Seite 42 von 43 ErsteErste ... 32383940414243 LetzteLetzte
Ergebnis 616 bis 630 von 631

Thema: Das Coronavirus

  1. #616
    assimiliert Avatar von Amon
    Registriert seit
    20.01.05
    Ort
    Elbtal
    Beiträge
    2.570

    AW: Das Coronavirus

    Ich zitierte mal aus diesem Artikel (https://www.seemoz.de/kontrovers/geg...9idUkc7dwKBygc) zum Thema Corona-App und schließe mich der Aussage an:
    Der Chaos Computer Club (CCC) hat zehn Kriterien für die App definiert, etwa die freiwillige Nutzung und einen einsehbaren Quellcode (11). In einem interessanten Interview spricht Constanze Kurz, Mitglied des CCC, über das Potenzial der App. Diese solle nicht als Allheilmittel betrachtet werden, könne aber eine wichtige Hilfe zur Eindämmung der Pandemie leisten. Wenn die App den Kriterien des CCC entsprechend auf den Markt kommt, würde Kurz sie im Sinne der Solidarität nutzen (12). Das würde ich auch machen.
    Auch sonst ist der Artikel sehr lesenswert zum Thema Corona-Demos usw..

    ot:
    Seltsam, wieso bekomme ich bei "erweitert" antworten gerade Editor-Buttons für Hyperlink etc angezeigt?

  2.   Anzeige

     
  3. #617
    assimiliert Avatar von Timelord
    Registriert seit
    06.04.07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.846

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Astrominus Beitrag anzeigen
    Der dezentrale Ansatz, der immer wieder beschwört wird, ist in meinen Augen eine Farce. Den irgendwo müssen die Daten ja ausgewertet werden und das kann nicht nur Lokal auf dem jeweiligen Gerät erfolgen. Eine hundertprozentige Anonymität kann und wird es nicht geben, irgendwie müssen die Nutzer ja gewarnt werden und das geht ja nur, indem das entsprechende Handy identifiziert werden kann.
    Die Auswertung der Appdaten soll wahrscheinlich nur erfolgen, wenn eine nutzende Person sich infiziert und
    das Smartphone (oder die Daten davon) freigibt. Dadurch ergibt sich der Zugriff auf gesammelte Daten nur
    bei Notwendigkeit.

    Weiterhin sollen die gespeicherten Daten so verschlüsselt werden, dass man nicht einfach so einen Rückschluss
    auf getroffene Personen daraus ziehen kann. Ich habe mich nicht wirklich mit der Funktionsweise beschäftigt,
    kann mir aber vorstellen, dass es entweder in der App einen (gegen versehentliche Nutzung gesichterten)
    Knopf zur Benachrichtigung der getroffenen Personen gibt, oder die Möglichkeit die gesammelten Namen /
    Rufnummern zu entschlüsseln (aber z. B. nicht das wann / wo mann sich getroffen hat).

    Grundsätzlich bin ich kein Freund einer solchen App:
    Wenn man sich erstmal an die Nutzung gewöhnt hat wird die Hemmschwelle zur zentralen Speicherung und
    die Pflicht zur Nutzung (z. B. durch erzwungenes Aussperren von nicht-App-Nutzern durch die Provider) leider
    deutlich geringer.
    Schwarz gemalt? Wahrscheinlich. Beim Datensammeln halte ich es allerdings nach dem Grundsatz "währet
    den Anfängen". Was erstmal da ist, wird von Behörden für andere Zwecke genutzt oder von Hackern geknackt.

  4. #618
    Moderator Avatar von chmul
    Registriert seit
    13.08.01
    Ort
    Gossau/ZH
    Beiträge
    15.477

    AW: Das Coronavirus

    Ich meinte verstanden zu haben, dass jedes Telefon eine ID bekommt (nicht zuzuordnen) und dass alles nur auf Basis dieser ID funktioniert. Die App sammelt Daten, mit welchen ID sie Kontakt hatte. Infiziere ich mich kann ich das in der App eingeben und alle ID, die mit mir Kontakt hatten bekommen die Info, dass sie mit einer infizierten Person Kontakt hatten. Mehr nicht.

    Allerdings habe ich mich bislang noch nicht ernsthaft damit beschäftigt und habe das eventuell auch falsch verstanden. In der Schweiz läuft gerade eine Versuchsrunde (oder soll demnächst starten) mit ausgesuchten Teilnehmern, wo auch durch Fehlalarme geprüft wird, ob die App das macht was sie soll. Ich würde die App nutzen.

  5. #619
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.491

    AW: Das Coronavirus

    Bisher hatte man ja Angst vor Mutationen, die das Virus plötzlich viel gefährlicher werden lassen.
    Gestern habe ich einen Bericht dänischen Forschern gelesen (leider habe ich den Link nicht gespeichert), welche die Theorie verfolgen, dass sich das Virus immer mehr abschwächt, je öfter es sich repliziert. Ein paar Versuche haben zumindest Indizien dafür geliefert. Das wäre natürlich der Hauptgewinn, wenn das Ding einfach von selbst wieder ausstirbt...
    Geändert von Supernature (22.05.20 um 10:21 Uhr)

  6. #620
    assimiliert Avatar von Duftie
    Registriert seit
    03.04.04
    Beiträge
    3.142

    AW: Das Coronavirus

    Das wäre natürlich der Hauptgewinn, wenn das Ding einfach von selbst wieder ausstirbt...
    Ganz besonders für Donald Trump, der ja zu mehreren Anlässen verlauten ließ, dass das Virus auf magische Weise verschwinden würde. Und dann kommt natürlich wieder die Aussage der Chinesen ins Spiel, die behauptet haben, das Virus käme aus den USA (was eine Erklärung dafür wäre, das Trump wusste, dass das Virus einfach so verschwindet)

  7. #621
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.491

    AW: Das Coronavirus

    Passt zwar mehr in den Thread "Alternative Fakten", aber Trump hat auch eine plausible Erklärung, warum die USA so viel mehr Infizierte haben als alle anderen Länder: Sie haben die weltbesten Tests.

  8. #622
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.511

    AW: Das Coronavirus

    Trumps Grossvater ist an der spanischen Grippe gestorben, die ja auch einfach irgendwann verschwunden war.

    Allerdings erst nach drei Wellen und ca. 50 Millionen Todesopfer.

    Noch eine Ironie der Geschichte.
    Damals reagierte New York weltweit am schnellsten und ergriff Maßnahmen, die mit denen von heute vergleichbar sind.

  9. #623
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.973

    AW: Das Coronavirus

    Wo ist denn unser Threaderöffner Keuchhusten eigentlich!

  10. #624
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.395

    AW: Das Coronavirus

    Kann es sein, daß er immer noch beleidigt ist wegen Supis Beitrag?

  11. #625
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.973

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Desperado Beitrag anzeigen
    Kann es sein, daß er immer noch beleidigt ist wegen Supis Beitrag?
    ot:
    Ich habe nichts gelesen und seit wann ist er denn sensibel?

  12. #626
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.395

    AW: Das Coronavirus

    Ich denke hier: https://www.supernature-forum.de/sho...=1#post1169130

    Seit dem machte er sich rar

  13. #627
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.491

    AW: Das Coronavirus

    Ich habe mir das eben nochmal angeschaut. Das war wirklich nicht meine Sternstunde, darum hab ich mich eben entschuldigt. Ich hoffe nicht, dass es daran lag.

  14. #628
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.973

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Supernature Beitrag anzeigen
    Ich habe mir das eben nochmal angeschaut. Das war wirklich nicht meine Sternstunde, darum hab ich mich eben entschuldigt. Ich hoffe nicht, dass es daran lag.
    Na ja, es gibt da immer noch so Knöpfe, wenn man die drückt kommen Buchstaben und Text heraus und damit kommt man auch in den Dialog.
    Vielleicht hat er ja nur seine Tastatur verlegt. Das passiert schon mal in dem Alter...

  15. #629
    B.Ohlsen der alte Schwede Avatar von SoKoBaN
    Registriert seit
    17.06.03
    Ort
    Soliraffenland
    Beiträge
    4.845

    AW: Das Coronavirus

    Das Problem bei eben solchen Debatten oder Aussagen ist die Tatsache, das man den Anderen nur vom geschriebenen Wort her kennt.
    Ich kann mich da an jemanden mit einem alkoholisches Getränk als Pseudonym erinnern, welches ich sehr schlagen wollte. Irgendwie haben wir dann Bier zusammen getrunken.
    Wer Supernature kennt, der findet letztendlich kaum einen Aufreger bei derartigen Texten. Er ist halt seltsam, er ist Badener und kommt aus Raststatt.

  16. #630
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.491

    AW: Das Coronavirus

    ...und er hat schon für Weniger getötet.

Seite 42 von 43 ErsteErste ... 32383940414243 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •