Seite 40 von 43 ErsteErste ... 303637383940414243 LetzteLetzte
Ergebnis 586 bis 600 von 631

Thema: Das Coronavirus

  1. #586
    Moderator Avatar von chmul
    Registriert seit
    13.08.01
    Ort
    Gossau/ZH
    Beiträge
    15.476

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Blacky89 Beitrag anzeigen
    Weiterhin gibt es nicht eine einzige Statistik, die diejenigen der Infizierten
    aufzählt, die eh verstorben währen.
    z.B.: eine 89 jährige Dame wird nach Herzinfarkt als Notfall eingeliefert.
    Seit Jahren Herz-Kreislaufkrank ... ach nee Sie hatte ja Corona
    Es ist vermutlich sogar für Profi-Mediziner nicht ganz einfach festzustellen, ob eine Person mit dem oder am Corona-Virus gestorben ist. Was aber sicher kein Mediziner kann, ist voraussagen wann die Person ohne den Corona-Virus gestorben wäre.

    Wenn man den Zahlen glauben kann, haben wir eine deutlich erhöhte Excess Mortality (Übersterblichkeit) und die geht mit der grossflächigen Infizierung mit dem Corona-Virus einher. Zufall? Das glaube ich nicht.

  2.   Anzeige

     
  3. #587
    assimiliert Avatar von Amon
    Registriert seit
    20.01.05
    Ort
    Elbtal
    Beiträge
    2.570

    AW: Das Coronavirus

    @Blacky89, man kann auch keine Statistik aufgrund von Vermutungen erstellen. Der eine hat Diabetes, die andere Herzprobleme und ist jetzt mit Corona gestorben, vielleicht hätten sie ohne noch 5-10 Jahre länger gelebt.
    Aber chmul sagte es ja schon.

    Hier gibt es ja immer viel Merkel-Bashing. International aber wohl auch gerade viel lob.

    Empfinde "dw" zwar etwas als ein "Staatspropagandamedium", stimme dem Artikel aber größtenteils zu.
    Dem Zitat von Bodo Ramelow "als erste Frau im Staat eine ruhige Naturwissenschaftlerin wirklich lieber als wichtigtuerische Männer, die sich als Populisten gefährlich über die Fakten der Gefahr hinwegsetzen". - kann ich mich nur anschließen.

  4. #588
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.511

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Amon Beitrag anzeigen
    Hier gibt es ja immer viel Merkel-Bashing. International aber wohl auch gerade viel lob.
    Besonders ein gewisser Bill Gates scheint ein großer Merkel-Fan zu sein.
    Er empfiehlt sogar, das man sich überall am deutschen Weg, mit Corona umzugehen, ein Beispiel nimmt.

  5. #589
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.395

    AW: Das Coronavirus

    Was ist denn DER deutsche Weg? Von der Merkelschen war anfangs absolut nichts zum Thema Corona zu hören und zu lesen. Von Seiten der Politik waren zuerst Söder und Spahn aktiv wahrnehmbar, dann der Rest inklusive Kanzlerin.

  6. #590
    Schon lange hier Avatar von Fernaless
    Registriert seit
    18.01.09
    Ort
    Schwarzach a. Main
    Beiträge
    3.169

    AW: Das Coronavirus

    Im Endeffekt ist es der Österreichische Weg. Der Weg vom Söder hat sich nicht so sehr von den des Kurz unterschieden. Und dies ist jetzt aktuell auch noch so.

  7. #591
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.395

    AW: Das Coronavirus

    Volle Zustimmung, Fernaless.

  8. #592
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.511

    AW: Das Coronavirus

    Jo, das stimmt schon, ich habe ja auch nur den Herr Gates zitiert.

    Übrigens:
    Das RKI hat heute Abend bekannt gegeben, das die Reproduktionszahl auf 0,75 gefallen ist.
    Ich glaube die Jungs beim RKI würfeln um diesen Wert.

  9. #593
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.270

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Desperado Beitrag anzeigen
    Was ist denn DER deutsche Weg? ...
    Was hat dies mit Frau Merkel zu tun?
    Und warum hätte Sie unbedingt ins Rampenlicht gehört?
    Spahn hat sich doch in Szene gesetzt und Söder hat einen auf "Starken Man" markiert.

    Wenn ich jetzt sehe, wie sich jeder mit Lockerungen überbietet,
    dann kann ich mir schon ausmalen, dass in zwei, drei Wochen wieder eine Vollbremsung hingelegt wird!
    Denn ein ist klar, kein Politiker wird es riskieren verantwortlich für hunderte oder gar tausenden von Toten
    verantwortlich gemacht zu werden.

    Aber warten wir's ab.

  10. #594
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.972

    AW: Das Coronavirus

    So wie wir hier diskutieren und verschiedene Meinungen dazu haben, so geht es jetzt auch in der Politik und dem gesamten Gesundheitsbereich zu.
    Das ist für mich soweit ok. Kein Mensch kann mit absoluter Wahrscheinlichkeit überhaupt sagen, was richtig und falsch ist.
    Wir alle sind unter verschiedenen Einflussen und von verschiedenen Sichtweisen/Wissen geprägt und Erlebnisse spielen auch eine Rolle.
    Aber wie auch immer, wir jammern auf sehr hohem Niveau!!!

    Es gibt immer wieder Abstimmungen in der politischen Ebene, Absprachen mit den medizinischen Fakultäten und mit den AG/Gewerkschaften. Alles sehr komplex und noch nie in dieser Form dagewesen.

    Aber wir liegen nicht wie 1945 in Trümmern.

    Schau ich auf die USA, sehe ich das krasse Gegenteil.
    Dort liegt man Dank Trump nicht weit von Anarchie und Chaos entfernt.
    Jetzt machen immer mehr die Bundesstaaten ihr eigenes Ding,
    ohne Hern Trump.

    Ich glaube für Deutschland, dass wir ganz großes Glück haben und der Verlust von 6-8 % Wirtschaftsleistung ist nicht mal ein Fliegenschiss.

  11. #595
    Schon lange hier Avatar von Fernaless
    Registriert seit
    18.01.09
    Ort
    Schwarzach a. Main
    Beiträge
    3.169

    AW: Das Coronavirus

    Bei einer Pandemie hat nun mal das Gesundheitsministerium mehr zu sagen, da dies in deren Aufgabenbereich fällt. Dadurch hat Spahn eigentlich mehr Verantwortung als Merkel in solchen Sachen.

  12. #596
    assimiliert Avatar von Duftie
    Registriert seit
    03.04.04
    Beiträge
    3.142

    AW: Das Coronavirus

    Von Seiten der Politik waren zuerst Söder und Spahn aktiv wahrnehmbar, dann der Rest inklusive Kanzlerin.
    Herr Söder unterstelle ich einfach mal Kalkül, ebenso wie Herrn Laschet in der Öffnungsdiskussion.

    Von der Merkelschen war anfangs absolut nichts zum Thema Corona zu hören und zu lesen.
    Genau das ist der Unterschied zu anderen Vögeln, die ihre Fresse in jede Kamera gehalten haben, um durch die Krise Format zu gewinnen. Hat Angie nicht mehr nötig. Das Spahn als Gesundheitsminister an der Front stand und steht ist absolut richtig und entspricht seiner Job-Beschreibung.

    Auch die Art und Weise wie Maßnahmen ergriffen wurden, halte ich für absolut angemessen. Natürlich wird immer gemeckert. Dem Einen kommen die Einschränkungen nicht schnell und hart genug, der Andere findet das sowieso alles doof und fühlt sich interniert.

    Wer mit den Erkenntnissen von heute die Handlungen von gestern kritisiert, hat den Schuss eh nicht gehört.

  13. #597
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.395

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Duftie Beitrag anzeigen
    ...
    Genau das ist der Unterschied zu anderen Vögeln, die ihre Fresse in jede Kamera gehalten haben, um durch die Krise Format zu gewinnen. Hat Angie nicht mehr nötig. ...
    So, so, dann waren Kurz, Macron, Conte und andere Regierungschefs nur darauf bedacht, ihre Fresse in die Kamera zu halten, weil es ihnen an dem Format fehlt, das die alte Frau im Vorruhestand besitzt?
    Geändert von Desperado (30.04.20 um 12:35 Uhr)

  14. #598
    assimiliert Avatar von Duftie
    Registriert seit
    03.04.04
    Beiträge
    3.142

    AW: Das Coronavirus

    Ich bezog das eigentlich auf die Länderchefs und sonstige deutsche Politiker.

  15. #599
    B.Ohlsen der alte Schwede Avatar von SoKoBaN
    Registriert seit
    17.06.03
    Ort
    Soliraffenland
    Beiträge
    4.845

    AW: Das Coronavirus

    ot:
    Manch einer wird die alte Frau im Vorruhestand in Kürze schmerzlich vermissen.
    Ich erlaube mir, dann an passender Stelle auf diesen Beitrag hinzuweisen.

  16. #600
    Bundesliga-Tippkönig Avatar von Blacky89
    Registriert seit
    18.11.05
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    3.719

    AW: Das Coronavirus

    Wie ist das eigentlich gesetzlich geregelt?
    Weil ja das Bundesrecht über Länderrecht geht, ganz zu schweigen vom EU Recht.

    ...und jetzt kann plötzlich jedes Bundesland machen was es will?

Seite 40 von 43 ErsteErste ... 303637383940414243 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •