Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

  1. #1
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.139

    Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

    Hallo zusammen!

    In einem anderen Beitrag, in einem anderen Thread innerhalb dieses Forums konnte man lesen, das ein Bodo einen neuen Text für die Nationalhymne fordert.
    Mir persönlich geht das nicht weit genug.

    Seit mal ehrlich: Wer hört heute noch jeden morgen unsere Nationalhymne zum aufstehen. In Flüchtlingsheimen, okay. Aber ich rede ja hier ja schon von den länger eingesessenen Deutschen.

    Meiner Meinung nach: Also wenn wir schon neu machen, dann aber richtig. Und dieses Klassikgesülz ist seit Jahrzehnten so etwas von out. In solchen Konzertsälen langweilen sich Politiker die keinen Bezug zum Volk haben und Menschen, die keinen Bezug zum Volk haben wollen.

    Mein Vorschlag: Wir suchen uns das selbst aus.

    Insofern:
    Her mit euren Vorschlägen. Von welcher Band könnte wohl am besten unsere nächste Nationalhymne stammen?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.589

    AW: Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

    Also, das Seelenleben der Deutschen hat Rammstein ja unlängst mit ihrem Deutschlandlied perfekt zusammengefasst.
    Auch hätte diese Hymne den Vorteil, dass bei internationalen Sportveranstaltungen die gegnerische Mannschaft schon beim Abspielen unserer Hymne massiv eingeschüchtert wäre.
    Rammstein ist halt musikalischer Blitzkrieg.

    Allerdings befürchte ich, dass diese Hymne in der Bevölkerung sehr kontrovers diskutiert würde.

    Ich bin eh nicht so ein Freund von Text. Lieber was Instrumentales. Vielleicht etwas in Richtung He's a Pirate von Hans Zimmer.

  4. #3
    Bundesliga-Tippkönig Avatar von Blacky89
    Registriert seit
    18.11.05
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    3.678

    AW: Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

    Schwachsinn ...

    soll es dann jetzt alle 10 Jahre eine neue Hymne geben, weil die alte nicht
    mehr so modern und zeitgemäß ist

  5. #4
    evol. Naturalist Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    4.974

    AW: Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

    Wie wäre es mit "Hey Pippi Langstrumpf"? Würde bestimmt sogar Mesut Özil begeistert mitsingen
    Schau dir mal die Bedeutung des Wortes Hymne an, Schpaik. Merkst du was?

  6. #5
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.589

    AW: Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

    Zitat Zitat von Desperado Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit "Hey Pippi Langstrumpf"?
    Was wäre denn an dem Lied auszusetzen?

    Wäre es dir lieber, Frau Roth würde anfangen zu texten?

  7. #6
    treuer Stammgast Avatar von vadderloewe
    Registriert seit
    23.09.08
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    160

    AW: Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

    Ja, das sind riesige Probleme.

    Alles nach dem Motto "Und wenn ich nicht mehr weiter weiß, dann bild ich einen Arbeitskreis"

    Armes Deutschland

    vadder

  8. #7
    evol. Naturalist Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    4.974

    AW: Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

    @Keuchhusten
    WTF ist denn Frau Roth? Deine Nachbarin? Ach ja, erinnere mich dunkelgrün. Man führe sie nicht in Versuchung
    Anläßlich eines Staatsbesuches gesungen, z.B. von Theresa May, könnte ich mir "Hey Pippi Langstrumpf" als Stimmungsmacher noch vorstellen, aber bei Staatsbegräbnissen, z.B. von unserer verehrten Angela, ... ?

  9. #8
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.589

    AW: Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

    Zitat Zitat von Desperado Beitrag anzeigen
    WTF ist denn Frau Roth? Deine Nachbarin?
    Nee, meine Nachbarin heißt Suhrbier.

  10. #9
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.139

    AW: Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

    Pippi ist ja nun ein schwedischen Kinderidol. Passt also nicht so wirklich. Das Deutschlandlied von Rammstein finde ich auch nicht so passend für Deutschland. Im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Ländern haben wir vergleichsweise viele Flüchtlinge aufgenommen.
    Dankbar bin ich ja nun, dass ihr nicht auf Helene Fischer oder DJ Ötzi gekommen seit. Da beide nicht Deutsche sind, wären sie eh nicht zur Wahl zugelassen worden.

    Meine Vorschläge würden zum Beispiel so aussehen:

    - Dritte Wahl: Resolution der Kommunarden
    - ASP: Frieden im Land (Konstantin Wecker Cover)
    - Die Toten Hosen - Ballast der Republik
    - Goethes Erben - Mensch sein
    - J.B.O. - Glaubensbekenntnis
    - Oomph - Unzerstörbar (ab der zweiten Strophe und natürlich der Refrain)


    Zu meinen größten Favoriten zählen jedoch diese beiden hier:

    - Farin Urlaub - Lieber Staat
    - Die Ärzte - Hurra (Alleine schon vom Text her.)


    Rammstein ist von seiner Vergangenheit aber natürlich ein großer Favorit. Ne Band mit klarem DDR-Hintergrund. Sozusagen ein klares Zeichen im Sinne der Wiedervereinigung setzen mit einer Band aus dem Osten.
    Mögliche Lieder wären von Rammstein meiner Meinung nach noch Mein Herz brennt, Ich will, und natürlich Bückstabü.








  11. #10
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.589

    AW: Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

    Letztendlich ist die Diskussion zu dem Thema seit '73 durch:


  12. #11
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.139

    AW: Neue Nationalhymne - von wem am besten, vielleicht gleich mit Liedvorschlag?

    Du darfst nicht vergessen, dass inzwischen darüber abgestimmt wird ob Kinder mit 16 schon abstimmen dürfen. Ein Beitrag von ´73 stinkt da nur ab.
    Es sollte etwas sein, was mitsingbar ist und womit man sich identifizieren kann.

    Wahrscheinlich werden von den altehrwürdigen Stellen sowieso nur Lieder und Stücke zur Auswahl eingereicht, die im letzten Jahrtausend komponiert worden sind. Auch das ist in meinen Augen recht kontraproduktiv. Es sollte schon etwas sein, womit sich die deutsche Bevölkerung identifizieren kann. Also auch die gegenwärtige Generation. Am besten natürlich auf deutsch von einer deutschen Band. - Aufgrund dieser Kriterien habe ich da oben meine Auswahl zusammengestellt. Wobei ich natürlich nicht alle eventuellen Möglichkeiten berücksichtigt habe. Ich wollte euch keinesfalls erschlagen sondern eben nur einmal eine kleine, mögliche Auswahl präsentieren.

Ähnliche Themen

  1. Déjà Vu - von wem?
    Von heidi19ja im Forum Boardsofa
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.06, 18:09
  2. [Bild] Wem von euch gehört denn dieser PC?
    Von Cesar im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.05, 11:04
  3. [Musik] Von wem ist dieser Song
    Von Rossy im Forum Boardsofa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.05, 20:41
  4. Die geheimen Herr der Ringe Tagebücher - Ratet von wem
    Von AlterKnacker im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.04, 18:06
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.04, 07:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •