Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Kaufberatung: Nvidia RTX 2070 Super vs. AMD Radeon 5700XT

  1. #1
    B.Ohlsen der alte Schwede Avatar von SoKoBaN
    Registriert seit
    17.06.03
    Ort
    Soliraffenland
    Beiträge
    4.791

    Frage Kaufberatung: Nvidia RTX 2070 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    Ich brauche dringend eine neue Grafikkarte, um der Ruckelei ein Ende zu setzen.
    Es soll definitiv eine Nvidia RTX 2070 Super oder AMD Radeon 5700XT werden.
    Ich würde gern, wenn möglich Meinungen dazu haben wollen. Und zwar Pro & Contra Nvidia / AMD und selbstverständlich auch Empfehlungen hinsichtlich genaueren Typs der Grafikkarten für die Kaufentscheidung.
    Preislich ist ja die AMD Variante um ca. 150€ attraktiver und Leistungstechnisch wohl gleichauf.

    Angetrieben werden 2 Monitore mit 2560 x 1440px Auflösung bei 60Hz.
    Gezeigt werden nebst der üblichen Anwendungen Spiele neuester Machart, wobei immer nur ein Monitor für die Spielanzeige zuständig sein wird.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Schlichtgesicht Avatar von Carhith
    Registriert seit
    06.03.09
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    694

    AW: Kaufberatung: Nvidia RTX 207 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    Sind die Monitore GSync-fähig? Das wäre ein dickes Pro für NVidia.
    Freesync geht zwar auch damit, aber...naja, das wäre Hardwareverschwendung, wenn die oder einer davon das Modul schon eingebaut haben.

    Ich denke ansonsten ist der Unterschied gerade bei den heutigen Karten eher marginal, und zeigt sich nur in ganz bestimten Details.
    Ich persönlich bin immer bei NVidia geblieben, da das beine erste PC GraKa war. (einziger Grund)

    Der Vergleich hier von der PCGames ist recht aufschlußreich.

  4. #3
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Ort
    β Aquarii
    Beiträge
    7.667

    AW: Kaufberatung: Nvidia RTX 207 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    Ich bin auch seit der Riva TNT den Kanadiern NVIDIA treu, also schon eine ganze schöne Weile.

    Schon lange haben sie die besseren Treiber, es ist z.B. ein Unding, wenn ich daran denke, dass sich bei AMD keine benutzerdefinierten Auflösungen einstellen lassen. Das wäre bei mir vor Jahren ein Problem beim Spiel Darkstar One gewesen, da es bei einer nativen Monitorauflösung von 1680*1050 wegen eines Bugs immer gleich beim Start abgestürzt ist. Eine benutzerdefinierte Auflösung von 1680*1049 im Treiber erstellt, dem Spiel zugewiesen und bingo, es hatte geflutscht. Das wäre bei AMD/ATI nicht möglich gewesen. Auch sonst scheinen die AMD-Treiber keinen sonderlich guten Ruf zu haben, wie man immer wieder lesen kann.

    Solltest du dich für die RTX 2070 Super entscheiden, dann achte auf eine gute Kühllösung, die Karte ist ein Heißsporn. Auf der anderen Seite frisst sie bis zu 80 Watt weniger als die RX 5700 XT, was mittlerweile bei fast allen modernen Grafikkarten von Nvidia ein großer Pluspunkt ist. Den Mehrpreis der Nvidia-Karte hast du daher schnell wieder raus, wenn du viel zockst oder sonstige 3D-lastige Grafikbearbeitung machst.

    Leistungsmäßig geben sich die beiden Karten nicht viel und sind nahezu gleichauf. Auch wenn die Nvidia in vielen Spielen ein bisschen besser abschneidet, dürfte man in der Praxis kaum einen Unterschied feststellen.

    Hier mal ein paar Vergleiche: RX 5700 XT vs RTX 2070 SUPER vs RTX 2080 Test in 9 Games und mehr.

    Von welchem OEM du dir die Karte kaufen solltest, kann ich leider nicht sagen, hab ja nur die kleineren NVIDIA Geforce GTX 650 und GTX 1070. Beide von Zotac, mit diesem Hersteller habe ich bis jetzt prima Erfahrungen gemacht, auch wenn er vielleicht einen Tick teurer ist.

  5. #4
    B.Ohlsen der alte Schwede Avatar von SoKoBaN
    Registriert seit
    17.06.03
    Ort
    Soliraffenland
    Beiträge
    4.791

    AW: Kaufberatung: Nvidia RTX 2070 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    Meine Monitore unterstützen weder Free- noch G-Sync. Von daher wäre es egal.
    Grundsätzlich tendiere ich zum AMD, aber weniger aus Vernunft, sondern eher aus emotionalen Gründen.
    Nvidia hat sich sehr lange, wie auch Intel für immer überschaubarere Leistung immer mehr bezahlen lassen. Deswegen bin ich auch Anfang des Jahres von langen Zeiten der Intel Treue zu einem Ryzen gewechselt, ohne das ich es irgendwie bereut hätte.
    Das aber nur eine Anekdote am Rande...

    Hab mir jetzt mal ein bisschen was in die nähere Betrachtung geholt.

    MSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X
    KFA2 GeForce RTX 2070 SUPER EX
    PowerColor Radeon RX 5700 XT Red Devil

    Die MSI ist richtig teuer, wird aber im Schnitt gut bewertet.
    Die KFA2 ebenso, nur halt preislich attraktiver.
    100€ weniger, wären für die Powercolor fällig, wobei die auch schon recht teuer ist, für eine 5700 XT.
    Ich werd einfach mal die Preise ein bisschen beobachten.

  6. #5
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Ort
    β Aquarii
    Beiträge
    7.667

    AW: Kaufberatung: Nvidia RTX 2070 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    Warte vielleicht das neue Jahr ab. Ich hatte zur Vorweihnachtszeit letzten Jahres auch den Fehler gemacht, mir die GeForce GTX 1070 zu kaufen, da sie stark im Preis gefallen war und mir ziemlich günstig erschien. Kaum hatte das neue Jahr begonnen, wurde sie aber nochmals um 30,- € reduziert. Über die 2070 von KFA2 hatte ich auch schon gelesen, die soll ja recht gut und vergleichsweise attraktiv sein. Kenne den Hersteller aber nicht aus eigener Erfahrung.

    ot:
    Dieses Mal achte ich darauf und warte bis zum Januar ab. Die Zusammenstellung für einen kompletten PC-Neubau habe ich schon und liegt momentan bei ca. 1080,- EUR, ohne Grafikkarte, da übernehme ich noch die 1070 und baue den jetzigen PC wieder auf die GTX 650 Ti zurück. Die Kosten für die Teile sind seit meiner Erstzusammenstellung vor knapp 2 Wochen sogar um ~50,- € gestiegen, ohne das ich etwas verändert hätte. Mal sehen, vielleicht fällt der Gesamtpreis im neuen Jahr noch unter 1000,- €.

  7. #6
    assimiliert Avatar von Timelord
    Registriert seit
    06.04.07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.821

    AW: Kaufberatung: Nvidia RTX 2070 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    ot:
    @Norbert: Intel (mit aktuellen Modellen) und AMD (mit brandneuen Prozessoren) scheinen zur Zeit Lieferengpässe bei den CPUs zu haben, das führt momentan zu Preissteigerungen und verlängerten Lieferzeiten.
    Das betrifft nur die Prozessoren, nicht die Grafikkarten.

  8. #7
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Ort
    β Aquarii
    Beiträge
    7.667

    AW: Kaufberatung: Nvidia RTX 2070 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    ot:
    @Timelord: Stimmt, das geht schon seit einigen Wochen so. Aber ich habe es nicht eilig und kann noch in Ruhe abwarten. Hoffentlich brennt nur nicht wieder eine Chipfabrik ab, in der Hinsicht hatte ich beim letzten Upgrade vor fast 7 Jahren ein riesiges Glück, direkt am Tag nach der Bestellung schossen die RAM-Preise in die Höhe, und das für viele Jahre. Es soll übrigens ein AMD Ryzen 5 3600 werden, ob ich mir das "X" am Ende auch noch gönne, hängt von der Preisentwicklung ab. Im Moment ist er jedenfalls verfügbar.

  9. #8
    B.Ohlsen der alte Schwede Avatar von SoKoBaN
    Registriert seit
    17.06.03
    Ort
    Soliraffenland
    Beiträge
    4.791

    AW: Kaufberatung: Nvidia RTX 2070 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    Nun denn, es ist Folgende geworden:
    https://de.msi.com/Graphics-card/GeF...-GAMING-X-TRIO

    Ein Monster von einer Grafikkarte.

    Und hier wohnt sie nun:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC07033.jpg
Hits:	18
Größe:	387,5 KB
ID:	89392

  10. #9
    Schlichtgesicht Avatar von Carhith
    Registriert seit
    06.03.09
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    694

    AW: Kaufberatung: Nvidia RTX 2070 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    NIce. Wirst du sicher viel Spaß mit haben. und sie ist bestimmt auch gut leise.

  11. #10
    assimiliert Avatar von Timelord
    Registriert seit
    06.04.07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.821

    AW: Kaufberatung: Nvidia RTX 2070 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    ot:
    Schickes Gehäuse, das wirkt so gut aufgeräumt.

  12. #11
    B.Ohlsen der alte Schwede Avatar von SoKoBaN
    Registriert seit
    17.06.03
    Ort
    Soliraffenland
    Beiträge
    4.791

    AW: Kaufberatung: Nvidia RTX 2070 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    Lüfter stehen im Desktop-Betrieb wie zu erwarten still.
    Das sie laufen hört man unter Vollast kaum, bzw muss man sich schon darauf konzentrieren, irgendwas zu hören. Laufen ja schließlich auch noch andere Lüfter.

    Gehäuse ist Jenes:
    https://www.bequiet.com/de/case/921

    Kabel / SSDs verschwinden auf der Rückseite. Große Flächen sind mit Dämmplatten versehen.
    Festplattenkäfige kann man komplett entfernen. Nur so konnte ich die Gaming X Trio überhaupt verbauen.
    So lange ich schon PC-Gehäuse in den Fingern habe, dieses Be-Quiet ist mit Abstand das Beste, welches ich bisher im Einsatz habe. Würde ich jederzeit wieder nehmen.


    Ps.: Ich hatte lange Zeit eine AMD Grafikkarte im Visier.
    https://www.powercolor.com/product?id=1565160726
    Hab dann aber immer wieder, auch bis zum aktuellen Zeitpunkt, von straffen Treiberproblemen gelesen. Wenn ich mit so ziemlich allem umgehen kann, irgendwelche Abstürze beim Spielen, wegen mieser Treiber gehen gar nicht. Da disqualifiziert sich bei mir das Preiswertere so wie auch das evtl. Leistungsfähigere.

  13. #12
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Ort
    β Aquarii
    Beiträge
    7.667

    AW: Kaufberatung: Nvidia RTX 2070 Super vs. AMD Radeon 5700XT

    Zitat Zitat von SoKoBaN Beitrag anzeigen
    Gehäuse ist jenes:
    https://www.bequiet.com/de/case/921
    ...mit Abstand das Beste, welches ich bisher im Einsatz habe.
    Da scheine ich ja nach langen Vergleichen und Lektüre von Testberichten die richtige Entscheidung getroffen zu haben, wobei ich mir jedoch das etwas neuere und weiterentwickelte Silent Base 600 bestellt habe. Die praxisbezogene positive Bewertung eines SNF-Kollegen ist doch mehr wert als all die Lobhudeleien und Kritiken in den Medien oder beim Hersteller.

    Gründe für das Silent statt dem Pure:
    • 4 statt 2 externe USB Anschüsse
    • 3 statt 2 externe Laufwerksschächte (ja, 2 brauche ich noch, 1 Reserve)
    • Frontklappe für die externen Laufwerksschächte (sieht edler aus)
    • Besseres Kabelmanagement - Löcher für Kabel sind mit Silikondurchführungen verschlossen
    • Mehr Abluftöffnungen oben
    • Silikon-Antivibrationsschienen, die die Laufwerke vollkommen entkoppeln
    • Dickere Dämmmatten
    • Nur wenig teurer gegenüber dem Pure Base, bei mir allerdings noch etwas mehr, da mit Fenster. Mit gut 95 € trotzdem noch relativ günstig, wenn ich das mit dem auch in der näheren Auswahl gestandenen ähnlichen Modell von Fractal Design vergleiche (sieht noch edler aus, kostet aber fast 150 €).


    Vergleich Pure Base 600 zum Silent Base 600.
    Freue mich schon auf den Zusammenbau, sobald alle Teile des neuen PCs da sind.


    Zum Thema:
    Hab dann aber immer wieder, auch bis zum aktuellen Zeitpunkt, von straffen Treiberproblemen gelesen.
    Ja, wie ich oben schon schrieb. Dieser neue AMD Adrenalin Treiber scheint allerdings noch alles zu toppen, was früher schon schlecht war. Der Name passt prima, der Treiber treibt den Anwendern das Adrenalin ins Blut und sie kriegen Halsschlagadern wie Baumstämme.

    Viel Spaß mit deiner neuen Grafik, SoKoBaN!

Ähnliche Themen

  1. [Grafik] Kaufberatung: Nvidia Geforce 8800 GTX von BFG
    Von ChrisP.Bacon im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.05.07, 22:22
  2. [FTP-Server] Probleme mit Fritzbox 2070 & PFTP
    Von Tanja1982 im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.06, 20:29
  3. [SUPER] 2.6.16-AS24 und NVidia-Treiber ?
    Von karrde im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.06, 14:38
  4. [SUPER] Probleme mit Nvidia-Treibern
    Von x2805 im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.06, 20:15
  5. Sogar ohne Löten: Radeon 9500 zu Radeon 9700 gemacht
    Von RollerChris im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.03, 18:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •