Seite 32 von 43 ErsteErste ... 2228293031323334353642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 466 bis 480 von 631

Thema: Das Coronavirus

  1. #466
    Bundesliga-Tippkönig Avatar von Blacky89
    Registriert seit
    18.11.05
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    3.719

    AW: Das Coronavirus

    Diese Kontaktsperre und das dadurch entstehende in der Wohnung hocken
    vertragen einige hier scheinbar nicht so dolle

    Jeden Tag ein anderer Link zu Corona ... jeden Tag (auch teilweise mehrmals)
    die aktuellen Zahlen.


    Einfach mal mit etwas anderem beschäftigen.
    Der Spielebereich hier, oder mal ein längeres Bad nehmen ...
    oder, oder, oder

  2.   Anzeige

     
  3. #467
    Nun ist mir kalt Avatar von oxfort
    Registriert seit
    17.05.06
    Ort
    Im Herzen Westfalens
    Beiträge
    12.413

    AW: Das Coronavirus

    Oder wie ich.
    Eine Freundin brachte mir Gulasch mit Nudeln und Rotkohl, gerade warm gemacht, mmh.

  4. #468
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.270

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Blacky89 Beitrag anzeigen
    Diese Kontaktsperre und das dadurch entstehende in der Wohnung hocken
    vertragen einige hier scheinbar nicht so dolle

    Jeden Tag ein anderer Link zu Corona ... jeden Tag (auch teilweise mehrmals)
    die aktuellen Zahlen.


    Einfach mal mit etwas anderem beschäftigen.
    Der Spielebereich hier, oder mal ein längeres Bad nehmen ...
    oder, oder, oder
    Sorry, es ist mir einfach nicht möglich den Kopf einfach in den Sand zustecken.
    Ignorier "mich" und meine Beiträge doch einfach.

    Und wenn ich wie hier die Komentare lese,
    glaube ich, die Menschheit verblödet immer mehr und das gibt mir zu denken.

    Der Artikel zu den verlinkten Kommentaren:

    Fake News zur Pandemie
    Die gefährliche Macht der Corona-Mythen

    Die Mythen rund um Corona, die derzeit im Netz geteilt werden,
    haben längst ihre Wirkung entfaltet.

    mehr ...
    Und da rätst Du mir "Heile, Heile Gänschen" zu spielen?

  5. #469
    assimiliert Avatar von Amon
    Registriert seit
    20.01.05
    Ort
    Elbtal
    Beiträge
    2.570

    AW: Das Coronavirus

    Du kannst Dich auch völlig verrückt machen, ist auf jeden Fall schlecht für's Immunsystem.

  6. #470
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.399

    AW: Das Coronavirus

    Achtung! Das Vermummungsverbot ist trotz Corona nicht außer Kraft gesetzt.
    Ein Rentner ist mit einer Gesichtsmaske Auto gefahren und hat deswegen eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Vermummungsverbot kassiert

    https://www.t-online.de/nachrichten/...am-steuer.html

    Also ich habe schon mehrmals Frauen mit Maske fahren sehen.

  7. #471
    Bundesliga-Tippkönig Avatar von Blacky89
    Registriert seit
    18.11.05
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    3.719

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von ---rOOts--- Beitrag anzeigen
    Sorry, es ist mir einfach nicht möglich den Kopf einfach in den Sand zustecken.
    Ignorier "mich" und meine Beiträge doch einfach.
    Nein, warum sollte ich Dich ignorieren?
    Außer dem gemeinsamen (Kontaktverbot), muss jeder seinen eigenen Weg durch die Krise finden.
    Und dabei hilft mir, auch eine andere (z.B.: Deine) Sicht auf die Dinge

    Zitat Zitat von ---rOOts--- Beitrag anzeigen
    Und da rätst Du mir "Heile, Heile Gänschen" zu spielen?
    Nein nicht heile heile Gänschen, sondern eher "weniger ist mehr"
    Die Dosierung macht es halt.


    Für meinen Teil beschäftige ich mich nur zwei Mal am Tag mit den Nachrichten, morgens und abends.
    Ansonsten wird man bekloppt im Kopf (soll jetzt keine Anspielung sein)
    Das Hirn braucht halt auch mal anderes Futter und wenn es Tierdokus sind, egal

  8. #472
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.270

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Blacky89 Beitrag anzeigen
    ...

    Für meinen Teil beschäftige ich mich nur zwei Mal am Tag mit den Nachrichten, morgens und abends.
    Ansonsten wird man bekloppt im Kopf (soll jetzt keine Anspielung sein)
    Das Hirn braucht halt auch mal anderes Futter und wenn es Tierdokus sind, egal
    Gut, dann habe ich Dich wohl etwas missverstanden. Sorry.
    Öfter beschäftige ich mich auch nicht wirklich mit diesem Thema.

    Nur Heute wurde mir mal wieder von der angeheirateten Seite bewiesen, wie ignorent und bekloppt
    die Menschheit doch ist!!

    Schwager wünscht sich endlich Krank zu werden, um danach immun zu sein!
    So ein Idiot, hat er doch völlig verdrängt, dass sich in Südkorea Personen,
    die die Krankheit schon einmal durch gemacht haben, ein zweites Mal erkrankt sind.
    UND es ist ja nur ein Schnupfen!!
    Ach und die im gleichen Haushalt lebenden "Alten", die sind ja gesund und waren schon Jahre
    nicht mehr krank! Warum sollte es jetzt anders sein?
    Und dann ziehen mich sie mich auf, weil ich auf Abstand bedacht bin (war).
    Wenn es nicht die Großeltern meiner Tochter, die Eltern meiner Frau wären,
    könnte mich dieses ignorante Pack bis in die Steinzeit am Arsch lecken.

    Ich bin fast geneigt, denen die Pest (COVIT-19) an den Hals zu wünschen.
    Aber Hass bringt ja auch nix, und Schlechtes, Tot und Teufel wünsch ich nicht wirklich jemandem.
    Geändert von ---rOOts--- (12.04.20 um 10:55 Uhr)

  9. #473
    dem Board verfallen Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.893

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von ---rOOts--- Beitrag anzeigen
    Wenn es nicht die Großeltern meiner Tochter, die Eltern meiner Frau wären,
    könnte mich dieses ignorante Pack bis in die Steinzeit am Arsch lecken.
    Ähhm, 1,5 Meter?

  10. #474
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.270

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Keuchhusten Beitrag anzeigen
    Ähhm, 1,5 Meter?


    Weißt Du wie lang deren Zunge ist?

  11. #475
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.595

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von ---rOOts--- Beitrag anzeigen
    Und genau das meinte ich, wenn jemand die "Risikogruppe" falsch versteht und nicht richtig einordnet!
    Wenn Du Dich infizierst, dann bist Du wahrscheinlich tot! Punkt.

    Es geht nicht darum wie wahrscheinlich Du Dich ansteckst,
    sondern wie groß Deine Chancen sind eine Infektion zu überleben.
    Hi,
    wollte dir doch gern antworten weil ich mit deiner Antwort wenig zufrieden bin.
    Wie kommst Du darauf das ich es falsch verstehe bzw. nicht korrekt einordne?
    Du selbst hattest geschrieben (#452) das es einen Unterschied macht ob eine Patrone oder mehrere Patronen im Spiel sind. >> Ich habe eben vier Patronen (Risikofaktoren) im Spiel und lebe noch, also keine Aussage zu den Folgen oder Wahrscheinlichkeit einer möglichen Infektion gemacht.
    Nichtsdestotrotz erlaube ich mir Tipps zu geben welche Möglichkeiten es gibt das Infektionsrisiko zu reduzieren (nicht ausschließen!),
    weil ich nicht der einzige bin der vielleicht aktuell auf sich allein gestellt ist.

    Das ich bei einer Infektion diese Welt mutmaßlich sehr schnell verlassen werde, ist nicht erst seit Covid-19 meine persönliche Herausforderung!
    Dazu hatte ich vorher schonmal etwas geschrieben, nämlich das mich jede Infektion jederzeit umbringen kann und meine behandelnden Ärzte
    wundern sich immer wieder wie gut ich noch lebe.
    Daher versuche ich nach diesem Motto zu leben, solange es mir halt möglich ist. https://i.pinimg.com/236x/43/7f/a1/4...a147aa3b43.jpg

    Ich freue mich aber darüber wie engagiert Du hier Daten zum Thema zusammensammelst und uns zur Verfügung stellst, daher stellt sich die Frage eines Ignorieren deiner
    Beiträge für mich nicht.

  12. #476
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.496

    AW: Das Coronavirus

    Gestern habe ich zum ersten Mal im Fernsehen gehört, was mich selbst schon die ganze Zeit beschäftigt (vielleicht war es vorher schon woanders Thema und ich habe es verpasst, kann ich natürlich nicht ausschließen).
    Da wurde gesagt, dass wir mit den sinkenden Neuinfektionen und den steigenden Genesungen im Grunde auf einem guten Weg sind. Da wir auf diesem Weg das Virus aber nicht ausrotten können, bedeutet es gleichzeitig, dass wir uns damit immer stärker in die "Gefangenschaft" der Beschränkungen begeben. Die notwendige Herdenimmunität werden wir auf diesem Weg niemals erreichen.

    Ich bin sehr gespannt, was die Beratungen der Bundesregierung und der Ministerpräsidenten am Mittwoch ergeben. Mir geht es wie den meisten Leuten: Ich wünsche mir, dass die Beschränkungen erhalten bleiben - nur halt nicht für mich...

  13. #477
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.511

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Supernature Beitrag anzeigen
    ...Ich wünsche mir, dass die Beschränkungen erhalten bleiben - nur halt nicht für mich...
    Was bringt es denn, wenn Du dich wieder mit Deinen Freunden treffen darfst, die sich aber nicht mit Dir?

    Klar ist, ohne Impfstoff können wir das Virus nicht endgültig besiegen

    Gestern Abend in den Tagesthemen gab es ein interessantes Interview mit Bill Gates, der sich mit seiner Stiftung schon lange für die Bekämpfung von Krankheiten in der ganzen Welt einsetzt.
    Dieser sagte, das die Entwicklung eines Impfstoffes in der Regel 5 Jahre dauert.

    Für HIV gibt es bis heute keinen Impfstoff.

  14. #478
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.496

    AW: Das Coronavirus

    Mit diesem paradoxen Satz wollte ich den Zwiespalt ausdrücken: Wie alle anderen Menschen möchte ich gerne wieder in mein altes Leben zurück, gleichzeitig weiß ich natürlich, welches Risiko mit einer Lockerung der Beschränkungen einher geht. Und darum wünsche ich mir im Grunde zwei Dinge, die nicht miteinander vereinbar sind.

  15. #479
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.511

    AW: Das Coronavirus

    Es wird womöglich eine Lockerung nach dem 19.04. geben, aber große Menschenansammlungen werden, wenn nicht plötzlich ein Wundermittel auftaucht, auf absehbare Zeit nicht möglich sein und ich bezweifle nach derzeitigem Stand, das im nächsten Jahr eine Fußball-EM und eine Olympiade stattfinden können.

    Da wir Menschen aber immer nach einem Strohhalm der Hoffnung suchen:
    Es gab in der Vergangenheit auch schon Pandemien, die gekommen und gegangen sind.

  16. #480
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.270

    AW: Das Coronavirus

    Zitat Zitat von Mohima Beitrag anzeigen
    Ich freue mich aber darüber wie engagiert Du hier Daten zum Thema zusammensammelst und uns zur Verfügung stellst, daher stellt sich die Frage eines Ignorieren deiner
    Beiträge für mich nicht.
    Danke für Deine Antwort und SORRY für meine Fehlinterpretation Deines Kommentars.
    Ich wünsche Dir wirklich von ganzem Herzen, dass das "Wunder" noch lange anhält
    und Du noch viele wunderbare Momente erleben darfst.

    Zitat Zitat von Supernature Beitrag anzeigen
    ... Wie alle anderen Menschen möchte ich gerne wieder in mein altes Leben zurück, ...
    Es wird "das" alte Leben aber nicht mehr geben! Nie wieder!!
    Selbst wenn es einen Impfstoff geben würde, gibt es in den Gesellschaften irrsinnige Umwälzungen,
    die das Leben auf immer verändern werden.
    Da müsste doch eigentlich jeder drauf kommen, der für wenigstens 5ct Grips besitzt.
    Inwieweit das jeden einzelnen betreffen und beeinflussen wird, wird sich dann zeigen.

Seite 32 von 43 ErsteErste ... 2228293031323334353642 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •