Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Dateien lassen sich nicht mehr mittels Explorer bearbeiten

  1. #1
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.586

    Dateien lassen sich nicht mehr mittels Explorer bearbeiten

    Ich habe einen Ordner, in welchem sich mpg-Dateien befinden, teils in einem Unterordner.

    Die Dateien lassen sich weder umbenennen, verschieben oder löschen. Entweder reagiert der Explorer nicht, bleibt stecken oder der Prozess läuft ewig. Dasselbe gilt für die Ordner. Auch der grüne Ladebalken des Ordners läuft ewig, ohne je zu einem Ende zu kommen.

    Was kann ich tun, um diesen Ordner loszuwerden?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.586

    AW: Dateien lassen sich nicht mehr mittels Explorer bearbeiten

    Tja, hätte ich die Frage mal schon vor Wochen gestellt. Jetzt hat es plötzlich funktioniert.

Ähnliche Themen

  1. PDF Dateien lassen sich nicht öffnen
    Von andywolf im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.16, 17:08
  2. wps-Dateien lassen sich nicht öffnen
    Von hihihilfe!! im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.11, 05:52
  3. [Win2k] Dateien lassen sich nicht löschen
    Von sanmaus im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.06, 17:53
  4. [Win9x/ME] Dateien unter word lassen sich nicht mehr öffnen
    Von skadi im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.11.03, 12:58
  5. jpg-dateien lassen sich teilweise nicht mehr öffnen
    Von tom670 im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.03, 17:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •