Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Langsames Kopieren im Netzwerk

  1. #1
    bekommt Übersicht
    Registriert seit
    11.05.18
    Beiträge
    14

    Langsames Kopieren im Netzwerk

    Hey alle zusammen,
    mein FC ist so eingestellt, dass er, wenn ich Dateien von einem Fenster in ein anderes Fenster kopieren will und die Icons benutze, über FC kopiert und wenn ich die Dateien einfach in das andere Fenster ziehe, wird der Windows-Explorer genutzt.
    Gestern ist mir aufgefallen, dass beim kopieren auf mein NAS mit dem FC die Geschwindigkeit bestenfalls 3Mbit beträgt, mit dem Explorer (über FC) jedoch glatt das zehnfache.
    Ist da bei mir was falsch eingestellt, oder ist das ein Bug?

    [edit]
    Windows 10 64bit
    FreeCommander XE 2020 Build 820 64-bit donor

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    08.06.20
    Beiträge
    4

    AW: Langsames Kopieren im Netzwerk

    Hallo rabab,
    das langsame Kopieren / Verschieben über die Icons habe ich auch - allerdings erst seit ein paar Tagen. Marek arbeitet meines Wissens daran.
    Kannst du mir sagen wie du die Einstellung hinbekommen hast, dass du via ins andere Fenster ziehen den Windows Explorer nutzt?
    Das werde ich dann auch so einstellen zumindest bis Marek ein neues Update bereitstellt.
    Danke schon jetzt für deine Antwort.

    Windows 10 64bit
    FreeCommander XE 2020 Build 820 64-bit donor

  4. #3
    gehört zum Inventar Avatar von ralfso
    Registriert seit
    29.07.06
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    710

    AW: Langsames Kopieren im Netzwerk

    Bei Drag&Drop wird immer der Windows Explorer benutzt.
    Nur für die FC-internen Befehle im Menü oder mit den Buttons oder deren Tastenkürzel kann man die Kopiermethode einstellen.

  5. #4
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    08.06.20
    Beiträge
    4

    AW: Langsames Kopieren im Netzwerk

    Danke für die schnelle Antwort!
    Viele Grüße
    Jochen

  6. #5
    bekommt Übersicht
    Registriert seit
    11.05.18
    Beiträge
    14

    AW: Langsames Kopieren im Netzwerk

    Auch danke von mir, ich hätte jetzt nämlich ewig gesucht und doch nichts gefunden
    Ist es aber eigentlich normal, dass beim Explorer-Kopieren kein weiterer Zugriff auf den FC möglich ist? War da nicht mal irgendwas von Multitasking in Windows die Rede?

  7. #6
    schläft auf dem Boardsofa
    Registriert seit
    31.01.06
    Beiträge
    1.433

    AW: Langsames Kopieren im Netzwerk

    Diese Einstellung könnte helfen:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fcCopyNetwork.png
Hits:	126
Größe:	35,6 KB
ID:	89885

  8. #7
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    08.06.20
    Beiträge
    4

    AW: Langsames Kopieren im Netzwerk

    Hallo Marek,
    FC war 7 ist so bei mir eingestellt - bringt leider nichts. Das Löschen geht auch ewig.
    Wenn ich FC auf Windows Explorer umstelle (kopieren, verschieben, löschen) geht´s auch mit den FC - Icon´s schnell.

    ich habe noch das Problem dass beim Löschen manchmal der Papierkorb benutzt wird und manchmal nicht. Allerdings konnte ch noch keine Systematik herausfinden. Kann das auch damit zusammenhängen?

    Danke und Gruß
    Jochen

Ähnliche Themen

  1. langsames Ftp
    Von Alfo im Forum freeCommander - Freeware-Dateimanager
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.11, 15:48
  2. Windows 7 Langsames Booten
    Von Marv.in im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.03.10, 22:39
  3. [Diskussion] Synchronisieren/ Kopieren über's Netzwerk
    Von irato im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.07, 21:07
  4. Langsames XP
    Von Wallace1300 im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.04, 16:25
  5. [WinXP] Dateien im Netzwerk kopieren
    Von Jonny im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.12.03, 21:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •