Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Windows 10 DHCP Fehler (kein Neustart möglich)

  1. #1
    ..::=Area51=::..

    Avatar von matrixpro
    Registriert seit
    03.01.13
    Ort
    20 cm vorm Monitor
    Beiträge
    580

    Windows 10 DHCP Fehler (kein Neustart möglich)

    Hallo zusammen, hatte gestern mal meine Fritz Box vom Netz getrennt ( Strom ), weil anders will das Ding keine neue IP beziehen. Etwas gewartet strom wieder ran. Irgendwann was dann auch der Sync. durch. Aber am PC kein Internet.

    Nicht Identifiziertes Netzwerk, sagte mir mein Netzwerkadapter. Hm OK. Fritz Box noch mal neu gestartet. Das selbe Ergebnis. HM Handy im W-lan alles gut. Zugriff auf Router vom PC ging auch nicht. Also google gefragt mit Antwort. Wenn keine Gültige IP vergeben ist, dann kommt das zu so einem Fehler.

    Also bin ich im Adapter auf IPV4 und habe dort selber eine IP vergeben. Bums netz wieder da, und alles wie es sein sollte.
    Im Router geschaut. So DHCP läuft, im Windows läuft der auch. Aber man kann den dort nicht neustarten.

    Es muss ja nun an Windows liegen, das der Adapter keine IP zugewiesen bekommt. Nun die frage. Ich stellt man das an, das es wieder geht. Ist nun zwar kein Beinbruch da per Hand zu machen. Aber normal is es nun ja auch nicht.

    Hat wer eine Idee?

    MFG

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.449

    AW: Windows 10 DHCP fehler ( kein neustart möglich )

    Stell mal die Netzwerkverbindung wieder auf automatischen Bezug der IP-Adresse um, so wie es vorher war.
    Dann öffne eine Kommandozeile (Windows+R, cmd eingeben) und gib nacheinander folgende Befehle ein:

    ipconfig /release

    ipconfig /renew

    Eventuelle Fehlermeldungen postest du dann hier, oder mach einfach einen Screenshot.
    Was du außerdem tun kannst: Öffne die PC-Settings, klicke auf Netzwerk / Adapteroptionen ändern - es öffnet sich die klassische Systemsteuerung. Dort machst du einen Rechtsklick auf die Verbindung und klickst auf "Diagnose". Die Assistenten zur Fehlerbehebung in Windows 10 sind deutlich schlauer, als das in früheren Versionen der Fall war, manchmal finden die das Problem tatsächlich und lösen es.

  4. #3
    ..::=Area51=::..

    Avatar von matrixpro
    Registriert seit
    03.01.13
    Ort
    20 cm vorm Monitor
    Beiträge
    580

    AW: Windows 10 DHCP Fehler (kein Neustart möglich)

    Das geht nicht. Zugriff verweigert kommt dann.

  5. #4
    assimiliert Avatar von Lektro
    Registriert seit
    20.03.04
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    2.181

    AW: Windows 10 DHCP Fehler (kein Neustart möglich)

    ipconfig /release & ipconfig /renew müssen mit administrativen Rechten ausgeführt werden (https://www.tippscout.de/windows-admin-shell.html).

  6. #5
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.449

    AW: Windows 10 DHCP Fehler (kein Neustart möglich)

    Ich hatte das auch so abgespeichert, dass man dafür Adminrechte benötigt.
    Bei mir funktioniert es allerdings ohne, möglicherweise ändert sich das mit der Version 2004, die ich schon auf meinem Rechner habe.
    Aber die Meldung ist eindeutig, mit einer administrativ gestarteten Kommandozeile sollte es auf jeden Fall funktionieren.

  7. #6
    ..::=Area51=::..

    Avatar von matrixpro
    Registriert seit
    03.01.13
    Ort
    20 cm vorm Monitor
    Beiträge
    580

    AW: Windows 10 DHCP Fehler (kein Neustart möglich)

    Wie gesagt es geht nicht.

    Die befehle kann man ja erst machen, nachdem der PC ne IP bekommen hat. Diese bekommt er im Automodus aber erst gar nicht, weil immer Netzwerkidentifizierung bestehen bleibt. Manchmal kommt dann auch unbekanntes Netzwerk. Ändert aber nichts. Die ganzen Befehle die man so nutzen kann hatte ich ja auch schon ergoogelt.

    Scheinbar ist das auch ein Bug der mit nem Windows Update kam. Weil ein abhängiger Dienst nicht geschlossen werden kann, da der in einen Gesichertem Bereich läuft.

    Netzwerkadapter gelöscht neu, Treiber neu etc. alles schon durch.

    Ich dachte das hier eventuell ein paar "freaks" dabei sind. Die wissen wie man das umgehen kann.

    Kann auch jeder gern mal bei seinem Windows 10 versichen. Den DHCP kann man weder Beenden noch neu starten noch sonst was damit machen oO

    Lasse ich den Adapter auf Auto, und lasse dann die Fehlersuche laufen. Kommt Windows auf die Lösung. Keine Gültige IP vorhanden. ( ach ne... )
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DHP 001.PNG
Hits:	18
Größe:	38,4 KB
ID:	89535   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DHP 002.PNG
Hits:	13
Größe:	59,7 KB
ID:	89536  

  8. #7
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.449

    AW: Windows 10 DHCP Fehler (kein Neustart möglich)

    Es gab in der Tat mal einen entsprechenden Bug, der durch ein Windows Update ausgelöst wurde, das ist aber schon Jahre her. Nachdem man die IP auf manuell umgestellt hatte, konnte man das nächste Update laden, mit dem der Fehler dann wieder behoben war.
    Wenn du nicht gerade eine uralte Windows 10 Version mit deaktivierten Windows Updates verwendest, dann können wir diesen Fehler als Ursache ausschließen.

    Edit: Ich habe erst nach dem Abschicken des Beitrags den Screenshot angeschaut. Die Meldung "Der im Netzwerkkontrollblock (NCB) angegebene Name ist auf einem Remoteadapter in Verwendung" ist ziemlich eindeutig und deutet darauf hin, dass der Fehler beim DHCP-Server liegt, also an der Fritz!Box. Du hattest ja auch schon erwähnt, dass du sie hin und wieder vom Netz trennen musst. Ich würde also stark vermuten, die Box hat einen Hauweg.

  9. #8
    ..::=Area51=::..

    Avatar von matrixpro
    Registriert seit
    03.01.13
    Ort
    20 cm vorm Monitor
    Beiträge
    580

    AW: Windows 10 DHCP Fehler (kein Neustart möglich)

    HM, also ich habe an der Box, alle 4 Port versucht ( bei Windows auf Auto ) immer das selber. W-Lan DHCP geht aber. Handy und alle anderen W-Lan Geräte können sich ohne Probleme einloggen.
    Ich könnte mal nen Backup der Einstellungen der Box machen. Die dann auf Werkseinstellung setzten. Und schauen was dann passiert. Oder würde das keinen Sinn machen?

    Ps. Windows ist immer Up2Date so wie alle Treiber die in Verwendung stehen

    *Edit*
    Die Netzwerk Cam die auch per Kabel an der Box ist. läuft aber und sendet auch die Bilder Mails, etc.

  10. #9
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.449

    AW: Windows 10 DHCP Fehler (kein Neustart möglich)

    Dass alle anderen Geräte kein Problem haben, geht aus der Meldung quasi auch hervor, denn es betrifft die Mac-Adresse deiner Netzwerkkarte - zu dieser hat deine Fritz!Box irgendwie zwei Einträge vergeben.
    Du könntest mal in der Fritz!Box in den Bereich "Netzwerk" schauen und dort gucken, ob es für deinen PC zwei oder sogar mehr Einträge gibt. Die "ungenutzten Verbindungen" kannst du ja direkt löschen.
    Bei der aktiven Verbindung kannst du mal prüfen, ob in den Einstellungen das Häkchen bei "Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IPv4-Adresse zuweisen" gesetzt ist.

  11. #10
    ..::=Area51=::..

    Avatar von matrixpro
    Registriert seit
    03.01.13
    Ort
    20 cm vorm Monitor
    Beiträge
    580

    AW: Windows 10 DHCP Fehler (kein Neustart möglich)

    Ich denke fehler Behoben. Wie KP warum KP.
    Was habe ich gemacht. Fritz Box Backup. Dann Werkseinstellung. Danach lief das alles normal.
    Dann Backup wieder drauf gemacht. ( Box Startet dann ja auch neu ) , lief es wieder.

    Habe deinen Beitrag zu spät gelesen. Kann gut sein das eventuell doppel Einträge da gewesen waren. Sofern das noch mal passieren sollte, werde ich da auch noch mal schauen.

    Ich danke euch für eure Tipps und Beistand

    Ps. Den Bug mit dem DHCP gibt es aber dennoch in Windows 10 Windows 1909 stand vom 08.03.2020

Ähnliche Themen

  1. Windows 8 Release Preview - kein Update von der Consumer Preview aus möglich
    Von News-Bote im Forum Aktuelle News von DrWindows
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.12, 23:00
  2. WindowsXP Nach Boardwechsel ohne Neuinst. kein Neustart mehr möglich
    Von pinkyundbrain im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.07.10, 21:38
  3. Vidalia installiert kein TOR, und meldet Fehler (Windows 7 RC)
    Von Tobias Claren im Forum Sicherheit am PC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.09, 22:48
  4. [Win9x/ME] Kein Windows Update mehr möglich
    Von Samson_Miller im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.05.06, 14:47
  5. DHCP-Srv Start-Fehler
    Von michiq_de im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.06, 18:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •