Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 25 von 25

Thema: XP+QSC+BPFTPServer=Schrott?

  1. #16
    bekommt Übersicht
    Registriert seit
    22.07.02
    Beiträge
    19

    AW: XP+QSC+BPFTPServer=Schrott?

    Der Server hängt direkt am HUB, am HUB hängt das DSL-Modem.
    Der Server hat die Direkteinwahl und die ICS(Freigabe), die anderen greifen über den Server auf das Internet zu.

    Was ist denn IP-Forwarding? Beim BPServer habe ich sowas zum einstellen noch nicht gefunden.
    Klingt aber sehr interessant!

    @KOENICH
    Hast Du unter XP den FTP-Server in den Explorer- bzw. Netzoptionen freigegeben?

    Lupe

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    bekommt Übersicht
    Registriert seit
    22.07.02
    Beiträge
    19

    AW: XP+QSC+BPFTPServer=Schrott?

    Ich weiß zwar nicht was ich anders gemacht habe, aber inzwischen klappt der Login!

    Trotzdem ist die Freude noch getrübt:
    ____________________________________
    > LIST
    ! Socket Fehler: Keine Verbindung möglich
    ~ Kein Verzeichnis Listing verfügbar für "/"
    ~ Verbindung getrennt
    ____________________________________

    Weiter komme ich nicht.

    Kann jemand diese Meldung deuten?

    Lupe

  4. #18
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.304

    AW: XP+QSC+BPFTPServer=Schrott?

    In welchem Modus? PASV oder "normal"? Ohne PASV sollte es eigentlich gehen.

  5. #19
    der Monarch Avatar von KOENICH
    Registriert seit
    23.04.02
    Ort
    des KOENICHs Thron
    Beiträge
    9.409

    AW: XP+QSC+BPFTPServer=Schrott?

    So, ich hab gerade ein bisschen Stress, deswegen konnte ich mich gerade nicht mehr zu Wort melden...
    Ich hab versucht auf deinen Server zu kommen, scheint auch geklappt zu haben, außer das das PW nicht ankzeptiert wurde - meinen Testaccount schon wieder gelöscht?
    Zum ICS: Wenn dort FTP freigegeben wird, heißt das nur, das dieser Dienst für die angehängten Clients gestattet wird, auf den Server selbst hat das keine Auswirkungen.
    IP-Forwarding oder Port-Forwarding braucht man auch nicht, da BPFTP Server ja direkt auf dem Server ausgeführt wird, und der hat ja den direktesten Draht zum Internet.

    Trotzdem würd ich das gerne noch mal checken...

  6. #20
    Mr44er

    AW: XP+QSC+BPFTPServer=Schrott?

    also bei mir daheim hab ichs so verdrahtet :P
    2 netzwerkkarten in den server gestopft....
    an die eine das dsl modem ran und die andere an den hub...dann stellste alles fein ein un dann dürfte das ohne probs gehn
    hab den ftp natürlich aufm server laufen und hab im explorer vom server ein netzlaufwerk eingerichtet von meinen eigentlichen daten vom hauptpc...und das netzlaufwerk hab ich dann freigegeben ...hoffe es hilft dir

  7. #21
    bekommt Übersicht
    Registriert seit
    22.07.02
    Beiträge
    19

    AW: XP+QSC+BPFTPServer=Schrott?

    @ Supernature: Das war ein entscheidener Tip! THX
    @ KOENICH: Der Acount besteht noch!

  8. #22
    zomtec

    AW: XP+QSC+BPFTPServer=Schrott?

    ich hab exakt das gleiche problem:

    netcologne dsl mit den asus modem an nem hub
    3pcs + modem eingestöpselt, einer stellt verbindung her die andern können drauf zugreifen, alle haben winXP drauf

    soweit ich das hier verstanden habe versucht sich unser geliebter ftp mit der internen lan ip die net mit der eigentlichen nicht übereinstimmt einzuloggen

    in meinem fall ist die richtige ip 195.14.217.79
    aber mein bulletproof will beständig über 195.168.0.3 freigeben, und ich geh mal ganz stark davon aus das da der hund begraben liegt und natülich bei den ports die auch net alle freigegeben sind wenn man nicht grad der server ist

    wär nett wenn einer antworten würde, mfg zomtec

  9. #23
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    04.11.02
    Beiträge
    218

    AW: XP+QSC+BPFTPServer=Schrott?

    hmhmhm
    also :
    dsl modem -> hub -> hostpc/3 client pc oder ?
    und der ftp server läuft auf den host pc ?
    dann dürfte das egal was du machst einwandfrei funktionieren weil dieser direkt am dsl hängt
    es sei den darauf läuft ne firewall , z.b. die xp firewall ?

    auf den client pc gehts zunächst einmal nicht weil der host pc nicht alles weiterleitet
    da gibts aber imho routing tabellen in denen man eintragen kann was weitergeleitet werden soll und was nicht
    ob man dann von seinem pc von außen auf den ftp kommt ?
    hm da muss ich nochmal drüber nachdenken

    probier mal über www.2ftp.de auf deinen ftp zu kommen !!

  10. #24
    zomtec

    AW: XP+QSC+BPFTPServer=Schrott?

    ja, so ises leider, ich bin nich der der die verbindung herstellt, und die winxp firewall is auf jeden fall aus )=

  11. #25
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    04.11.02
    Beiträge
    218

    AW: XP+QSC+BPFTPServer=Schrott?

    und über www.2ftp.de gehts oder nicht ?
    paar infos brauche ma schon wenn du eine erfolgversprechende hilfe erwartest

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Die Microsoft Knowledge-Base im Überblick
    Von Gamma-Ray im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.08, 09:17
  2. [WinXP] Windows XP Bugreport
    Von ---rOOts--- im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.06.02, 07:16
  3. Windows XP: Was vor der Installation zu planen ist
    Von Else im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.06.02, 21:51
  4. Windows XP: Interessante Details zum geplanten Service Pack
    Von RollerChris im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.02, 19:22
  5. Windows XP Bugreport
    Von ---rOOts--- im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.04.02, 21:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •