Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 104

Thema: Corona, mußte das sein?

  1. #16
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.498

    AW: Corona, mußte das sein?

    Ich muss das jetzt einfach hier abladen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ozzy.jpg
Hits:	47
Größe:	52,0 KB
ID:	89599

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    dem Board verfallen Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.893

    AW: Corona, mußte das sein?

    Corona fängt an zu nerven. Können wir nicht einfach ein paar Hexen verbrennen und dann wieder zur Normalität übergehen?

  4. #18
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.401

    AW: Corona, mußte das sein?

    Willst wohl deine böse Nachbarin los werden?

  5. #19
    dem Board verfallen Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.893

    AW: Corona, mußte das sein?

    Böse nicht, aber sie kann nicht singen.

  6. #20
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.512

    AW: Corona, mußte das sein?

    Ich opfere freiwillig meine Schwiegermutter.

  7. #21
    Moderator Avatar von Bio-logisch
    Registriert seit
    03.02.03
    Beiträge
    13.036

    AW: Corona, mußte das sein?

    Ist wohl einfach eine kulturelle Frage: Bei den lebenden Tieren hat man auf jeden Fall kein Problem mit einer eventuell unterbrochenen Kühlkette. Wobei ich trotzdem eher auf gut durchgebraten stehe...

  8. #22
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.602

    AW: Corona, mußte das sein?

    Zitat Zitat von Keuchhusten Beitrag anzeigen
    Corona fängt an zu nerven. Können wir nicht einfach ein paar Hexen verbrennen und dann wieder zur Normalität übergehen?
    Mach es wie mein Handy. Nenn es Corinna und gleich sieht die Welt irgendwie fröhlicher aus.


    Zitat Zitat von VerschwörungsMichel
    Ohne jetzt eure ganzen Meinungen gelesen zu haben, möchte ich mal hier eine (!) Ursache für Corona zeigen
    Ohne jetzt deine Links angeklickt zu haben (danke Amon) ist nix neu. Ich hab schon wildere Theorien gehört die besser untermauert sind.

    Anderseits wundert es mich doch, das nicht schon längst der große Aufschrei irgendwo auf der Welt erfolgt ist, dass an Corinna die Juden, die Linken, die Rechten, die Weißen, die Schwarzen, die Lemurer, die Kapitalisten, die Kommunisten, die Anarchisten (hihihi.. am Besten noch die Biologisten..), die Brexisten, Putin, das Il aus Nordkorea, das Bild, das Bertelsmann, die OPEC-Länder, der Iran oder vielleicht einfach Mulinex dran Schuld ist.

    Und warum die IS es noch längst nicht zu ihrer 'absichtlichen' Waffe erklärt hat, ist auch so ein ungelöstes Rätsel.


    Zitat Zitat von Desperado
    Wir haben uns im Familienkreis über Corona unterhalten. Einhellige Meinung, die Natur reagiert auf die Lebensweise der Menschen. Nicht bewußt gewollt natürlich, aber man könnte es fast meinen. Wird die Menschheit irgendwann durch Viren/Seuchen auf ein naturverträgliches Maß geschrumpft werden?
    Ein winziger Virus, übertragen auf Menschen durch den Verzehr von Gürteltieren, schafft jetzt (hoffentlich) das, was die größten, stärksten und gefährlichsten Tiere der Erde nicht schaffen können, den Menchen ihre Arroganz, Rücksichts- und Skrupellosigkeit gegenüber dem Rest der Natur als selbstmörderischen Irrweg erkennen zu lassen und darüber endlich ernsthaft und zukunftsrelevant nachzudenken und entsprechend zu handeln.
    Viren - und eben auch Angriff von Viren - sind durch und durch Natürlich. Diese gab es schon, bevor es den Homo (in welcher Form auch immer) gab und diese wird es auch noch lange nach uns geben.
    Als man 2001 das menschliche Genom als entschlüsselt ansah, musste auch berichtet werden, dass es rund 600.000 Basenabläufe gab, die eindeutig virologischen Ursprungs waren. (und übrigens nur etwa 2,5% dafür sorgten, das wir Menschen sind, aber das nur am Rande)
    Meiner Erfahrung nach "reagiert" die Natur nicht (ob bewusst oder unbewusst), sie ist einfach. Ähnlich wie mit der Klimaerwärmung. Dem Klima selbst ist die Erwärmung ziemlich egal. Das sind Mechanismen die einfach sind, ob es uns gibt oder nicht.

    Deine (eure) Hoffnung in allen Ehren, aber das wird nicht eintreten. Der Mensch ist von seinem Wesen her in aller erster Linie ein Egoist. Höchst Anpassungsfähig und immer auf die billigste (günstigste/Leistungsärmste) Lösung aus.

    Vor zwei Tagen hieß es, das es knapp 300.000 angesteckte Personen Weltweit gibt. Das ist nicht mal die Bevölkerungsanzahl vom Bezirk Wandsbek in dem ich wohne. - Daraus machen die ein globales Problem?

    Und natürlich wird darüber gesprochen werden.
    Solange jedoch der Reichtum und die Inhaberschaft nicht von den Wenigen auf alle um verteilt werden, sehe ich da kein Land. Das mit der Zinseszins-Politik ist auch völlig Kontraproduktiv zur allgemeinen Weltlage.

    Und das mit dem naturverträglichen Maß:
    Darüber sind wir längst hinaus. Also wir hier in den Industriestaaten. Und eigentlich in allen anderen Ländern auch, die für uns arbeiten. Ein "naturverträgliches Maß" ist bis maximal 40 Jahren.
    Die Naturverträglichkeit haben wir Menschen längst hinter uns gelassen.
    Die Globalisierung und die Verbreitung des Menschen spielt jedem Virus in die Hände. Weil es natürlich ist. Kampf (und sehr viel mehr und gruselige Eigenschaften) sind natürlich.

    Ein universelles Zahlungsmittel nicht. Geld ist nicht natürlich, nicht durch Natur. Tauschware ja, Geld nicht.

    Wie lässt sich Geld abschaffen?

  9. #23
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.985

    AW: Corona, mußte das sein?

    Nach Durchfall kommt Verstopfung!
    Das Kanalsystem könnte insbesondere in Großstädten an seine Grenzen kommen und daher werden die Menschen gebeten, dort nicht alles zu entsorgen.
    Alles was nicht Klopapier ist, gehört da nicht rein.
    Weil irgendwann steht das alles in den Häusern.

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...3-62eede95f9e3

  10. #24
    dem Board verfallen Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.893

    AW: Corona, mußte das sein?

    Epichlorhydrinharz in Küchenrolle? Und ich hab das Zeug bisher immer fröhlich mit in den Biomüll gegeben. Wobei, da die Nachbarn eh ihren Bioabfall in Plastiktüten in die Tonne schmeißen, kommst darauf vermutlich auch nicht mehr an.

  11. #25
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.401

    AW: Corona, mußte das sein?

    Ich muß gestehen, der Gedanke Küchenrollen zu benutzen, falls kein Klopapier mehr im Haus und kein Nachschub zu kaufen sein sollte, war mir auch schon gekommen.
    Zur Not könnte ich ein Donnerbalkenhäuschen im Garten aufstellen Mit Herz in der Tür natürlich. Da kann ich dann Zeitungspapier problemlos verwenden.

  12. #26
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.985

    AW: Corona, mußte das sein?

    Wenn wir den Hund sauber machen, dann kommt das auch in den Abfall.
    Man kann das auch in einen Beutel stecken und zu Inden.
    Möglichkeiten gibt es immer irgendwie.

  13. #27
    assimiliert Avatar von Amon
    Registriert seit
    20.01.05
    Ort
    Elbtal
    Beiträge
    2.570

    AW: Corona, mußte das sein?

    Zitat Zitat von Gamma-Ray Beitrag anzeigen
    Alles was nicht Klopapier ist, gehört da nicht rein.
    Weil irgendwann steht das alles in den Häusern.
    Wir haben ein Hebewerk, also eine große Pumpe die die Fäkalien zum Kanal hochpumpt, da wir zu niedrig liegen im EG und Keller.
    Da merkt man das dann ganz schnell, wenn was falsches ins Klo geschmissen wurde und die Scheiße in den Garten läuft.

  14. #28
    optimistischer Pessimist Avatar von shinshan
    Registriert seit
    01.05.09
    Beiträge
    3.511

    AW: Corona, mußte das sein?

    Aus dem Newsticker:
    11:10 Uhr Sitzblockade auf dem Kassenband
    Der Protest einer Kundin hat zu einem Polizeieinsatz in einem Supermarkt im oberbergischen Bergneustadt geführt: Da die Frau nicht einsehen wollte, dass sie nur eine Packung Toilettenpapier kaufen dürfe, setzte sich die 54-Jährige einfach auf das Kassenband.
    Auch die Polizisten konnten die Kundin nicht beruhigen und mussten sie schließlich in Handschellen abführen.

  15. #29
    assimiliert Avatar von Amon
    Registriert seit
    20.01.05
    Ort
    Elbtal
    Beiträge
    2.570

    AW: Corona, mußte das sein?

    ot:
    They rioted for toilet paper.

  16. #30
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.985

    AW: Corona, mußte das sein?

    Rein rechnerisch ist das gerade Irrsinn, denn man kann davon ausgehen, dass die panisch gekauften Rollen zum größten Teil alle in Reserve bei den Leuten liegen.

    Wenn von den derzeit in Deutschland erkrankten Menschen ca. 10.000 Menschen an Durchfall leiden, dann ist das immer noch nichts im Verhältnis zu den Vorräten.
    Selbst wenn sich diese Zahl verzehnfachen würde, dann auch nicht.

    Also haben alle genug Toilettenpapier und man müsste sich gegenseitig aushelfen.
    Das man das jetzt strecken will, ist vielleicht die beste Lösung.
    Denn sonst würden einige Kandidaten das Zeug mit dem LKW abholen.

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Musste so lachen...
    Von Hella im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.09, 14:53
  2. Das musste mal gesagt werden..
    Von timtaya im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.05, 15:31
  3. Das musste ja so kommen, AK!
    Von chmul im Forum Unreal Tournament [SNC] - Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.04, 19:08
  4. Corona kommt als Windows Media 9
    Von RollerChris im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.02, 18:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •