekommt seltsamerweise aber nicht so gute Download Ergebnisse wie ich - auch wenn er ihn 24h laufen lässt. Ich weiß bis heute nicht woran das liegt ..... der Emule ist und bleibt trotz allem halt doch etwas störrisch ....


    MfG

    FormA

  6. #5
    nicht mehr wegzudenken Avatar von -tsif-
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    302

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    moin am heiligen sonntag,


    Habe es auch mal mit der 24b und der 24a Plus versucht ....

    Der Test lief bei beiden Versionen mit einem 2,4er P4, 512 RAM, ASUS-Board, SDSL ohne Disconnects jeweils über 24 Std. Quellen waren auf 8000, Hard-Limit bei 1000 mit 10 Downloadaufträgen die mittlerweile voll verfügbar waren, Server bei 50.000 clients. Wahlweise stellte ich den Upload auf 10 kb, bzw. voll hoch auf 35 kb. Auch spielte ich mit kleinen Abweichungen an den Quellen und dem Hard-Limit rum.

    Mein Fazit:

    Da ich mit meiner gepatchten 20a und 23c wohl ein bißchen verwöhnt bin, enttäuschte mich 24b und 24 a. Upload lief durchgehend auf voller Leistung, beim down bin ich nicht über 20 kb hinweg, die Kurve ging laut Statistik allerdings beim down deutlich mehr nach unten und blieb lange Zeit bei ca. 5 kb konstant.

    Folge:

    Ich bleibe bei meinen alten Versionen und rate daher auch zu Tarod oder anderen patches!


    greetz


    -tsif-

  7. #6
    nicht mehr wegzudenken Avatar von -tsif-
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    302

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    hi und fast gute nacht,


    es überrascht mich teilweise mit welchen downloadraten die meisten user mit emule saugen! ich habe wirklich alle mods ausgiebig getestet und legte mich auf zwei mods fest, die auch nicht großartig publiziert wurden.

    wenn ich z. B. beim sharereactor ein neues file saugen würde, ist es logisch, dass die downs bei 50-120 KB und mehr liegen. es wird halt mehr geshared, da etliche internationale user das file gerade ziehen (z. B. aktueller Kinofilm wo ein Frodo vorkommt = ca. 60 aktive quellen = 90 kb down = scheiss quali = delete). aber wie sieht es denn aus, wenn ich soeben ein neues file bei eselfilme.de in den ed2k reinschiebe? dauert der down dann länger? mich würden eure erfahrungen interessieren?

    für mich habe ich persönlich festgestellt:

    1. neues file, das viel geshared wird = fetter down (50-120 kb)
    2. neues file, das wenig gesharet wird = langsamer down (1-7 kb)
    3. down nach ca. 2 wochen verfügbarkeit = mäßiger down (7-20 kb)
    4. seltenes file = kein down bis 4,0 kb

    wie gesagt, ich spreche nur von einem file, dass ich gerade downe.

    ich befürchte fast, dass sich die meisten user von den shares ablenken lassen und meinen die perfekte emule-version zu besitzen. allerdings sind die mods allemal besser als das orgi, obwohl sie auch zum größten teil ein faires shareverhalten außer kraft setzen (zumindest die richtig fetten mods!).

    na ja, jeder wird halt testen und wissen welche version oder mod für sich der BESTE ist, ein abschließendes urteil kann man da eigentlich nicht fällen, da der DOWN eines GOTTES anscheinend von vielen faktoren abhängig ist. mögen wir mal die übertreibung von dem ein oder anderen beiseite lassen. jeder emule-user wird halt für sich das ein oder andere rezept wissen, wie er seinen down beschleunigt, aber ob das für einen anderen user zutrifft ist halt die frage?

    nachdem ich wirklich alle mods probierte, bleibt und ist für mich der hauptpunt die sache des sharingverhaltens, bzw. der verfügbarkeit des files oder eines mods der upload-prioritäten einfach übergeht und quellen zieht ohne ende.

    also, sauber bleiben und fair sharen .....


    so long, cu bb



    tsif

  8. #7
    nicht mehr wegzudenken Avatar von -tsif-
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    302

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    moin und hi,


    eigentlich ist das problem mit den servern kein richtiges problem. oben wurden schon bekannte server, die über viele benutzer und files verfügen, gepostet.

    hier http://ed2k.2x4u.de/list.html kannst du oder ihr server finden die nach der anzahl der user von 1. - ca. 400 aufgelistet sind. ich kann dir raten, erst gar keine serverliste bei start von emule zu laden, sondern 5-6 feste server mit der entsprechenden vielzahl von usern festzulegen, also server 1-6, die dann mit ed2k in emule kopieren. damit hast du schon mal das problem gelöst auf servern zu landen, die nicht über ausreichende files verfügen. auch würde ich auf die übernahme der server von verbundenen usern verzichten.

    von vorteil dafür wäre ein mod oder patch der entsprechend schnell connected (aber auch nicht zu schnell). um den richtigen mod oder patch für dein system zu finden muss man allerdings probieren. erfolgreich waren und sind bei mir z. B. tarod und thubb & stinger patches. aber auch hier musst du geduld haben. bevor du zu einem user connecten kannst stehst du auf seiner warteliste.

    ich habe bei mir festgestellt, dass ich manchmal zu ungeduldig war. an einem tag hatte ich z. b. einen down von ca. 70 kb, am anderen tag von lächerlichen 10 kb. entscheidend ist daher für mich, wie ein file geshared wird. viele user hoher down, seltenes file, wenig user, wenig down. mit geduld und spucke klappt das aber. für einen "freefilm" den ich sofort bei erscheinen über ed2k der entsprechenden seite kopiere, brauche ich bei 1,6 GB ca. 2 wochen. auch hier kommt es darauf an, wie viele user in den down einsteigen. manchmal ist das dingen in 4 tagen runter, manchmal quäle ich mich auch über einen monat.

    ich probierte overnet mal aus, allerdings nur ca. zwei tage. mit music ging es, filmmäßig lief allerdings nix. es wird aber auch daran liegen, dass bis jetzt kaum jemand overnet installiert hat. ich werde ON morgen nochmal installieren und weiter testen. vielleicht funzt die neue version ja besser.


    greetz an goodn8


    -tsif-

  9. #8
    dem Board verfallen Avatar von -=SubSys=-
    Registriert seit
    24.01.02
    Ort
    Matrix
    Beiträge
    1.955

    eMule v.023b [Tarod.14a]

    Download: http://indigo.retemail.es/

    Change log:

    eMule v.023b [Tarod.14a] <11/1/2003>

    1. Added correct translation in server preference between eDonkey and eMule settings. [Thx Hein]


    eMule v.023b [Tarod.14] <9/1/2003>

    1. No Needed Sources are only removed if there aren't space for more sources.


    eMule v.023b [Tarod.13] <8/1/2003>

    1. Added emulation of MLDonkey clients when connected to then. [Thx Mav]
    2. Added some code to avoid been discovered as eMule when faking a MLDonkey client.
    3. Added support to "infinite" queue. Use 0 for queue size.


    eMule v0.23b [Tarod.12] <24/12/2002>

    1. Added new function that replaces old VQB code for full chunk sending. After time in upload queue is gone for user transfers continues until actual chunk is sent.
    2. Tweaked and added support of sending sources in waiting queue.


    eMule v0.23b [Tarod.11e] <17/12/2002>

    1. Fixed 4662 port stopping listening. [Big thanks to Dnowo]


    eMule v0.23b [Tarod.11d] <16/12/2002>

    1. Removed Lord KiRon's unuseful check for dupped hash in one routine.
    2. Modified "knwon.met" saving routine to avoid corruption.
    3. Fixed -just- possible string overflow in tooltips. [Thanks boo].
    4. Statistics scale fixed. [Thanks strafer].
    5. Added full chunk uploading. I think it is pretty helpful. [Thanks VQB].
    6. Added modifications in LoneStar Upload throttle for new 0.23b code.
    7. Writing of sources to file every 10 mins. is back again.


    eMule v0.23b [Tarod.11c] <14/12/2002>

    1. Change asked for Unknown1 -from original Dev Team!


    eMule v0.23b [Tarod.11b] <14/12/2002>

    1. Fix bug regarding Max. connections per 5 seconds. Thanks to murkus to pin point it out. smile It was a migration from 0.22c problem.
    2. Now when Disable Exchanging Sources is active sources are not send nor asked.
    3. Added fix to spoofed/local address. [Thanks MooseTea]
    4. Added Jigle Fake Check from deltaHF mod, but with a lot of changes. [Thanks deltaHF]


    eMule v0.23b [Tarod.11a] <14/12/2002>

    1. Fixed 3 memory leaks, 1 of them very important.


    eMule v0.23b [Tarod.11] <14/12/2002>

    1. Added xrmb's patch to send list of files after get ID from servers. [Thanks xrmb]
    2. Fixed a bug in comparing sources added to queue -migration from 0.22c to 0.23b problem.
    3. Added fix in CPartFile::FillGap() to avoid rehashing after a crash before getting next file. [Thanks Lord KiRon]
    4. Added fix re-loading sources. [Thanks skynetman]
    5. Modified behaviour loading sources -purging sources only occurs one time before reloading sources.
    6. Fixed bug that shows ourselves many times in queue. [Thanks Lord KiRon]
    7. Merging in servelist more than an URL hitting Update is back. But it works like initial autoupdate. It means that after one URL works it stops downloading more serverlists.
    8. Now when loading/reloading sources we make run eliminating No Needed Sources before.


    eMule v0.23b [Tarod.10f] <12/12/2002>

    1. Some changes in Downloading all A4AF in this file now.
    2. New option to automatically keep clean of A4AF one file.
    3. Upgraded to Dynup2.[Thanks Hardware]
    4. Solved bug when sorting Max. Users in servers window.
    5. Solved crash saving known.met file.
    6. Added option to set maximum number of exchanged sources received at once. Rest of received sources are added to a queueu for futher use. It keeps to avoid some Win98 problems. If you are using Win98 set it to 50 or 100.


    eMule v0.23b [Tarod.10e] <10/12/2002>

    1. Removed punishment to 0.22 clients.
    2. Added support for multiple selection removing "No Needed Sources".
    3. Recoded "Download for all A4AF sources".

    Note: Thanks to envkeyDEV team for point number 3 idea, just for the idea. Ah, and thanks to Ford to have cheap cars idea and thanks to Bell for have the idea of phone and thanks to everybody that had ideas I am using right now in my cotidian life. Are you glad now Ottavio?


    eMule v0.23b [Tarod.10d] <9/12/2002>

    1. Added option to activate or deactivate automatically removing of No Needed Sources.
    2. Some fixes regarding No Needed Sources.


    eMule v0.23b [Tarod.10c] <9/12/2002>

    1. Fixed bug that makes eMule preview a film when manual removing of NNS are selected.
    2. Added Download for all A4AF sources in a file right click option.
    3. Fixed bug that corrupts server.met files because new Max. Users information.
    4. Fixed bug that crash emule after server log window gets 50 lines.
    5. Readded punishment to eDonkeyBot users.
    6. Added a modifier to 0.22 users to "encourage" them switching to 0.23b because this old versions stills "hurting" the servers.


    eMule v0.23b [Tarod.10b] <8/12/2002>

    1. Fixed bug that makes eMule crash on file completion.
    2. Added new extension to server information -asked for lugdunum.
    3. Before reload saved sources we purge no needed sources from download queue.
    3. Now sources are slow loaded every 60 mins. not 90 mins.


    eMule v0.23b [Tarod.10a] <6/12/2002>

    1. Bugfix that prevents official client to restore correctly upload priorities.
    2. Some optimizations and fixes.
    3. Fixed bug that prevents deactivation of a friend slot.
    4. Added right click menu option to dump "No needed parts" at once.
    5. Now auto priorities are handled based in number of valid sources. In that way:
    Download Auto Priority: High [0, 39]
    Normal [40, 299]
    Low [>= 300]

    Upload Auto Priority: Release [0, 39] (remember 50% of complete files Release)
    High [40, 199]
    Normal [>= 200]
    6. known.met file is saved every time a client leaves Upload queue.
    7. *.part.met files are backed up in a file with a ".backup" extension.


    eMule v0.23b [Tarod.10] <5/12/2002>

    1. Merge with base code 0.23b
    2. Everything in previous Tarod versions is there. Enjoy it!
    3. Of course some bug fixes was made. smile

    Enjoy it.

  10. #9
    dem Board verfallen Avatar von -=SubSys=-
    Registriert seit
    24.01.02
    Ort
    Matrix
    Beiträge
    1.955

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    Hab noch ne Neue Version gefunden, bei dieser fällt einem etwas sehr am Upload auf. Wenn jeder die Version nimmt dann hat auch jeder nen Download

    Name: HardMOD emule 23b 3j und 3m (basierend auf Tarod11)

    01. Modified credits system for boosting download and stopping leecher !!!
    02. for fairness a client who gave you e.g. 10mb will get forced 10mb back from you (1:1)
    03. any other fair client will forced upload to you when you have credits to him (1:1)
    04. two fair clients can go into a endless upload/download mode (1:1)
    05. dynup2 baseping now from 50-2000
    06. queue is now max 5000
    07. release has now ultimate priority
    08. There is no upload client limit anymore
    09. Uploadspeed for a slot is now selectable (500 - 20000 , 1000 = 1kb/s)
    10. While connecting to a server your transfer goes to pause (to help connecting this may prevent the LOWID problem)
    11. a possible lecher client will get only about 1.2mb when you have better clients to upload
    12. fixed a serious bug in Tarods code which can lead to low or no upload
    13. fixed a serious bug in emule code which can lead to low or no upload
    14. upload is now forced to maximun of your connection
    15. reconnect on Lowid is now forced when selected ! (100% highID)
    16. Spoofing clients are now disconnected thanks to MosseTea
    17. small bugfix

    Hier die Links:

    3J

    3M

    @yazoo
    google doch mal nach dem Translator Programm "Babylon" der hilft dir vielleicht etwas weiter

  11. #10
    Fragger

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    Hier sind mal ein paar links zum Upadte der Serveriste.
    http://ocbmaurice.dyndns.org/pl/slis...erver-good.met
    http://ocbmaurice.dyndns.org/pl/slis...erver-best.met
    http://ocbmaurice.dyndns.org/pl/slis...server-max.met
    http://server.ed2kfun.de/server.met
    Und hier noch der Download für das Programm und die komplette Anleitung auf der Seite.
    Emule

  12. #11
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.185

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    eMule v0.25a released

    -------------------------------------------------------------------------------------
    Hier ist das Changelog:

    Unk: Bugfix: beim Fertigstellen eines Downloads konnten Quellen sichtbar bleiben, wenn die Dateiquellen "aufgeklappt" waren. Dies führte zu einem Absturz
    Unk: Bugfix: Warnung beim Fertigstellen einer Datei der kleiner als ein normaler Chunk ist wurde behoben
    Unk: Einige Veränderungen in der Downloadliste
    Ornis: bessere Handhabung von Doppelklicks auf das Trayicon-Sambol in Hinsicht auf andere Anwendungen, die sich dort befinden [Danke an reCDVst]
    Ornis: Einfache Kommandozeilen-Steuerung:
    -emule.exe { connect | disconnect | resume | status | exit }
    -status: schreibt den Status in die Datei "status.log"
    -resume: startet den nächsten pausierten Download
    Ornis: Das Sortieren der Downloads nach Status erfolgt nun nach einer besseren Methode als alphabetisch
    Ornis: Die Farben für die Statistik-Graphen können nun über ein Auswahlmenu eingestellt werden
    Unk: Man bekommt nun einen ungefähren Eindruck davon, wieviel Overhead-Bandbreite eMule braucht (optional)
    Ornis: In der Suche können nun Mindest- und Maximalgrösse, Erweiterung und Verfügbarkeit eingestellt werden (Dank an Juanjo)
    Ornis: Das sprachspezifische Datum/zeitformat wird nun sofort im Betrieb umgestellt, wenn man eine andere Sprache einstellt
    Ornis: Zugriff auf Hilfe-Datei (konvertiert von der FAQ). Verfügbar auf der Downloadseite, in der Installer-Version bereits enthalten
    Ornis: Alle Statistiken der freigegebenen Dateien können nun Werte über 4 GB verarbeiten
    Ozon: Thread Code für das Datei-Hashing komplett neu geschrieben...
    Änderungen:
    -Statt UI Threads werden nun Worker Threads beutzt; weniger Overhead beim Erstellen von Threads
    -Es wird nur noch ein Thread für alle zu hashenden Dateien benutzt, statt einzellnen Threads für jede Datei
    -Threads und davon abhängige Objekte werden nun sauber aufgeräumt, wenn das Programm beendet wird und ein Thread noch läuft
    -Hoffentlich wurden die Hänger in der Oberfläche behoben, die kurzzeitig auftraten wenn ein Teil einer Datei gahasht wurde
    -Einige Variablen umbenannt, und Verschiedenes mehr
    Unk: Der Zähler für Quellen-Anfragen war tot. Behoben.
    Unk: Alle Listen werden nun beim Start nach und nach initialisiert, sollte die Abstürze bei Windows98 Systemen beheben (teilweise modifizierter Patch von Lucus)
    Sony: Die Suche wird nun abgebrochen, wenn das aktive Ergebnisfenster geschlossen wird. Unterstützung für neue Formate hinzugefügt: Blindwrite, Alcohol 120% (CD- Images), flac (Audio)
    Barry: Beim Suchen nach der Priorität in der staticservers.dat wird das Komma nur ausgewertet, wenn es an zweiter Stelle steht. Das sollte verhindern, dass nach Kommata im Servernamen gesucht wird
    Barry: Beim Ändern der Priorität eines statischen Servers wird dies nun in der staticservers.dat eingetragen
    Ozon: preferences.ini hat nun ein Versions-Tag, um die Kompatiblität zu gewährleisten. Alte Versionen werden gesichert und für jede Version wird eine neue angelegt, wobei nicht mehr verwendete Tags entfernt werden.
    Unk: Der Assistent erkennt nun automatisch das Betriebssystem.
    Unk: Quellen zeigen nun an, ob ihre Warteschleife voll ist.
    Unk: Bug beim Sortieren der Upload-Warteschleife behoben, der auftrat wenn ein Client eine bislang unbekannte Datei angefordert hat.
    Dirus: Quellen, die kein Source Sharing beherrschen, werden nicht mehr nach Quellen gefragt
    Dirus: Verbesserte Kompatibilität zwischen Clients (und zukünftigen Versionen) durch spezielle Tags anstelle von Versionsnummern
    Unk: Minimieren zu Icon implementiert [Danke an Zegzav]
    Unk: Ältere mldonkey Clients werden nun identifiziert [etwas Code von Mav]
    Unk: Es wird versucht, vollständinge Chunks einer Datei hochzuladen (optional) [Danke an VQB]
    Ornis: Bug behoben: "&" konnte an einigen Stellen nicht angezeigt werden
    Ornis: Bugfix: das Datei-Info Fenster kann nun mit ESC oder dem "X" in der Titelleiste geschlossen werden
    Unk: Option: Starten einer angehaltenen Datei wenn ein Download fertig ist oder abgebrochen wird. Dies ist besonders nützlich in Verbindung mit der Option: "Neu hinzugefügte Dateien auf Pause setzen".
    Barry:
    -Empfangene Daten werden nun ohne Verzögerung geschrieben. Beim Anfordern einer Datei wird nur nach benötigten Teilen gefraft, nicht in 180K Blöcken. Komprimierte Pakete werden nun entpackt wenn sie ankommen, und sofort auf die Platte geschrieben, anstatt auf den ganzen Block zu warten.
    -Schreib-Buffer: Schreibzugriffe sind nun auf Dateibasis gebuffert. Die Teile werden auf Disk geschrieben, wenn der Buffer 500K erreicht oder 5 Sekunden seit dem letzten Mal vergangen sind (leicht modifiziert)
    -Option: automatisches Verbinden nur zu statischen Servern
    -Prioritäten für die Server in der staticservers.dat hinzugefügt (modifiziert für Kompatiblität)
    -Option: manuell hinzugefügte Server erhalten hohe Priorität
    -Option: Ansicht der Upload-Warteschlange alle 30 Sekunden aktualisieren
    -Automatisches Speichern der Sortierungskriterien aller Listen
    -Die Farben der Balken in der Downloadliste angepasst. Blöcke die aktuell geladen werden erscheinen andersfarbig als die, die als nächstes angefordert werden
    -Die Farbschattierung der Downloadanzeigebalken ist nun variabel. Die Stufe kann in den allgemeinen Einstellungen verändert werden
    -Der Chunk der momentan geladen wird hat auch Priorität, wenn andere Quellen angefragt werden (Chunks sollten so schneller komplett werden)
    -Die Priorität nach der die Chunks (nur von Archiven und Filmdateien) angefordert werden wurde wie folgt verändert:
    --1) erster Chunk (optional)
    --2) letzter Chunk (optional)
    --3) der seltenste Chunk, wobei der zweite bevorzugt wird bei gleicher Verteilung
    -Vorschau nun auch für Archivdateien (zip, rar)
    -Die Vorschau kann jetzt schon benutzt werden, wenn nur der erste und letzte Chunk vorhanden sind (nicht mehr, wie vorher, nur wenn die ersten und letzten 2 vorhanden sind)
    -Bug behoben, der eine korrupte Previewdatei erzeugt hat, wenn während des Kopierens noch Teile in die .part Datei geschrieben wurden.
    -Bug behoben: Die Quelle wurde nicht aufgefordert das Senden von Paketen einzustellen, wenn der Download abgebrochen wurde.
    -Beim Beenden der Anwendung wird nicht mehr die normale Timer Prozedur verwended. Das konnte zu unbehandelten Exceptions führen.
    -Option: Neu hinzugefügte Downloads werden auf Pause gestellt.
    -Neue Option: eMule nimmt beim Start automatisch die ed2k:// Links an sich, und stellt den Registry-Wert beim Beenden auf den alten Wert zurück
    Ornis: Bugfix für bessere Behandlung korrupter Part Dateien implementiert [Dank an SlugFiller]
    Unk: Wenn ein Download abgebrochen wird, so werden alle Clients, die für diese Datei in der Upload-Warteschlange standen, aus dieser entfernt (sobald der nächste Upload Slot frei wird)
    Unk: Der Austausch von Dateien innerhalb eines Netzwerkes wird nun Unterstützt. (Clients mit derselben IP, aber """"anderer Port) [gemeldet von Lord KiRon]
    Unk: Chunks, die für das Preview gebraucht werden, werden nun nur noch optional zuerst geladen. (Ausschalten dieser Option fördert die gleichmässige Verteilung der Dateien)
    Dirus: Bugfix: Beim Sortieren der Downloads nach Fortschritt blieb die Liste unsortiert bis alle Balken auf dem Bildschirm waren.
    Unk: kleiner GUI Fix: "Allgemein" ist nicht länger die Standardeinstellung im Einstellungsfenster.
    Unk: kleiner GUI Fix: QR einer Quelle wird nun angepasst, sobald man anfängt von dieser etwas zu laden
    Unk: IRC: ed2k Links mit angefügter Quelle sind nun klickbar.
    Unk: "lowID->lowID" und "Keine benötigten Teile" Quellen werden nun langsam entfernt, in der Hoffnung mehr nutzbare Quellen dafür zu erhalten.
    -Dies geschieht nur, wenn die Datei nahe an der eingestellten Genze für max. Quellen ist, um zu verhindern, dass Quellen immer wieder entfernt und hinzugefügt werden.
    -Wenn die Qulle bei einem anderen Download auf "Andere Datei angefordert (a4af)" steht, so wird sie bei bei diesem anderen Download aktiviert.
    Unk: Neuer "verbose" Modus, für Leute die gern sinnlose Logs lesen. Bitte KEINE BUGREPORTS über das was dort steht! (Unbekannter Opcode xx, usw...). Wir können selber lesen
    Dirus: Bug behoben: Man sieht sich selbst als Quelle (endlich...)
    Dirus: Check für gefakte Versionen in den Statistiken eingebaut.
    ----------------------------------------------------------------------------------

    Installer v0.25a

    Hier
    Hier

    Binaries v0.25a

    Hier
    Hier

  13. #12
    dem Board verfallen Avatar von -=SubSys=-
    Registriert seit
    24.01.02
    Ort
    Matrix
    Beiträge
    1.955

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    Die Links für den Installer funzen nich, man muss direkt auf die Hauptseite gehen.

    http://emule.sourceforge.net/

  14. #13
    nicht mehr wegzudenken Avatar von -tsif-
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    302

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    moin ihr alten Sauger,


    hier direkt mal der Tarod-Link fürn 25 a: http://indigo.retemail.es/

    Ich habe den Tarod jetzt ca. 16 Stunden laufen. Werde mein Ergebnis mal morgen abend posten.

    Bis jetzt läuft alles normal. Down zur Zeit bei 15 kb (seltene files), up bei konstant 16 kb!

    Optisch ist alles wie immer. Aufällig ist jedoch, dass nicht mehr in 180 kb Blöcken, sondern in Realtime auf die Platte geschrieben wird.


    greetz


    -tsif-

  15. #14
    nicht mehr wegzudenken Avatar von -tsif-
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    302

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    jez guten mittag,


    kurzer Zwischenstand und gleichzeitig Abbruch des Tests 25a Tarod:

    emule.exe hat Fehler verursacht und wird deshalb geschlossen während ich ein bissel mit dreamweaver gearbeitet habe.

    meine Preferenzen des Tests:

    P4 2,4 Ghz, 512 KB Ram, Asus p4s533 @ 8000 max connects, 500 hardlimit, 14 downs, ca. 20 Std Betrieb ...

    Quellensuche ging recht zügig, nachdem ich in der Warteliste nach ca. 16 Std. nach vorne kam wurden im Schnitt 8-10 files mit 40-50 kb (insgesamt) gedownd. Up blieb gleichbleibend bei 16 kb. Quellen wurden lange gehalten, CPU-Auslastung im Schnitt zwischen 2-8 Prozent.

    Positiv kann ich bewerten, dass ich problemloser surfen konnte und andere Anwendungen besser funzten, die vorher unter Verwendung mit Tarod leichte Auffälligkeiten zeigten (Seiten im IE gingen nicht oder fehlerhaft auf, Funktionen von Dreamweaver wurden nicht korrekt ausgeführt etc.)!

    Normal kann ich bezeichnen, dass nach ausreichend Quellen auch der Down seine gewohnten Maße annahm!

    Negativ der Absturz, na ja, ist halt ne A!


    Fazit:

    Auf B warten, anscheinend sind in der A wieder einige Bugs behoben, nur instabil ...


    greetz


    -tsif-

  16. #15
    dem Board verfallen Avatar von -=SubSys=-
    Registriert seit
    24.01.02
    Ort
    Matrix
    Beiträge
    1.955

    AW: [Filesharing] Neue Emule Versionen [Sammelthread]

    Original geschrieben von pogo.d
    @-=SubSys=- Und die Version v0.25b [Tarod.15d] is auch schon raus


    wie denn, wo denn, was denn????


    ich seh nur Vers. 0.25b Tarod 15c

    pogo.d
    Ja, bin ich jetzt GaGa oder was ist auf der Seite Los!?

    Hab doch die Version von hier: http://indigo.retemail.es/ gezogen und auf meiner Platte is die rar Dat. (Hab die auch nicht umgeschrieben)

    Hier ist ein Teil der Change Log:

    eMule v.025b [Tarod.15d] <18/1/2003>

    1. Fixed one bug more.
    2. Modified Dynamic Upload configuration tab.


    eMule v.025b [Tarod.15c] <18/1/2003>

    1. Found bugs that make it crash for many people.
    2. Solved and issue removing manually No Needed Parts sources.


    eMule v.025b [Tarod.15b] <18/1/2003>

    1. UPGRADED TO BASE CODE 0.25b
    2. Some more fixes.
    3. A couple of leaks fixed.


    Vielleicht war ich in einem Zeitloch

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Desktop] Neue Versionen von KDE und Gnome
    Von Bio-logisch im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.03.05, 19:37
  2. [FTP-Server] Content Maker für neue ServU Versionen ?
    Von Nexus2k im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.04, 14:52
  3. [Filesharing] Edonkey einmal anders: eMule, das OpenSource Projekt
    Von Else im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 11.01.04, 11:28
  4. [Filesharing] Sammelthread neue emule plus Versionen
    Von klaus im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.07.03, 22:03
  5. Neue TMPGEnc Versionen [Sammelthread]
    Von -=SubSys=- im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.03, 20:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •