Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: USB Stick Fälschung erworben

  1. #1
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    16.10.03
    Beiträge
    804

    USB Stick Fälschung erworben

    Hallo,
    ich hatte vor längerer Zeit ein USB Stick Fake erwischt. Wollte nur mal kurz fragen, kann ich damit nochwas machen oder nur noch wegschmeißen?
    Gruß

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Schon lange hier Avatar von Fernaless
    Registriert seit
    18.01.09
    Ort
    Schwarzach a. Main
    Beiträge
    3.172

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    Man könnte höchstens noch das Material daraus recyclen. Dazu müsstest du aber einige Hundert von diesen haben, damit sich das einzelne Verkaufen der Materialen lohnen würde. Somit bleiben dir nur zwei Möglichkeiten:
    - Für technische Spielereien weiter verwenden.
    - Wegschmeißen.

  4. #3
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    01.12.18
    Beiträge
    192

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    Wenn bekannt ist, wie viel Speicher tatsächlich drauf ist, kann man den ganz sicher auch so nutzen. Warum wegwerfen?

  5. #4
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    16.10.03
    Beiträge
    804

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    @ DeJaVu....Ich kann ihn nicht mehr nutzen.... Wird nicht mehr erkannt, auch in der Verwaltung nicht mehr, daher geht nicht mal mehr Formatieren....

  6. #5
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    01.12.18
    Beiträge
    192

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    Na dann, beim nächsten Elektromarkt angeben, oder OBI und Co, freundlich fragen hilft immer.

  7. #6
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    16.10.03
    Beiträge
    804

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    @DeJaVu: Du meinst abgeben? Wofür?

  8. #7
    Realist Avatar von Jonn
    Registriert seit
    19.09.10
    Ort
    ~home
    Beiträge
    1.274

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    ot:
    Du meinst abgeben? Wofür?
    Fachgerechte Entsorgung

  9. #8
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    16.10.03
    Beiträge
    804

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    Ok, danke.....

  10. #9
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.595

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    Wo bekommt man denn eine Fälschung her?

  11. #10
    nicht mehr wegzudenken
    Registriert seit
    05.12.04
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    483

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    zum Beispiel bei Amazon.

  12. #11
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.595

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    Danke.

    An solch eine Möglichkeit habe ich überhaupt nicht gedacht. USB-Sticks sind für mich kein Produkt, welches ich übers Internet bestelle.

  13. #12
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Helibob
    Registriert seit
    25.08.13
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    452

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    Zitat Zitat von Schpaik Beitrag anzeigen
    ...übers Internet bestelle.
    War da nicht etwas, dass man als Endverbraucher bei solchen Dingen von einer besseren Rückgabe profitiert, weil man das Produkt nicht sehen/anfassen kann? Meine da mal was gehört zu haben.

    Im Laden kann man den USB-Stick sehen und anfassen. Die inneren (wichtigen) Werte (z. B. Lese-/Schreibgeschwindigkeit) sieht man jedoch nicht. Auf diese kann man sich jedoch nicht berufen, falls man damit nicht zufrieden wäre.

    Beim Internet-Kauf ist dies, dadurch dass man das Produkt nicht sehen und anfassen konnte, nicht der Fall.

    Ist zugegeben wieder etwas "Bananne".

    Bei mir sind "USB-Sticks" eher auch extrem selten geworden, meist nur noch für Spezielles (als Anrufbeantworter-Speicher der Fr!tzbox oder für den digitalen Bilderrahmen von Oma).
    Greife da sonst lieber zu einer "richtigen" SSD im externen Gehäuse. ^^da weiß man, was man hat - kann mehrere Partitionen und Zustand kann man halbwegs mit S.M.A.R.T. etwas kontrollieren.

    Gruß Matze

  14. #13
    Realist Avatar von Jonn
    Registriert seit
    19.09.10
    Ort
    ~home
    Beiträge
    1.274

    AW: USB Stick Fälschhttps://www.supernature-forum.de/showthread.php/11924ung erworben

    Was hat das denn überhaupt mit eig. Thema zu tun? In Zeiten wo alles billiger,schneller usw. sein muß sollte so etwas nicht mehr wundern das Fälschungen auftauchen weil Jemand die Bequemlichkeit Anderer ausnutzt um Kohle zu machen

  15. #14
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.595

    AW: USB Stick Fälschhttps://www.supernature-forum.de/showthread.php/11924ung erworben

    Zitat Zitat von Jonn Beitrag anzeigen
    In Zeiten wo alles billiger,schneller usw. sein muß sollte so etwas nicht mehr wundern das Fälschungen auftauchen weil Jemand die Bequemlichkeit Anderer ausnutzt um Kohle zu machen
    Ob man das "Bequemlichkeit" nennen kann? Klingt für mich eher nach: "Schau mal, ich hab das tollste, dickste, fetteste, etc. an USB-Stick, was man haben kann."

    Für mich sind USB-Sticks die Cassetten von früher. Die werden getauscht oder verschenkt. Inzwischen ist da halt nicht nur mehr die Musik drauf, sondern eben auch das Video oder andere Filmchen, die man so im Internet findet.
    Gleich ne SSD zu verschenken, würde ich für übertrieben halten.

  16. #15
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Ort
    β Aquarii
    Beiträge
    7.733

    AW: USB Stick Fälschung erworben

    Passend dazu:



    Spoiler:
    Um es kurz zu machen: Die Firmware wurde gefälscht, die Sticks haben nur maximal 32 GB, falls sie überhaupt funktionieren.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WindowsXP XP auf USB Stick
    Von freddy_privat im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.08, 17:32
  2. Ipod-Fälschung?!
    Von Der Internet im Forum Unterhaltungselektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.05.06, 08:06
  3. USB-Stick
    Von Snelfrees im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.05, 20:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •