Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Treiber für Netzwerkkarte gesucht

  1. #1
    assimiliert
    Registriert seit
    25.02.01
    Beiträge
    5.886

    Treiber für Netzwerkkarte gesucht

    Ich versuchte ohne Erfolg 2 Rechner per Koax in ein P2P-Netz miteinander zu vertüdeln.

    Arbeitsgruppe, IPs und Netmask passen. Kabel ist auch i.O. Ein Rechner und Kabel konnten ausgeschlossen werden, da ich den mit meinem Notebook auf gleiche Weise getestet habe. Der andere jedoch bleibt tot. Bei sich selbst wird jedoch das Netzwerk in der Netzwerkumgebung inklusive Arbeitsgruppe korrekt angezeigt. Gegenseitiges anpingen bringt kein Ergebnis.
    Ich vermute nun stark, dass die Option im Treiber fehlt den BNC-Stecker anzuwählen. Wie es so ist habe ich gerade kein Crosscable um das auszuschließen.


    Also: Es handelt sich um eine noName-MBit-Karte auf der folgendes steht:

    EP-94V-0-9839

    Außerdem ist ein Aufkleber drauf: Barcode mit 8034PTBB70383349

    Jemand 'ne Idee wie man da an einen Treiber für Win98 kommen könnte?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.087

    AW: Treiber für Netzwerkkarte gesucht

    Die lange Nummer ist wahrscheinlich die FCC-ID, anhand der kann man auf dieser Seite nähere Infos finden:
    http://www.fcc.gov/oet/fccid/
    Dummerweise ist sie gerade down , ich hoffe das ist kein Dauerzustand.


    Nachtrag Google spuckt auch ein bisschen was aus, was FCC-ID's betrifft -klick Dich mal durch.

  4. #3
    assimiliert
    Registriert seit
    25.02.01
    Beiträge
    5.886

    AW: Treiber für Netzwerkkarte gesucht

    Hab' nix gefunden , Me draufgehauen , jetzt geht's mit den Me-Treibern , aber keine Grafikkartentreiber dafür

    Naja, das werde ich wohl auf die Reihe bekommen.

  5. #4
    Snooker

    AW: Treiber für Netzwerkkarte gesucht

    Deine Netzwerkkarte ist eine LCS-8034PTB Combo-Card von Longshine.

    Treiber gibt´s beim Hersteller .


    Nachtrag: In dem Treiberpaket ist auch eine ausführbare Datei (setup.exe), mit der du unter anderem die Priorität der Anschlüsse konfigurieren kannst ( BNC/RJ45/Auto ö.ä.). Wenn du hier auf Auto stellst, wird immer der Anschluss genutzt, an dem ein Kabel gefunden wird.

  6. #5
    assimiliert
    Registriert seit
    25.02.01
    Beiträge
    5.886

    AW: Treiber für Netzwerkkarte gesucht

    Thx für den Tipp, mittlerweile läuft sie aber wie schon besprochen unter Me mit den Werkstreibern. Aber vielleicht haue ich ja mal wieder 98 drauf.

    Also danke für die Mühe eventuellen Suchens.

    Unglaublich finde ich dass man nichteinmal den Hersteller auf die Karte in Klartext schreiben kann.

Ähnliche Themen

  1. Linux - Treiber / Hardware FAQ der Linuxcommunity von Chip.de
    Von Bio-logisch im Forum Top-Themen und Anleitungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.09, 20:59
  2. [CD-ROM/Brenner] Treiber gesucht
    Von pimpe69 im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.06.04, 15:12
  3. Treiber für die Netzwerkkarte R8019
    Von manates1 im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.03, 18:28
  4. Treiber für PCMCIA Lankarte gesucht
    Von Tequilla im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.02, 10:25
  5. [Grafik] Neue Treiber gesucht
    Von RollerChris im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.06.02, 19:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •