Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

  1. #1
    Brummelchen

    ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    Hi Leute - oder soll ich direkt little oder koloth schreiben

    Mein meiner letzten Installation von XP habe ich mein BIOS auf ACPI "enabled" geschaltet und bis vor kurzem lief alles einwandfrei.

    Doch jetzt mein XP, es müsse nach "Windows wird heruntergefahren" (blaues Bild), kein schwarzes Bild "Sie können den PC jetzt ausschalten" mehr. Es macht nur noch "klack" und sense.

    Schalte ich ACPI auf "disabled" fährt XP erst gar nicht mehr hoch: Auswahl - schwarzes Bild, Curserblinken - sense

    Dafür habe ich beim Runterfahren die Option von "Standby" dazubekommen und irgendwie scheitn das zu klappen, mein Recher rauscht (Lüfter) und der Moni geht auf Standby. Da ich kein ATX habe, sondern noch ein AT-Board, wird da auch nicht mehr passieren.

    Meine Frage(n) nun:
    - wie werde ich ACPI wieder los? Ich habe bei weitem keine Lust, XP innerhalb einer Woche nochmals neu zu installieren, obwohl ich grad warm geworden bin
    - oder wie bekomme ich meinen letztes Abschaltbild wieder?

    Gruß

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Kulturbanause! Avatar von Techy
    Registriert seit
    11.03.02
    Beiträge
    3.060

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    schreib gleich little oder Koloth.

    hier ist was für WIn2k .. musst du ein bisschen an XP anpassen ....

    Unter System, Gerätemanager, "Computer" findet sich der Eintrag ACPI-PC - nicht zu verwechseln mit "System, Gerätemanger,Systemgeräte" - was leider leicht passiert, da dort die ,meisten ACPI Einträge sind. Man geht hier auf die Eigenschaften und lässt sich über TREIBER und der Option "alle bekannten Treiber für das Gerät in einer Liste anzeigen..." alle anzeigen und wählt hier Standard-Computer->Standard-PC.

    Jetzt startet Windows 2000 erneut und erkennt alle Geräte neu. Danach ist das System ACPI-frei.

  4. #3
    Brummelchen

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    Hallo TF.

    2k ist ja vergleichbar, daher sollte es klappen.

    Hier noch die Fehlermeldung, die ich beim Start mit ACPI bekomme im Ereignislog
    AMLI: ACPI-BIOS versucht, in eine ungültige E/A-Portadresse (0x4d1) zu schreiben, die sich in "0x4d0 - 0x4d1", einem geschützten Adressbereich befindet. Dies kann zu Systeminstabilität führen. Wenden Sie sich an den Systemhersteller, um technische Unterstützung zu erhalten.
    Bin daher geneigt, es auf VIA zu schieben.
    Um es nochmal anzusprechen, irgendwann hatte ich das Auschalten-Bild. Oder doch ein Dienst?

    Nachtrag - ich meine auch, dass sich dadurch mein Port-Einstellungen total verschoben haben.
    Sonst habe ich COM1/2 mit LPT ohne IRQ, jetzt Com3/4 (jetzt wieder 1/2) und LPT mit '!' (manuelle Einstellung half).

  5. #4
    Brummelchen

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    Bin grad im GM (Geräte nach Verbindung anzeigen) - unter ACPI-PC hab ich einen ACPI-Einschaltknopf und ACPI-Schalter, dann AMD-K6, PCI-Bus und Systemplatine.

    Soll ich die ersten beiden löschen, Neustarten und im BIOS ACPI ausschalten, dann XP booten?

  6. #5
    Kulturbanause! Avatar von Techy
    Registriert seit
    11.03.02
    Beiträge
    3.060

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    nein nicht nach Verbindung .. Geräte nach Typ anzeigen. Dort unter Computer.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bild.jpg
Hits:	246
Größe:	43,4 KB
ID:	1255  

  7. #6
    Brummelchen

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    Ach da ich sollte mir ne neue Brille kaufen *g*
    Bis gleich *daumendrück*

  8. #7
    Kulturbanause! Avatar von Techy
    Registriert seit
    11.03.02
    Beiträge
    3.060

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    damit kannst du ACPI halt deaktivieren ... Ist aber nen bissl riskant :-)

  9. #8
    Brummelchen

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    Wollte grad schon durchstarten, aber die genannten Optionen habe ich nicht...
    an geht hier auf die Eigenschaften und lässt sich über TREIBER und der Option "alle bekannten Treiber für das Gerät in einer Liste anzeigen..." alle anzeigen und wählt hier Standard-Computer->Standard-PC.
    Deinstallieren ist auch nicht (siehe Bild)


  10. #9
    Brummelchen

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    Sorry, habs gefunden - manchmal bin auch ich DAU.
    Ich habs mal Rot markiert...



    Bis gleich... hoffentlich

  11. #10
    Kulturbanause! Avatar von Techy
    Registriert seit
    11.03.02
    Beiträge
    3.060

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    Ey du bist kein DAU !
    wenn ich dir ne Scheiß Anleitung gebe ...

    jepp so ists richtig gewesen ....

  12. #11
    Brummelchen

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    Der DAU ist durch - puhh, was ein Bammel...

    Danke dir vielmals für deine Hilfe - jetzt sind es drei NT-Helden


    Hat ein bisschen gedauert jetzt, weil ich noch aufgeräumt habe.

    Und damit haben sich gleich zwei Probleme erledigt. zum einen der Abschalt-Bildschirm, der ist nämlich wieder da - und zum anderen, was ich nämlich oben schon vermutet hatte - mein LPT ist wieder ohne IRQ und meine COM1/2 sind auch wieder 1/2, nicht 3/4.

    Im grundegenommen habe ich zuviel von XP erwartet - dass es zB ACPI (oder nicht) erkennt und selber sich einstellt. Also das sind noch Lücken, sag ich mal so. Aber die hat jedes MS-OS wohl.

    Eigentlich wollte ich etwas UT spielen, aber sowas nervt ab.

  13. #12
    Kulturbanause! Avatar von Techy
    Registriert seit
    11.03.02
    Beiträge
    3.060

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    Ich sitz da bis 0.30 warte warte .. Denke mist er meldet sich nicht mehr .. Irgendwas ist schiefgelaufen ... Aber schön zu sehen das es wieder geht.

    Ach ja ... Ich bin kein Held ! Ich hab ja nichtmal Ahnung ... *g*
    Ich bin in keinster Weise Ersatz fur Ty oder Koloth ....

  14. #13
    Brummelchen

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    Hi TF.

    Oooch, bis 0:30 - du Ärmster, muss ja ne Qual gewesen sein - da gibst du einmal richtige Hilfe und dann lässt man bzw ich dich so zappeln

  15. #14
    Kulturbanause! Avatar von Techy
    Registriert seit
    11.03.02
    Beiträge
    3.060

    AW: [WinXP] ACPI, nur Probleme, Shutdown fehlerhaft, nix Booten ohne

    *g*
    kein Problem .. hatte ja sowieso noch was zu tun :-)

Ähnliche Themen

  1. [WinXP] Probleme beim Booten!
    Von Yama72 im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.05, 23:26
  2. [Win9x/ME] Probleme mit dem Shutdown
    Von Eltgen im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.07.03, 03:42
  3. Probleme mit booten von Festplatte
    Von Killerkuno im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.03, 10:31
  4. [Win2k] Probleme Probleme Probleme !!!
    Von FormA im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 00:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •