Mir ist heute beim Sonntagmorgenspaziergang ein Nutzfahrzeug ins Auge gefallen, welches vor nicht allzu langer Zeit noch häufig unauffällig durch das deutsche Straßenbild rollte.
Ein leicht angerosteter Mitsubishi L300 II, der, laut Beschriftung, noch im Unternehmensdienst steht.

Früher wäre mir diese Kiste nie ins Auge gefallen. Seit der Sprinterisierung des deutschen Handwerks fallen mir solche Kleintransporter aber positiv auf. Klein, praktisch, sympathisch. Zumal die eckige Form sich deutlich von den heutigen abgerundeten Formen unterscheiden.