Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Service Pack 2 für Office XP offiziell erhältlich

  1. #1
    R.I.P. Avatar von RollerChris
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Spandau
    Beiträge
    8.870

    Service Pack 2 für Office XP offiziell erhältlich

    Nachdem das Service Pack 2 (SP2) für Office XP schon vorab auf Microsofts Website lag und kurz darauf wieder verschwand, ist das Paket mit gesammelten Fehlerkorrekturen jetzt offiziell über das Download Center oder direkt als 53 MByte große Datei erhältlich. Laut Microsoft enthält das Update wichtige Sicherheits-, Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen. Einige der in SP2 enthaltenen Aktualisierungen wurden bereits zuvor als separate Updates veröffentlicht. Darunter war eine Korrektur für den Sicherheitsfehler in Outlook, der beim Beantworten oder Weiterleiten von E-Mails in Outlook zum Ausführen von Skripten führt. Außerdem soll das SP2 Stabilitätsverbesserungen bieten, die Microsoft anhand des Benutzerfeedbacks des Fehlerberichtsprogramms in Office XP entworfen hat.

    Das Service Pack 2 erwartet ein installiertes SP1 und kann auf allen Varianten von Office XP sowie den Einzelapplikationen angewendet werden. Wie Microsoft in der Beschreibung zum SP2 hinweist , setzen zukünftige Updates zum Office-Pakets diesen Patch voraus. (db/c't)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Brummelchen

    AW: Service Pack 2 für Office XP offiziell erhältlich

    Hab länger überlegt, aber hier passt es wohl am besten rein...

    OfficeXP + SP1 + SP2 zu einer Admin CD brennen
    ----------------------------------------------
    Das Setup von OfficeXP ServicePack1/2 funktioniert nicht bei allen Versionen.

    Hier eine Anleitung wie es trotzdem geht.
    Als Draufgabe erhält man eine "Admin-Installations-CD" mit der bei zukünftigen Neuinstallationen SP1
    und SP2 bereits integriert ist und auch die SNR nicht mehr eingegeben werden muss.

    Voraussetzungen - Was muss man haben?:

    A) Eine original OfficeXP-CD oder eine Kopie davon

    B) Administrator- Version des ServicePack1 deutsch (oxpsp1a.exe ~ 40MB)
    Download hier (Stand 12/2001)
    http://download.microsoft.com/downlo...de/oxpsp1a.exe
    ... nicht die Standard SP1 Service Pack Version. Darauf achten, dass es die richtige Version ist

    C) Administrator- Version des ServicePack2 deutsch (oxpsp2a.exe ~ 51MB)
    Download hier (Stand 08/2002)
    http://download.microsoft.com/downlo...DE/oxpsp2a.exe
    ... nicht die Standard SP2 Service Pack Version. Darauf achten, dass es die richtige Version ist

    D) Eine gültige SNR - bevorzugter Weise den sogenannten AIW-K
    der eine Aktivierung von Office-XP unnötig macht

    Zusammenfassung Vorgehensweise:

    1. Erstellen einer Administrator-Installations-CD in einen Ordner auf der Festplatte
    2. Downloaden der Administrator-Version des ServicePack-1 für Office-XP
    3. Anwenden der Administrator-Version des ServicePack1 auf diesen Ordner
    4. Downloaden der Administrator-Version des ServicePack-2 für Office-XP
    5. Anwenden der Administrator-Version des ServicePack2 auf diesen Ordner
    6. Brennen einer Administrator-Installation-CD mit integriertem ServicePack-1 und -2
    7. Installation von Office-XP mit bereits integriertem ServicePack-1 und -2


    Anmerkung:
    * 6. ist nicht unbedingt notwendig, Setup kann auch von der HD ausgeführt werden
    * Ist Office bereits auf dem Target-PC installiert, kann Setup ausgeführt werden
    und das Updaten auf Service Pack 1 und 2 mit "Aktualisieren" ausgeführt werden

    Anleitung im Detail:
    --------------------
    In dieserAnleitung verwendete Ordner und Laufwerksbuchstaben (frei wählbar):
    [z:\] Laufwerksbuchstabe des CDROMs
    [c:\oxpsp1] diesen Ordner anlegen, in diesen wird später das SevicePack1 (oxpsp1a.exe) entpackt
    [c:\oxpsp2] diesen Ordner anlegen, in diesen wird später das SevicePack2 (oxpsp2a.exe) entpackt
    [c:\oxpadm] diesen Ordner anlegen, in diesen wird später die Admin-Installations-CD+SP1+SP2 erstellt



    1) Erstellen einer Administrator-Installations-CD in einen Ordner auf der Festplatte:
    -------------------------------------------------------------------------------------
    Origninal-CD einlegen und das Admin-setup mit dem Parameter /a ausführen.
    [z:\setup /a]
    der Parameter /a bewirkt, dass Officexp nicht als Anwendung
    auf der HD installiert wird, sondern es wird die gesamte CD in einen Ordner "entpackt".
    Zielordner [c:\oxpadm], Benutzername und SNR werden erst im Verlauf des Setups verlangt.

    Im Zielordner befindet sich nun eine Art "Kopie" der Office-CD
    wobei die Dateien bereits entpackt und auch die Verzeichnisstruktur verändert ist,
    und was aber für unser Vorhaben das wichtigste ist:
    Da die Dateien bereits entpackt sind, kann das SP1 und das SP1 in diesen Ordner installiert werden:


    2) Downloaden der Administrator Version des ServicePack-1 für Office-XP:
    ------------------------------------------------------------------------
    Hierzu benötigen wir allerdings nicht das "normale" ServicePack1
    sondern die "Administrator-Version: oxpsp1a.exe (~40MB)
    oxpsp1a.exe in einen beliebigen Ordner auf downloaden
    http://download.microsoft.com/downlo...de/oxpsp1a.exe

    ... und in den Ordner [c:\oxpsp1] entpacken.

    Dazu oxpsp1a.exe doppelklicken und im Popupfenster den Zielpfad [c:\oxpsp1] eingeben.
    Im Zielordner sollten sich nun 2 Files befinden: [MAINSP1_Admin.msp] und [OWC10SP1_Admin.msp]


    3) Anwenden der Administrator Version des ServicePack-1 auf diesen Ordner:
    --------------------------------------------------------------------------
    Dazu im Windows Startmenu:

    Start ->Ausführen klicken und folgendes eingeben:

    msiexec /p c:\oxpsp1\MAINSP1_Admin.msp /a c:\oxpadm\PROPLUS.MSI shortfilenames=true /qb /L* c:\oxpsp1\updlog_p.txt

    nach erfolgereicher Installation den Vorgang für das 2. servicepack-file wiederholen:
    Start ->Ausführen und folgendes eingeben:

    msiexec /p c:\oxpsp1\OWC10SP1_Admin.msp /a c:\oxpadm\OWC10.MSI shortfilenames=true /qb /L* c:\oxpsp1\updlog_o.txt


    4) Downloaden der Administrator Version des ServicePack-2 für Office-XP:
    ------------------------------------------------------------------------
    Hierzu benötigen wir allerdings nicht das "normale" ServicePack2
    sondern die "Administrator-Version: oxpsp2a.exe (~51MB)
    oxpsp2a.exe in einen beliebigen Ordner auf downloaden
    http://download.microsoft.com/downlo...DE/oxpsp2a.exe

    ... und in den Ordner [c:\oxpsp2] entpacken.

    Dazu oxpsp2a.exe doppelklicken und im Popupfenster den Zielpfad [c:\oxpsp2] eingeben.
    Im Zielordner sollten sich nun 2 Files befinden: [MAINSP2ff.msp] und [Owc10SP2ff.msp]


    5) Anwenden der Administrator Version des ServicePack-2 auf diesen Ordner:
    --------------------------------------------------------------------------
    Dazu im Windows Startmenu:

    Start ->Ausführen klicken und folgendes eingeben:

    msiexec /p c:\oxpsp2\MAINSP2ff.msp /a c:\oxpadm\PROPLUS.MSI shortfilenames=true /qb /L* c:\oxpsp2\updlog_p.txt

    nach erfolgereicher Installation den Vorgang für das 2. servicepack-file wiederholen:
    Start ->Ausführen und folgendes eingeben:

    msiexec /p c:\oxpsp2\Owc10SP2ff.msp /a c:\oxpadm\OWC10.MSI shortfilenames=true /qb /L* c:\oxpsp2\updlog_o.txt


    6) Brennen einer Administrator-Installation-CD mit integriertem SP1:
    --------------------------------------------------------------------
    wer keinen Brenner hat, kann Office auch von der HD aus installieren bzw. updaten
    Hierzu einfach c:\oxpadm\setup.exe ausführen

    Der Brennvorgang:
    Zuerst wird der CD-Label-Name der Orignal-OfficeXP-CD ermittelt:
    OrignalCD einlegen und im Explorer Rechtsklick auf das CDROM -> Eigenschaften
    Im Feld Bezeichnung wir nun der CD-Label-Name angezeigt, diesen kopieren
    und im Brennprogramm als Bezeichnung für die zu brennende Administrator-Installation-CD verwenden
    nun den gesamten Ordnerinhalt mit allen Unterordnern und Files aus [c:\oxpadm] auf CD brennen

    Anmerkung:
    Der CD-Label-Name kann "o10prplcd01" sein, kann aber auch abweichen,
    es ist wichtig die Bezeichnung zu verwenden die auch die Original-CD hat.
    Besonders wenn Office schon auch Deinem PC installiert wurde, da die
    Bezeichnung bei der Erstinstallation in der Registry gespeichert wird.
    Weicht die Bezeichnung der Administrator-Installation-CD von der der
    OrignalCD ab so kommt es später beim Hinzufügen von weiteren Officekomponenten zu Problemen.


    7) Das eigentliche Update der Office-Installation auf der Festplatte:
    ---------------------------------------------------------------------
    (Es ist mit der CD auch eine völlige Neuinstallation möglich)
    - Admin-CD einlegen
    - z:\setup.exe starten
    - aktualisieren wählen und Anweisungen befolgen

    ---------------------------------------------------------------------
    EOM

    by CCB News Board Community
    Zuammenfassung von Spocky
    Vers. 1.0 aus 08/2002

    Anmerkung: Die Office XP Admin Installtion ist übrigens auch bei Microsoft offiziell dokumentiert und funktioniert ähnlich auch bei Windows 2000 u. Service Packs

    Anmerkung2:
    Wer bereits eine OXP-Admin-CD inkl. SP1 besitzt kann diese auf die HD in den ordner [c:\oxpadm] kopieren (ev. schreibschutz von den Files entfernen) und das SP2 in diesen Ordner anwenden *noch nicht getestet - sollte aber funktionieren *getestet wurde obige anleitung und das aktualsieren auf OXP+SP2 auf einem system auf auf dem OXP+SP1 bereits installiert war.


    Ich habe mir vorhin dieses CD gebrannt und aktualisiert, klappte einwandfrei.

  4. #3
    Brummelchen

    AW: Service Pack 2 für Office XP offiziell erhältlich

    Hier der batch für Schreibfaule

    Ihr müsst noch die Pfade und Laufwerke anpassen !!!

    Ach ja, das SP1a und SP2a könnt ihr auch mit WinRAR auspacken lassen...
    Geändert von Brummelchen (21.10.06 um 15:16 Uhr)

  5. #4
    IT Trainer Avatar von Wolfi
    Registriert seit
    08.01.02
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.960

    AW: Service Pack 2 für Office XP offiziell erhältlich

    Brummelchen,

    es ist nicht notwendig die Original-CD von MS Office XP mit Admin-SP1 UND Admin-SP2 zu brennen.

    Die Kombination Original+Admin-SP2 genügt, da die Admin-SP2 die Korrekturen der Admin-SP1 beinhaltet - siehe dazu die Bestätigung von Microsoft sowie meinen Thread.

  6. #5
    Brummelchen

    AW: Service Pack 2 für Office XP offiziell erhältlich

    Wolfi - die korrekturen sicherlich, aber was ist damit?

    OfficeXP SP1 + SP2 zu einer "All in wonder" "Zero- Problem" Admin CD brennen
    -------------------------------------------------------------------------

    Als Draufgabe erhält man eine "Admin-Installations-CD"
    mit der bei zukünftigen Neuinstallationen SP1 und SP2 bereits integriert ist und auch die Seriennummer nicht mehr eingegeben werden muss.

    Wichtig es muss zuerst SP1a und dann SP2 integriert werden !!!!

  7. #6
    IT Trainer Avatar von Wolfi
    Registriert seit
    08.01.02
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.960

    AW: Service Pack 2 für Office XP offiziell erhältlich

    Original geschrieben von Brummelchen
    Wolfi - die korrekturen sicherlich, aber was ist damit?

    OfficeXP SP1 + SP2 zu einer "All in wonder" "Zero- Problem" Admin CD brennen
    -------------------------------------------------------------------------

    Als Draufgabe erhält man eine "Admin-Installations-CD"
    mit der bei zukünftigen Neuinstallationen SP1 und SP2 bereits integriert ist und auch die Seriennummer nicht mehr eingegeben werden muss.

    Wichtig es muss zuerst SP1a und dann SP2 integriert werden !!!!
    Brummelchen,

    Ich weiss nicht, was du meinst - ich bejahe deine Vorgangsweise zum Brennen der CD,
    allerdings ohne SP1a (da in SP2 enthalten)

  8. #7
    Reer

    AW: Service Pack 2 für Office XP offiziell erhältlich

    Hi.
    hab ne Frage dazu...
    Ich hab des SP2 Beta aufm Computer...
    Jetzt wollte ich des "normale" SP2 installiren, geht aber net... Sagt man soll erst die Beta wieder deinstallieren.
    Kann mir wer sagen wie des gehen soll??
    Über Systemsteuerung -> Software gehts net. Da kann ich nur einzeln was deinstallieren...

    MfG
    Alex

  9. #8
    Brummelchen

    AW: Service Pack 2 für Office XP offiziell erhältlich

    Bist du sicher, dass du Office XP meinste und nicht Windows XP?
    Das ist ne andere Geschichte.

  10. #9
    fühlt sich hier wohl
    Registriert seit
    20.01.03
    Ort
    Thr./WAK
    Beiträge
    92

    AW: Service Pack 2 für Office XP offiziell erhältlich

    @Brummelchen
    Hi,
    hast Du das auch mit ner System-Builder-Edition versucht zu integrieren?
    Die Option /a wird nämlich (zumindest bei mir) immer mit der Fehlermeldung "Unzulässiger Parameter" quittiert!
    Das scheint damit wohl genausowenig zu funzen, wie ne Softwareverteilung über GPO :-(((
    falls einer nen tipp hat, dafür bin ich ihm dann unendlich dankbar

    gruß
    eggat

  11. #10
    Brummelchen

    AW: Service Pack 2 für Office XP offiziell erhältlich

    sorry, ich bin anwender, kein developer/admin

Ähnliche Themen

  1. Windows 2000 Boot-CD mit integriertem Service Pack 4
    Von ---rOOts--- im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.12.04, 08:34
  2. [Hinweis] Office XP Service Pack 3 (SP3)
    Von Brummelchen im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.04, 18:02
  3. [WinXP] Windows XP Update Pack 1.6
    Von Pit im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.03, 22:14
  4. [Hinweis] Office XP Service Pack 2 erschienen !
    Von FormA im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.08.02, 16:05
  5. Windows XP: Interessante Details zum geplanten Service Pack
    Von RollerChris im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.02, 19:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •